slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Kinefinity MAVO im Anflug - erste Testshots vom „RED-Killer“

Beitrag von slashCAM » Mi 13 Jun, 2018 14:57


Viele warten bereits ungeduldig auf die nächste Kamerageneration von Kinefinity: Die Kinefinity MAVO mit S35 bzw. Vollformat-Sensor LF. Philipp Bloom konnte jetzt ein Paa...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Kinefinity MAVO im Anflug - erste Testshots vom „RED-Killer“




klusterdegenerierung
Beiträge: 17650

Re: Kinefinity MAVO im Anflug - erste Testshots vom „RED-Killer“

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 13 Jun, 2018 15:57

Sieht aus wie aus meiner a6300 :-)
In Deutschland hätte Bloom dafür erstmal 120 Leute um Erlaubnis fragen müßen. ;-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




j.t.jefferson
Beiträge: 845

Re: Kinefinity MAVO im Anflug - erste Testshots vom „RED-Killer“

Beitrag von j.t.jefferson » Mi 13 Jun, 2018 17:37

ich weiss ich könnte es nachlesen aber gerade keine Zeit:

Welcher Codec läuft denn in der Cam und wieviel Datenmüll fabriziert der?
Ich neige nämlich immer dazu es mit dem Red Codec zu vergleichen, wo der Datenmüll vom Prores dem entspricht von 8K in 8:1 zum Beispiel.
Weil wenn man am Ende das mehrfache an Festplatten blechen muss hat man über längere Zeit auch kein Geld gespart.

Gruß




Frank Glencairn
Beiträge: 11929

Re: Kinefinity MAVO im Anflug - erste Testshots vom „RED-Killer“

Beitrag von Frank Glencairn » Mi 13 Jun, 2018 20:26

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Mi 13 Jun, 2018 15:57

In Deutschland hätte Bloom dafür erstmal 120 Leute um Erlaubnis fragen müßen. ;-)
Bloom hat den Brexit offen sichtlich schon vollzogen ;-)




blickfeld

Re: Kinefinity MAVO im Anflug - erste Testshots vom „RED-Killer“

Beitrag von blickfeld » Do 14 Jun, 2018 07:40

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Mi 13 Jun, 2018 15:57
...
In Deutschland hätte Bloom dafür erstmal 120 Leute um Erlaubnis fragen müßen. ;-)
und da hat jemand das kug immer noch nicht verstanden...




klusterdegenerierung
Beiträge: 17650

Re: Kinefinity MAVO im Anflug - erste Testshots vom „RED-Killer“

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 14 Jun, 2018 09:42

blickfeld hat geschrieben:
Do 14 Jun, 2018 07:40
klusterdegenerierung hat geschrieben:
Mi 13 Jun, 2018 15:57
...
In Deutschland hätte Bloom dafür erstmal 120 Leute um Erlaubnis fragen müßen. ;-)
und da hat jemand das kug immer noch nicht verstanden...
So scheint es, zumindest für jemand, für den Humor ein Fremdwort ist!
Dinge sind immer so, wie man sie sehen will, am liebsten immer aus der eigenen Perspektive,
besonders wenn sie einem noch eine Steilvorlage bieten,
dessen Intension und Inhalt man mangels Interesse und Missgunst nicht angemessen Hinterfragt.

Aber genauso funktioniert es, jemand kommt mit seiner Schublade und bum, ist er ein ganz anderer.
Weißt Du Daniel, ich für meinen Teil, habe das letzte Jahr versucht Dich anders wahr zu nehmen,
habe versucht Dich zu verstehen, versucht zu verstehen,
warum Du mich nicht magst und warum Du mich grundsätzlich falsch verstehen willst!

Im Gegensatz zu Dir, bin ich dazu übergegangen Dich freundlich zu behandeln und meinen Frieden mit Dir zu schliessen.
Über die Zeit habe ich hier richtig tolle Menschen kennenlernen dürfen und ja sogar Freundschaften sind entstanden.

Ich hatte sogar mal kurz überlegt, als ich meinen Onkel in Bielefeld besucht habe,
einen Abstecher bei Dir zu machen um mit Dir einen Kaffee zu trinken und etwas zu klönen.

Das ich dies nicht getan habe, scheint wohl meiner weitsicht geschuldet,
das Du noch immer auf einem anderem Pfad unterwegs bist.

Aber man soll ja bekanntlich die Hoffnung nicht aufgeben! :-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Zoom F6: Orca OR-268 Audio Bag Hack
von Mediamind - Fr 11:49
» Sony stellt kompakte Vollformat Alpha 7C mit 24,2 MP und neues Kit-Zoom F4-5.6 28-60 mm vor
von cantsin - Fr 8:52
» Gerätediebstahl
von Jalue - Fr 0:38
» MS-Edge kann jetzt auch 3D. Glückwunsch, Microsoft!
von 3Dvideos - Do 21:53
» RED Komodo: Erste Modelle sind ausgeliefert und erste Footage im Netz
von Jott - Do 20:59
» Blackmagic Pocket Batteriegriff: 2 Stunden Strom für die Pocket Cinema Camera 4K // NAB 2019
von MrMeeseeks - Do 20:42
» SonyFS5mII und Sony FS7 matchen
von prime - Do 18:52
» Edius X jetzt verfügbar ua. mit neuem Hintergrund-Rendering
von rush - Do 18:49
» The Life and Death of 3D
von ruessel - Do 17:57
» Fazit: 1 Jahr Osmo Pocket
von nicecam - Do 17:00
» Colourlab Ai will Farbkorrektur mit künstlicher Intelligenz revolutionieren
von Andyjoe - Do 16:06
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Do 13:41
» Leben im Objektivbokeh? Oder was bewegt sich da im Film?
von ruessel - Do 12:29
» Verkaufe meine GH5 mit Linsen und viel Zubehör
von luximage - Do 10:37
» Ausrüstung für Webinar über Zoom
von sneibu - Do 9:35
» Fujifilm Camera firmware updates
von Jörg - Do 9:15
» BMPCC 6K - Remote-Steuerung per Atem mini pro
von Sammy D - Do 8:03
» Adobe Creative Cloud - neue Funktionen für Premiere Pro und After Effects 2020
von Jörg - Mi 21:48
» Wo würdest Du gerne sein?
von 7River - Mi 20:57
» Sony A7S III - Atomos Ninja V Update für ProRes RAW Aufzeichnung ist da
von pillepalle - Mi 20:16
» Dringender Sicherheits-Patch für Adobe Media Encoder
von Bluboy - Mi 18:43
» Panasonic S5 in der Praxis: Hauttöne, 10 Bit 50p intern, Gimbal-Betrieb, AF, LOG/LUT … Teil 1
von jonpais - Mi 17:21
» Digitalisierung: Bildformat in der Ausgabe ändern?
von Kazuhisa - Mi 17:18
» 8K-Übertragung mit JPEG XS
von ruessel - Mi 10:11
» Atomos kündigt ProRes RAW Unterstützung für Olympus an
von JosefR - Mi 6:34
» Gibt es Weitwinkel Konverter die was taugen?
von srone - Di 23:23
» Biete: Objektiv Carl Zeiss ZE Planar T* 50mm 1:1,4 für Canon EF
von jackson007 - Di 21:40
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von klusterdegenerierung - Di 21:06
» Metabones Speedbooster der BMPCC4K an GH5(s) möglich?
von Mediamind - Di 20:26
» SUCHE GH5(s) Bundle oder analoge Alternative
von luximage - Di 13:16
» Atem Mini Pro im Neuzustand---verkauft
von luximage - Di 12:55
» Fetson - Blood Diamond Kidz - official video
von srone - Di 12:46
» HD vs. 4K bei RX100 IV
von xpark - Di 12:17
» ProRes RAW support für Olympus OM-D E-M1X and OM-D E-M1 Mark III
von ksingle - Di 10:38
» Update für die Insta360 ONE R -- 360° Live-Streaming, Webcam-Funktion und höhere Bitraten
von Lorphos - Di 10:33
 
neuester Artikel
 
Hands On mit der Canon EOS C70


Wir hatten Gelegenheit zu einem ersten Hands-On inkl. erster Probeaufnahmen mit der neuen Canon EOS C70. Hier unsere Eindrücke zum neuen Einstiegsmodell in die Cinema EOS Linie, das mit einem völlig neuem Formfaktor aufwartet und tatsächlich viel mehr Pro ist, als man auf den ersten Blick meinen könnte. weiterlesen>>

Canon EOS R6 im Praxistest

Die Canon EOS R6 steht ein wenig im Schatten der Canon EOS R5 - allerdings zu unrecht, da sie für Filmer, die hochwertige 10 Bit Log 50/60p Formate benötigen die qualitativ bessere und zudem auch noch deutlich günstigere Alternative darstellt. Hier unsere Erfahrungen mit der Canon EOS R6, bei denen es um Hauttöne, Gimbal-Shots, LOG/LUT Workflows, 50p und vieles mehr geht. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...