roki100
Beiträge: 2421

DIY Sunhood BMPCC4K / BMPCC

Beitrag von roki100 » Mi 19 Jun, 2019 17:05

Von hier: http://www.bmcuser.com/showthread.php?2 ... or-BMPCC4K
Bildschirmfoto 2019-06-19 um 17.02.49.png
Bildschirmfoto 2019-06-19 um 17.02.58.png
Bildschirmfoto 2019-06-19 um 17.03.33.png
Das selbe habe ich auch für original BMPCC gebaut:
Bildschirmfoto 2019-06-11 um 18.25.11.png
Bildschirmfoto 2019-06-11 um 18.25.31.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




pillepalle
Beiträge: 1202

Re: DIY Sunhood BMPCC4K / BMPCC

Beitrag von pillepalle » Mi 19 Jun, 2019 17:32

Blöde Frage... was hast Du für ein Material verwendet und wie hast Du es in Form gebracht? Sieht aus wie Kunststoff. Würde mir auch eine für den Ninja V basteln, denn die Originale kostet irgendwie um die 75,-€ und die günstige von 8 Sinn ist für deren Cage gemacht und wird daran gebunden. Eigentlich wäre das obere Zoll Gewinde da auch ein guter Befestigungspunkt. Meine müsste nur irgendwie zusammenklappbar sein, denn sonst nimmt sie zuviel Platz im Koffer weg. Schwarze Pappe ginge natürlich auch, hält dann nur nicht besonders lange.

VG




roki100
Beiträge: 2421

Re: DIY Sunhood BMPCC4K / BMPCC

Beitrag von roki100 » Mi 19 Jun, 2019 17:37

was hast Du für ein Material verwendet und wie hast Du es in Form gebracht? Sieht aus wie Kunststoff.
Klemm-Mappe Euroclip DIN A4: https://www.duo-shop.de/de-DE/Details/K ... warz/52040
Beim zusammenklappen, entsteht so n weiße knick falte...um das weg zu bekommen, einfach mit Feuerzeug leicht erhitzen, also schnell hin und her schwenken.




pillepalle
Beiträge: 1202

Re: DIY Sunhood BMPCC4K / BMPCC

Beitrag von pillepalle » Mi 19 Jun, 2019 17:40

Danke! :) Gute Idee. Und dann erhitzt, oder wie machst Du die Falz? Ist das nicht auch zu labberig? Habe die recht dünn in Erinnerung.

VG

Edit: Ahh. danke. Habe gesehen das Du bereits geschrieben hattest *g*




roki100
Beiträge: 2421

Re: DIY Sunhood BMPCC4K / BMPCC

Beitrag von roki100 » Mi 19 Jun, 2019 17:48

Ich habs! Es handelt sich um die Klemm-Mappe "ELBA 36470". Doch so wie es aussieht, bekommt man die erwähnte Mappe momentan schwieriger als die BMPCC4K ;))
Gute Idee. Und dann erhitzt, oder die machst Du die Falz?
Erstmal falten: Lineal auf die Linie drauf und biegen...
Dann erhitzen, so verschwinden die weißen knick falten. Nur wie bereits erwähnt, nur an die Faltstellen mit Feuerzeug hin und her schnell schwenken...
Ist das nicht auch zu labberig?
Geht eigentlich. Bei meiner Variante mit Magneten sitzt das ganze schon fest. Siehe dir die Skizze nochmal an, der untere Teil sorgt zusätzlich für eine bessere Stabilität. Einfach aber Klever. :)




rush
Beiträge: 9737

Re: DIY Sunhood BMPCC4K / BMPCC

Beitrag von rush » Do 20 Jun, 2019 09:38

Nur ungünstig das man den Touchscreen dann gefühlt nicht mehr erreichen/bedienen kann?`!
keep ya head up




roki100
Beiträge: 2421

Re: DIY Sunhood BMPCC4K / BMPCC

Beitrag von roki100 » Do 20 Jun, 2019 11:04

rush hat geschrieben:
Do 20 Jun, 2019 09:38
Nur ungünstig das man den Touchscreen dann gefühlt nicht mehr erreichen/bedienen kann?`!
Kein Problem, einfach so n touch pen diy bauen und an den Zeigefinger mit Sekundenkleber kleben...hehe

Einfach den unteren Teil weglassen, oder mit Magneten?




pillepalle
Beiträge: 1202

Re: DIY Sunhood BMPCC4K / BMPCC

Beitrag von pillepalle » Do 20 Jun, 2019 12:26

Ich hatte noch so eine ähnliche schwarze Mappe zu Hause und habe mir damit jetzt erstmal auch eine provisorische für den Ninja V gebastelt. Die originale kostet hier glaube ich sogar um die 90 Euro und ich bin mir nicht mal sicher, ob die sich überhaupt falten läßt. Die nimmt mir wirklich zu viel Platz im Koffer weg. Eigentlich hatte ich mit den 1000 Nits von Ninja bisher noch keine ernsthaften Probleme das Display zu erkennen, aber ich habe bisher auch noch nicht in der knallen Mittagssonne gestanden.

Meine habe ich etwas kürzer gemacht (insgesamt ca. 3cm) und ohne das untere Teil, damit man den Monitor eben auch noch mit Blende bedienen kann. Außerdem habe ich sie mit Kunststoffstreifen verstärkt, weil sie mir wirklich zu labberig war. Die Blende an den Kanten wirklich Lichtdicht zu bekommen ist auch gar nicht so einfach. Beim Ninja sind die Ecken abgerundet und da tun es eine gerade Kanten nicht so gut. Eine kürzere Blende ist natürlich weniger effektiv, aber so ist es für mich der beste Kompromiss. Die original Blende vom smallHD Focus ist mir z.B. zu kurz. Die hilft nicht besonders gut und ist trotzdem noch recht sperrig.

Zur Befestigung habe ich erst einmal vier Klebeklettstreifen verwendet (auch in Ermangelung von passenden Dauermagneten). Das funktioniert auch recht gut. Ansonnsten hab ich auch noch eine Franch Flag von Dinkum ( http://www.dinkumsystems.com/ ) um direktes Sonnenlicht abzuhalten. Die kann ich übrigens wärmstens empfehlen.Die gibts für den Cold-Shoe oder mit Klammer am Ende des Arms, sind günstig (zumindest in der 'compact' Ausführung) und funktionieren gut. Ich habe sie mir eigentlich für meine 100mm Einsteckfilter besorgt.

VG




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Canon EOS C500 Mark II - die beste Doku-Kamera? Ergonomie, Stabilisierung, Sensorreadouts und Fazit - Teil 2
von Helge Renner - Mi 12:33
» Probleme bei der Videowiedergabe in Premiere Pro
von freezer - Mi 12:30
» Neues Rode VideoMic NTG: Kompaktes Hybrid-Mikro für DSLMs, Smartphones, Tonangel, USB uvm.
von Darth Schneider - Mi 12:27
» Welche Sony Vollformat-APSC-Kombo / Zuerst APSC oder Vollformat?
von rainermann - Mi 12:15
» Black Friday und Cyber Monday Angebote
von tom - Mi 11:53
» Achtung: die Youtube Sound Bibliothek schützt nicht vor Copyright-Beanstandungen
von dienstag_01 - Mi 11:40
» Die neuesten Infos zu REDs neuer Komodo Kamera: 6K mit 40 fps und ein Global Shutter Modus
von Darth Schneider - Mi 11:36
» 12 Bit ProRes RAW mit der Nikon Z 6 / Z 7 und Atomos Ninja V
von pillepalle - Mi 11:36
» GH5(S) - Firmware Update ist da
von gunman - Mi 11:35
» Bildqualität 4K Gefenstert und Voll 1920
von Darth Schneider - Mi 11:28
» Drohne mit unglaublicher Kinoqualität | DJI Mavic Pro 2 DLOG 10Bit 4K | Norwegen
von ksingle - Mi 11:16
» Rundfunkbeitragsreform gescheitert
von handiro - Mi 10:36
» Vario-ND Filter für BMPCC 4k
von Bruno Peter - Mi 10:32
» Camcorder, komische Darstellung von Lichtern.
von vobe49 - Mi 10:21
» noob Kompatibilitätsfrage SIGMA ART mit EOS Cxxx DualPixel Autofokus
von rush - Mi 8:37
» Diverse Canon Camcorder nicht in Bestenliste?
von oliver@dancers - Di 22:53
» 24p zu 23,976
von Mediamind - Di 20:00
» Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD
von roki100 - Di 17:42
» DJI Osmo Action / Mikrofonadapter
von Auf Achse - Di 16:41
» Mehrere Kameras (Clips) automatisch synchronisieren (möglich?)
von Mediamind - Di 13:34
» Sony A7s Body + Batterygrip + 5 Original-Akkus, 700 EUR
von cantsin - Di 12:15
» Großer OLED Fernseher statt Monitor
von ksingle - Di 11:17
» Altes Thema neu aufgelegt: GEMA freie MUsik nicht GEMA frei?
von Fizbi - Di 11:04
» 3D-Ken Burns Effekte mit PyTorch selber ausprobieren
von slashCAM - Di 9:45
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von iasi - Di 9:40
» Industrial USB-C - Von der schönen Idee zu (k)einer Problemlösung
von Jott - Di 9:33
» EIN & AUSBUCHUNGSSYSTEM gesucht
von mOrLoC - Di 8:52
» (Biete) Sound Devices Mixpre-6 (MarkI)
von BrianK - Di 1:30
» Ken Block’s "Climbkhana" - Part Two - Eine Bergfahrt in China
von Funless - Di 0:53
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 23:50
» Wofür lebst du?
von hellcow - Mo 22:13
» Sony Vegas und XAVC-Long Import Z190 und Z280
von Marco - Mo 20:12
» GH5: suche conversion LUTs
von Bruno Peter - Mo 17:06
» gebrauchter DJI Ronin (groß) Gimbal für Kameras bis 7KG + Ausleger
von saarimagefilmer - Mo 16:17
» Wie Profis arbeiten!
von Auf Achse - Mo 14:00
 
neuester Artikel
 
Die neuesten Infos zu REDs neuer Komodo 6K Kamera

Jarred Land von RED teasert immer wieder mal neue technische Details und Photos zur neuen RED Komodo - da wir unsere Leser aber nicht mit solchen kleinen Informationsbröckchen langweilen wollen, hier ein großes Update mit allen inzwischen bekannten Infos. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).