News-Kommentare Forum



Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100



Kommentare / Diskussionen zu aktuellen Newsmeldungen auf slashCAM
Antworten
slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11262

Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100

Beitrag von slashCAM » Di 17 Jun, 2014 13:50

Wie schon zu erwarten, wird Sony auch eine Pro-Version der FDR-AX100 auf den Markt bringen
Bild

Hier geht es zur Newsmeldung mit Link und Bildern auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100




Drushba
Beiträge: 2109

Re: Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100

Beitrag von Drushba » Di 17 Jun, 2014 14:12

Wenn die nicht so sehr nachschärft wie die AX100, könnte sie sehr interessant sein und auch als Einchipper eventuell sogar von technisch anspruchsvollen Sendern akzeptiert werden.




marty
Beiträge: 140

Re: Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100

Beitrag von marty » Di 17 Jun, 2014 15:00

Interessant!
Wobei der Henkelgriff etwas unsexy ausschaut.

Da ich nun die AX-100 habe, finde ich die nächste Generation mit besserer Anfangsblende dann wieder spannender als die 4:2:2 integration.
Warten wirs mal ab. ;-)




le.sas
Beiträge: 1645

Re: Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100

Beitrag von le.sas » Di 17 Jun, 2014 16:57

10 Bit 422 wären dann auf Full HD runtergerechnet 16 Bit 444? ;)




marty
Beiträge: 140

Re: Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100

Beitrag von marty » Di 17 Jun, 2014 18:49

Nein, 4:2:2 wirds nur bei 720P und Shutter 1/12 geben. :-P




CentralEurope
Beiträge: 54

Re: Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100

Beitrag von CentralEurope » Mi 18 Jun, 2014 00:20

von 4K ist nirgendwo die Rede bei dieser Cam

es ist imho eher ein "Pro" Variante der CX-900
XDCAM passt auch gar nicht zu 4K....




Jott
Beiträge: 19201

Re: Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100

Beitrag von Jott » Mi 18 Jun, 2014 00:32

Der Schriftzug prangt allerdings unübersehbar auch auf der Z100, die nichts mit dem zu tun hat, was bisher unter "XDCAM" lief. Schon verwirrend.

In der Pressemeldung steht jedenfalls wirklich nichts von 4K. Das dürfte eine Ente sein.




CentralEurope
Beiträge: 54

Re: Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100

Beitrag von CentralEurope » Mi 18 Jun, 2014 17:15

hmmmm.....
isse imho aber untergeordnet und wesentlich kleiner als das "4k" Logo

Bild




Jogi
Beiträge: 606

Re: Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100

Beitrag von Jogi » Do 19 Jun, 2014 12:45

sollte es doch 4K sein oder werden, dann aber auch in 50p!
25p wie in der AX100 ist einfach unbrauchbar!




wus
Beiträge: 73

Re: Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100

Beitrag von wus » Fr 20 Jun, 2014 17:48

ich meine auch, interessant wird 4K erst mit 50p oder mehr.
leave nothing but footprints, take nothing but memories

Meine Website: www.wolfgangsphotos.com




Jott
Beiträge: 19201

Re: Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100

Beitrag von Jott » Fr 20 Jun, 2014 18:19

Kommt drauf an, wofür. Alles für Online-Medien (YouTube, Vimeo), Spots, Kino, Werbung, Hochglanz-Serien/Drama ist nie 50p, was bleibt noch übrig? Den direkten Zusammenhang gibt es so nicht. Wer's trotzdem zu brauchen meint, für Sport in 4K zum Beispiel, muss halt finanziell eine Schippe drauflegen. Kann man. Da aber nicht mal der Herr Jackson mit seinem Geldspeicher die Hobbit-Filme in 4k/48fps stemmen kann - HFR gibt's nur in 2K - muss man schon ein wenig sinnieren zu all den Ansprüchen, finde ich. Wie auch immer.

Oder sich einfach darüber freuen, dass es für good old HD (das ja hier und da auch noch gern genommen wird!), plötzlich sehr gute Kameras im unauffälligen Miniformat gibt, die bisherige AVCHD-Winzlinge arg alt aussehen lassen. DAVON hat man wirklich was.




Jogi
Beiträge: 606

Re: Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100

Beitrag von Jogi » Fr 20 Jun, 2014 19:35

was bleibt noch?
...das einfach flüssige Bewegungen aufgezeichnet werden können. Das ist ja für eine Videokamera nicht zuviel verlangt. Mit 24/25p ist das eben nicht möglich!




Jott
Beiträge: 19201

Re: Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100

Beitrag von Jott » Fr 20 Jun, 2014 19:47

4K mit 50p ist schon viel verlangt. Wie gesagt, mehr Geld hinlegen und du bekommst das auch. Oder noch zwei Jahre warten.




Jogi
Beiträge: 606

Re: Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100

Beitrag von Jogi » Fr 20 Jun, 2014 21:09

Jott hat geschrieben:4K mit 50p ist schon viel verlangt. Wie gesagt, mehr Geld hinlegen und du bekommst das auch. Oder noch zwei Jahre warten.
Naja...da denke ich doch gleich an die Sony PXW-Z100. Die hat zwar 4K und 50p, ist aber dennoch nicht zu gebrauchen ;-) Schade eigentlich!




Jott
Beiträge: 19201

Re: Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100

Beitrag von Jott » Fr 20 Jun, 2014 21:36

Du kannst noch mehr hinlegen - bis es mit den Ansprüchen passt! Kein Problem.




Jogi
Beiträge: 606

Re: Sony zeigt XDCAM Pro Version der FDR-AX100

Beitrag von Jogi » So 22 Jun, 2014 14:23

Jott hat geschrieben:Du kannst noch mehr hinlegen - bis es mit den Ansprüchen passt! Kein Problem.
Ja natürlich! Nach obenhin ist gibt's schon noch Spielraum. Aber da passt dann "für mich" die Preis/Leistung nicht mehr ;-)




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» What's new in DaVinci Resolve 17.2
von Frank Glencairn - Mi 9:26
» Impfung für Medienschaffende?
von Pianist - Mi 9:21
» Intel relativiert Apples M1 Benchmarks
von markusG - Mi 9:16
» Topaz Labs Video Enhance AI 2.0: Videoverbesserungen per KI zum Sonderpreis
von marty_mc - Mi 9:05
» Speicherplatz statt GPU-Power: Neue Cryptowährung Chia könnte zu HDD/SSD Knappheit führen
von Whazabi - Mi 8:59
» Fotokoffer/Inlay für Arme. DIY
von Frank Glencairn - Mi 8:53
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - Erweiterte Ausstattung, Rolling Shutter und Debayering
von ruessel - Mi 8:45
» Laowa 1.33x Rear Anamorphic Adapter - IBC 2019
von iasi - Mi 7:58
» AE Schwarze Striche im Bild nach Rändern
von TomStg - Mi 7:34
» Videoclips Panasonic dvx 200
von Borrelloproduction - Mi 6:40
» GH5 Mark 2 leak
von Darth Schneider - Mi 6:07
» Die Sammlung wird verkleinert Canon FD Altglas
von srone - Mi 1:26
» CinePI - CDNG RAW Kamera auf Raspberry Pi 4 Basis
von roki100 - Mi 0:47
» Neues L-Mount Zoom Leica Vario-Elmarit-SL 1:2.8/24–70 ASPH verfügbar
von funkytown - Mi 0:44
» Tokina Cinema Zoom 25-75MM T2.9
von roki100 - Mi 0:32
» Atomos bringt neue Ninja-Optionen mit 4K120p, 8Kp30 und HEVC /H.265
von Frank Glencairn - Di 20:03
» THE GREEN KNIGHT Official Trailer 2
von iasi - Di 19:42
» Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser
von Hayos - Di 19:13
» Avid 7.2 und MXF Files
von Bluboy - Di 18:15
» Amazon Video Direct - Streaming-Distribution für Indie Werke
von SixFo - Di 17:42
» Trailer "Twelve o'clock" | Thriller
von joerg-emil - Di 17:01
» Mai-Updates für Adobe Premiere Pro und Audition erschienen
von teichomad - Di 16:15
» GH5: C1, C2 C3.... > Was kann ich besser machen?
von GaToR-BN - Di 15:53
» Adobe April Update ist da
von Bluboy - Di 14:31
» Hype-Alarm: Filme als NFTs mit Blockchain-Technologie verkaufen und reich werden?
von tom - Di 12:46
» Zeitraffer
von wabu - Di 12:44
» Zhiyun Image Transmitter
von soulcatcher_photography - Di 12:38
» Leica SL2-S mit verbessertem Video-AF und interner 4K 10 Bit 60p Aufnahme (H.265)
von Sammy D - Di 12:27
» Biete DJI Zenmuse X5 Kamera
von Remoulade - Di 9:46
» Drohnenführerschein
von carstenkurz - Mo 23:22
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 23:15
» RCM Input Colorspace Arri-C vs SGamut3
von klusterdegenerierung - Mo 21:49
» Solider DIY Dual Handle
von klusterdegenerierung - Mo 21:39
» BIETE sennheiser md421-n (reserviert)
von srone - Mo 19:50
» Kurzfilm "Upgrade" zum Thema Selbstoptimierung
von joerg-emil - Mo 18:57
 
neuester Artikel
 
Sony A1 - Rolling Shutter und Debayering

Nach Canon mit der R5 versucht nun auch Sony 8K-Video im DSLM-Format interessierten Nutzern schmackhaft zu machen. Wir haben schon mal einen Blick auf die Fähigkeiten des A1-Sensors geworfen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...