Gemischt Forum



Suche 90er Trance Musikstück



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
thos-berlin
Beiträge: 2446

Re: Suche 90er Trance Musikstück

Beitrag von thos-berlin » Di 03 Jan, 2017 12:27

In Facebook und im PA-Forum angefragt. Mal sehen, was passiert....
Gruß
thos-berlin




Steelfox
Beiträge: 342

Re: Suche 90er Trance Musikstück

Beitrag von Steelfox » Di 03 Jan, 2017 12:57

Das ist einer derlangsameren der mir noch auf die Schnelle einfiel. Ansonsten bin ich sehr gespannt wie das hier ausgeht. :-)

sorry für die schlechte Quali
(gab es auch etliche Mixe von)

dj Hooligan yeah ....




klusterdegenerierung
Beiträge: 15063

Re: Suche 90er Trance Musikstück

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 03 Jan, 2017 14:40

thos-berlin hat geschrieben:In Facebook und im PA-Forum angefragt. Mal sehen, was passiert....
Haha, DANKE, finde ich ja nett!
Du mußt dem noch schreiben, das es aussließlich in der Main, also der größte Area gespielt wurde, das war auch der einzige Bereich, wo damals Trance und Techno gespielt wurde. Allerdings war es damals so, das dies nicht durchgehend gespielt wurde, sondern es wurde immer gewchselt und auch Pop und Charts mit rein gespielt.

DANKE! :-)




klusterdegenerierung
Beiträge: 15063

Re: Suche 90er Trance Musikstück

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 03 Jan, 2017 14:41

Steelfox hat geschrieben:Das ist einer derlangsameren der mir noch auf die Schnelle einfiel. Ansonsten bin ich sehr gespannt wie das hier ausgeht. :-)

sorry für die schlechte Quali
(gab es auch etliche Mixe von)

dj Hooligan yeah ....
Nicht übel, aber tatsächlich etwas zu langsam. ;-)




motiongroup
Beiträge: 3130

Re: Suche 90er Trance Musikstück

Beitrag von motiongroup » Di 03 Jan, 2017 14:49

Steelfox... das klingt ja wie eine Slomo von triptomatic fairytales von Jam and Spoon :))

https://m.youtube.com/watch?v=vvf4wwDpaCw

The Orb und Juno Reactor wirds auch nicht sein..




klusterdegenerierung
Beiträge: 15063

Re: Suche 90er Trance Musikstück

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 03 Jan, 2017 15:39

Oh, ich kenne Jam&Spoon nur aus der Zeit wo die richtige Musik gemacht haben :-= ups ;-)




thos-berlin
Beiträge: 2446

Re: Suche 90er Trance Musikstück

Beitrag von thos-berlin » Di 03 Jan, 2017 16:23

Erster Versuch in PA-Forum:

Enigma - Push the Limits (ATB Remix)



Facebook im Moment eher ruhig...

P.S.: ich höre in die Titel nicht hinein. Falls das also ganz daneben ist, .....
Gruß
thos-berlin




klusterdegenerierung
Beiträge: 15063

Re: Suche 90er Trance Musikstück

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 03 Jan, 2017 16:27

Danke Dir, aber ich muß da noch mal den Hinweis klarstellen, das es nicht um ein Stück "wie" Komodo ging, sondern das es in diesem Zusammenhang gespielt wurde!
Der Song war wirklich ähnlich wie das erste von mir gepostete Beispiel "Film2" von Grauzone.

Vielleicht bringt es ja was, wenn Du den Slashcam Link bei Facebook postest, damit dort nicht auch alle bei Null anfangen und die selben Beispiele aus dem Hut zaubern?
Ich könnte mir auch vorstellen, das man in dem PA Forum keine chance hat, das wird eine never ending story!

Danke! :-)




thos-berlin
Beiträge: 2446

Re: Suche 90er Trance Musikstück

Beitrag von thos-berlin » Di 03 Jan, 2017 17:00

Im PA-Forum ist der Link hierher. Bei Facebook hat bisher nur der Betreiber geantwortet, der uns viel Glück nach der Suche nach dem Oldie wünscht....

Ich habe im PA-Forum auch eher die Hoffnung, einen DJ zu finden, als das Stück selbst.
Gruß
thos-berlin




klusterdegenerierung
Beiträge: 15063

Re: Suche 90er Trance Musikstück

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 04 Jan, 2017 15:31

Ich habe uns mal, um die Wartezeit etwas zu verkürzen, selbst mal eben eine Slashcam Pausen Musik zusammen getackert, natürlich mal was anderes als das gesuchte! :-))

Aber vielleicht kann ja der ein oder andere trotzdem was damit anfangen, oder findet noch was auf meinem Souncloud Channel was ihm gefällt? ;-)

https://soundcloud.com/doener-productio ... me-goes-by




Steelfox
Beiträge: 342

Re: Suche 90er Trance Musikstück

Beitrag von Steelfox » Mi 04 Jan, 2017 17:05

Stilvolles Kontrastprogramm zu den anderen Sachen hier. Sehr schön. Passt zum Sturm und den 50cm Schneeverwehungen vor meiner Haustür.

Die Drums von To beginn haben was von Aphex Twin :-)




klusterdegenerierung
Beiträge: 15063

Re: Suche 90er Trance Musikstück

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 04 Jan, 2017 17:27

Danke danke, ja die gute Aphex Twins!:-)
Muß unbedingt mal wieder meine alten Ninja Tunes Vinyls mal wieder aus dem Schrank kramen.
Wo gibt es denn Schneesturm?

To begin ist komplett in Novations Launchpad App am iPad inkl. Launchpad & Launchkey Hardware enstanden




klusterdegenerierung
Beiträge: 15063

Re: Suche 90er Trance Musikstück

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 25 Jan, 2020 18:23

Oooooh mein Gott, ich habe es gefunden!!!
3 Jahre ist es her! Juchu! Klasse Track! Hammer Song!

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Framerate25
Beiträge: 1245

Re: Suche 90er Trance Musikstück

Beitrag von Framerate25 » Sa 25 Jan, 2020 18:41

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Sa 25 Jan, 2020 18:23
Oooooh mein Gott, ich habe es gefunden!!!
3 Jahre ist es her! Juchu! Klasse Track! Hammer Song!

Hahaa, wie cool. Ne Kassette - bei YT braucht man gottseidank keine Bleistifte. *grins*

Aber der Track erinnert mich an meine Zeit damals, warte...

Boah Leute, heute Nacht hab ich gepennt wie ne prinzende Person.




Steelfox
Beiträge: 342

Re: Suche 90er Trance Musikstück

Beitrag von Steelfox » Mo 27 Jan, 2020 08:21

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Sa 25 Jan, 2020 18:23
Oooooh mein Gott, ich habe es gefunden!!!
3 Jahre ist es her! Juchu! Klasse Track! Hammer Song!
Na, meinen Glückwunsch auch.
Den hab ich auch im Archiv, wäre mir aber nicht in den Sinn gekommen. Ist doch sehr "Acid-mäßig", aber schön mal wieder gehört zu haben.
;-)




klusterdegenerierung
Beiträge: 15063

Re: Suche 90er Trance Musikstück

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 27 Jan, 2020 08:52

Steelfox hat geschrieben:
Mo 27 Jan, 2020 08:21
klusterdegenerierung hat geschrieben:
Sa 25 Jan, 2020 18:23
Oooooh mein Gott, ich habe es gefunden!!!
3 Jahre ist es her! Juchu! Klasse Track! Hammer Song!
Na, meinen Glückwunsch auch.
Den hab ich auch im Archiv, wäre mir aber nicht in den Sinn gekommen. Ist doch sehr "Acid-mäßig", aber schön mal wieder gehört zu haben.
;-)
Aber auf der anderen Seite lag ich doch sehr am Stück von Grauzone, denn das hat auch diesen Walzen artigen treibenden Beat.
Find das schon recht ähnlich.

Hab mir mal die anderen Stücke der Band angehört, das 2 Album ist ja extrem breit gefächert und kreativ, während sich das erste anhört wie Fanta 4 in den Anfängen.

Dieses Stück lebt aber ganz klar von den abspiel Faktoren.
Damals war es bei uns eine echt coole Disco mit riesen hohen Decken wo noch an Balustraden Gogo Girls getanzt haben, dazu dann eine von Profis austarierte spitzen Sound Anlage und eine Mega Strobo Laser Show, wobei am Anfang des Songs tatsächlich das gesamte Licht fast ganz runter gefahren wurde und wenn dann der Hammerbeat kam schossen Laser im Nebel auf die runde Tanzfläche, alleine dafür und den Bass der in den letzten Winkel des Körpers ging, hat sich der Disco Besuch gelohnt.

Die Zeit mit dem Sound hatte schon was. :-)



"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Wiedereinsteiger- GH5 + Welche Schnitthardware?
von Drushba - So 3:43
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von srone - So 0:50
» danke...:-)
von srone - So 0:11
» Star Trek: Picard - offizieller Teaser Trailer
von Hayos - Sa 23:02
» 1200mm post billig Tele Quali einschätzen?
von srone - Sa 22:58
» Kundenansprache in Zeiten der Pandemie
von srone - Sa 22:54
» >Der LED Licht Thread<
von srone - Sa 21:41
» GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
von dienstag_01 - Sa 20:26
» Blackmagic Video Assist 12G HDR 7-Zoll Recorder/Monitor mit RAW-Aufzeichnung
von iasi - Sa 19:50
» EB-Look und Workflow für FS5ii
von Pianist - Sa 19:15
» Coronavirus: Mikrofon mit Plastikbeutel?
von Blackbox - Sa 19:02
» Resolve öffnet sich nicht bei Arbeit mit zwei Bildschirmen
von srone - Sa 18:24
» Freud auf Netflix (keine Spoiler)
von Axel - Sa 16:40
» Lut macht Bild kaputt?
von roki100 - Sa 16:14
» Videoschnitt auf dem Notebook - Vor- und Nachteile der mobilen Laptop Videobearbeitung
von pillepalle - Sa 15:22
» Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab
von Jörg - Sa 13:53
» Festgerammter Step-down-Ring
von Jörg - Sa 13:45
» Was schaust Du gerade?
von 7River - Sa 12:23
» Wie stark trifft Euch Corona?
von Pianist - Sa 11:45
» Frage Aufnahmeformat und Bildfrequenz
von klusterdegenerierung - Sa 10:38
» Apple Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt für 90 Tage kostenlos
von slashCAM - Sa 9:09
» Einsteiger freut sich über Tips/Hilfe bei (S)VHS Digitalisierung
von prime - Sa 7:14
» Berlin: Corona Soforthilfe II mit max. 300 Mio. Euro Zuschüssen für Solo-Selbstständige u.a.
von Jott - Sa 6:55
» Fuji einmal anders...Medizinforschung aktuell
von Jörg - Fr 19:18
» Erbitte Rat zu Fuji XT-AF-Optiken
von markusG - Fr 16:52
» Großes FX-Paket Red Giant Complete jetzt kostenlos für Schüler und Studenten
von slashCAM - Fr 14:24
» Premiere Pro Tutorial Vorschauvideo & Ton ruckelt
von Smilie - Fr 13:21
» Hauptmonitor links oder Rechts?
von rdcl - Fr 10:51
» Apple Pro Display XDR Monitor bekommt benutzerdefinierte Referenzmodi
von slashCAM - Fr 10:09
» App mit Remix-Funktion (wie Audition)?
von PanaTo - Do 23:11
» Resolve Hänger und Acrotray!
von klusterdegenerierung - Do 20:36
» Deutsche Filmproduzenten fordern bundesweites Drehverbot
von nic - Do 19:41
» Blackmagic Micro Studio Camera 4K - RAW
von roki100 - Do 16:23
» fps downsample = höhere MB/s ?
von srone - Do 14:50
» Cannes Filmfestival 2020 wird verschoben
von slashCAM - Do 14:18
 
neuester Artikel
 
BM Video Assist 12G HDR Test

Auf der IBC 2019 angekündigt ist er nun endlich lieferbar: Der Blackmagic Video Assist 12G HDR 7 ist eine mobile Monitoring- und Aufzeichnungslösung mit einem sehr hellen Wide Color Gamut (WCG) 2500-Nit Touch-Display. Doch reicht dies, um Atomos die Show zu stehlen? weiterlesen>>

Videoschnitt auf dem Notebook

Nicht nur in Zeiten von Corona wollen viele Anwender mit ihrem Schnittplatz flexibel sein. Doch welche Kompromisse geht man bei der Videobearbeitung am Laptop konkret ein? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.