ruessel
Beiträge: 9735

ND Filter für Insta360 RS

Beitrag von ruessel »

insta.jpg

Tja, ich spiele mit meiner Insta360 RS so rum und bemerke das bei viel Licht doch ein Vari-ND Filter gut wäre (wer will schon die Shutterzeiten massiv erhöhen) oder ein Polfilter oder sonst ein Filter. Am besten eine Aufnahme für handelsübliche 49mm Filter, sollte bei der Größe nichts abschatten. Muss also 3D gedruckt werden. Für das Feingewinde nehme ich einen fertigen Step-down Ring aus Alu, das hält besser als das Gewinde aus Plastik zu drucken. Aluring ist bestellt und die 3D Konstruktion fast fertig. Das Vorsatzteil wird mit einem Gummiband gesichert, damit beim tauchen nichts verloren geht. Gebrauchte Filter mit M49 sind haufenweise in der Bucht zu finden und kosten fast nix. Wenn alles klappt, stelle ich die STL. Daten hier rein, falls jemand noch Bedarf daran hat.

insta1.jpg
Gruss vom Ruessel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



ruessel
Beiträge: 9735

Re: ND Filter für Insta360 RS

Beitrag von ruessel »

Für mich persönlich mache ich nun ein anderes Design. Bald kommt aus China mein Alukäfig für die Kamera, dort befestige ich einen etwas anderen DIY Filterhalter mit Schrauben.

Deshalb hier Daten im Anhang für einen Filterhalter wie am Anfang angedacht, befestigt mit einem Gummiband, direkt auf die Kamera. Ich habe die Daten nicht getestet, beruhen aber von einem Nachbau, der angeblich funktionierte. Es sind 3 Modelle, für Filter 49mm + 52mm + 52mm Slimeline.

stl1.jpg
Gruss vom Ruessel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



MrMeeseeks
Beiträge: 1878

Re: ND Filter für Insta360 RS

Beitrag von MrMeeseeks »

28€ für den Smallrig Cage samt 52mm Filterhaltung zu teuer?

https://www.galaxus.de/de/s1/product/sm ... lsrc=aw.ds



ruessel
Beiträge: 9735

Re: ND Filter für Insta360 RS

Beitrag von ruessel »

nicht gesehen, nun zu spät........
Gruss vom Ruessel



ruessel
Beiträge: 9735

Re: ND Filter für Insta360 RS

Beitrag von ruessel »

Der Käfig passt nicht für die RS!! Der Akku der RS ist dicker als von der nur "R" Kamera.
Gruss vom Ruessel



ruessel
Beiträge: 9735

Re: ND Filter für Insta360 RS

Beitrag von ruessel »

Heute Nacht eine Eingebung gehabt, mal schauen ob das so funktioniert..... der Drucker hat zu tun ;-)
Falls es klappt, demnächst Foto + Modelldaten davon.

DSC_3384.jpg
Gruss vom Ruessel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



ruessel
Beiträge: 9735

Re: ND Filter für Insta360 RS

Beitrag von ruessel »

DSC_3388.jpg

Ja, die Filtereinheit funktioniert eingeschränkt. Der DIY Halter passt extrem gut auf dem Objektiv, da sich das Teil über eine Kegelklemmung recht gut mit dem RS Objektiv verbeisst. Man benötigt etwas Kraft um die Filtereinheit wieder lösen zu können. Was schlecht ist, 49mm ist im Durchmesser zu klein!!! Bei der Kameraeinstellung "Ultraweit" gibt es in den Bildecken Abschattungen, übel - damit kann ich nicht leben, also nochmal, diesmal etwas größere Filterdurchmesser benutzen.
Gruss vom Ruessel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



ruessel
Beiträge: 9735

Re: ND Filter für Insta360 RS

Beitrag von ruessel »

DSC_3392.jpg

Mit einem Durchmesser 52mm sind nun die Bildecken auch bei "Ultraweit" einwandfrei. Hier nun in der Anlage die STL Druckdatei. Ich habe in PETG gedruckt und er passt stramm auf das Objektiv.
Also ausdrucken und Step-Up 52mm Ring (52mm auf 55mm) einkleben.
Auf dem Foto mit VariND Filter.

DSC_3392a.jpg
Gruss vom Ruessel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» In eigener Sache: Willkommen auf den neuen slashCam-Seiten!
von FullDome - Mi 1:21
» OpenAI Sora - das ist der KI-Video Gamechanger!
von Bluboy - Di 23:36
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Di 23:07
» Was hörst Du gerade?
von soulbrother - Di 22:50
» Neues Musikvideo Team Drama Doppelsternsystem
von macaw - Di 22:19
» Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic ... Welche Kamera wofür? Stand: Februar 2024
von slashCAM - Di 21:30
» Dauert konvertieren überall gleich lang?
von dienstag_01 - Di 20:57
» Fujifilm X100VI mit 40 MP Sensor und Sensorstabilisierung vorgestellt
von rush - Di 20:36
» Neues von Atomos - OS11 Upgrade für Ninja (V), Feature Packs und Andeutungen
von Skeptiker - Di 15:18
» Samsungs 990 Evo SSD überzeugt nur noch bedingt
von slashCAM - Di 13:24
» DUNE !
von iasi - Di 8:01
» Sony Burano in der Praxis: Einzigartige 8K Raw Cine/Doku Kamera mit AF, Vario-ND und IBIS
von Alex - Di 7:01
» nach dem umwandeln kleiner Bildausschnit
von TomStg - Mo 23:56
» Canon Camcorder MV600
von Jan - Mo 21:27
» Apple Vision Pro: Verkaufsstart (USA) ab Februar für 3.499,- Dollar + neuer Werbeclip
von Darth Schneider - Mo 20:29
» Licht how to:
von iasi - Mo 19:52
» Video Pro X stürzt beim Multi Cam Schnitt ab
von MisterX - Mo 19:44
» Cine-Festbrennweiten 2024
von vago - Mo 18:47
» 128 TB SSDs am Horizont - Erste X2 - Modelle von Phison gesichtet
von SonyTony - Mo 16:43
» Angeblich bestätigt - Sony bringt 24-50mm f/2.8 G Objektiv für 1.299 Euro
von Tscheckoff - Mo 15:31
» S5 II Auto Iso und Belichtungsversatz
von cantsin - Mo 15:22
» Optische Zoom bei Lumix GH6
von cantsin - Mo 15:14
» Einige Fragen zu Talkback und Tally mit SDI/HDMI
von MüllerFilmt - Mo 14:03
» SmallHD stellt Quantum 32 OLED-Monitor für HDR Farbkorrektur und mehr vor
von slashCAM - Mo 14:00
» Apple iPhone 15 Pro Max im Praxistest: 10 Bit Apple Log - Gamechanger für Smartphone-Filmer?
von iasi - Mo 9:21
» Erstmals Magic Lantern-RAW auf EOS R mit Digic 8 aufgezeichnet
von Walter Schulz - Mo 8:54
» Dialog Editing in Fairlight
von Jörg - So 17:53
» "Verfluchte Camera-Rigs"
von Alex - So 15:15
» Die Visual Effects von Godzilla Minus One
von Darth Schneider - So 14:24
» Mikrofon-Backup für Gespräch
von Darth Schneider - So 12:39
» Fotos in Doku integrieren
von cantsin - So 11:11
» Zweites Teaservideo zur Fujifilm X100 VI geleakt?
von slashCAM - So 8:36
» Red V-RAPTOR [X] - Global Shutter
von iasi - Sa 20:11
» @ geht los!
von 7River - Sa 13:39
» S5II - AUDIOSPUR 3 und 4
von BreDi - Sa 13:02
 
neuester Artikel
 
Die Zukunft der Videobearbeitung 2026

Ein Planspiel zum Thema KI-Anwendungen und Rechenleistung: Wenn man Eins und Eins zusammenzählt, sieht man bereits heute sehr deutlich, wohin uns die Reise der Videobearbeitung in den nächsten Jahren führen wird... weiterlesen>>