Mediamind
Beiträge: 657

Nikon Z6/Z7 Firmware 2.0 veröffentlicht

Beitrag von Mediamind » Do 16 Mai, 2019 09:09

Angekündigt und nun auch erschienen: Die Firmware Version 2.0 für die Z6 und das Schwestermodell Z7. Auf folgende Änderungen dürfen wir uns freuen:

• Added eye-detection AF for use when taking photographs. To enable eye-detection AF, select:
- AF-S or AF-C for Focus mode in the PHOTO SHOOTING MENU
- Auto-area AF for AF-area mode in the PHOTO SHOOTING MENU
- Face and eye detection on for Custom Setting a4 (Auto-area AF face/eye detection) in the CUSTOM SETTING MENU
If the camera detects the face of a portrait subject, the face will be enclosed in an amber border indicating the focus point. If the subject’s eyes are detected, an amber border indicating the focus point will appear around either eye. If the camera detects more than one face or eye, triangles will appear to either side of the focus point; to position the focus point over a different face or eye, press the multi- or sub-selector left or right.
• Improved autofocus performance for photos and movies shot under low light: -3.5 – 19 EV (low light autofocus -6 – 19 EV), measured in photo mode with single-servo AF (AF-S) at ISO 100 and 20°C with an f/2 lens.
• The following improvements have been made to the Continuous H (extended) option for Release mode:
- Not only focus but now also exposure will respond to changes in the subject during shooting
- The burst shooting display after the memory buffer fills is now easier to read
• Reduced the length of time the display turns off (the blackout period) when pictures are taken with On or On (monitor only) selected for Image review in the PLAYBACK MENU.
• Item d5 in the CUSTOM SETTING MENU, formerly Electronic front-curtain shutter, has been renamed Shutter type and offers a choice of Auto, Mechanical shutter, and Electronic front-curtain shutter. If Auto is selected, the camera will automatically choose a shutter type according to shutter speed.
• Changed the color the focus point turns when the AF-ON button is pressed or the shutter-release button is pressed halfway with Auto-area AF selected and face detection or target tracking active.
• Edited and revised help text.
• Fixed the following issues:
- The camera would stop responding if certain operations were performed while HDMI output was in progress with 3840 x 2160 (4K UHD) selected for frame size.
- The value selected for maximum sensitivity would sometimes be exceeded during movie recording in mode M with On selected for Auto ISO control (mode M) if Active D-Lighting was enabled.
- The items in My Menu would sometimes not display correctly.

Hier der Link:
https://downloadcenter.nikonimglib.com/ ... w/327.html




pillepalle
Beiträge: 2267

Re: Nikon Z6/Z7 Firmware 2.0 veröffentlicht

Beitrag von pillepalle » Mi 31 Jul, 2019 16:10

Es gibt jetzt für die Z6/Z7 das Firmware-Update 2.01 in dem einige Probleme mit der AF-Messfeldsteuerung behoben wurden.

https://downloadcenter.nikonimglib.com/ ... w/332.html

VG
Hagel und Granaten! Schwarzfüße! Hatschi-Bratschis! Söldnerseelen! Vegetarier! Duckmäuser! Hunderttausend heulende und jaulende Höllenhunde! - Archibald Haddock




Mediamind
Beiträge: 657

Re: Nikon Z6/Z7 Firmware 2.0 veröffentlicht

Beitrag von Mediamind » Mi 31 Jul, 2019 19:09

Darüber hinaus scheint es nun auch Augen AF im Videomodus zu geben. Ich bin gespannt, wie gut das läuft.




pillepalle
Beiträge: 2267

Re: Nikon Z6/Z7 Firmware 2.0 veröffentlicht

Beitrag von pillepalle » Mi 31 Jul, 2019 19:22

@ Mediamind

Wo hast Du das denn gelesen? Ich kann im Videomodus noch nichts von einem Eye-AF sehen...

VG
Hagel und Granaten! Schwarzfüße! Hatschi-Bratschis! Söldnerseelen! Vegetarier! Duckmäuser! Hunderttausend heulende und jaulende Höllenhunde! - Archibald Haddock




Mediamind
Beiträge: 657

Re: Nikon Z6/Z7 Firmware 2.0 veröffentlicht

Beitrag von Mediamind » Mi 31 Jul, 2019 22:14

Hier steht es:

Filmaufnahmen
- Autom. Messfeldsteuerung als Option für AF-Messfeldsteuerung im Menü FILMAUFNAHME gewählt
- Gesichts- u. Augenerkennung ein oder Gesichtserkennung ein als Option für Individualfunktion a4 (Gesichts-/Augenerk.-AF (Auto)) im Menü INDIVIDUALFUNKTIONEN gewählt

https://downloadcenter.nikonimglib.com/ ... w/332.html




pillepalle
Beiträge: 2267

Re: Nikon Z6/Z7 Firmware 2.0 veröffentlicht

Beitrag von pillepalle » Do 01 Aug, 2019 00:08

Der Menupunkt in den Individualfunktionen heißt nur so (Gesichts- und Augenerkennung), die Augenerkennung funktioniert da aber noch nicht.

VG
Hagel und Granaten! Schwarzfüße! Hatschi-Bratschis! Söldnerseelen! Vegetarier! Duckmäuser! Hunderttausend heulende und jaulende Höllenhunde! - Archibald Haddock




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» AX53 Wackelstabi macht handheld Teleaufnahmen unmöglich
von Jott - Di 21:35
» Sony stellt 12-24mm 2.8 GM UWW Zoom für FE vor
von Cinealta 81 - Di 20:58
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 20:48
» Spekulationen zur Z6s und Z7s
von rush - Di 20:42
» Günstige Cammera um LED Beleuchtungen zu Filmen
von ReneG - Di 20:19
» Jump Zoom oder Schneiden?
von klusterdegenerierung - Di 19:11
» handheld B-Roll
von klusterdegenerierung - Di 19:02
» Stop Motion+3D+Film+Cartoon=?
von Medienopfer98 - Di 18:58
» Neuer Videocodec VVC ist fertig: 50% effizienter als H.265
von Bluboy - Di 17:56
» Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"
von dosaris - Di 17:48
» RE:Vision Effects: DEFlicker V2 minimiert Flackern inZeitlupen- und Zeitraffervideos
von ganzanders - Di 16:48
» .MP4 Dateien nach Import in CS4 Extended nur noch in der Ton-Spur vorhanden!
von dienstag_01 - Di 16:39
» Ist Video RAW mit Foto RAW vergleichbar?
von mash_gh4 - Di 16:15
» Auch die Canon C300 Mark III besteht die Netflix-Prüfung
von Jott - Di 16:13
» Richtmikrofon oder Richtrohrmikrofon? Und wann setzt man Richtrohre optimal ein?
von kayos123 - Di 14:59
» Videopanorama erstellen
von Peppermintpost - Di 14:52
» Adobe Cloud: Mit und ohne Internetverbindung kein öffnen der Apps
von rush - Di 14:46
» Apple ersetzt Intel CPUs in Macs durch eigene ARM Prozessoren
von Frank Glencairn - Di 13:14
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von Cinealta 81 - Di 12:34
» Z Cam - Bild Eigenschaften
von panalone - Di 12:33
» Neuling im Bereich SDI Output, welches Kabel?
von Karuso - Di 12:07
» Teradek Serv Pro: kabelloses Kamera-Monitoring per App - und jetzt auch übers Netz
von slashCAM - Di 11:03
» Heißer Herbst 2020 - Neue CPUs,GPUs und Apple Silicon für die Videobearbeitung
von Valentino - Di 10:37
» Clip-Orientierung in Blackmagics Fusion *Erledigt*
von pillepalle - Di 9:46
» Problem mit Final Cut Pro X beim Export/Hochladen
von Jott - Di 6:58
» Vergleich Videostabilisierung: Fujifilm X-T4, Panasonic S1H, Nikon Z6, Canon EOS-1D X Mark III vs GH5
von klaramus - Di 1:14
» AX53 Wackelstabi macht handheld Teleaufnahmen unmöglich
von klaramus - Di 0:58
» Kaufberatung: Welche Objektive für C300mkIII + EOS R5/R6?
von iasi - Di 0:01
» Was hörst Du gerade?
von audiocrowd - Mo 23:00
» R.I.P. Ennio Morricone
von nicecam - Mo 22:58
» Brandon Li XXL
von klusterdegenerierung - Mo 20:57
» Alpha 7 IV - Wann kommt Sie?
von markusG - Mo 20:27
» HEVC-Nachfolger VVC/H.266: Videokodierung finalisiert und bereit für GPUs
von dosaris - Mo 18:35
» Multicam: Effekte von Source File auf andere Source Files kopieren
von Niggo9393 - Mo 15:53
» Gleiche Bewegungsgeschwindigkeit bei unterschiedlich langen Strecken?
von srone - Mo 15:09
 
neuester Artikel
 
Richtmikrofon oder Richtrohrmikrofon? Und wann setzt man Richtrohre optimal ein?

Häufig werden die Bezeichnungen Richtmikrofon und Richtrohrmikrofon synonym verwendet. Was allerdings schnell zu Verwirrung führen kann. Zu den Richtmikrofonen gehören viel mehr Mikrofontypen, die teilweise auch andere Richtcharakteristiken mitbringen und damit auch anders eingesetzt werden ... weiterlesen>>

Neue CPUs,GPUs und Apple Silicon

Diesen Herbst werden so viele Hardware-Neuerscheinungen den PC- und Mac-Markt aufrütteln wie schon lange nicht mehr - manche der kommenden Produkte werden sogar einen einen eher revolutionären Paradigmenwechsel einleiten. Wir wagen einen Ausblick... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...