Axel711
Beiträge: 26

FS7 RAW Sample File

Beitrag von Axel711 » Fr 14 Feb, 2020 07:55

Tag die Damen und Herren,

wie der Titel verrät wäre ich Dankbar wenn es jemanden möglich wäre mir einen kleinen Schnippsel RAW straight von der FS7 zur Verfügung zu stellen.
Ich finde in den Untiefen des Netzes nichts (vertrauenswürdiges).
Hintergrund ist ein bißchen Recherche für den Workflow und der schiere Vergleich der Performance von Slog3 und 12bit linear.

Wenn sich jemand die Mühe macht und es nicht zu viel verlangt ist wäre ein High-, und Lowkey Beispiel grandios.

Vielen Dank! Let's roll




Darth Schneider
Beiträge: 8179

Re: FS7 RAW Sample File

Beitrag von Darth Schneider » Fr 14 Feb, 2020 08:22

Damen ? Wo denn ?...;)
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




rush
Beiträge: 11842

Re: FS7 RAW Sample File

Beitrag von rush » Fr 14 Feb, 2020 08:36

Moin - das Ding ist das sie FS7 straight überhaupt kein RAW beherrscht sondern jenes Signal erst über die seperate Extension Unit in 12bit ausgibt um dieses dann extern (z.b. via oddysey, Atomos oder dem "handlichen" IFR5 aufzuzeichnen). Letzteres wird vermutlich kaum einer machen und selbst den Odyssey Weg ist eher ein Spezialfall. So gesehen müsstest Du vermutlich nochmal konkretisieren um welchen RAW-Weg es dir geht bzw welche Geräte du nutzen möchtest.
keep ya head up




Axel711
Beiträge: 26

Re: FS7 RAW Sample File

Beitrag von Axel711 » Fr 14 Feb, 2020 09:02

Schon über das XDCA und dann Odyssey oder eben nen Atomos. Das IFR5 wird hier wohl keiner haben denk ich.
Mit straight meinte ich eher ohne LUT, grading, etc

Hätte ich die Damen vergessen wäre das Geschrei auch wieder groß... =)




Paralkar
Beiträge: 1643

Re: FS7 RAW Sample File

Beitrag von Paralkar » Fr 14 Feb, 2020 09:42

du meinst 16 bit linear, der rest wäre jetzt nicht so geil
DIT/ digital Colorist/ Photographer




rush
Beiträge: 11842

Re: FS7 RAW Sample File

Beitrag von rush » Fr 14 Feb, 2020 10:52

Nur kann die FS7 meines Wissens nach kein 16bit RAW ausgeben - auch nicht via IFR5.

Es kommen da max 12bit linear raus....

Für 16bit bedarf es einer F5/F55/F65 plus entsprechend genannten Rekorder.
keep ya head up




Axel711
Beiträge: 26

Re: FS7 RAW Sample File

Beitrag von Axel711 » Fr 14 Feb, 2020 12:00

Die FS7 produziert "nur" 12bit, das ist auch der Grund warum ich das mit intern 10bit slog vergleichen möchte. Aber das soll die Diskussion nicht sein.




wolfgang
Beiträge: 6007

Re: FS7 RAW Sample File

Beitrag von wolfgang » Fr 14 Feb, 2020 20:07

Ich fürchte das Testen kannst dir sparen, da das 12bit linear raw nachweislich zu banding in den Tiefen führt. Ein beliebiger Schnippsl kann das zufällig zeigen oder eben zufällig nicht.

https://us.community.sony.com/s/questio ... uage=en_US

Das sind alles eher Kompromisse fürchte ich.
Lieben Gruß,
Wolfgang




klusterdegenerierung
Beiträge: 20719

Re: FS7 RAW Sample File

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 14 Feb, 2020 21:04

Axel711 hat geschrieben:
Fr 14 Feb, 2020 07:55
Tag die Damen und Herren,

wie der Titel verrät wäre ich Dankbar wenn es jemanden möglich wäre mir einen kleinen Schnippsel RAW straight von der FS7 zur Verfügung zu stellen.
Ich finde in den Untiefen des Netzes nichts (vertrauenswürdiges).
Hintergrund ist ein bißchen Recherche für den Workflow und der schiere Vergleich der Performance von Slog3 und 12bit linear.

Wenn sich jemand die Mühe macht und es nicht zu viel verlangt ist wäre ein High-, und Lowkey Beispiel grandios.

Vielen Dank! Let's roll
Geht auch CDNG aus FS700 + Shogun?
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Axel711
Beiträge: 26

Re: FS7 RAW Sample File

Beitrag von Axel711 » Fr 14 Feb, 2020 21:37

[/quote]
Geht auch CDNG aus FS700 + Shogun?
[/quote]

Nehm ich auch, FS7 wäre besser, aber wenn du dir die Mühe machst freu ich mich und würde das dankend annehmen.

Rest per PN?




klusterdegenerierung
Beiträge: 20719

Re: FS7 RAW Sample File

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 14 Feb, 2020 22:37

Jo, gehe aber jetzt erst mal pennen.
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Belichtung "FIXIEREN" WIE?
von hellcow - Fr 1:39
» Wodurch unterscheiden sich die ganzen Softboxen?
von pillepalle - Fr 0:34
» >Der LED Licht Thread<
von pillepalle - Fr 0:25
» GoPro Hero10 Black mit neuem Bildprozessor -- schneller, aber auch teurer
von Bluboy - Do 23:03
» Grüner Saum um Person durch GreenScreen?
von Jott - Do 22:11
» Taubenkot in Paralaxenflugspiegelung entfernen?
von klusterdegenerierung - Do 22:01
» Funkstrecke für den Sony MI Shoe, Hilfestellung
von Mediamind - Do 20:46
» Verkaufe Xeen 16 und 50 mm E-Mount
von Pianist - Do 19:49
» Agenten sterben einsam
von MrMeeseeks - Do 18:19
» Tamron kündigt 35-150mm f2-2.8 für Sony E Mount an
von rush - Do 17:40
» Kleine Optik für spiegellose Nikon-Kameras -- NIKKOR Z 40 mm 1:2
von funkytown - Do 14:16
» Automatischer Weissabgleich
von funkytown - Do 12:55
» Apple iPhone 13 Pro ist offiziell mit ProRes-Aufnahme auf bis zu 1 TB Speicher
von teichomad - Do 12:03
» Updates für Maxon One Compositing Tools - ua. Trapcode Suite 17, VFX Suite 2
von slashCAM - Do 11:39
» Verkaufe Blackmagic Cinema 4K EF Mount
von funkytown - Do 11:16
» Konsistente Farben für Filmprojekte - ACES in Theorie und Praxis Teil 1: Die Basics
von macaw - Do 8:34
» Kein Ausgang (Kurzfilm / Thriller 2021)
von srone - Do 0:22
» Was hörst Du gerade?
von roki100 - Do 0:10
» NAB 2021 ist abgesagt
von slashCAM - Mi 20:12
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - Mi 19:08
» Suche: Cage für orig. BMPCC
von roki100 - Mi 18:56
» Fotodiox Pro TLT ROKR Tilt/Shift Adapter Nikon F/G zu Fuji-X
von thsbln - Mi 16:03
» Neue Apexcam oder gebrauchte GoPro Hero 3?
von MilloMille - Mi 15:07
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Mediamind - Mi 14:53
» Canon RF 16mm F2.8 STM und RF 100-400mm F5.6-8 IS USM vorgestellt
von slashCAM - Mi 14:45
» Mehr Selbststaendige stocken mit Hartz IV auf
von dienstag_01 - Mi 14:13
» Netflix führt teilweise Impfpflicht für seine Filmproduktionen ein
von dienstag_01 - Mi 13:47
» (SUCHE) DaVinci Resolve Cinematic Luts Pack
von Saint.Manuel - Mi 13:34
» Suche MP-2 DUAL ROD (Mounting Plate)
von roki100 - Mi 13:07
» Canon präsentiert die Canon EOS R3 - Stabilisierte Fullframe 6K Videos mit 60p RAW
von iasi - Mi 12:54
» Musikvideo Astrosurfer - Sirenengesang
von cctriad - Mi 11:26
» Laowa Argus 35mm f/0.95 FF für spiegellose Systemkameras vorgestellt
von funkytown - Mi 10:24
» ACES in Theorie und Praxis Teil 2: Der ACES Workflow in Blackmagic DaVinci Resolve
von slashCAM - Mi 9:33
» Erste Erfahrungen mit der C70
von funkytown - Mi 7:10
» Akitio Node Duo - Thunderbolt 3 mit 2x PCI-E (wie Sonnet)
von Fader8 - Mi 6:48
 
neuester Artikel
 
ACES in Resolve

ACES ist für viele nur ein theoretischer Begriff. Wir wollen zeigen, wie man in DaVinci Resolve einen ACES Workflow korrekt einstellen kann... weiterlesen>>

Externe SSDs in der Videopraxis

Mit der SanDisk Extreme Portable SSD Serie Version 2 spricht SanDisk mobile Medienschaffende und damit auch Videoanwender an. Wir haben uns die externen SanDisk SSDs auf moderner NVMe-Basis in der Standard und der Pro-Version angeschaut und mit der populären Samsung T5 mit dem älteren SATA-Standard verglichen. Für welche Videopraxis eignet sich welche externe SSD am besten und wie ist es um Transferraten, Verarbeitung, Performance im Videozusammenhang bestellt ? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...