Bildlauf
Beiträge: 1078

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Bildlauf »

Bei 6:12 und 7:46, ganz interessant, natürlich nur eine Internet-Meinung.
Geht nur um die Varianzen der Aussagen verschiedener Menschen.



Darth Schneider
Beiträge: 20202

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Darth Schneider »

@Bildlauf
Kein Wunder
Er nutzt hochwertige Cine Festbrennweiten und halt die geeigneten Zooms für die BM Kamera.
Arbeitet damit.
Und er weiss einfach wie…
Gruss Boris



Bildlauf
Beiträge: 1078

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Bildlauf »

Bildlauf hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 19:07 Er nutzt hochwertige Cine Festbrennweiten und halt die geeigneten Zooms für die BM Kamera.
Arbeitet damit.
Und er weiss einfach wie…

Und stellt daher als Cinematic Profi, der in großen Teams arbeitet und wahrscheinlich langjährige Erfahrung mit anderen Cine Kameras hat fest, daß der APSC Mode super ist, kein Abstrich und "merkwürdigerweise rauschärmer".
Was ja auch hier u.a. These ist.

Und er sagt, daß der Sensor quasi von Licht überflutet werden muss und eine schlechtere lowlightperformance hat als zb die BM Pocket Super 35 Kamera.



Skeptiker
Beiträge: 6172

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Skeptiker »

Bildlauf hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 19:22
Bildlauf hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 19:07 Er nutzt hochwertige Cine Festbrennweiten und halt die geeigneten Zooms für die BM Kamera.
Arbeitet damit.
Und er weiss einfach wie…

Und stellt daher als Cinematic Profi, der in großen Teams arbeitet und wahrscheinlich langjährige Erfahrung mit anderen Cine Kameras hat fest, daß der APSC Mode super ist, kein Abstrich und "merkwürdigerweise rauschärmer".
Was ja auch hier u.a. These ist.

Und er sagt, daß der Sensor quasi von Licht überflutet werden muss und eine schlechtere lowlightperformance hat als zb die BM Pocket Super 35 Kamera.
Habe mir auch gerade das Fazit (kurz nach 7:40) angesehen.
Das sind ja genau die Punkte, die hier von kritischer Seite (roki et al) geäussert werden (Lowlight- Schwäche) - und hier gelten sie nicht (von der/den falschen Person(en) geäussert, die man 'auf dem Kieker' hat), während da (im Video) nun plötzlich doch ("... er weiss einfach wie .."? ). Etwas wankelmütig im Thread-Urteil (heute so, morgen so), oder wie nennt man das?
Darth Schneider hat geschrieben: Er nutzt hochwertige Cine Festbrennweiten und halt die geeigneten Zooms für die BM Kamera.
Arbeitet damit.
Und er weiss einfach wie…



roki100
Beiträge: 15886

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von roki100 »

Bildlauf hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 19:22 ...daß der APSC Mode super ist, kein Abstrich und "merkwürdigerweise rauschärmer".
Wenn das so ist, dann ist das Rauschen im FF-Modus wahrscheinlich ein Problem der Sensorüberhitzung. Wenn beim Umschalten auf den S35-Modus nur der S35-Bereich des Sensors aktiv ist, produziert dieser weniger Hitze=weniger Noise. Das wäre zumindest eine Erklärung und somit mMn auch wahrscheinlicher als ein anderer Sensor ohne BSI...cantsin?
Und er sagt, daß der Sensor quasi von Licht überflutet werden muss und eine schlechtere lowlightperformance hat als zb die BM Pocket Super 35 Kamera.
Das stimmt so oder so.
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



Darth Schneider
Beiträge: 20202

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Darth Schneider »

2x der Ausdruck Wahrscheinlich in nur 2 Sätzen= Glauben (ohne Wissen und eigene Erfahrung) macht selig…
Gruss Boris
Zuletzt geändert von Darth Schneider am Di 21 Mai, 2024 19:38, insgesamt 1-mal geändert.



Skeptiker
Beiträge: 6172

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Skeptiker »

Darth Schneider hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 19:37 2x der Ausdruck Wahrscheinlich in nur 2 Sätzen= Glauben macht selig…
Gruss Boris
Aber kein schlechter Gedanke.
Und allemal interessanter als ein geschenkter Spruch (worum geht's hier schon wieder - um begründete Argumente oder um Sprüche klopfen, um den Gegner ins Abseits zu stellen (ohne dabei zu bemerken, dass man sich selbst dorthin begibt) ?



Darth Schneider
Beiträge: 20202

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Darth Schneider »

@Skeptiker
Interessant ist das was roki da an Gedanken rauslässt sicher.

Aber im rein technischem und objektiven Sinne,
wenn man über zig SlashCAM Seiten frei von der Seele immer wieder was von sehr heftigen Nachteilen über BlackMagic Kameras mit BRaw aus dem Bauch heraus plappert.

Das aber ganz ohne eigene Erfahrung damit.

Ist das irgendwie für mich einfach alles viel zu weltfremd und einfach nicht korrekt.

Sorry, gar nicht persönlich oder böse gemeint.
Gruss Boris
Zuletzt geändert von Darth Schneider am Di 21 Mai, 2024 19:54, insgesamt 1-mal geändert.



roki100
Beiträge: 15886

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von roki100 »

@Skeptiker,

Man muss nur positiv über BMD schreiben, dann ist Boris ganz bestimmt anders. Trotz Fakten oder Wahrscheinlichkeiten und ein wenig technischem Wissen muss man einiges ignorieren... damit Boris glücklich ist. Aber wir sind nicht in einem Filter-Forum für Fotografen und Cinematographen.^^

Das logischste Argument von Boris (wenn er nicht weiter kommt): Du musst das Ding besitzen, um darüber schreiben zu dürfen.
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)
Zuletzt geändert von roki100 am Di 21 Mai, 2024 19:55, insgesamt 1-mal geändert.



Skeptiker
Beiträge: 6172

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Skeptiker »

Darth Schneider hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 19:45 @Skeptiker
Interessant ist das was roki da rauslässt sicher.

Aber im rein technischem und objektiven Sinne,
wenn man von heftigen Nachteilen über Kameras aus dem Bauch heraus plappert ganz ohne eigene Erfahrung damit.
Ist das irgendwie für mich einfach alles viel zu weltfremd.
Gruss Boris
Dann muss ich einfach mal eines sagen: Egal, ob roki eine Schraube lose hat oder nicht - er interessiert sich in diesem Fall für Details, die andere nicht interessieren und hat deshalb diesen Thread eröffnet. Ob der nun praxisrelevant ist oder ob reines Wälzen von Theorien und Hypothesen ohne Praxisrelevanz, mit dem (vielleicht fruchtlosen) Versuch, sie auch noch zu überprüfen: Wenn einen das als Praktiker mit "Ich finde das toll/Ich finde das nicht toll bzw. "Ich kaufe mir dies/ich kaufe mir das"-Ansatz nicht interessiert (und man auch nicht gedenkt, Konstruktives beizusteuern), dann gibt's auch die Möglichkeit, einfach mal die Klappe zu halten und sich anderen (interessanteren) Themen zuzuwenden, statt dauerndem Störfeuer im Stil von "Das sind ja alles reine Hirngespinste"/"Vergiss das Ganze am besten!" etc. ect.. Die Hirne sind offensichtlich unterschiedlich und das ist ganz ok so - Hauptsache sie werden ab und zu mal konstruktiv eingeschaltet - ob's dann fruchtet oder nicht! ;-)



Bildlauf
Beiträge: 1078

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Bildlauf »

Skeptiker hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 19:28
Etwas wankelmütig im Thread-Urteil (heute so, morgen so), oder wie nennt man das?
[/quote]

Finde generell spezielle Annahmen/Thesen perse recht interessant.
Kein Grund jemanden zu dissen dafür, auch wenn es erstmal abwegig erscheint.

roki100 hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 19:31
Wenn das so ist, dann ist das Rauschen im FF-Modus wahrscheinlich ein Problem der Sensorüberhitzung. Wenn beim Umschalten auf den S35-Modus nur der S35-Bereich des Sensors aktiv ist, produziert dieser weniger Hitze=weniger Noise. Das wäre zumindest eine Erklärung und somit mMn auch wahrscheinlicher als ein anderer Sensor ohne BSI...cantsin?
Und er sagt, daß der Sensor quasi von Licht überflutet werden muss und eine schlechtere lowlightperformance hat als zb die BM Pocket Super 35 Kamera.
Das stimmt so oder so.
Wegen der Überhitzung kann ich nicht sagen, klingt plausibel.
Aber jetzt habe ich wirklich Fragezeichen mit der Kamera, ob sie für mich so geeignet ist.

Wahrscheinlich gibst da jetzt einen Produkt roll out bei der FF Pocket, deshalb 40% off.
Raus mit der Ware, Produktion einstellen. Zu viel Mist verbaut, Montagsentwicklung, Unüberlegter Fullframe-Schnellschuß für den gierigen Markt.
Gute Produkte muss man nicht rabattieren.
Wahrscheinlich zu viel Kritik und Rückläufer, weil das nur Voll - Profis mit Team und 1.000.000 Lumen Flak-Beleuchtung handhaben können.



Darth Schneider
Beiträge: 20202

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Darth Schneider »

@roki
Komm jetzt bleib real.
Glücklich ist und wird wer zusammen arbeitet, und nicht gegeneinander.
Mal grundsätzlich…..

Du schreibst aber seltsamerweise seit dem Erscheinen der Pocket 4K.
Vor 5 Jahren zu gefühlt 85% gar nix anderes als negatives Zeugs.
Nix als meckern über BRAW und die aktuellen Pockets.

Und seit etwa 4 Jahren kommt noch dazu das in fast jeder Debatte mit dir….
Das in den magischen Himmel hochloben der S5 zusammen mit dem Ninja…

Kann ich einfach nicht mehr ernst nehmen.
Gruss Boris



Skeptiker
Beiträge: 6172

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Skeptiker »

Bildlauf hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 19:57
Skeptiker hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 19:28
Etwas wankelmütig im Thread-Urteil (heute so, morgen so), oder wie nennt man das?

Finde generell spezielle Annahmen/Thesen perse recht interessant.
Kein Grund jemanden zu dissen dafür, auch wenn es erstmal abwegig erscheint.
Ich weiss nicht, ob hier ien Missverständnis vorliegt:
Ich kritisierte, dass Darth den obigen Video-Reviewer mit seiner Kamera-Kritik lobt, während er die selbe Kritik seitens roki (der sich wiederum auf Web-Kritiker beruft) ablehnt mit der Begründung, er habe die Kamera ja selbst gar nicht.
Ich betrachte das nicht als "dissen" von jemandem, sondern meinte es als Hinweis, dass mir diese Argumentation inkonsequent erscheint.
Im Übrigen habe ich das nichts zur Sache beitragende Dauer-Geplänkel roki/Darth in diesem Thread (und in dem davor zum Thema bereits) tatsächlich langsam über.
Zuletzt geändert von Skeptiker am Di 21 Mai, 2024 20:09, insgesamt 2-mal geändert.



roki100
Beiträge: 15886

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von roki100 »

Bildlauf hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 19:57 Wegen der Überhitzung kann ich nicht sagen, klingt plausibel.
Je heißer der Sensor wird, desto mehr Rauschen entsteht. Bei einer "Deckel drauf"-Aufnahme, also einer Aufnahme bei geschlossenem Objektivdeckel (schwarz), sieht man mehr pink/lila/rosa...

"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



Darth Schneider
Beiträge: 20202

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Darth Schneider »

@roki
Schwurbelparty hoch 3..
Und welcher Idiot kommt auch die glorreiche Idee aufzunehmen ohne Objektiv ???

Ach ja, durch den billigen Plasik Deckel am Mount kommt etwas Licht bei der Aufnahme auf den Sensor rein, dichtet nicht so dicht ab wie ein Objektiv….;))
Gruss Boris
Zuletzt geändert von Darth Schneider am Di 21 Mai, 2024 20:18, insgesamt 2-mal geändert.



Funless
Beiträge: 5531

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Funless »

Skeptiker hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:06 Im Übrigen habe ich das nichts zur Sache beitragende Dauer-Geplänkel roki/Darth in diesem Thread (und in dem davor zum Thema bereits) tatsächlich langsam über.
Das ist die sog. "slashCAM-roki-Darth(Boris)-Konstante". Die gibt es hier schon seit über einer halben Dekade. Irgendwann gewöhnt man sich daran und man überliest es.

Ähnlich wie wenn man in der Anflugschneise eines Flughafens wohnt und irgendwann den Lärm der Flugzeuge gar nicht mehr wahrnimmt ...
Funless has spoken!

No Cenobites were harmed during filming.
Zuletzt geändert von Funless am Di 21 Mai, 2024 20:17, insgesamt 1-mal geändert.



Frank Glencairn
Beiträge: 23824

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Frank Glencairn »

roki100 hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:06 [ Bei einer "Deckel drauf"-Aufnahme, also einer Aufnahme bei geschlossenem Objektivdeckel (schwarz), sieht man mehr pink/lila/rosa...
So ziemlich der dümmste Anfängertest den man überhaupt machen kann.
Sapere aude - de omnibus dubitandum



Skeptiker
Beiträge: 6172

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Skeptiker »

Darth Schneider hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:09 @roki
Schwurbelparty hoch 3..
Und welcher Idiot kommt auch die glorreiche Idee aufzunehmen ohne Objektiv ???
Bei Dir reicht's dafür (heute) offensichtlich nicht!



roki100
Beiträge: 15886

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von roki100 »

Darth Schneider hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:02 Du schreibst aber seltsamerweise seit dem Erscheinen der Pocket 4K.
Vor 5 Jahren zu gefühlt 85% gar nix anderes als negatives Zeugs.
Denke genau darüber nach, was ich damals geschrieben habe... Später haben das manche andere bestätigt. Sogar Frank, erst vor kurzem, indem er fast dasselbe sagte, so ungefähr: Er mag den Sony-Sensor nicht so... sonst hätte er eine Pocket gekauft, er filmt liber mit ältere BMCC.... und ich damals, nic Sony-Look....lieber bleibe ich bei OG BMPCC. ;)
Du musst dich wieder einmal selbst belügen, um dem zu widersprechen. Wenn du aber ehrlich bist, ruhig und gelassen, musst du zugeben, dass du dich auch diesmal sehr täuschst und manchmal echt frech bist. Du kannst die Finger einfach nicht stillhalten^^

So ziemlich der dümmste Anfängertest den man überhaupt machen kann.
Wieso? Es zeigt eben dass der Sensor schon überhitzt..bezogen darauf: viewtopic.php?p=1226768#p1226768 kann also schon so stimmen.
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)
Zuletzt geändert von roki100 am Di 21 Mai, 2024 20:21, insgesamt 1-mal geändert.



Darth Schneider
Beiträge: 20202

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Darth Schneider »

@Skeptiker
Sorry wenn ich nerve,
aber der roki nervt mich langsam wirklich zu sehr.

Aber keine Sorge, das so weiter geht bin ich sehr bald ganz weg aus SlashCAM.
Wahrscheinlich sein Ziel.
Gruss Boris
Zuletzt geändert von Darth Schneider am Di 21 Mai, 2024 20:21, insgesamt 1-mal geändert.



Skeptiker
Beiträge: 6172

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Skeptiker »

Frank Glencairn hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:15
roki100 hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:06 [ Bei einer "Deckel drauf"-Aufnahme, also einer Aufnahme bei geschlossenem Objektivdeckel (schwarz), sieht man mehr pink/lila/rosa...
So ziemlich der dümmste Anfängertest den man überhaupt machen kann.
Aber einer, der z. B. tote (bzw. dauerleuchtende) Pixel zu Vorschein bringt.



Bildlauf
Beiträge: 1078

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Bildlauf »

Skeptiker hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:06

Ich betrachte das nicht als "dissen" von jemandem, sondern meinte es als Hinweis, dass mir diese Argumentation inkonsequent erscheint.
ich nehme schon "Dissen"/runtermachen oder diskreditieren oder wie auch immer man das nennen mag mal wahr, nicht nur von einer Person, jeder interpretiert aber anders.
Hänge mich da aber auch nicht weiter rein, das müssen die Personen dann untereinander regeln.

Ich finde aber auf jeden Fall spannende Annahmen interessant, und Aufklärung oder Betrachtung von zb Rauschen, Wobbeln, Zuckeln, Pixeln, Überhitzen und und und :-)



Bildlauf
Beiträge: 1078

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Bildlauf »

Frank Glencairn hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:15
So ziemlich der dümmste Anfängertest den man überhaupt machen kann.
Warum denkst Du das?



roki100
Beiträge: 15886

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von roki100 »

Darth Schneider hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:21 Wahrscheinlich sein Ziel.
Nö.
Bildlauf hat geschrieben:Ich finde aber auf jeden Fall spannende Annahmen interessant, und Aufklärung oder Betrachtung von zb Rauschen, Wobbeln, Zuckeln, Pixeln, Überhitzen und und und :-)
Ja, das stimmt, man muss aber schon Nerven haben, um durchzuhalten, besonders wenn es um bestimmte Herstellermarken wie BMD...oder auch Sony etc. geht... uff. Aber ich bin dank BMD-Fanboys schon abgehärtet^^
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



Darth Schneider
Beiträge: 20202

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Darth Schneider »

@Skeptiker
Uff…

Mit einem viel zu lose sitzenden Plastik Deckel auf dem Kamera Objektiv Mount der darum so oder so, neben Staub wahrscheinlich auch ein wenig Licht auf den Sensor rein lässt….:)))
Gruss Boris



Skeptiker
Beiträge: 6172

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Skeptiker »

Darth Schneider hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:21 @Skeptiker
Sorry wenn ich nerve,
aber der roki nervt mich langsam wirklich zu sehr.

Aber keine Sorge, das so weiter geht bin ich sehr bald ganz weg aus SlashCAM.
Wahrscheinlich sein Ziel.
Gruss Boris
Das ("weg") höre ich nicht zum ersten Mal.
Du musst selbst wissen, wie Du hier rüberkommen willst. Als reiner Fighter für den (Deinen) "gesunden Menschenverstand" in der täglichen, verbalen Ping-Pong-Draufhau-Arena oder als einer, der auch gelassen (und solide abgesichtert) ein paar Argumente austauscht und der vielleicht seine überbordenden Energien hier auch mal mit Eigenpräsentationen / verblüffenden Ideen / originellen Einsichten / realen Zeichen seiner Foto-/Videokunst vor staunendem Publikum präsentiert, was mich durchaus freuen würde.
Diese Geplänkel-Luftnummer mit dem Lieblingsgegner wirkt hingegen je länger umso ermüdendner.



Frank Glencairn
Beiträge: 23824

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Frank Glencairn »

Bildlauf hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 17:54
Licht setzen oder available light, das verhält sich bei mir so ziemlich 50/50.

Available Light kann alles mögliche sein (sogar zu hell), und sagt nicht viel über die Helligkeit per se aus.
Was du wahrscheinlich meinst, sind halt Situationen wo du eigentlich Licht setzen müßtest, aber nicht kannst.
Bildlauf hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 17:54
Wegen Venedig, wenn in Spielfilmen eine schöne Landschaft gezeigt wird oder ein Stadtpanorama, wird ja auch kein Licht gesetzt denke ich mal.
Beim Spielfilm normal schon - so sehen normale Drehs bei Nacht aus:

https://www.premiumbeat.com/blog/filmma ... -a-budget/

https://sonycine.com/articles/night-lig ... exteriors/



image_2024-05-21_203526657.png
image_2024-05-21_203014603.png
image_2024-05-21_202951096.png

... und wenn's gar nicht geht dreht man halt dusk/dawn for night.





Ich kann mich da nur wiederholen:

Ob so ne Kamera was für dich ist, weißt natürlich nur du selbst.
Wenn du immer in Situationen drehst, wo du kein Licht machen kannst (aber eigentlich müßtest) dann wahrscheinlich eher nicht.
Sapere aude - de omnibus dubitandum
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Darth Schneider
Beiträge: 20202

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Darth Schneider »

@roki
Du brauchst nix mehr mir zu schreiben.
Lese gar nix mehr von dir, besser für alle.
Kein Gruss Boris

@Skeptiker
Klar hast du recht,
bin halt eher der aus dem Bauch reagierende, manchmal viel zu emotionale Künstlertyp mit zig Macken…Aber ehrlich…
Gruss Boris
Zuletzt geändert von Darth Schneider am Di 21 Mai, 2024 20:40, insgesamt 1-mal geändert.



roki100
Beiträge: 15886

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von roki100 »

@Boris, es ging doch um Hitze... Wenn man sich ein wenig informiert oder Erfahrung hat usw. weiß man, wie man das gut erkennt, wenn der Sensor zu heiß wird: Noise, lila/rosa/pink-artiges ist gut sichtbar, besonders wenn alles schwarz ist... und in diesem Fall bei der BMCC 6K ist das schon viel, aber auch das Rauschen bei nativem ISO 3200 (im Schattenbereich usw.) eben nicht normal, also auch ein Indikator dafür...

Das ist immerhin trefflicher, als anzunehmen, dass ein anderer Sensor ohne BSI verbaut ist.

Das Problem ist aber, Hitze tut der Elektronik nicht gut, gerade die Sensoren sind da sehr empfindlich (Dead/Hot Pixel etc.).
Würde ich mir gut überlegen(Bildlauf).
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)
Zuletzt geändert von roki100 am Di 21 Mai, 2024 20:40, insgesamt 1-mal geändert.



Frank Glencairn
Beiträge: 23824

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Frank Glencairn »

Skeptiker hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:21
Aber einer, der z. B. tote (bzw. dauerleuchtende) Pixel zu Vorschein bringt.
Wenn man die nur sieht, wenn man mit Deckel filmt, kann es ja kein wirkliches Problem sein.
Für alles andere gibt's Blackshading.
Sapere aude - de omnibus dubitandum



Skeptiker
Beiträge: 6172

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Skeptiker »

Bildlauf hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:25
Skeptiker hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:06

Ich betrachte das nicht als "dissen" von jemandem, sondern meinte es als Hinweis, dass mir diese Argumentation inkonsequent erscheint.
ich nehme schon "Dissen"/runtermachen oder diskreditieren oder wie auch immer man das nennen mag mal wahr, nicht nur von einer Person, jeder interpretiert aber anders.
Es braucht immer zwei dazu, wenn Du das meinst - d'accord!
Und ich würde mich nicht damit beschäftigen, wenn ich das Sensor-Rausch-Thema nicht mitverfolgt hätte, mitsamt dem Dauer-Geplänkel von beiden Seiten.
Mag sein, dass es den beiden Kämpfern Spass macht, sich hier verbal dauer-auszutoben, für mich als Mitleser hält sich der Spass in Grenzen. Ich habe den Ignore-Knopf noch nie verwendet und will das eigentlich auch künftig vermeiden. Aber diese beiden Dauer-Rechthaber mit "Ich-ich und nochmal-ich"-Tunnelblick könnten's doch noch schaffen.



Skeptiker
Beiträge: 6172

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Skeptiker »

Frank Glencairn hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:40
Skeptiker hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:21
Aber einer, der z. B. tote (bzw. dauerleuchtende) Pixel zu Vorschein bringt.
Wenn man die nur sieht, wenn man mit Deckel filmt, kann es ja kein wirkliches Problem sein.
Für alles andere gibt's Blackshading.
Blackshading ?? (leuchtende Pixel abdecken??)



Bildlauf
Beiträge: 1078

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Bildlauf »

Frank Glencairn hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:35



Ob so ne Kamera was für dich ist, weißt natürlich nur du selbst.
Wenn du immer in Situationen drehst, wo du kein Licht machen kannst (aber eigentlich müßtest) dann wahrscheinlich eher nicht.
Danke für die Bilder, das ist ganz schön viel Licht dort überall :-)

Ich bin wirklich auch noch nicht sicher mit raw.
Wenn wäre raw auch nur ein Teil, andere komprimierte Codecs würden auch weiter genutzt werden natürlich.



Darth Schneider
Beiträge: 20202

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von Darth Schneider »

@Skeptiker
Ich glaube ich habe gar keinen Tunnelblick, ich mag Neues, andere Sichtweisen und habe viel Respekt von Leuten die grundsätzlich ganz anders denken und argumentieren wie ich…
Lerne viel davon.

Was mir inzwischen sehr auf den Keks geht ist das immer selbe Genörgele (seit Jahren) vom roki über Kameras mit BRaw Codec mit denen er gar nie selber gearbeitet hat.

Ja die er ja nicht mal ansatzweise mag…
Gruss Boris
Zuletzt geändert von Darth Schneider am Di 21 Mai, 2024 20:51, insgesamt 4-mal geändert.



roki100
Beiträge: 15886

Re: Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)

Beitrag von roki100 »

Skeptiker hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:40 Mag sein, dass es den beiden Kämpfern Spass macht
Überhaupt nicht... ich möchte einfach in Ruhe und Gelassenheit diskutieren, aber jemand verfolgt mich die ganze Zeit.
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)
Zuletzt geändert von roki100 am Di 21 Mai, 2024 20:46, insgesamt 1-mal geändert.



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Blackmagic URSA Cine Immersive - Profi-Kamera für Apple Vision Pro
von philr - So 8:16
» Eckpunkte einer neuen Filmförderung: mehr Kreativität, weniger Bürokratie?
von pillepalle - So 6:11
» Panasonic GH7 - Sensor-Bildqualität, Rolling Shutter, Dynamik - V-Log oder LogC?
von roki100 - So 2:16
» Immerwieder Audiotrack Probleme
von klusterdegenerierung - Sa 22:41
» Was hörst Du gerade?
von Funless - Sa 22:29
» Scavenger Hunt - A Star Wars Fan Tale
von Skeptiker - Sa 19:52
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Jörg - Sa 19:49
» Godzilla Minus One
von Darth Schneider - Sa 18:35
» Zoom F4/Premiere - Separierte Spuren im Polywav
von Alex - Sa 18:15
» Gimbal auf Reisen
von Bruno Peter - Sa 17:22
» Adobe - neue Nutzungsrechte: unbegrenzter Datenzugriff
von klusterdegenerierung - Sa 17:00
» AJA Ki Pro GO2: neuer Multikanal HEVC/AVC Rekorder vorgestellt
von slashCAM - Sa 16:24
» Die Nikon Z6 III wird am 17.6. vorgestellt
von iasi - Sa 14:22
» Rode NTG5 an Sony A1 anschließen?
von jenss - Sa 14:14
» !!BIETE!! Sony FS700 inkl. 4K Raw update & viel Zubehör
von klusterdegenerierung - Sa 10:38
» !!BIETE!! Atomos Shogun Inferno inkl. 3x 256 Samsung Pro & Zubehör
von klusterdegenerierung - Sa 10:37
» Sony Burano in der Praxis: Einzigartige 8K Raw Cine/Doku Kamera mit AF, Vario-ND und IBIS
von Pianist - Sa 9:35
» >Der LED Licht Thread<
von pillepalle - Sa 5:43
» Bis zu 50 Euro Rabatt bei Teltec für die slashCam-Community
von rush - Fr 22:32
» DZOfilm High-Speed Objektivserie ARLES T1.4 demnächst verfügbar
von slashCAM - Fr 18:45
» Tieraufnahmen mit dem MKE600 + H1 Essential rauschen
von mikroguenni - Fr 18:26
» FCP 10.8 + "Final Cut Camera" App fürs iPhone
von 123oliver - Fr 16:24
» Adobe Nutzungsbedingungen werden nach User-Aufregung nochmals überarbeitet
von stip - Fr 15:45
» Camera Rig, wo sind die Mikrofone?
von Blackbox - Fr 15:02
» Winzige Insta360 GO 3S jetzt 4K-fähig
von berlin123 - Fr 13:28
» Sound Design - Die virtuelle Klangwelt des Films
von Skeptiker - Fr 12:30
» Suche JVC DT-V1910CG oder Sony BVM D/A-Serie Monitore
von CyCroN - Fr 12:22
» Panasonic Lumix G Vario 35-100 mm F2.8 II Power OIS. H-HSA
von 123oliver - Fr 10:45
» Cartoon Forum, 16.-19.- September, Toulouse) präsentieren sich 75 Serien und Specials – davon 5 aus Deutschland
von Alex - Fr 9:51
» Panasonic LUMIX GH7 - internes ProRes RAW und 32Bit Float Audio-Aufzeichnung
von roki100 - Fr 0:41
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Fr 0:41
» Galaxus.de
von rush - Do 21:30
» Netflix „Ripley“
von TomStg - Do 21:01
» Hat jemand Erfahrung mit dem DJI Ronin SC?
von Axel - Do 20:52
» AI verschlimmbessert Filme
von dienstag_01 - Do 19:29