Darth Schneider
Beiträge: 19806

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider »

@ roki
Lass dich von der 4K Pocket nicht täuschen.
Die Plastik Fantatic Pocket 4K fühlt sich für mich jedenfalls, Kunststoff hin oder her, gar nicht weniger robust an wie die S5…

Die Pocket ist meinem Sohn ja schon mal voll von einem Meter voll auf den Steinboden geknallt.
Noch mit dem Olympus 12-100 daran.
Zum Glück war wenigstens auch das Smallrig Cage an der Kamera.
Wahrscheinlich mein Glück.
Nicht mal ein Kratzer, funktioniert seither seit Jahren perfekt, die Kamera und das Objektiv.
Gruss Boris



Bildlauf
Beiträge: 961

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Bildlauf »

Für mich ist mit dem neuen E Stabi mehr das Thema, es wird ja digital stark reingecroppt?
Also die Kamera übernimmt das, was Davinci übernehmen könnte in der Post und davinci croppt ja auch digital rein. Aus sagen wir 4k wird dann irgendwas um 3k unter einer Vergrößerung des Rauschens bei der neuen E Stabilisierung?
Während das Croppen in den APSC Mode doch 4k/volle Auflösung bleibt, lediglich das Rauschen zunimmt. Oder wie ist das, ich würde es jetzt so denken, bin aber auch nicht 100% sicher.
Das wäre mal interessant zu wissen.



Darth Schneider
Beiträge: 19806

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider »

@Bildlauf
Für mich fühlt sich das auf in Kamera auf Apsc gecropte VLog Material aus der Original S5 jedenfalls etwas weniger flexibel wie mit Fullframe in Post/Resolve an.
Und das Rauschen nimmt sicher mit Apsc etwas zu, ist aber nicht störend für mich, nur etwas in Lowlight.
Gruss Boris



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 »

Darth Schneider hat geschrieben: Sa 20 Apr, 2024 13:49 @Bildlauf
Für mich fühlt sich das auf in Kamera auf Apsc gecropte VLog Material aus der Original S5 jedenfalls etwas weniger flexibel wie mit Fullframe in Post/Resolve an.
Kannst Du das genauer erklären?
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



Darth Schneider
Beiträge: 19806

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider »

@roki
Da gibt es nicht viel zu erklären.
Ist für mich einfach für mich so.
Die Fufframe Bilder aus der S5 wirken auch neben dem weniger schnell Rauschen einen Touch knackiger, mir gefällt es etwas besser als mit Apsc Crop.

Und versuche mir jetzt bitte nicht das Gegenteil zu beweisen, ich habe selber genug Vergleiche gemacht.
Werde auch gar nicht darauf eingehen.
Gruss Boris
Zuletzt geändert von Darth Schneider am Sa 20 Apr, 2024 14:06, insgesamt 1-mal geändert.



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 »

Darth Schneider hat geschrieben: Sa 20 Apr, 2024 13:57 @roki
Da gibt es nix zu erklären.
Ist für mich einfach so.
Gruss Boris
ich dachte Du kannst das so erklären, warum Leute wie ich dann besser APS-C vermeiden sollen, denn ich habe selbst danach gesucht und konnte keinen Grund finden mit dem ich begründbar darauf verzichten könnte, eher sehe ich da einen Vorteile (RS). Das Ruschen ist gerade bei S5 schon sehr gut und im APS-C Modus das "Korn" nicht größer als bei Cinema S35 Cams mit größere Sensel.
Bekomme da sehr schöne RAW Aufnahmen in APS-C (4.1K) Modus.
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)
Zuletzt geändert von roki100 am Sa 20 Apr, 2024 14:08, insgesamt 1-mal geändert.



Darth Schneider
Beiträge: 19806

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider »

@roki
Ich habe es ja zumindest versucht zu erklären.
Probieren kann das ja jeder der eine S5 hat selber.
Wenn du das anders siehst, gut, und filme weiter mit der Fullframe Kamera fast immer mit Apsc,
ich aber nicht.

Weil finde das Fullframe sieht halt bei der S5 irgendwie cooler, voller und plastischer aus.
Erklären kann ich das leider nicht genauer.

Wenn ich den MFT beziehungsweise Apsc Look haben will filme ich entweder mit der Pocket oder kaufe mir eine Apsc Kamera.;)
Gruss Boris



Bildlauf
Beiträge: 961

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Bildlauf »

Es geht mir nicht primär um die Frage ob FF oder APSC Crop besser ist in S5(IIx), sondern ob der Crop der neuen E-Stabilisierung die gleiche Art des Croppens ist wie als wenn man von FF in APSC croppt. So rein was Auflösung und Rauschen betrifft.



Darth Schneider
Beiträge: 19806

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider »

@ Bildlauf
Ja dir schon, aber mir und den roki ging es halt jetzt um was anderes, nämlich die Unterschiede von Apsc und Fullframe. Natürlich auch nur auf die S5 bezogen.

Was die eStabi Funktion betrifft.
Ausprobieren und vergleichen, du hast doch die S5Mark2, oder ?
Gruss Boris



Bildlauf
Beiträge: 961

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Bildlauf »

Darth Schneider hat geschrieben: Sa 20 Apr, 2024 14:55
Ja dir schon, aber mir und den roki ging es halt jetzt um was anderes, nämlich die Unterschiede von Apsc und Fullframe. Natürlich auch nur auf die S5 bezogen.
Ja war doch gar nicht böse gemeint.
Du hast ja Bezug genommen auf meine Frage, aber auf etwas geantwortet, was ich gar nicht gefragt habe. Nicht, daß Du das nicht darfst/sollst, aber es hat meine Frage nicht beantwortet, aber hast Bezug auf meine Frage genommen. Irgendwie so :-)



Darth Schneider
Beiträge: 19806

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider »

Würde ich gerne darauf antworten aber kann ich nicht, sorry,
auch gar nicht böse gemeint.
Aber ich habe ja nur die S5 Mark 1, das Software Update ist nur für die S5 Mark2/X.
Gruss Boris



Bildlauf
Beiträge: 961

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Bildlauf »

Darth Schneider hat geschrieben: Sa 20 Apr, 2024 16:40 Würde ich gerne darauf antworten aber kann ich nicht, sorry,
auch gar nicht böse gemeint.
Aber ich habe ja nur die S5 Mark 1, das Software Update ist nur für die S5 Mark2/X.
Gruss Boris
OK passt :-)



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 »

Bildlauf hat geschrieben: Sa 20 Apr, 2024 14:31 Es geht mir nicht primär um die Frage ob FF oder APSC Crop besser ist in S5(IIx), sondern ob der Crop der neuen E-Stabilisierung die gleiche Art des Croppens ist wie als wenn man von FF in APSC croppt. So rein was Auflösung und Rauschen betrifft.
E-Stabi ist digital Crop, eine Art Gyro-Stabi (nicht das selbe, weil soweit ich weiß) das in Kombination mit schwebenden IS-Sensor das Bild stabilisiert....

"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 »

Darth Schneider hat geschrieben: Sa 20 Apr, 2024 14:08 @roki
Ich habe es ja zumindest versucht zu erklären.
Probieren kann das ja jeder der eine S5 hat selber.
Ich habe es schon ausprobiert und nutze es gerne (RAW 4.1K, 24-60fps). Er hat es auch ausprobiert:



Das Video bis Ende schauen und dann kannst Du versuchen nochmal klarer zu erklären (das wäre echt Nett...Danke schonmal ;) ).
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



Darth Schneider
Beiträge: 19806

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider »

@roki
Ja ich hab’s ganze Video geschaut..
Er hat auch durchaus sehr gute Argumente,

aber ich bleibe dabei, mir gefällt der Fullframe Modus bei der S5 einfach besser.
Erklären kann ich nicht warum aber sehen kann ich es.
Nicht das die Aufnahmen im Crop Modus schlecht aussehen.
Aber irgendwas ist schon anders. Das Bild wirkt satter und knackiger aber auch für mich etwas filmischer mit Fullframe, Bro der S5.

Womöglich liegt es daran das die vorhandenen Pixel, das Rauschverhalten in Verbindung mit dem grösseren Bildausschnitt beziehungsweise mehr von der Sensorfläche, sich bei der S5 anders verhalten bei Apsc als bei Fullframe.
Gut andererseits ich nutze ja auch nur für Fullframe gemachte Gläser.
Nur Hypothesen, ich habe davon zu wenig Ahnung…

Ich nutze Apsc Crop somit bewusst nur manchmal, entweder wenn ich mehr FpS (SloMo) will, oder mehr Zoom als ich Glas habe.
Gruss Boris
Zuletzt geändert von Darth Schneider am Sa 20 Apr, 2024 19:39, insgesamt 1-mal geändert.



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 »

Darth Schneider hat geschrieben: Sa 20 Apr, 2024 19:31 Nicht das die Aufnahmen im Crop Modus schlechter aussehen.
Aber irgendwas ist schon anders.
Du meinst wahrscheinlich DoF...und wie schon erwähnt "Korn" ist größer - etwas zwischen Film( S35 Cinema Industrie? ;) ) und Arri Alexa... ;)
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)
Zuletzt geändert von roki100 am Sa 20 Apr, 2024 20:01, insgesamt 3-mal geändert.



Darth Schneider
Beiträge: 19806

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider »

@ roki
Die S5 ist aber gar keine Arri und auch keine Ursa Mini Pro..;))
Und auch keine Fuji,Canon, Nikon oder Sony Apsc Dslm…D

Der Fullframe Modus gefällt mir (bei der S5) einfach besser.
Nicht nur beim filmen auch beim fotografieren.

Die Bilder haben mehr Tiefe und sind lebendiger,

Aber das muss natürlich überhaupt nicht deine Meinung sein.
Punkt, mehr habe ich dazu nicht zu erklären.
Gruss Boris
Zuletzt geändert von Darth Schneider am Sa 20 Apr, 2024 19:46, insgesamt 1-mal geändert.



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 »

Darth Schneider hat geschrieben: Sa 20 Apr, 2024 19:42 @ roki
Die S5 ist aber gar keine Arri und auch keine Ursa Mini Pro..;))
Und auch keine Fuji,Canon, Nikon oder Sony Apsc Dslm…D

Der Fullframe Modus gefällt mir (bei der S5) einfach besser.
Nicht nur beim filmen auch beim fotografieren.

Die Bilder haben mehr Tiefe und sind lebendiger,
Punkt.
Gruss Boris
Okay, das liest sich anders als das was Du vorher geschrieben hast:
roki100 hat geschrieben: Sa 20 Apr, 2024 13:51
Darth Schneider hat geschrieben: Sa 20 Apr, 2024 13:49 @Bildlauf
Für mich fühlt sich das auf in Kamera auf Apsc gecropte VLog Material aus der Original S5 jedenfalls etwas weniger flexibel wie mit Fullframe in Post/Resolve an.
Kannst Du das genauer erklären?
und ich dahte Du kannst das besser erklären... Aber okay, ist ja gut, also ein bisschen mehr lebendiger-DoF ist für dich besser.... ;)
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



Darth Schneider
Beiträge: 19806

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider »

@roki
Liegt nicht am DoF.
So doof bin ich auch nicht..:)
Sondern am Rauschverhalten, an den Pixeln, zusammen mit der Sensorgrösse.
Was sich bei Apsc Crop der S5 anders verhält.
Und somit an der allgemeinen Bild Dynamik.

Aber ich bin gar kein Pixelpeeper
sehe den Unterschied aber doch. Mit Resolve geschnitten oder direkt von der Kamera, ist egal.
Vom USB Stick auf dem LG TV, in 4K oder auch in HD….

Gruss Boris



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 »

Darth Schneider hat geschrieben: Sa 20 Apr, 2024 19:49 @roki
Liegt nicht am DoF.
So doof bin ich auch nicht..:)
Sondern am Rauschverhalten, an den Pixeln, zusammen mit der Sensorgrösse.
Was sich bei Apsc Crop der S5 anders verhält.
Und somit an der allgemeinen Bild Dynamik.

Aber ich bin gar kein Pixelpeeper
Wenn ich mir das Video z.B. ab 3:05 anschaue, dann glaube ich dir dass Du gar kein Pixelpeeper bist... ;)

"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



Darth Schneider
Beiträge: 19806

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider »

@roki
Du schaust zu viele YouTube Videos und zu wenig auf das was effektiv aus der Kamera kommt.
Denke ich mir.

Aber womöglich spielt das bei den fast schon antiken Canon Apsc FD Gläsern die du an der Fullframe S5 nutzt auch gar keine Rolle.;)

Egal, ich filme weiterhin mit der zu 99% im Fullframe Modus, weil ich nutze nur Fullframe Glas mit der S5. Weil das Bild gefällt mir so einfach besser.

Und weil die S5 nun mal eine Fulframe und keine Apsc/S35 Kamera ist. Die eigentlich gar keinen Apsc/S35 Sensor hat.

Also lassen wir diese weitere endlose und zu absolut nix führende Debatte.
Nur weil ich halt anders denke wie du und ein paar YouTuber…;)))
Gruss Boris



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 »

Darth Schneider hat geschrieben: Sa 20 Apr, 2024 20:20 Nur weil ich halt anders denke wie du und ein paar YouTuber…;)))
Du denkst aber echt viel... und wenn ich sowas lese:
Aber womöglich spielt das bei den fast schon antiken Canon Apsc FD Gläsern die du an der Fullframe S5 nutzt auch gar keine Rolle.;)
dann ist deine "denke" ja für dich auch in diesem Fall richtig und andere falsch... ;)
Und weil die S5 nun mal eine Fulframe und keine Apsc/S35 Kamera ist. Die eigentlich gar keinen Apsc/S35 Sensor hat.
den müsste man erstmal kürzen/sägen und nicht croppen denn das ist Fake... ;) Man hat doch einen Vorteil wenn man von FF in APS-C cropt, weil...siehe Video. ;)
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)
Zuletzt geändert von roki100 am Sa 20 Apr, 2024 20:40, insgesamt 1-mal geändert.



Darth Schneider
Beiträge: 19806

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider »

@roki
Also mit anderen Worten und klar ausgedrückt denkst du, falls ich deinen Text da oben richtig interpretiert habe:

Falsch ist deiner Meinung nach das was ich mit meiner Kamera zusammen mit meinen Gläsern sehe.

Echt jetzt ?
Nein !

Vielleicht siehst du das mit deinen FD Gläsern an der Fullframe Dslm ganz anders.
Ist ja auch voll ok.

Mir aber eigentlich so ziemlich egal…
Ich sehe das ganz anders wie du, sorry.

Ist aber von meiner Seite aus jetzt nur auf die S5 bezogen.

Das soll auch überhaupt nicht abwertend gemeint sein.

The End.
Gruss Boris



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 »

Darth Schneider hat geschrieben: Sa 20 Apr, 2024 20:40 @roki
Also mit anderen Worten und klar ausgedrückt denkst du, falls ich deinen Text da oben richtig interpretiert habe
Aber deine Interpretation ist nicht nur falsch...

Ich wollte nur von deiner Erfahrung mit APS-C in Resolve genauer wissen, also eine Erklärung, was Du mit der Behauptung "weniger flexibel wie mit Fullframe in Post/Resolve" genau meinst. Es geht nicht darum, warum DU APS-C nutzten solltest...und auch nicht darum, ob Canon FD Linse FF oder APS-C ist... ;) oder ob das Rauschverhalten abhängig von CanonFD ist usw. also das meine ich:
Aber womöglich spielt das bei den fast schon antiken Canon Apsc FD Gläsern die du an der Fullframe S5 nutzt auch gar keine Rolle
nun drehst Du das so um, als würde ich dich nicht verstehen... also das meine ich:
Falsch ist deiner Meinung nach das was ich mit meiner Kamera zusammen mit meinen Gläsern sehe.
Davon ist aber nirgends etwas zu lesen, sondern Du "denkst" viel... (ich nenne es "seltsame Absichten") ;)
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)
Zuletzt geändert von roki100 am Sa 20 Apr, 2024 22:01, insgesamt 3-mal geändert.



Darth Schneider
Beiträge: 19806

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider »

@roki
Ich drehe gar nix.
Aber du hast mich scheinbar wirklich nicht verstanden.

Egal
Ich habe oben mehrmals genug argumentiert.
Halt wieder zurück auf die Ignor Liste mit dir.

Zu viele unnötige Debatten mit uns beiden hier. immer wieder über die selben langsam sehr langweiligen Themen.

Und tschüss mach’s gut.



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 »

Darth Schneider hat geschrieben: Sa 20 Apr, 2024 21:46 Halt wieder zurück auf die Ignor Liste mit dir.
Bild
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



Darth Schneider
Beiträge: 19806

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider »

@Slascam
Bitte hier die letzten 2 Debatten zwischen roki und mir ins of Topic.
Danke
Gruss Boris



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 »

"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



cantsin
Beiträge: 14500

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von cantsin »

Das Firmware-Update der S5ii/x auf Panasonics Website lässt allerdings immer noch auf sich warten...



blueplanet
Beiträge: 1511

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von blueplanet »



Bildlauf
Beiträge: 961

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Bildlauf »

Habs mal installiert die FW 3.0
Wollte das gleich mal prüfen.

Also dieser neue E Stabi ist wirklich gut.
Also ist quasi Gimbal.
Natürlich mit Kompromiss, wie soll es auch anders gehen, aber nicht so viel Kompromiss wie ich dachte. Es scheint mir, daß nur Rauschen intensiver wird.
Auflösung scheint gleich zu bleiben. Also wohl doch kein digitaler Crop.
Für bestimmte Sachen bestimmt gut nutzbar und eine erhebliche Erleichterung.
Aber bestimmt nicht für alles.

Vom Prinzip her verhält sich der E Stabi Crop ähnlich wie der APSC Crop was Rauschen betrifft und Bildauschnitt.

Macht man allerdings E Stabi High im APSC Modus wird es langsam etwas grenzwertig für meinen Geschmack.

Also:

Full Frame ohne E Stabi High: Beste Qualität
APSC ohne Stabi High und Fullframe mit Stabi High: Passt.
APSC mit Stabi High: geringere Qualität

Hier Beispiele von meinem "Schreibtisch-Deko-Objektiv", steht ja immer bei, was gemacht worden ist.
Zuerst Vlog roh und später in Rec transformiert.

Da sieht man die Crops und das Rauschverhalten ohne YouTube Kompression.

ISO 4000
25fps
180 Grad
F2.8

https://we.tl/t-tUkOG1rW0F



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 »

der S5II(x) Body-Stabi (im Vergleich zu anderen Kameras) ist so oder so schon High best Qualität... ;)
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



blueplanet
Beiträge: 1511

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von blueplanet »

...mit dem Firmwareupdate lässt Panasonic die Kongruenz aber noch älter aussehen ;)
Hab' mal ein bisschen getestet. Das 150-600mm Sigma, das Bild, es liegt frei in der Hand wie ein Brett. Unglaublich! Sch...auf den Crop und das dadurch praxisunrelevante "Mehrrauschen";)

Da haben sie wirklich geliefert. Toll ist auch, dass der H-Modus sofort mit Fremdherstellern (SIGMA, LEICA) nutzbar ist und nicht nur mit Objektiven aus eigenem Haus.

Der AF ist zudem extrem besser geworden...insbesondere beim Filmen - was die Motiverkennung betrifft. Offenblendig ein Spatzenauge in 10Meter Entfernung, mit dem 600er, ist jetzt machbar. Aber das ist leider nur die halbe Wahrheit. Das Objektiv an sich müsste liefern und unbeirrbar dran bleiben. Das tut es bisher und weiter in der Regel eher 50/50 (Panasonic 24-105 f4, 70-200 f4, 70-300 5/6,3, SIGMA 150-600mm).
Sprich: Auge erkannt, markiert und doch nicht punktgenau fokussiert. (Nein, kein Back-oder Frontfokusfehler)

Ich denke, zum einen ist alles eine große Testgeschichte für die kommende S1M2 und zum anderen müssten jetzt Objektive in Masse folgen (was sie nicht werden), die den neuen Anforderungen auch gewachsen sind. Da spielen eben Sony und Canon in einer anderen Liga als Panasonic und Leica. Bei Objektiven die teilweise mehr als 5 Jahre auf dem Entwicklungsbuckel haben, hilft der beste KI-Algorythmus in der neuen Kamera nicht. Hier muss/müsste hardwaretechnisch (schnellere, leisere, präzisere - und damit teure Motoren) etwas folgen.
Trotzdem: nun ein Katzenauge seitlich zu erkennen und zu treffen...zeigt wohin auch die Panasonic-AF-Reise geht. Und betrachten wir es doch so: dass sind jetzt wunderbare und erfolgreiche Fokusierhilfen, die Feinarbeit am Justagering des Objektivs ist somit ein Klacks...macht Spass bzw. ist es das, was zum Fotografieren irgendwie dazugehört. Wer will schon perfekt und langweilig ;))



Bildlauf
Beiträge: 961

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Bildlauf »

roki100 hat geschrieben: Mo 22 Apr, 2024 18:58 der S5II(x) Body-Stabi (im Vergleich zu anderen Kameras) ist so oder so schon High best Qualität... ;)
Also es wurden ja schon viele Kamerainterne Stabis "gimballike" genannt, aber das ist die erste interne Stabilisierung, wo man wirklich von Gimbal/Steadycam reden kann.
Da zuckelt auch nichts mehr in den Ecken, wie sollte auch bei so einem Crop.

Aber wie gesagt, Rauschempfinden nimmt zu und insgesamt ist das Bild, wie im normalen APSC-Mode, etwas zerbrechlicher und nicht ganz so fein (Lowlight insb.).
Panasonic gibt sich schon echt Mühe bei FW updates.



roki100
Beiträge: 15555

Re: Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 »

Auch RS ist mit E-Stabi besser.
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» HORIZON
von 7River - Sa 5:22
» Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)
von cantsin - Sa 4:56
» Sony FX3, MacBook Air M3, Panasonic S5IIX, SmallRig DH10 Stativkopf: Was hat sich mobil bewährt?
von Frank Glencairn - Sa 1:27
» Erster Trailer zu Francis Ford Coppolas Megalopolis erschienen
von iasi - Fr 22:00
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von rush - Fr 21:34
» Gerücht: Panasonic bringt ultrakompakte Full Frame-VLogger-Kamera
von Darth Schneider - Fr 21:12
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - Fr 20:53
» Dehancer Pro - Filmsimulation auf höchstem Niveau
von MK - Fr 19:35
» SIGMA 24-70mm F2.8 DG DN II | Art für L- und E-Mount - Blendenring und HLA-AF
von iasi - Fr 19:26
» Apple Vision Pro - Bereits nachlassende Nachfrage in den USA?
von R S K - Fr 17:00
» Davinci Resolve, Color Card und Monitorkalibrierung
von ME2000 - Fr 16:05
» FUJIFILM X-T50: Kompakte APS-C/S35 Kamera mit 6,2K-Aufzeichnung
von Skeptiker - Fr 13:57
» Biete CD und DVD Hüllen Versuch. Varianten
von vonlahnstein - Fr 12:58
» Find the Ultimate DaVinci Resolve Machine
von Frank Glencairn - Fr 11:26
» 1,7x anamorphotischer MF-Adapter für Samyang V-AF Serie vorgestellt
von Frank Glencairn - Fr 10:36
» Sony Xperia 1 VI Premium-Smartphone mit 85–170mm Tele und KI-Funktionen angekündigt
von slashCAM - Fr 9:51
» BIETE: Blazar/ Great Joy 50mm T2.9 PL & Canon EF Mount Blue
von jackson007 - Fr 8:54
» BIETE: Voigtländer Nokton 40mm 1.2 VM ASPH. für Leica M
von jackson007 - Fr 8:49
» BIETE: Laowa Nanomorph 50mm T2.4 L-Mount Amber
von jackson007 - Fr 8:47
» Canon kündigt EOS R1 Flaggschiff Kamera an - auch für Filmer
von pillepalle - Fr 6:21
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 22:53
» Neues von Sigma am 26.03. - 50mm F1.2 Art für Sony E- und L-Mount?
von pillepalle - Do 22:25
» Apple Studio Display Copycat: Kuycon G27P
von markusG - Do 19:29
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Do 16:11
» Blackmagic URSA Cine 12K - 16 Blendenstufen für 15.000 Dollar!
von iasi - Do 15:44
» DZO OCTOPUS Adapter Lens Cap lösen
von Stereotyp - Do 12:39
» Beste Grafikkarte für DaVinci Resolve? Nvidia GeForce RTX 4080 Super
von TinyBear - Do 12:23
» FUJIFILM GFX100S II: Stabilisierte 102-Megapixel für 5.499 Euro
von slashCAM - Do 10:33
» Die Umsätze mit Heimelektronik fielen laut dem Index Hemix im Q1/24 um 4,5% auf knapp 11 Mrd.
von ruessel - Do 7:06
» Kamera »Big Sky« - Neue Details zum größten Kinobildsensor
von ruessel - Do 6:59
» Blackmagic Cinema Camera 6K Sensor Test - Rolling Shutter, Debayering und Dynamik
von Darth Schneider - Do 4:55
» Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von roki100 - Do 3:11
» GPT 4 jetzt kostenlos für alle
von Frank Glencairn - Mi 20:45
» DUNE !
von iasi - Mi 20:19
» MIT ODER OHNE FILMSCHULE? Wie man Regisseur wird! - Mit Hannu Salonen!
von Nigma1313 - Mi 19:09