-paleface-
Beiträge: 3025

BMD Teasert

Beitrag von -paleface- » Do 02 Apr, 2020 14:10

Blackmagic teaser für Morgen 18 Uhr was an...

@Frank...wenn du was weißt du kannst es ruhig schon sagen...wäre dir keine böse drum! :-D


li.JPG
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Frank Glencairn
Beiträge: 11379

Re: BMD Teasert

Beitrag von Frank Glencairn » Do 02 Apr, 2020 14:23

Ich weiß gar nix :-)




freezer
Beiträge: 2061

Re: BMD Teasert

Beitrag von freezer » Do 02 Apr, 2020 14:48

Frank Glencairn hat geschrieben:
Do 02 Apr, 2020 14:23
Ich weiß gar nix :-)
Schwindler! - Ich hab Dich aufgedeckt:
BMD Frank.jpg
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Frank Glencairn
Beiträge: 11379

Re: BMD Teasert

Beitrag von Frank Glencairn » Do 02 Apr, 2020 14:52

verdammt schon wieder beim Lügen erwischt..

da hat die Perücke doch nix geholfen.




freezer
Beiträge: 2061

Re: BMD Teasert

Beitrag von freezer » Do 02 Apr, 2020 14:56

Frank Glencairn hat geschrieben:
Do 02 Apr, 2020 14:52
verdammt schon wieder beim Lügen erwischt..

da hat die Perücke doch nix geholfen.
Aber der Ohrring hätte mich fast getäuscht :D
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




Frank Glencairn
Beiträge: 11379

Re: BMD Teasert

Beitrag von Frank Glencairn » Do 02 Apr, 2020 14:56

Bwahaha :D




roki100
Beiträge: 4215

Re: BMD Teasert

Beitrag von roki100 » Do 02 Apr, 2020 15:10

Kommt bestimmt: Blackmagic Micro 6K.
Oder vll. noch etwas mit Fairchild Sensor? Das wäre toll! ;)

Frank, die Frisur steht dir aber richtig gut! So kubanischer Antonio Banderas!




rdcl
Beiträge: 1020

Re: BMD Teasert

Beitrag von rdcl » Do 02 Apr, 2020 15:17

Vollformat 6K URSA Mini.




Jott
Beiträge: 17911

Re: BMD Teasert

Beitrag von Jott » Do 02 Apr, 2020 15:28

Hauptsache, es kommt was, mit dem man endlich Filme drehen kann.




pillepalle
Beiträge: 2267

Re: BMD Teasert

Beitrag von pillepalle » Do 02 Apr, 2020 15:29

Jott hat geschrieben:
Do 02 Apr, 2020 15:28
Hauptsache, es kommt was, mit dem man endlich Filme drehen kann.
Halte ich für ausgeschlossen :)

VG
Hagel und Granaten! Schwarzfüße! Hatschi-Bratschis! Söldnerseelen! Vegetarier! Duckmäuser! Hunderttausend heulende und jaulende Höllenhunde! - Archibald Haddock




freezer
Beiträge: 2061

Re: BMD Teasert

Beitrag von freezer » Do 02 Apr, 2020 15:42

Jott hat geschrieben:
Do 02 Apr, 2020 15:28
Hauptsache, es kommt was, mit dem man endlich Filme drehen kann.
Der iasi sitzt schon auf Kohlen und ist fleißig beim F5 drücken...
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




-paleface-
Beiträge: 3025

Re: BMD Teasert

Beitrag von -paleface- » Do 02 Apr, 2020 15:45

Vermute eine Pocket für Live Produktion sowie ein Firmware Update für die Pockets um irgendwas anderes tolles zu machen.

Würde mich tatsächlich wundern wenn BMD jetzt schon auf den FF Zug aufspringt.
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




Funless
Beiträge: 3859

Re: BMD Teasert

Beitrag von Funless » Do 02 Apr, 2020 15:54

freezer hat geschrieben:
Do 02 Apr, 2020 15:42
Jott hat geschrieben:
Do 02 Apr, 2020 15:28
Hauptsache, es kommt was, mit dem man endlich Filme drehen kann.
Der iasi sitzt schon auf Kohlen und ist fleißig beim F5 drücken...
Nicht solange die Kamera nicht so klein ist, dass zwei davon ins Handschuhfach passen.
MfG
Funless

Joker hat geschrieben:You're not speaking anything any human could understand! I don't even know if this was a question or declarative statement.




Darth Schneider
Beiträge: 5273

Re: BMD Teasert

Beitrag von Darth Schneider » Do 02 Apr, 2020 16:01

@Frank
Für mich passt die Frisur auch perfekt zu dir. Für mich sieht es mehr aus nach:
Where are you from ?
Puerto Rico, my frend, where else ?
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




roki100
Beiträge: 4215

Re: BMD Teasert

Beitrag von roki100 » Do 02 Apr, 2020 16:09

Oder nach diese:




Frank Glencairn
Beiträge: 11379

Re: BMD Teasert

Beitrag von Frank Glencairn » Do 02 Apr, 2020 16:14

Ich kann sowas halt tragen :D




cantsin
Beiträge: 7367

Re: BMD Teasert

Beitrag von cantsin » Do 02 Apr, 2020 16:20

Wenn's neue Kameras gibt, tippe ich auf einen Nachfolger der Micro - die ja mittlerweile technisch so alt ist, dass man für sie keine SD-Karten mehr kaufen kann, die CinemaDNG-Aufnahme offiziell unterstützen.




roki100
Beiträge: 4215

Re: BMD Teasert

Beitrag von roki100 » Do 02 Apr, 2020 16:25

Bild

:)) Desto mehr K, umso länger die BMD Kamera Nase... ;)




Sammy D
Beiträge: 1648

Re: BMD Teasert

Beitrag von Sammy D » Do 02 Apr, 2020 16:57

cantsin hat geschrieben:
Do 02 Apr, 2020 16:20
Wenn's neue Kameras gibt, tippe ich auf einen Nachfolger der Micro - die ja mittlerweile technisch so alt ist, dass man für sie keine SD-Karten mehr kaufen kann, die CinemaDNG-Aufnahme offiziell unterstützen.
Iasi steht schon in den Startlöchern... oh no! Kein xy - no deal!




iasi
Beiträge: 14872

Re: BMD Teasert

Beitrag von iasi » Do 02 Apr, 2020 17:20

Sammy D hat geschrieben:
Do 02 Apr, 2020 16:57
cantsin hat geschrieben:
Do 02 Apr, 2020 16:20
Wenn's neue Kameras gibt, tippe ich auf einen Nachfolger der Micro - die ja mittlerweile technisch so alt ist, dass man für sie keine SD-Karten mehr kaufen kann, die CinemaDNG-Aufnahme offiziell unterstützen.
Iasi steht schon in den Startlöchern... oh no! Kein xy - no deal!
Ich gehöre nicht zu den Schnellstartern, die vorbestellen, bevor sie auch nur wissen, ob die Kamera auch einen Sensor hat.

Ich habe durchaus ein Pflichtenheft für eine Kamera - und eine zusätzliche Wunschliste.

Zum Pflichtenheft gehört u.a.
- Raw
- eine Auflösung, die nach dem Debayern auch 4k liefert
- ein Gehäuse, das aufs Filmen ausgelegt ist (keine Handkamera)
...

Ich denke jedoch nicht, dass BMD morgen einen tollen Knaller präsentiert.




Frank Glencairn
Beiträge: 11379

Re: BMD Teasert

Beitrag von Frank Glencairn » Do 02 Apr, 2020 17:33

Vor der Vorstellung vorbestellen, das wär doch mal ein ganz neues Level :D




Darth Schneider
Beiträge: 5273

Re: BMD Teasert

Beitrag von Darth Schneider » Do 02 Apr, 2020 17:43

Ein Gehäuse das fürs Filmen ausgelegt ist, keine Handkamera ?
Was willst du denn iasi, eine Fusskamera, oder eine Nasenkamera ?
Ironie of
Bleib gesund
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




iasi
Beiträge: 14872

Re: BMD Teasert

Beitrag von iasi » Do 02 Apr, 2020 19:43

Darth Schneider hat geschrieben:
Do 02 Apr, 2020 17:43
Ein Gehäuse das fürs Filmen ausgelegt ist, keine Handkamera ?
Was willst du denn iasi, eine Fusskamera, oder eine Nasenkamera ?
Ironie of
Bleib gesund
Gruss Boris
Stativ? Gimbal? Steadycam? Kran? ... Eher selten, dass man aus der Hand filmt.
Wobei - stimmt ja gar nicht - die Mehrzahl der Videos sind handgeschüttelt.




slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Heute Abend Blackmagic Ankündigungen per Live Stream - auch bei uns

Beitrag von slashCAM » Fr 03 Apr, 2020 13:24


Heute um 19h hiesige Zeit gibt es einen Live-Stream von Blackmagic -- Ankündigungen im Bereich Live Production sind zu erwarten, auch ein Kamera-Update scheint zu kommen....
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Heute Abend Blackmagic Ankündigungen per Live Stream - auch bei uns




Darth Schneider
Beiträge: 5273

Re: Heute Abend Blackmagic Ankündigungen per Live Stream - auch bei uns

Beitrag von Darth Schneider » Fr 03 Apr, 2020 13:33

Das sind doch mal erfreuliche, positive News....Bin ich etwa schon ein BMD Nerd ?
Hab ja nur ne kleine Kamera...
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




freezer
Beiträge: 2061

Re: Heute Abend Blackmagic Ankündigungen per Live Stream - auch bei uns

Beitrag von freezer » Fr 03 Apr, 2020 19:05

Haben die wieder mal vergessen eine LUT auf den Kamera-Stream zu legen? Sieht aus wie Film log...

EDIT 1:
Interessant - es kommt ein Update für die Pockets mit Features der Broadcastkamera - ziemlich clever.

EDIT 2:
Man kann nun die Kamera über HDMI ansteuern - das lässt wohl auch die Möglichkeit offen, per externen Vorschaumonitor die Kamera zu steuern - sofern ein Hersteller das BMD-Protokoll unterstützt.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com

Zuletzt geändert von freezer am Fr 03 Apr, 2020 19:30, insgesamt 1-mal geändert.




roki100
Beiträge: 4215

Re: Heute Abend Blackmagic Ankündigungen per Live Stream - auch bei uns

Beitrag von roki100 » Fr 03 Apr, 2020 19:28

er versteckt alles unter seinem Tisch, gleich holte er bestimmt ne BMD Micro raus, ausgestattet mit dem Sensor von UMP...




freezer
Beiträge: 2061

Re: Heute Abend Blackmagic Ankündigungen per Live Stream - auch bei uns

Beitrag von freezer » Fr 03 Apr, 2020 19:47

Über die Atem Mini Pro kann man bei allen angeschlossenen Kameras die Aufnahme starten und es wird ein synchroner Timecode geschickt. Cool.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




Sammy D
Beiträge: 1648

Re: Heute Abend Blackmagic Ankündigungen per Live Stream - auch bei uns

Beitrag von Sammy D » Fr 03 Apr, 2020 19:48

Genau die Features kommen im ATEM Mini Pro, die ich im normalen Mini vermisst habe: Hardware-Encoding und Multiview.

Sehr, sehr geil!

Dann werde ich demnächst hier meinen Mini verkaufen. :D




iasi
Beiträge: 14872

Re: Heute Abend Blackmagic Ankündigungen per Live Stream - auch bei uns

Beitrag von iasi » Fr 03 Apr, 2020 19:50

für 595 ist das Ding günstig




freezer
Beiträge: 2061

Re: Heute Abend Blackmagic Ankündigungen per Live Stream - auch bei uns

Beitrag von freezer » Fr 03 Apr, 2020 19:54

iasi hat geschrieben:
Fr 03 Apr, 2020 19:50
für 595 ist das Ding günstig
Vor allem kannst Du Dir mit ein paar Pockets und dem Atem Mini Pro ein komplettes Livesetup für kleinere Geschichten in einem kleinen Pelicase mitnehmen. Komplett mit Backuprecording des PGM und der individuellen Kamerastreams.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




DV_Chris
Beiträge: 3182

Re: Heute Abend Blackmagic Ankündigungen per Live Stream - auch bei uns

Beitrag von DV_Chris » Fr 03 Apr, 2020 20:06

Also dann bis Herbst warten, bis ein Modell mit SDI kommt.




holger_1
Beiträge: 37

Re: Heute Abend Blackmagic Ankündigungen per Live Stream - auch bei uns

Beitrag von holger_1 » Fr 03 Apr, 2020 20:39

Sammy D hat geschrieben:
Fr 03 Apr, 2020 19:48
Genau die Features kommen im ATEM Mini Pro, die ich im normalen Mini vermisst habe: Hardware-Encoding und Multiview.

Sehr, sehr geil!

Dann werde ich demnächst hier meinen Mini verkaufen. :D
Kaufe ich, wenn er sofort verfügbar ist.




cantsin
Beiträge: 7367

Re: Heute Abend Blackmagic Ankündigungen per Live Stream - auch bei uns

Beitrag von cantsin » Fr 03 Apr, 2020 21:02

Das Timing dieses Produkts könnte nicht besser sein... Schon erstaunlich, wie BM es immer wieder schafft, Marktlücken zu finden, die von den etablierten Kameraherstellern nicht bedient werden.




TomWI
Beiträge: 278

Re: Heute Abend Blackmagic Ankündigungen per Live Stream - auch bei uns

Beitrag von TomWI » Fr 03 Apr, 2020 21:31

Der normale ATEM Mini ist schon seit mindestens 3 Wochen nicht lieferbar, frühestens Ende April bei den meisten Händlern. Bin gespannt, ob der Pro schneller verfügbar sein wird. Montag werd ich ihn vorbestellen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"
von Drushba - Mi 2:52
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von Jalue - Mi 1:30
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mi 1:07
» JVC Professional SR-HD2500 EU Blu-ray + HDD Recorder
von cdigital - Di 23:10
» Sony stellt 12-24mm 2.8 GM UWW Zoom für FE vor
von klusterdegenerierung - Di 22:48
» Günstige Cammera um LED Beleuchtungen zu Filmen
von Franky3000 - Di 21:59
» AX53 Wackelstabi macht handheld Teleaufnahmen unmöglich
von Jott - Di 21:35
» Spekulationen zur Z6s und Z7s
von rush - Di 20:42
» Jump Zoom oder Schneiden?
von klusterdegenerierung - Di 19:11
» handheld B-Roll
von klusterdegenerierung - Di 19:02
» Stop Motion+3D+Film+Cartoon=?
von Medienopfer98 - Di 18:58
» Neuer Videocodec VVC ist fertig: 50% effizienter als H.265
von Bluboy - Di 17:56
» RE:Vision Effects: DEFlicker V2 minimiert Flackern inZeitlupen- und Zeitraffervideos
von ganzanders - Di 16:48
» .MP4 Dateien nach Import in CS4 Extended nur noch in der Ton-Spur vorhanden!
von dienstag_01 - Di 16:39
» Ist Video RAW mit Foto RAW vergleichbar?
von mash_gh4 - Di 16:15
» Auch die Canon C300 Mark III besteht die Netflix-Prüfung
von Jott - Di 16:13
» Richtmikrofon oder Richtrohrmikrofon? Und wann setzt man Richtrohre optimal ein?
von kayos123 - Di 14:59
» Videopanorama erstellen
von Peppermintpost - Di 14:52
» Adobe Cloud: Mit und ohne Internetverbindung kein öffnen der Apps
von rush - Di 14:46
» Apple ersetzt Intel CPUs in Macs durch eigene ARM Prozessoren
von Frank Glencairn - Di 13:14
» Z Cam - Bild Eigenschaften
von panalone - Di 12:33
» Neuling im Bereich SDI Output, welches Kabel?
von Karuso - Di 12:07
» Teradek Serv Pro: kabelloses Kamera-Monitoring per App - und jetzt auch übers Netz
von slashCAM - Di 11:03
» Heißer Herbst 2020 - Neue CPUs,GPUs und Apple Silicon für die Videobearbeitung
von Valentino - Di 10:37
» Clip-Orientierung in Blackmagics Fusion *Erledigt*
von pillepalle - Di 9:46
» Problem mit Final Cut Pro X beim Export/Hochladen
von Jott - Di 6:58
» Vergleich Videostabilisierung: Fujifilm X-T4, Panasonic S1H, Nikon Z6, Canon EOS-1D X Mark III vs GH5
von klaramus - Di 1:14
» AX53 Wackelstabi macht handheld Teleaufnahmen unmöglich
von klaramus - Di 0:58
» Kaufberatung: Welche Objektive für C300mkIII + EOS R5/R6?
von iasi - Di 0:01
» Was hörst Du gerade?
von audiocrowd - Mo 23:00
» R.I.P. Ennio Morricone
von nicecam - Mo 22:58
» Brandon Li XXL
von klusterdegenerierung - Mo 20:57
» Alpha 7 IV - Wann kommt Sie?
von markusG - Mo 20:27
» HEVC-Nachfolger VVC/H.266: Videokodierung finalisiert und bereit für GPUs
von dosaris - Mo 18:35
» Multicam: Effekte von Source File auf andere Source Files kopieren
von Niggo9393 - Mo 15:53
 
neuester Artikel
 
Richtmikrofon oder Richtrohrmikrofon? Und wann setzt man Richtrohre optimal ein?

Häufig werden die Bezeichnungen Richtmikrofon und Richtrohrmikrofon synonym verwendet. Was allerdings schnell zu Verwirrung führen kann. Zu den Richtmikrofonen gehören viel mehr Mikrofontypen, die teilweise auch andere Richtcharakteristiken mitbringen und damit auch anders eingesetzt werden ... weiterlesen>>

Neue CPUs,GPUs und Apple Silicon

Diesen Herbst werden so viele Hardware-Neuerscheinungen den PC- und Mac-Markt aufrütteln wie schon lange nicht mehr - manche der kommenden Produkte werden sogar einen einen eher revolutionären Paradigmenwechsel einleiten. Wir wagen einen Ausblick... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...