Gemischt Forum



Ärger mit Micro Sandisk extr Pro



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
klusterdegenerierung
Beiträge: 27560

Ärger mit Micro Sandisk extr Pro

Beitrag von klusterdegenerierung »

Habe hier eine Micro für den Pocket 3 und plötzlich macht die im Lesegerät nur noch den Blinckibill und wird in keiner Cam erkannt!
Wenn ich sie im Rechner formatieren will, schlägt das tool eine Fat formatierung mit 20MB vor, was aber nicht funzt.

Auch im partion magic wird kein Schuh draus, auch nicht mit diversen SD Karten Adaptern.
Am MacBook war auch nix zu machen.

Habt Ihr noch eine Idee oder ist die fratze?
Danke! :-)
"Was von Natur aus flach ist, bläht sich auf!"



Frank Glencairn
Beiträge: 23530

Re: Ärger mit Micro Sandisk extr Pro

Beitrag von Frank Glencairn »

Ich wäre bei Sandisk mittlerweile wirklich vorsichtig (früher hab ich auf die Marke geschworen).
Seit ner ganzen Weile haben die immer mehr Probleme, und obendrauf sind auch noch jede Menge Fälschungen im Umlauf.

Wenn's noch geht, einfach reklamieren oder zurückschicken.
Sapere aude - de omnibus dubitandum



cantsin
Beiträge: 14561

Re: Ärger mit Micro Sandisk extr Pro

Beitrag von cantsin »

Alternative: Samsung Evo Pro/Pro Plus. Habe mit denen nur gute Erfahrungen.



klusterdegenerierung
Beiträge: 27560

Re: Ärger mit Micro Sandisk extr Pro

Beitrag von klusterdegenerierung »

Die Karte gab es zur Pocket dazu, selber hätte ich mir auch keine Sandisk mehr gekauft. :-)
Ja die Evo Karten sind mega, mit denen hatte ich noch kein einzigesmal Ärger trotz Dauereinsatz.
"Was von Natur aus flach ist, bläht sich auf!"



macaw
Beiträge: 1334

Re: Ärger mit Micro Sandisk extr Pro

Beitrag von macaw »

Ich hab zwei Samsung, T5 und T7, dann eine Crucial und eine Sandisk, alles externe SSDs, die letztere hat mir zwar persönlich keinen Ärger gemacht, aber ich nutze sie dennoch nicht für wichtige Daten nachdem es zuviele negative Berichte gab...



klusterdegenerierung
Beiträge: 27560

Re: Ärger mit Micro Sandisk extr Pro

Beitrag von klusterdegenerierung »

Es gibt schlechte Neuigkeiten und ich befürchte fasst das die Pocket 3 dafür zuständig ist!
Ich habe eben eine weitere Karte in der P3 formatiert und nun verhält sie sich auch wie die andere.

Interessant wie im Air2S Thread, kann die Karte hier im P3 via PC Verbindung gelesen werden, aber im Kartenlesen ist nix zu machen.
Dabei ist mir eingefallen das ich die TO Karte auch mal in der P3 formatiert habe, vermutlich ist sie deshalb schrott.

Ich versuche nun noch ein Daten zu kopieren und dann bin ich mal gespannt, aber wenn dem wirklich so ist, sollte DJI aber schnellstens davon wissen! :-(
"Was von Natur aus flach ist, bläht sich auf!"



MK
Beiträge: 4316

Re: Ärger mit Micro Sandisk extr Pro

Beitrag von MK »

Schau mal ob Du sie hiermit standardkonform formatieren kannst:

https://www.sdcard.org/downloads/format ... -download/

Softwareseitig kann so eine Karte eigentlich nicht kaputt gemacht werden... vielleicht vermurkst die Pocket einfach das Format.



klusterdegenerierung
Beiträge: 27560

Re: Ärger mit Micro Sandisk extr Pro

Beitrag von klusterdegenerierung »

Danke,
zwischendurch hatte ich sie dann mit pocket wizard auf NTFS formatiert bekommen und versuche jetzt ein recovery, bin mal gespannt ob ich die Daten noch runter bekomme und ob sie sich danach wieder in sxfat formatieren lässt.
"Was von Natur aus flach ist, bläht sich auf!"



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Blackmagic Cinema Camera 6K um 40% billiger
von Darth Schneider - Di 22:06
» Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)
von Darth Schneider - Di 21:54
» Aufstieg und Fall von GoPro
von Jan - Di 21:28
» Scarlett Johansson kritisiert OpenAI: ChatGPT spricht wie ich
von pillepalle - Di 21:25
» HORIZON
von 7River - Di 20:51
» Heinz Hoenig Spendenaktion
von 7River - Di 19:55
» Netflix: Empfohlene Monitore für Farbkorrektur und mehr: iPad Pro als günstige Option?
von Frank Glencairn - Di 19:32
» Was schaust Du gerade?
von berlin123 - Di 18:40
» Thema Overheating.
von Skeptiker - Di 17:38
» Video Pro X stürzt beim Multi Cam Schnitt ab
von MisterX - Di 17:33
» Workflow: Übergabe von Premiere auf Resolve
von Frank Glencairn - Di 15:43
» Nikon AF-S Nikkor 85mm f/1.4 G Objektiv Festbrennweite
von soulbrother - Di 14:39
» Copilot+PC - NPU beschleunigt Resolve AI Funktionen
von berlin123 - Di 14:25
» Pinnacle MovieBox USB + Studio
von soulbrother - Di 14:18
» Discount auf die Cinema 6K
von iasi - Di 14:15
» Was macht ein SHOWRUNNER?
von Nigma1313 - Di 13:19
» 4 K Profikamera von JVC zu Verkaufen
von lotharjuergen - Di 12:43
» Tracking-Data auf Fusion Title übertragen
von Franz86 - Di 11:17
» Bergliebe an der Ostsee
von 7River - Di 9:28
» Ein paar Resolve-Tricks
von Jörg - Di 8:40
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Mo 23:48
» Gerücht: Panasonic bringt ultrakompakte Full Frame-VLogger-Kamera
von rush - Mo 21:27
» Wie in Clamshell Mode starten?
von rush - Mo 20:12
» Das Deutsches Dorf Namhae
von 7River - Mo 20:05
» Neue Zcam E2-M5G
von Rick SSon - Mo 19:19
» Fujifilm GFX- und X-Kameras werden Content Credentials unterstützen
von Blackbox - Mo 16:53
» Rode Stereo VideoMic Pro am iPhone 15 Pro anschließen.
von 123oliver - Mo 16:24
» Brauche euren Rat wegen iPhone
von MLJ - Mo 15:30
» Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von Darth Schneider - Mo 13:42
» Erster Trailer zu Francis Ford Coppolas Megalopolis erschienen
von iasi - Mo 12:29
» DJI Osmo Action 4 vorgestellt - größerer Sensor und GPS-Bluetooth-Fernsteuerung
von -paleface- - Mo 11:51
» Nauticam EMWL Objektive
von benedika - Mo 11:27
» Rode Wireless Me nach Firmwareupdate ausser gefecht
von Jellybean - So 18:55
» SIGMA Firmwareupdate 150-600mm 1.2
von blueplanet - So 18:05
» HDD Speedmessungs Frage
von MK - So 16:28