Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten, Schnittkarten, Mischer und mehr Forum



Atem Mini Extreme HDMI Problem



Die Hardware ist tot, es lebe die Hardware. Fragen zu Optimierung von Schnittsystemen, den idealen Komponenten sowie Verkabelungen, RAID...
Antworten
Dsmedia
Beiträge: 2

Atem Mini Extreme HDMI Problem

Beitrag von Dsmedia »

Hallo,
Ich habe zwei Atem Mini Extreme Mischer.
Beide haben das gleiche Problem und BM Support findet und versteht mein Problem nicht.

Dieses Wochenende hatte ich wieder 3 Kamera Aufnahme.
Der Mischer möchtet einfach keine beliebige Reihenfolge.
Zb
ich möchte auf dem Eingang 1 meine Accesoon cine eye mit Sony A7iv Full HD 50 mbits 50 fps

Eingang 2 Direkte HDMI mit A7s Full HD 50 mbits 50 fps

Eingang 3 Hollyland Mars 600 A7siii Full HD 50 mbits 50 Fps

Ich muss vor jedem Auftrag den Eingang Kombinationen durch gehen damit ich ein Signal habe.

Jedesmal ändert sich der Kombination.
Dieses Wochenende hatte ich so erfolg.

Eingang 1 Direkte HDMI
Eingang 3 Accsoon Cine Eye
Eingang 4 Hollyland 600 Mars
Anschließe funktioniert alles Problem los

Eingang 2 oder an Eingang 3 Hollyland und Eingang 4 Accsoon kann ich in dieser Kombination gar nicht verwenden.

Es bleibt dunkel.
HDMI kabeln sind gemischt muss mann hier bestimmte versionen haben wie z. B das alle 2.0 sein muss.
Ich bin verwirrt und komme nicht mehr weiter jedesmal das gleiche Problem wenn ich am Auftrag bin.



Jott
Beiträge: 21832

Re: Atem Mini Extreme HDMI Problem

Beitrag von Jott »

Nimm gescheite HDMI-Kabel, also Glasfaser.



MK
Beiträge: 4315

Re: Atem Mini Extreme HDMI Problem

Beitrag von MK »

Jott hat geschrieben: Mi 08 Mai, 2024 07:10 Nimm gescheite HDMI-Kabel, also Glasfaser.
Um den halben Meter zu den Empfängern der Videofunkstrecken zu überbrücken? :D



suchor
Beiträge: 411

Re: Atem Mini Extreme HDMI Problem

Beitrag von suchor »

Du hast da 2 Funkempfänger, richtig?
Vlt. behindern die sich gegenseitig wenn sie zu nah an einander stehen? Das ist aber geraten von mir. Und HDMI-Kabel sind wirklich manchmal seltsam, der Hinweis mit Glasfaser ist nicht so verkehrt.
lG



Jott
Beiträge: 21832

Re: Atem Mini Extreme HDMI Problem

Beitrag von Jott »

MK hat geschrieben: Fr 10 Mai, 2024 04:18
Jott hat geschrieben: Mi 08 Mai, 2024 07:10 Nimm gescheite HDMI-Kabel, also Glasfaser.
Um den halben Meter zu den Empfängern der Videofunkstrecken zu überbrücken? :D
Dazu nicht. Steht ja nirgends was Genaues. Aber drei Meter ist Glasfaser wirklich viel besser (und auch inzwischen echt billig geworden).

Egal … sich gegenseitig störende Funksachen sind auch immer gern genommen.



Dsmedia
Beiträge: 2

Re: Atem Mini Extreme HDMI Problem

Beitrag von Dsmedia »

Ich Habe gestern festgestellt das alleine nur der Hollyland am Eingang 1 Komplett Grünes Bild zeigt.
Am Eingang 2 gar nicht funktioniert.
Eingang 3 problemlos.

Werde heute versuchen ich mal alleine den accesoon.



MK
Beiträge: 4315

Re: Atem Mini Extreme HDMI Problem

Beitrag von MK »



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» 4 K Profikamera von JVC zu Verkaufen
von lotharjuergen - Di 12:43
» Copilot+PC - NPU beschleunigt Resolve AI Funktionen
von Frank Glencairn - Di 12:32
» Was macht ein SHOWRUNNER?
von klusterdegenerierung - Di 12:22
» Discount auf die Cinema 6K
von klusterdegenerierung - Di 12:20
» Blackmagic Cinema Camera 6K um 40% billiger
von thadeusz - Di 12:04
» Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)
von roki100 - Di 12:03
» HORIZON
von Frank Glencairn - Di 11:50
» Tracking-Data auf Fusion Title übertragen
von Franz86 - Di 11:17
» Netflix: Empfohlene Monitore für Farbkorrektur und mehr: iPad Pro als günstige Option?
von wolfgang - Di 9:52
» Bergliebe an der Ostsee
von 7River - Di 9:28
» Was schaust Du gerade?
von Axel - Di 8:50
» Ein paar Resolve-Tricks
von Jörg - Di 8:40
» Aufstieg und Fall von GoPro
von TomStg - Di 7:26
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Mo 23:48
» Gerücht: Panasonic bringt ultrakompakte Full Frame-VLogger-Kamera
von rush - Mo 21:27
» Wie in Clamshell Mode starten?
von rush - Mo 20:12
» Das Deutsches Dorf Namhae
von 7River - Mo 20:05
» Neue Zcam E2-M5G
von Rick SSon - Mo 19:19
» Fujifilm GFX- und X-Kameras werden Content Credentials unterstützen
von Blackbox - Mo 16:53
» Rode Stereo VideoMic Pro am iPhone 15 Pro anschließen.
von 123oliver - Mo 16:24
» Brauche euren Rat wegen iPhone
von MLJ - Mo 15:30
» Thema Overheating.
von pillepalle - Mo 14:15
» Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von Darth Schneider - Mo 13:42
» Erster Trailer zu Francis Ford Coppolas Megalopolis erschienen
von iasi - Mo 12:29
» DJI Osmo Action 4 vorgestellt - größerer Sensor und GPS-Bluetooth-Fernsteuerung
von -paleface- - Mo 11:51
» Nauticam EMWL Objektive
von benedika - Mo 11:27
» Rode Wireless Me nach Firmwareupdate ausser gefecht
von Jellybean - So 18:55
» SIGMA Firmwareupdate 150-600mm 1.2
von blueplanet - So 18:05
» HDD Speedmessungs Frage
von MK - So 16:28
» Sony FX3, MacBook Air M3, Panasonic S5IIX, SmallRig DH10 Stativkopf: Was hat sich mobil bewährt?
von HerrWeissensteiner - So 13:08
» Putin in Cannes
von Bluboy - So 12:07
» SIGMA 24-70mm F2.8 DG DN II | Art für L- und E-Mount - Blendenring und HLA-AF
von Bildlauf - So 11:53
» FUJIFILM GFX100S II: Stabilisierte 102-Megapixel für 5.499 Euro
von rush - So 10:07
» Blackmagic URSA Cine 12K - 16 Blendenstufen für 15.000 Dollar!
von iasi - So 9:38
» Werbung - es geht auch gut ;) Sammelthread
von 7River - So 7:22