Tonaufnahme und -gestaltung Forum



Recorder auf Veranstaltung an Mikro anschließen?



Fragen zur Tonaufzeichnung, Ausrüstung (Mikros etc.), aber auch zu gestalterischen Aspekten.
Antworten
dynamic23
Beiträge: 1

Recorder auf Veranstaltung an Mikro anschließen?

Beitrag von dynamic23 » Mo 29 Apr, 2019 15:29

Halli Hallo,

ich würde mich freuen wenn ihr mir weiter helfen könntet.
Für ein Hochzeitsvideo würde ich gerne die Rede von etwaigen Gästen auf meinen Zoom H1 Recorder aufnehmen.

Wie geht man hier am besten vor? Man schließt den Recorder mit einem Klinkenkabel an das Mischpult vom DJ an?
In folgendem Video findet ihr nochmal beispielhaft, was ich meine (bei 01:11):



Ich bin sehr gespannt auf eure Rückmeldung und sage jetzt schon mal Danke!




Henning Bischof
Beiträge: 54

Re: Recorder auf Veranstaltung an Mikro anschließen?

Beitrag von Henning Bischof » Mo 29 Apr, 2019 16:34

Man ist hier natürlich darauf angewiesen das der DJ korrekt ausgesteuert hat und das line Signal vom Mixer auch freigegeben ist. IdR gibt es hier mehrere Stereo Ausgänge die sich allerdings je nach Mischpult-Bauart auch unterschiedlich verhalten. Der Main out wird belegt sein, man muss sich also auf den Control-room, tape-out oder aux-out festlegen, zur not geht auch der aux-send. Da sollte man allerdings den Dj briefen. Viele dieser Ausgänge sind pro Kanal zuschaltbar oder über ein poti und schalter an den main out gekoppelt - das alles ist auch noch mal Hersteller bedingt.
Am besten kennt man im Vorfeld das Modell und hat einen Probelauf. Was diese Ausgänge hergeben und wie sie sich unterscheiden sollte also im Vorfeld durch eingehendes Studium klar sein.

Im besten Fall hat man privat Zugang zu einem gängigen Mischpult mit allen o.g. Funktionen und kann alles probieren. Dann klappts auch sprachlich mit dem DJ.

Beste Grüße
Kameras: Sony DCR TRV60e, Canon EOS m3, Canon Ixus 110is, Canon Powershot 210is, Canon EOS 600D, Canon HF G40, Canon EOS 100D
Software: Lightworks, FinalCut X




carstenkurz
Beiträge: 4676

Re: Recorder auf Veranstaltung an Mikro anschließen?

Beitrag von carstenkurz » Di 30 Apr, 2019 03:34

Lies dir mal das hier durch:

viewtopic.php?t=141376

In deinem Fall ist es etwas einfacher, weil Du keine Monokonvertierung brauchst und der spezielle Sennheiser Stecker entfällt. Mit einiger Sicherheit wird ein typisches DJ-Mischpult einen Cinch Rec- oder Tape-Out haben.

- Carsten
and now for something completely different...




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Dynamik-Umfang bei 8 Bit limitiert?
von Jott - Mo 19:39
» RED Komodo 6K Kamera wird 6.000 Dollar kosten - Auslieferung startet demnächst
von Darth Schneider - Mo 19:38
» Monitor für Kamera
von Jost - Mo 18:31
» Z Cam: E2 bald Live-Streaming-fähig, Preissenkungen und neue E2-M4 vorgestellt
von roki100 - Mo 18:30
» Neuaufgelegt mit entklickbarer Blende: Samyang MF 85mm F1,4 und MF 14mm F2,8 Objektive
von iasi - Mo 18:05
» Cartoni Red Lock Stativsystem
von pillepalle - Mo 17:44
» Aurora: (ND-)Filter hinter statt vor dem Super-Weitwinkel Objektiv
von tsvision - Mo 16:45
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von Cinemator - Mo 15:23
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von nicecam - Mo 15:15
» 2020: Was ist mit Linux machbar?
von mash_gh4 - Mo 14:07
» Eure ersten Gehversuche?
von ruessel - Mo 14:03
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von Cinealta 81 - Mo 12:22
» ProRes RAW für die Panasonic S1H verzögert sich- trotzdem Firmware-Update 2.0
von DeeZiD - Mo 10:51
» 8K und Dual Pixel AF in Samsungs neuem ISOCELL GN1 Smartphone-Kamerasensor
von slashCAM - Mo 10:51
» Teleprompter mit Autocue und Voice Control Deutsch
von pillepalle - Mo 10:48
» THE FAKE ARRI TRINITY
von roki100 - Mo 9:00
» unreal engine
von roki100 - Mo 8:10
» Günstige gebrauchte Einsteiger-DSLR oder Camcorder für Live-Video gesucht
von markusG - Mo 0:00
» Neue Dell Precision 5000er und 7000er mobile Workstations: kompakter und leistungsstärker
von Kamerafreund - So 22:41
» "Die Nacht kennt kein Ufer" Spielfilm-Projekt ohne Budget, ohne Crew
von 3Dvideos - So 21:40
» Was schaust Du gerade?
von dienstag_01 - So 21:32
» Playback-Cache verliert BEIM ABSPIELEN seine Daten
von Salcanon - So 18:31
» Metabones Nikon G - BMPCC Speed Booster 0.58x
von Ledge - So 16:29
» Z Camera E1-mini Erfahrung ?
von mash_gh4 - So 16:23
» Pocket 4K Talentcell Akku
von Peter Friesen - So 15:50
» Nach einem Jahr mit der OG BMPCC finde ich das Bild nicht mehr schön.
von nedag - So 14:23
» postproktion, software, programm, unterwegs, motorrad, schnell
von klusterdegenerierung - So 12:36
» Media offline, suche Lösung!
von klusterdegenerierung - So 11:22
» Suche Smallrig 1743 - 15mm Rod Clip Arri Rosette
von rush - So 10:56
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 10:49
» Panasonic Lumix S1 -- spiegellose Vollformat-Kameras offiziell angekündigt mit 4K/60p // Photokina 2018
von alibaba - So 9:18
» Einstellungen: GH5 mit PortKeys BM5 5.2 - Hilfe!
von amezzo - So 3:39
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von cantsin - So 1:16
» G9 Sucher und 120fps?
von roki100 - Sa 21:25
» UFC / Boxing
von roki100 - Sa 20:57
 
neuester Artikel
 
AMD XFX Radeon RX 5600 XT Grafikkarte - Durchschnittliche Mittelklasse

Gegenüber Nvidia konnte AMD oft mit günstigeren Angeboten bei vergleichbarer Leistung auf sich aufmerksam machen. Doch gilt das auch für die neue Radeon RX 5600 XT? weiterlesen>>

Canon EOS C300 Mark III in der Praxis

Im zweiten Teil unseres Canon EOS C300 Mark III Praxis-Tests schauen wir uns den Dual Pixel AF, RAW vs MXF, die Dual Gain Funktion und die Ergonomie genauer an. Und abschließend gibts natürlich auch unser Fazit: Hat die Canon EOS C300 Mark III das Zeig zur neuen S35 Referenz im Doku-Bereich ? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Micro Supernova

Wer hätte gedacht, daß eine chemischen Reaktion, die auf einer nur 8mm großen Oberfläche passiert so kosmisch aussehen kann? Gefilmt in einer einzigen Einstellung. $urlarrowHier mehr dazu wie der Film von Roman Hill (ohne CGI) gemacht wurde.