Die Suche ergab 1598 Treffer





von 7nic
Mo 21 Jan, 2019 23:06
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 86
Zugriffe: 2404

Re: Wie viel muss man für 4K RAW ausgeben?

Also ich hatte schon bei 8:1 Artefakte selbst auf einem HD-TV gesehen, da sie nicht zu übersehen waren. Es gibt nun einmal Aufnahmesituationen bzw Motive, da zeigt sich die Kompression von RedRaw - wenn man es übertreibt. Mit 12:1 kommt eben auch RedRaw bei bestimmten (extremen) Aufnahmen an seine ...
von 7nic
Sa 12 Jan, 2019 22:37
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 86
Zugriffe: 2404

Re: Wie viel muss man für 4K RAW ausgeben?

Netflix verlangt ja eigentlich echte 4k. Und die Aufnahmen sind beeindruckend - eben auch die Totalen mit prachtvollen Landschaften. Nur bei den eigenen Produktionen, für alles andere ist es egal. Und ja klar sind die beeindruckend - ne Alexa Mini langt für die Coens, fürs Kino, für Oscars, für Hol...
von 7nic
Sa 12 Jan, 2019 19:59
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 86
Zugriffe: 2404

Re: Wie viel muss man für 4K RAW ausgeben?

Hab den dell 8K Monitor und auch bei 1:13 oder 1:14 keine Artefakte gesehen. Also ich hatte schon bei 8:1 Artefakte selbst auf einem HD-TV gesehen, da sie nicht zu übersehen waren. Es gibt nun einmal Aufnahmesituationen bzw Motive, da zeigt sich die Kompression von RedRaw - wenn man es übertreibt. ...
von 7nic
Sa 12 Jan, 2019 19:57
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 86
Zugriffe: 2404

Re: Wie viel muss man für 4K RAW ausgeben?

Er spricht doch von 4K-Material in einer HD-Timeline, wo es sich prima nachkadrieren lässt. Völlig üblicher Weg, weil so gut wie niemand 4K-Master braucht. Wo steht, dass er nicht in 4K ausgeben möchte? Bei uns ist es mittlerweile üblich, dass wir in 4K mastern - und die Kunden möchten das auch. Vo...
von 7nic
Sa 12 Jan, 2019 19:43
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 86
Zugriffe: 2404

Re: Wie viel muss man für 4K RAW ausgeben?

... Und wenn du jetzt 3K auf 4K aufbläst... in Naheinstellungen fällt das wirklich kaum auf, aber wenn du anfängst Totalen in Halbtotalen zu croppen, dann musst du das Bild nicht anhalten um zu merken, dass da etwas nicht ganz stimmt. Hab mir schon gedacht, daß du dringend höhere Qualitäts-Standard...
von 7nic
Sa 12 Jan, 2019 18:47
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 86
Zugriffe: 2404

Re: Wie viel muss man für 4K RAW ausgeben?

Eine 1,5-Fache Vergrößerung eines 4K-Bildes soll in 4K quasi unsichtbar sein? Es fällt im Fluss der Bewegung und der Handlung in der Kürze der Zeit vielleicht nicht gleich auf... aber unsichtbar ist etwas sehr optimistisch. Ansonsten könnte die Amira ja tatsächlich als 4K-Kamera durchgehen... Na ja...
von 7nic
Sa 12 Jan, 2019 16:27
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 86
Zugriffe: 2404

Re: Wie viel muss man für 4K RAW ausgeben?

Wichtig ist das du die Timeline umstellst (und nicht einfach in den Rendereinstellungen 4k eingibst), sonst wird das Material beim Rendern zuerst auf HD runter gerechnet und dann wieder auf 4k aufgeblasen. Wenn du in ein 4k Bild rein zoomst, und in 4k renderst, wird das natürlich interpoliert, geht...
von 7nic
Sa 12 Jan, 2019 14:20
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 86
Zugriffe: 2404

Re: Wie viel muss man für 4K RAW ausgeben?

Würde meine Projekte in DaVinci mit 25fps anlegen und dann die 60 fps Videos "stauchen", außer halt die shots, bei denen ich eine Zeitlupe will. Hoffe, du verstehst, was ich meine. Was soll das bringen, außer daß du deine Speichermedien mit zusätzlichen Frames zumüllst, die du dann in der Post wied...
von 7nic
Sa 12 Jan, 2019 13:02
Forum: Off-Topic
Antworten: 8
Zugriffe: 94

Re: Tilta Nucleus-Nano aka Funkschärfe - Ein erster Eindruck

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Sa 12 Jan, 2019 11:59
Klasse, Nic im Kampf gegen Fakenews, der Retter des Internets. :-)
Viel Spaß noch mit Deiner neuen Lebensaufgabe!
Ich hätte auch eine Lebensaufgabe für dich: Deinen Egozentrismus überwinden...
von 7nic
Sa 12 Jan, 2019 11:50
Forum: Off-Topic
Antworten: 8
Zugriffe: 94

Re: Tilta Nucleus-Nano aka Funkschärfe - Ein erster Eindruck

Die Foto Walser GmbH hat also einen südkoreanischen Optik-Hersteller mit über 100 Mitarbeitern gekauft? Keine Ahnung, hatte ich so auf geschnappt, aber war ja klar das es ein gefundenes Fressen für unseren Überflieger ist! Du meldest Dich ja eh nur noch wenn Du mir einen reinwürgen kannst, gut, wen...
von 7nic
Fr 11 Jan, 2019 23:28
Forum: Off-Topic
Antworten: 8
Zugriffe: 94

Re: Tilta Nucleus-Nano aka Funkschärfe - Ein erster Eindruck

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Fr 11 Jan, 2019 23:03
Walimex soll Samyang gekauft haben.
Die Foto Walser GmbH hat also einen südkoreanischen Optik-Hersteller mit über 100 Mitarbeitern gekauft?
von 7nic
Do 10 Jan, 2019 21:59
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 86
Zugriffe: 2404

Re: Wie viel muss man für 4K RAW ausgeben?

iasi hat geschrieben:
Do 10 Jan, 2019 20:47
7nic hat geschrieben:
Do 10 Jan, 2019 20:28


8K 13:1 sind vollkommen ausreichend für ordentliches 4K.
Aber leider sind 12:1 nicht ausreichend, um unschöne Artefakte zu verhindern. ;)
Unsinn.
von 7nic
Do 10 Jan, 2019 20:28
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 86
Zugriffe: 2404

Re: Wie viel muss man für 4K RAW ausgeben?

Selbst bei Red heisst es bei 8k 60fps: 12:1 REDCODE for 8K Full Format (8192 x 4320) at 60 fps 12:1 ist schon grenzwertig. Also ich würde noch keinen Gedanken an 8k 60fps verschwenden. Bis das mal wirklich aktuell wird, ist die heutige Computertechnik auch schon wieder veraltet. Auch bei Red sind 8...
von 7nic
Do 10 Jan, 2019 12:02
Forum: News-Kommentare
Antworten: 116
Zugriffe: 3672

Re: Gamechanger: ProRes RAW für die Vollformat Nikon Z6 und Nikon Z7 im Anflug // CES 2019

Punkt 3 & 4 werden nicht benötigt, da PCs ProRes decodieren können Aber nicht ProRes raw. Man kann beruhigt unterstellen, dass Nikon und die anderen wissen, dass sie zunächst nur mit Apple kuscheln. Das Mantra "Apple hat den professionellen Markt verlassen" ist ja nur ein Foren-Running Gag. Die Her...
von 7nic
Do 10 Jan, 2019 11:17
Forum: News-Kommentare
Antworten: 116
Zugriffe: 3672

Re: Gamechanger: ProRes RAW für die Vollformat Nikon Z6 und Nikon Z7 im Anflug // CES 2019

DV_Chris hat geschrieben:
Do 10 Jan, 2019 11:12
Auch doppelt gibt es keine Millionen von Anwendern, die eine PRR fähige Kamera samt Atomos Rekorder und Apple/FCPX haben.

Du überschätzt glaube ich schlicht den Markt.
Bild
von 7nic
Do 10 Jan, 2019 10:38
Forum: News-Kommentare
Antworten: 116
Zugriffe: 3672

Re: Gamechanger: ProRes RAW für die Vollformat Nikon Z6 und Nikon Z7 im Anflug // CES 2019

Das „ quasi ” hast du gelesen, ja? Und die Tatsache, dass ich vom raw SIGNAL und nicht der AUFZEICHNUNG in raw geredet habe hast du auch verstanden? Auch ein Signal kann komprimiert sein, und "quasi"-unkomprimiert ist aussagenlogisch so sinnvoll wie die "0.5 ist quasi-Null". Und du willst sagen die...
von 7nic
Do 10 Jan, 2019 10:16
Forum: News-Kommentare
Antworten: 116
Zugriffe: 3672

Re: Gamechanger: ProRes RAW für die Vollformat Nikon Z6 und Nikon Z7 im Anflug // CES 2019

Damit hat man schließlich auch ein quasi-unkomprimiertes Signal um in beliebig anderen Formaten aufzuzeichnen und ist nicht an dem vergleichsweise rotzigen H.264 festgesetzt. Beides stimmt nicht. Alle gebräuchlichen RAW-Videoformate sind komprimiert, z.T. sogar stark. h264 wiederum gibt es in profe...
von 7nic
Do 10 Jan, 2019 08:30
Forum: News-Kommentare
Antworten: 116
Zugriffe: 3672

Re: Gamechanger: ProRes RAW für die Vollformat Nikon Z6 und Nikon Z7 im Anflug // CES 2019

Die original Pocket Cinema Camera hat, dachte ich keine Lüftungsschlitze. Gruss Boris Ja, aber die wurde auch richtig heiß. VG Heiß werden die Sensoren und bei RAW maximal noch die Speichermedien. Das demosaicing und encoding spart man sich gegenüber herkömmlichen Videocodecs. Auch ProRes ist um ei...
von 7nic
Di 08 Jan, 2019 20:48
Forum: Gemischt
Antworten: 90
Zugriffe: 1730

Re: Mein Jahresrückblick

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 08 Jan, 2019 20:22
Jott hat geschrieben:
Di 08 Jan, 2019 19:26
Die bisher blödeste Einlassung. Tagesgewinner!
Yayyy!
Bild
von 7nic
Di 08 Jan, 2019 09:42
Forum: Gemischt
Antworten: 90
Zugriffe: 1730

Re: Mein Jahresrückblick

Aber das ganze Wirkungsprinzip ist veraltet bzw. überholt. ..Jede Technologie die auf fossile Brennstoffe setzt hat keine Zukunft. ...Die Zeit für Verbrenner ist in absehbarer Zeit einfach vorbei, ganz unabhängig von Messwerten und Feinstaub. Ne Aneinanderreihung von NGO Parolen und Lobby Behauptun...
von 7nic
Di 08 Jan, 2019 09:23
Forum: News-Kommentare
Antworten: 7
Zugriffe: 578

Re: Insta360 Titan -- professionelle 11K VR-Kamera mit acht MFT-Sensoren // CES 2019

VR ist nur für den tot, der (irrigerweise) gedacht hat, dass es klassische 2D-Projektionen ersetzen sollte. Wenn man es als das akzeptiert was es ist, dann ist es sehr spannend und quicklebendig.
von 7nic
Sa 05 Jan, 2019 21:11
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 8
Zugriffe: 758

Re: Problem mit ein paar Windgeräuschen (Interview)

Wenn Geld keine Rolle spielt, schau dich bei iZotope (RX 7) um. Das grenzt schon fast an Magie, was da manchmal noch geht...
von 7nic
Sa 05 Jan, 2019 12:51
Forum: News-Kommentare
Antworten: 77
Zugriffe: 3379

Re: Samsung entwickelt echtes holographisches Display für Smartphones

Filmerstammtisch im Schwanen, Dienstag 21:40 Uhr.
von 7nic
Fr 04 Jan, 2019 21:56
Forum: News-Kommentare
Antworten: 77
Zugriffe: 3379

Re: Samsung entwickelt echtes holographisches Display für Smartphones

Da besteht massiver Zweifel, es ist physikalisch völlig unmöglich ein solides, undurchsichtiges 3D Objekt einfach so in die Luft zu projizieren. Ihr kommt mir vor wie die Leute die in den 50er Jahren Popular Mechanics Heftchen lasen, und 100%ig überzeugt waren daß wir spätestens im Jahre 2000 mit f...
von 7nic
Fr 04 Jan, 2019 20:59
Forum: News-Kommentare
Antworten: 77
Zugriffe: 3379

Re: Samsung entwickelt echtes holographisches Display für Smartphones

Echtzeit 3D-Produktvisualisierung? Sculpting? ... Da ist ein Hologramm so ziemlich das ungeeignetste - die Dinger sind durchsichtig, und können keine richtigen Farben zeigen, also das genaue Gegenteil was man von einer Produktvisualsierung möchte (und nein, das wird sich auch nie ändern) - solange ...
von 7nic
Fr 04 Jan, 2019 18:44
Forum: News-Kommentare
Antworten: 77
Zugriffe: 3379

Re: Samsung entwickelt echtes holographisches Display für Smartphones

Im vergleich zu Flachbildschirmen, deren sinnvolle Anwendung jedermann einleuchtet, ist die Idee von "Hologrammen" hauptsächlich von naiven Science-Fiction Wunschvorstellungen getragen, ohne daß auch nur ansatzweise über den tatsächlichen Nutzen, und schon gar nicht über den Unnutzen reflektiert wi...
von 7nic
Do 03 Jan, 2019 21:16
Forum: News-Kommentare
Antworten: 24
Zugriffe: 1695

Re: Messevideo: Canon XF705 - 10 Bit H.265, Lineares Fokus-by-Wire, Schulterstütze, Verfügbarkeit uvm. // IBC 2018

https://www.youtube.com/watch?v=UdnNQlPCCZ4&fbclid=IwAR3wBbnpkVEsLa-r3IC12xCX62y2csjaFg9pEypwSZEZFI99gIIo27dX1-A Ich fand dieses Video bezeichnend, leider. Trotz Canons "13 stops dynamic range" fehlen nach wie vor ein paar Blendenstufen nach oben, damit der Himmel und weisse Flächen nicht ausbrenne...
von 7nic
Do 03 Jan, 2019 20:54
Forum: Filmemachen
Antworten: 80
Zugriffe: 4673

Re: Deutscher Look

Ich denke, dass der Film auf erschreckende Weise zeigt, wie Menschen mit Autorität umgehen. Ähnlich wie der Film „Das Experiment“. Nur hat das ja wirklich stattgefunden. Dafür braucht man aber diesen Film nicht, das weiß man a auch so und b schwingt dort schon eine gewisse Sympathie für den asigen ...
von 7nic
Do 03 Jan, 2019 20:40
Forum: News-Kommentare
Antworten: 77
Zugriffe: 3379

Re: Samsung entwickelt echtes holographisches Display für Smartphones

Frank Glencairn hat geschrieben:
Do 03 Jan, 2019 20:37
Die hätten eigentlich gar nicht erst anfangen sollen.
Kein VR, keine Hologramme, kein HFR, kein Klimaschutz, kein Veganismus, keine selbstfahrenden Autos?
von 7nic
Do 03 Jan, 2019 20:22
Forum: News-Kommentare
Antworten: 77
Zugriffe: 3379

Re: Samsung entwickelt echtes holographisches Display für Smartphones

Unfassbar wie viel Kohle und Aufwand für diese schwachsinnigen Holodisplays verbrannt wird. Und das obwohl jedem der halbwegs bei Verstand ist klar sein muß, daß die Nummer über eine Jahrmarktsattraktion nie hinaus kommen wird. In welchem Jahr hätte die Entwicklung deiner Meinung nach stehen bleibe...
von 7nic
Do 03 Jan, 2019 20:13
Forum: News-Kommentare
Antworten: 37
Zugriffe: 3132

Re: RED bittet Apple um Nvidia Treiber-Signierung

Die geballte Menge an eingebildeter Kompetenz ist hier schon fast erdrückend.

Edit: Danke für den Daumen R S K, aber dich schließe ich in meinem undifferenzierten Rundumschlag ausdrücklich mit ein...
von 7nic
Do 03 Jan, 2019 12:42
Forum: News-Kommentare
Antworten: 37
Zugriffe: 3132

Re: RED bittet Apple um Nvidia Treiber-Signierung

Ohne CUDA fehlt auf Applesystemen leider wirklich etwas... Nicht umsonst werkelt AMD mit ProRender an einem eigenen GPU-Renderer, weil es ansonsten einfach nichts gibt... aber leider kommt der (noch nicht) an Octane oder Redshift ran. Und 8K r3d in Echtzeit - wieso sollte man das ablehnen, wenn es t...
von 7nic
Mi 02 Jan, 2019 20:56
Forum: News-Kommentare
Antworten: 2
Zugriffe: 544

Re: Die zehn Anwärter auf den Visual Effects Oscar 2018

Es hätte mich auch sehr überrascht, wenn Aquaman in der Top 10 Auswahl wäre. Selbst der Trailer zeigt offen die CGI-Schwächen...
von 7nic
Mi 02 Jan, 2019 20:52
Forum: News-Kommentare
Antworten: 37
Zugriffe: 3132

Re: RED bittet Apple um Nvidia Treiber-Signierung

Trauriges Schauspiel hier.
von 7nic
Do 27 Dez, 2018 19:08
Forum: VFX / Compositing / Special Effects
Antworten: 5
Zugriffe: 583

Re: RAW + VFX Workflow

Das kommt darauf an was das für VFX sind. Wir machen z.B. viel über Alphamasken (PR4444 - bei AE - oder png-Sequenzen mit Alphakanal - bei C4D). Aber manchmal (bei sehr komplexen Compositings) ist es doch sinnvoller auf Raw zu verzichten und über ein ordentliches Log zu gehen, das alle Farb- und Lum...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Neue Sony Alpha 6400 sowie Firmware Updates für Alpha 9 und 7III-Modelle
von ben71 - Mi 13:17
» h.265 statt h.264 - Lohnt es sich?
von rush - Mi 13:13
» Zweimal für den Oscar 2019 nominiert: „Werk ohne Autor“ von Florian Henckel von Donnersmarck
von carstenkurz - Mi 13:08
» Steven Soderberghs „High Flying Bird“ für Netflix erneut auf iPhone gedreht
von dosaris - Mi 13:05
» Das Sulingen-Projekt
von carstenkurz - Mi 13:04
» Olympus E-M1X Leaks: Live ND-Filter, 4K LOG und weltbester 5 Achsen-Stabi?
von Skeptiker - Mi 12:47
» ...2,5K, 3K, 4K? Die Canon EOS M als Mini RAW RebelCAM mit Magic Lantern
von Funless - Mi 12:32
» Panasonic AG-CX350 Camcorder: 4K 10 Bit 60p in H.265 inkl. NDI/HX u. RTMP Streaming
von acrossthewire - Mi 11:32
» Zoom H4/5 Vs. Micro In-Kamera
von rush - Mi 10:36
» Wieviel Speed für Foto SD?
von rush - Mi 9:53
» Glass
von motiongroup - Mi 7:31
» Zeiss ZX1 Vollformat-Kamera mit fester 35mm Optik und Lightroom // Photokina 2018
von Fiolem - Di 23:57
» Sonys E-Mount hat keine Zukunft
von Frank B. - Di 22:11
» gebrauchte RED ROCKET-X Videokarte für Red Epic 6k
von Starshine Pictures - Di 21:50
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von freezer - Di 20:50
» Bei welchem Videopegel liegen Eure Hauttöne?
von Jott - Di 20:41
» Lossless Codec zum exportieren
von dienstag_01 - Di 20:02
» Island 2018
von MrMeeseeks - Di 19:30
» Passion für Lost Places
von klusterdegenerierung - Di 17:22
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von kmw - Di 16:28
» Reflecta Super 8 scanner
von Schleichmichel - Di 16:06
» Tipp für Mondsüchtige
von Skeptiker - Di 13:05
» Audition Export MP3 File Zeitangabe auf Etikett
von Andreas_ - Di 11:25
» Sony Ax700 vs Ax100 gleiche Autofokus qualität ?
von vobe49 - Di 11:12
» Gimbals Stand 01.2019
von TheGadgetFilms - Di 10:11
» SELP 18110 G: Erfahrungen?
von rush - Di 9:38
» Wie viel muss man für 4K RAW ausgeben?
von 7nic - Mo 23:06
» The Machine
von klusterdegenerierung - Mo 21:46
» "zickige" Decklink PCIe Karten (Win 10)
von videobro - Mo 21:06
» On-Camera Monitor mit 3D-Lut: SWIT CM-55C - Ein erster Eindruck
von DAF - Mo 21:01
» Biete: Komponist für Film & Trailer
von tobiweiss - Mo 20:49
» [BIETE] Beyerdynamic M58 Dynamisches Reportagemikrofon
von rush - Mo 20:09
» [BIETE] Aputure DEC Wireless Follow Focus Canon EF / EF-s auf Sony E
von rush - Mo 20:08
» [BIETE] SENNHEISER Ansteckmikrofon ME 102 + KA100-EW Lavalier Mikrofon
von rush - Mo 20:08
» Canon, Nikon, Sony, Panasonic: Wer bringt 2019 den besten Autofokus?
von Mediamind - Mo 19:32
 
neuester Artikel
 
...2,5K, 3K, 4K? Die Canon EOS M als Mini RAW RebelCAM mit Magic Lantern

Auch wenn seit längerem kompakte RAW-Kameras unter 1.000 Euro erhältlich sind, gibt es für den echten CineRebel-Filmer eine oft verkannte Alternative, die noch weitaus günstiger zu erstehen ist: Magic Lantern mit einer gebrauchten EOS Kamera. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
blank vhs covers were kinda beautiful

2 Minuten Nostalgie: animierte Cover von VHS-Leerkassetten, für alle, die damals ihren Medienhunger mit der Aufzeichnung von TV-Sendungen stillten...

Rechtliche Notiz:
Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor,
Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.