Die Suche ergab 14637 Treffer





von WoWu
Fr 17 Aug, 2018 21:42
Forum: Off-Topic
Antworten: 17
Zugriffe: 94

Re: Journalismus und VT

Fütter den Troll doch nicht weiter.
Argumente kommen doch sowieso nicht.
von WoWu
Fr 17 Aug, 2018 17:30
Forum: Off-Topic
Antworten: 17
Zugriffe: 94

Re: Journalismus und VT

Solche Leute überzeugst Du sowieso nicht ... und schon gar nicht mit Fakten.
Lass sie doch das NIST Märchen glauben.
von WoWu
Fr 17 Aug, 2018 04:21
Forum: Off-Topic
Antworten: 17
Zugriffe: 94

Re: Mit dem Smartphone filmen -- ernsthaft! Teil 2: die Vorteile

Mark Twain :
„Es ist einfacher, die Menschen zum Narren zu halten als sie davon zu überzeugen, dass sie zum Narren gehalten wurden“
von WoWu
Do 16 Aug, 2018 21:26
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 142
Zugriffe: 8731

Re: LukiLink - Smartphone als Recording-Monitor und Live-Streaming-Device

Darin liegt eben auch der Unterschied zwischen den einzelnen Geräten. Technische Patameter kann man ja nicht vergleichen, weil es die von dem Teil nicht gibt ( im Unterschied zu den verlinkten Geräten). Und was die Funktion betrifft ... USB 3 ist standardisiert. Wenn andere Heräte nicht funktioniere...
von WoWu
Do 16 Aug, 2018 16:58
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 142
Zugriffe: 8731

Re: LukiLink - Smartphone als Recording-Monitor und Live-Streaming-Device

„Auf jeden Fall ist es nicht so schlimm wie das WiFi bei der a6300 mit play app“

Nimm doch mal einen laufenden Timecode auf auf dem man den original TC sieht und das Display.
von WoWu
Do 16 Aug, 2018 16:26
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 142
Zugriffe: 8731

Re: LukiLink - Smartphone als Recording-Monitor und Live-Streaming-Device

Solche Geräte gibt es doch zu Hauff und für kleines Geld seit geraumer Zeit. Wo? Welche? Magewell device HDMI to USB3 Inogeni 4K HDMI to USB 3.0 SEETEC HTU3.0 Osprey HDMI to USB Video Bridge VOXLINK. usw.usw. Und was heißt denn Das Ding funktioniert aber nur an Desktoprechnern - und wird an einem S...
von WoWu
Mi 15 Aug, 2018 23:45
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 142
Zugriffe: 8731

Re: LukiLink - Smartphone als Recording-Monitor und Live-Streaming-Device

Und wo ist nun die Innovation ?
Solche Geräte gibt es doch zu Hauff und für kleines Geld seit geraumer Zeit.
Was kann das Gerät, das andere nicht können ?
von WoWu
Mi 15 Aug, 2018 20:53
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 176
Zugriffe: 5475

Re: Mit dem Smartphone filmen -- ernsthaft! Teil 2: die Vorteile

„Gute Sache: Es nimmt tatsächlich in echten 10-Bit auf, aber in 4:2:0 Farbabtastung
.“

Woher stammt die 10Bit Information ?
von WoWu
So 12 Aug, 2018 22:52
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 176
Zugriffe: 5475

Re: Mit dem Smartphone filmen -- ernsthaft! Teil 2: die Vorteile

.... weiß die Geräteindustrie schon davon, dass sie einen eklatanten Fehler gemacht hat, von 4:3 nach 16:9 zu konvertieren und dass deren Gutachten damals alle falsch waren, weil zu befürchten stand, dass einem jemand ins Bild läuft ? Vielleicht sollte man dann gleich 2,35:1 senkrecht stellen, damit...
von WoWu
Fr 10 Aug, 2018 02:49
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 176
Zugriffe: 5475

Re: Mit dem Smartphone filmen -- ernsthaft! Teil 2: die Vorteile

Es kommt bestimmt so, weil bei den meisten U40 Enthusiasten nicht die Qualität zählt, sondern der Preis. Und billig ist immer gut genug, schön bunt und scharf. Was will man mehr ? Im Notfall ist es eben so gewollt. Dann darf das Bild auch ruhig senkrecht stehen. Und wenn auch noch 8K oder 48MPix dra...
von WoWu
Mi 08 Aug, 2018 21:39
Forum: Gemischt
Antworten: 13
Zugriffe: 627

Re: Warner Bros. UHD-BD HDR Abmischungen bis 10.000 Nits

Wenn Du das erfahren willst, was für Hausfrauen wichtig ist, um Netflix zu abonnieren, dann sind das wohl 45 genutzte Minuten.
Wenn Du länger als 8min durchhältst kannst Du meiner Bewunderung gewiss sein.
von WoWu
Mi 08 Aug, 2018 19:59
Forum: Gemischt
Antworten: 13
Zugriffe: 627

Re: Warner Bros. UHD-BD HDR Abmischungen bis 10.000 Nits

Auf 10.000 Nits word da nix hochgedreht, weil die Helligkeit erst im Monitor erzeugt wird, Was in der Hardware zur Erzeugung der Metadaten für das Dolby PQ passiert, ist ein Mapping der oberen Werte aus dem Programmstrom. Dasselbe passiert aber auch, wenn Du dem „Encoder“ einen ganz normalen Program...
von WoWu
Mi 08 Aug, 2018 16:27
Forum: Gemischt
Antworten: 13
Zugriffe: 627

Re: Warner Bros. UHD-BD HDR Abmischungen bis 10.000 Nits

Wahrscheinlich ist es die Testloop, die für den „X1 Ultimate Full-Spec HDR“ hergestellt wurde und auf der 2018er NAB gezeigt worden ist. Was man nicht so ohne weitere dabei sehen konnte, war das Helium Kühlaggregat. Sony hat ja noch nicht mal entschieden, ob sie das Teil überhaupt zur Serienreife en...
von WoWu
Mi 08 Aug, 2018 15:53
Forum: Gemischt
Antworten: 13
Zugriffe: 627

Re: Warner Bros. UHD-BD HDR Abmischungen bis 10.000 Nits

Ja, sorry ... korrekt, ich meinte Ruessel
von WoWu
Mi 08 Aug, 2018 14:40
Forum: Gemischt
Antworten: 13
Zugriffe: 627

Re: Warner Bros. UHD-BD HDR Abmischungen bis 10.000 Nits

„1 title is mastered for 10.000 nits (Blade Runner 2049)“ Was heißt denn „mastered“ ? Den Punkt der maximalen Helligkeit bestimmt allein die Leuchtdichte des Monitors und nicht der Content. Bestenfalls kann es sein, dass das Material für eine 12-Bit-EOTF vorgelegt wird, das aber bedeutet noch nicht,...
von WoWu
Di 07 Aug, 2018 21:05
Forum: Fernsehen
Antworten: 503
Zugriffe: 13475

Re: TV ist quasi tot

Eigentlich redest Du ja nur so vor Dich hin und man könnte Dich leicht durch eigenen Bot ersetzen.
von WoWu
Di 07 Aug, 2018 20:43
Forum: Fernsehen
Antworten: 503
Zugriffe: 13475

Re: TV ist quasi tot

Dabei sind es doch gerade die, die Du anprangerst, die als erste den Begriff „Verschwörung“ ins Feld führen, um ihre real durchgeführte Verschwörung zu diskreditieren.
Du bist also mit den, von Dir so gern benutzten Terminus „VT“ in bester Gesellschaft.
von WoWu
Di 07 Aug, 2018 18:10
Forum: Fernsehen
Antworten: 503
Zugriffe: 13475

Re: TV ist quasi tot

Wenn sich aber etwas nicht beweisen lässt, ist jede Behauptung eine Verschwörungstheorie, auch die „offizielle“.
Es gibt dann also nur noch Verschwörungstheoretiker, nur mit unterschiedlichen „Verschwörungen“.
von WoWu
Di 07 Aug, 2018 17:19
Forum: Fernsehen
Antworten: 503
Zugriffe: 13475

Re: TV ist quasi tot

Wenn Du es schon selbst so sagst, stellt sich doch die Frage gar nicht mehr.

(Geld wäre bei Dir nicht wichtig. Informationen wären eher angebracht)
von WoWu
Di 07 Aug, 2018 17:10
Forum: Fernsehen
Antworten: 503
Zugriffe: 13475

Re: TV ist quasi tot

Die Welt ist demnach voller Gutmenschen und bösen VTlern ... So einfach macht sich Trump das auch ... Stellt sich nur die Frage, wer hier eigentlich der Vtler ist.
Nach dem, was Du schreibst, bist Du es wohl eher ...
von WoWu
Di 07 Aug, 2018 02:50
Forum: News-Kommentare
Antworten: 2
Zugriffe: 314

Re: Google Chrome und Firefox Betaversionen unterstützen AV1 Videocodec

Der Codec sollte auch nicht besser sein, sondern nur billiger.
Das wurde erreicht.
von WoWu
Mo 06 Aug, 2018 20:10
Forum: News-Kommentare
Antworten: 11
Zugriffe: 550

Re: 2160p100: UHD und HFR Übertragungstests zur Leichtathletik-EM

@7nic „ausreichend ordentlich ...“ Da kann man mal sehn, wie gering die Anforderungen eigentlich sind, wenn man so eine Reproduktion noch „ausreichend ordentlich“ findet. Aber daran, dass eine „8K“ Kamera noch halbwegs 4K kann, daran hat auch vorher niemand grundlegend gezweifelt. Das haben auch sch...
von WoWu
Mo 06 Aug, 2018 18:59
Forum: News-Kommentare
Antworten: 11
Zugriffe: 550

Re: 2160p100: UHD und HFR Übertragungstests zur Leichtathletik-EM

8K = 4K = 2K = 1K = 0,5K = 0,25K = 0,125K ≈ 2. Du hast uns doch selbst gezeigt, dass man mit 8K ein, wenn auch mit Mängeln behaftetes 4K erzeugen kann. Aber es ist ja schon interessant zu beobachten, mit welcher Euphorie selbst die Ankündigung eines Feldversuches von den Pixelenthusiasten begleitet...
von WoWu
Sa 04 Aug, 2018 18:39
Forum: News-Kommentare
Antworten: 32
Zugriffe: 1986

Re: Auflösungsrekord: Sony Sensor für Smartphones mit 48 Megapixeln

Kannst Du die beiden Bilder mal posten ?
von WoWu
Fr 03 Aug, 2018 22:27
Forum: News-Kommentare
Antworten: 15
Zugriffe: 1111

Re: Neue Sony Fernseher mit speziell kalibriertem Farbmodus für Netflix

Das kann man aber auch nicht so aus dem Zusammenhang reissen denn Peter Jacksons Film war 3D, wofür nochmal andere Bedingungen relevant sind, als für 2D Produktionen. Außerdem war P.J.s Reaktion nicht so einseitig negativ denn er sagt selbst: Ich bin von den Reaktionen fasziniert. Mir scheint, als w...
von WoWu
Fr 03 Aug, 2018 02:23
Forum: News-Kommentare
Antworten: 15
Zugriffe: 1111

Re: Neue Sony Fernseher mit speziell kalibriertem Farbmodus für Netflix

Wir haben bei Premiere mal „Bad Man“ in der Original - Kinoabtastung ausgestrahlt. Binnen 15 min war die Cue der Kundenbetreuung mit 250.000 Anrufern belegt. „Graue Soße“ war noch die harmloseste Bezeichnung. Kino und TV haben nun mal wenig Gemeinsamkeiten und man sollte nicht versuchen, etwas hinei...
von WoWu
Do 02 Aug, 2018 23:48
Forum: News-Kommentare
Antworten: 15
Zugriffe: 1111

Re: Neue Sony Fernseher mit speziell kalibriertem Farbmodus für Netflix

Dann wünsche ich dem Call center von Neflix viel Erfolg bei der Abarbeitung der CUE.
Mit solchen Experimenten habe schon ander Pay TV Anbietet in die Kuhle gegriffen.
Bei ihren Soaps mag das ja noch funktionieren, bei Kinofilmen sieht das schon wieder ganz anders aus.
von WoWu
Do 02 Aug, 2018 15:04
Forum: Fernsehen
Antworten: 503
Zugriffe: 13475

Re: TV ist quasi tot

von WoWu
Mi 01 Aug, 2018 13:36
Forum: News-Kommentare
Antworten: 32
Zugriffe: 1986

Re: Auflösungsrekord: Sony Sensor für Smartphones mit 48 Megapixeln

Da werden doch zwei völlig andere Geräte miteinander verglichen .... Wobei sogar das Handy noch über unterschiedliche Abtastungen arbeitet. Insofern verstehe ich die Anmerkung nicht. Aber das scheint überhaupt Teil des Problems zu sein, dass man mit beliebigen Geräten, wo irgendwie dieselbe Nummer d...
von WoWu
Di 31 Jul, 2018 13:57
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 102
Zugriffe: 2800

Re: SLOG-2 und Cine1 (SONY) schwer kombinierbar (?)

Film convert ist eine Konservendose mit LOOKs für all die, denen Grading zu schwierig ist und die mit vorgefertigten Einheitslooks auskommen. Das ändert aber nichts am Grundproblem der unterschiedliche Repräsentanz verschiedener Übertragungsfunktionen nur dass beide dann ein anderes „tinting“ haben....
von WoWu
Di 31 Jul, 2018 00:25
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 102
Zugriffe: 2800

Re: SLOG-2 und Cine1 (SONY) schwer kombinierbar (?)

@Funless „Ich belichte beim filmen mit dem cine1 PP gemäß WYSIWYG wenn etwas bei der Aufnahme clippt oder wenn gewisse dunkle Bereiche zu'nem satten Schwarz werden dann ist das bei mir auch so gewollt.“ Du liegst da mit Deiner Einstellung auch völlig richtig, denn die Kamera klippt immer an derselbe...
von WoWu
Mo 30 Jul, 2018 23:56
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 102
Zugriffe: 2800

Re: SLOG-2 und Cine1 (SONY) schwer kombinierbar (?)

Sagt mal was filmt ihr denn alle so? Produziert hier jeder im Forum Blockbuster Hollywood Produktionen? Dann würde ich mich ja in einem sehr erlauchten Kreis befinden, fühle mich geehrt. Dieser signifikante Drang zur Nachbearbeitung in der Post ist ja fast schon pathologisch. Hast du dir mal angesc...
von WoWu
Mo 30 Jul, 2018 23:12
Forum: News-Kommentare
Antworten: 32
Zugriffe: 1986

Re: Auflösungsrekord: Sony Sensor für Smartphones mit 48 Megapixeln

Ich muss auch mal sagen, dass ich sowohl diese Entwicklung erwartet habe, als auch, dass sie uns einiges Kopfzerbrechen auf der analogen Seite abnimmt; denn wie sehr haben wir uns mit Filtern und Einstellungen rumgequält. Mit Objektivschwächen und Abgleichen. Das dürfte alles der Vergangenheit angeh...
von WoWu
So 29 Jul, 2018 23:25
Forum: News-Kommentare
Antworten: 32
Zugriffe: 1986

Re: Auflösungsrekord: Sony Sensor für Smartphones mit 48 Megapixeln

Das ist ja der Grund, warum sie bei wenig Licht die Auflösung einfach auf 1/4 herunter bringen. 4 Pixels werden zu einem Pixel gebinnt. Aber das allein macht auch noch nicht den Vorteil denn durch den eigenständigen Prozessor hinter jedem Pixel ist natürlich Tür und Tor geöffnet, alles mögliche mit ...
von WoWu
So 29 Jul, 2018 19:58
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 102
Zugriffe: 2800

Re: SLOG-2 und Cine1 (SONY) schwer kombinierbar (?)

@Axel „Da erscheint es mir logischer und naheliegender, dass bei der Aufbereitung des Signals für das bei den o.e. Sonys stark komprimierte Slog2 noch allerhand passiert. Manches, das man selbst beeinflussen kann und manches, das vielleicht auch einer "Glättung" durch den Codec (wie gesagt, Puristen...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Tasche für DJI Ronin-S
von sanftmut - Fr 23:34
» Sind blaue LEDs Augenkiller? Mythos, Wahrheit und Tipps zum Umgang mit blauen Spektralanteilen
von Frank Glencairn - Fr 23:07
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K: Die neuen Features, und welches Zubehör für welchen Dreh?
von Frank Glencairn - Fr 22:49
» Mit dem Smartphone filmen -- ernsthaft! Teil 2: die Vorteile
von maiurb - Fr 22:03
» Joey Dosik - Don't Want It To Be Over (Dir. Cut)
von Cinemator - Fr 21:14
» Farbkorrektur - die ersten Schritte
von 3Dvideos - Fr 19:45
» Kaufberatung - Hochzeit / Imagefilm
von Darth Schneider - Fr 19:38
» Yuneec Mantis Q: Faltbare 4K Drohne
von klusterdegenerierung - Fr 17:09
» Corel Pinnacle Studio 22 ua. mit neuer Farbkorrektur
von StanleyK2 - Fr 15:21
» Edelkrone HeadPlus -- überarbeitetes Pan&Tilt Modul
von Rick SSon - Fr 15:07
» Seoul zwischen K-Pop und Konkurrenzdruck -- gelungenes Stadtportrait mit Regie-Kommentar
von Axel - Fr 11:42
» Hilfe bei der Jobsuche
von alex15 - Fr 11:16
» Export XML aus FCPX - Daten nicht drin... nur verlinkt
von R S K - Fr 10:21
» RED: Der Fahrplan für den Start des Holo-Smartphones Hydrogen One steht
von iasi - Fr 10:14
» Suche Handstabi / 3-Achsen-Gimbal für RX100VI
von wus - Fr 9:27
» LukiLink - Smartphone als Recording-Monitor und Live-Streaming-Device
von Roland Schulz - Fr 0:10
» Billig Camcorder gebraucht bis 300
von ph00x - Do 23:23
» Das guck ich mir doch noch mal an!
von klusterdegenerierung - Do 22:30
» Kotor in 4K
von klusterdegenerierung - Do 20:47
» Slowmotion-Videos - Unterwasserexplosionen
von fisheyeadventures - Do 19:27
» Ton beim Film "Public Enemies"
von Sammy D - Do 18:06
» Wettbewerb - Bilderbeben - Thema Verschwörung
von blickfeld - Do 15:17
» nach Import in Premiere asynchron
von Michael Dzovor - Do 15:12
» Suche gute Alternative für iZotope Spectral Denoiser!
von Riki1979 - Do 15:11
» Magic Lantern deinstalliert??
von dienstag_01 - Do 14:11
» Kamera gesucht, die komprimierte MP4/H264 Dateien per WLAN/FTP ausgeben kann
von brendan - Do 12:46
» Neue Trigger Griffe von Zacuto und Top Handles 2.0 von Wooden Camera
von slashCAM - Do 11:54
» The Red Dunes of Praia de Vale do Lobo
von 3Dvideos - Do 11:37
» Sony Alpha 7 III - Tests...
von klusterdegenerierung - Mi 22:16
» Kaufberatung Objektive Sony A6000
von klusterdegenerierung - Mi 19:45
» Kaufberatung Funkstrecke + Ton
von TomStg - Mi 17:04
» Paris Wandering (pointcloud test)
von slashCAM - Mi 15:42
» GoPro Hero3 Black mit viel Zubehör
von Jack43 - Mi 12:35
» CTO Filter Acryl/Plexi in 1x1 am Markt?
von andieymi - Mi 11:30
» [BIETE] Canon EOS C300 EF
von filmart - Mi 10:06
 
neuester Artikel
 
Sind blaue LEDs Augenkiller? Mythos, Wahrheit und Tipps zum Umgang mit blauen Spektralanteilen

Man stolpert bei Monitorherstellern immer häufiger über Kleingedrucktes und seltsame Filtermethoden für einen reduzierten Blauanteil. Ein Grund hierfür könnte tatsächlich in der Sorge zu finden sein, ansonsten für Augenschäden der Benutzer haftbar gemacht zu werden. Richtig gehört und weitergelesen... weiterlesen>>

Mit dem Smartphone filmen -- ernsthaft! Teil 2: die Vorteile

Im ersten Teil dieses Artikels lieferten wir die Gründe, warum das Filmen mit dem Smartphone im professionellen Umfeld keine gute Idee ist. Doch es gibt tatsächlich auch gute Gründe, die für den Einsatz eines Smartphones in der Videoproduktion sprechen. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Joey Dosik - Don't Want It To Be Over (Dir. Cut)

Getanztes Musikvideo, das sich selbst nicht zu ernst nimmt und den ein oder anderen Slapstick-Effekt einbaut; auch der Anfang ist speziell.