klusterdegenerierung
Beiträge: 10761

DaVinci Resolve: Nach Update Projekte weg!

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 08 Aug, 2017 16:05

Habt ihr das auch nach dem letzten Betaupdate gehabt?
Sonst bleibt ja immer alles beim alten, aber diesmal findet das Programm die Daten selber nicht wieder.

Weiß jemand wo die Projekte noch sein könnten?
Danke! :-)
"disliken und nicht abonnieren vergessen"




mash_gh4
Beiträge: 2480

Re: DaVinci Resolve: Nach Update Projekte weg!

Beitrag von mash_gh4 » Di 08 Aug, 2017 17:11

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Di 08 Aug, 2017 16:05
Habt ihr das auch nach dem letzten Betaupdate gehabt?
nein -- bei mir hat alles ein updaten von 14 b4 -> 14 b6 unbeschadet überstanden,
wobei ich vor updates ohnehin vorsichthalber regelmäßig datenbank backups mache, weil der zurück sonst leider oft verstellt ist.




klusterdegenerierung
Beiträge: 10761

Re: DaVinci Resolve: Nach Update Projekte weg!

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 08 Aug, 2017 17:19

Oh, bin von gleicher Version gesprungen und bei mir ist alles futsch.
"disliken und nicht abonnieren vergessen"




mash_gh4
Beiträge: 2480

Re: DaVinci Resolve: Nach Update Projekte weg!

Beitrag von mash_gh4 » Di 08 Aug, 2017 17:32

das klingt ziemlich öd! :(
ist halt ein bisserl schwierig, hier auch nur irgendeinen rat zu geben, weil ja über die benutzte datenbank-layout bzw. dateiformate fast nichts bekannt ist.

ps: wenn man dem geschehen im resolve-forum glauben schenkt, scheint du aber nicht der einzige betroffene zu sein:

https://forum.blackmagicdesign.com/view ... 21&t=62641
https://forum.blackmagicdesign.com/view ... 31&t=62566
https://forum.blackmagicdesign.com/view ... 31&t=62438




Peppermintpost
Beiträge: 2408

Re: DaVinci Resolve: Nach Update Projekte weg!

Beitrag von Peppermintpost » Di 08 Aug, 2017 18:05

vor einer neuinstallation von resolve ist natürlich immer ein backup sinnvoll.

ab ca min 6 zeigt er wie das geht:

-------------------------------------------------------
leave the gun take the cannoli
-------------------------------------------------------
www.movie-grinder.com




klusterdegenerierung
Beiträge: 10761

Re: DaVinci Resolve: Nach Update Projekte weg!

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 08 Aug, 2017 18:14

Alarm zurück, habe gerade noch mal Resolve gestartet und ich habe noch mal den Hinweis vom upgrade des Archivs bekommen,
diesmal war ich etwas mutiger und habe upgrade geklickt und nun sind sie alle wieder da!

Habe jetzt auch mal gecheckt wo man die Daten finden kann,
vielleicht reicht es ja schon wenn man sich diesen Ordner ab und an auf Seite legt um ihn im zweifel wieder dort hin zu kopieren.
"disliken und nicht abonnieren vergessen"




mash_gh4
Beiträge: 2480

Re: DaVinci Resolve: Nach Update Projekte weg!

Beitrag von mash_gh4 » Di 08 Aug, 2017 19:22

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Di 08 Aug, 2017 18:14
Alarm zurück, habe gerade noch mal Resolve gestartet und ich habe noch mal den Hinweis vom upgrade des Archivs bekommen,
diesmal war ich etwas mutiger und habe upgrade geklickt und nun sind sie alle wieder da!
prima!
klusterdegenerierung hat geschrieben:
Di 08 Aug, 2017 18:14
Habe jetzt auch mal gecheckt wo man die Daten finden kann,
vielleicht reicht es ja schon wenn man sich diesen Ordner ab und an auf Seite legt um ihn im zweifel wieder dort hin zu kopieren.
ja -- für ganze einfache zwecke und backups reicht das sicher. problemtischer wird es halt, wenn irgendwas darin korrupt ist -- was ja leider auch immer wieder passiert...
spätestens dann zeigt sich, dass das hnze schon ziemlich intransparent ist, weil nämlich in den betreffenden XML-files ziemlich viel binärdaten gepackt sind. es ist zwar ganz katastrophal wie bei avid und seinen projektfiles, aber doch nicht wirklich schön...




Frank Glencairn
Beiträge: 7519

Re: DaVinci Resolve: Nach Update Projekte weg!

Beitrag von Frank Glencairn » Di 08 Aug, 2017 21:30

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Di 08 Aug, 2017 18:14

Habe jetzt auch mal gecheckt wo man die Daten finden kann,
vielleicht reicht es ja schon wenn man sich diesen Ordner ab und an auf Seite legt um ihn im zweifel wieder dort hin zu kopieren.
Hier ist ein Tool, daß das automatisch macht.

Für Disk Database: http://www.hdhead.com/?p=841

Für Postgres Database: http://www.hdhead.com/?p=857




mash_gh4
Beiträge: 2480

Re: DaVinci Resolve: Nach Update Projekte weg!

Beitrag von mash_gh4 » Di 08 Aug, 2017 22:26

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 08 Aug, 2017 21:30
Hier ist ein Tool, daß das automatisch macht.
Für Disk Database: http://www.hdhead.com/?p=841
Für Postgres Database: http://www.hdhead.com/?p=857
ja, das ist neulich auch hier wieder diskutiert worden:
http://liftgammagain.com/forum/index.ph ... -8-1.9354/

erst heute hat einer BMD techniker (dwaine) eine recht interessantes detail zur internen datenrepräsentation im resolve bzw. dessen persistenz fallen lassen:

"In Resolve 14, Disk database projects are stored [...] as a single .db file, which is much different than how Resolve 12.5. works."
(https://forum.blackmagicdesign.com/view ... 50#p355153)

das ist insofern spannend, da ja nun vermutlich auch für die lokale speicherung eine SQL datenbank genutzt werden dürfte -- evtl. sqlite. das könnte einige spürbare änderungen mit sich bringen, da derartige datenbanken manchmal ganz eigenartige besonderheitem im zusammenspiel mit storage systemen und verschiedenen filesystemen zeigen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Drahtloses Rode TX-M2 Kondensator Mikrofon jetzt auch solo erhältlich
von iMac27_edmedia - Di 2:39
» Kaufberatung - Hochzeit / Imagefilm
von Olaf Kringel - Di 0:44
» Nvidia stellt neue RTX 2080 (ti) vor
von markusG - Di 0:08
» CFast 2.0 to SSD Recording für Canon C200
von Starshine Pictures - Mo 23:43
» 30p zu 60p in Premiere
von wus - Mo 23:43
» Premium-Mikro für Tierfilm
von Frank Glencairn - Mo 23:35
» Webmaster in Berlin gesucht
von SebiM - Mo 22:27
» Tonproblem Premiere
von carstenkurz - Mo 21:42
» Wieso nur 20 Raws & Englisch?
von klusterdegenerierung - Mo 20:39
» Kotor in 4K
von klusterdegenerierung - Mo 19:52
» Nach Keying Maske?
von rayxin - Mo 19:34
» TV ist quasi tot
von Pianist - Mo 18:42
» Gegenlichtblende für GoPro Hero 5/6
von blueplanet - Mo 18:11
» CEntrance Mixerface R4: Mobiles Recordinginterface
von cantsin - Mo 16:31
» BIETE GoPro Hero5 Black inkl. umfangreichem Zubehör
von wkonrad - Mo 16:03
» Filmen und fotografieren mit minimaler Ausrüstung in guter Qualität?
von Donuss - Mo 15:11
» Smartphone für Filmer - worauf beim Kauf achten?
von slashCAM - Mo 14:40
» Gesichts-Motioncapturing mit dem iPhone X
von Jott - Mo 13:01
» Nivellierkopf Manfrotto 438 plus Manfrotto 701HDV
von herzomax - Mo 11:38
» Rode Stereo-VideoMic incl. Windschutz
von herzomax - Mo 11:32
» Mit dem Smartphone filmen -- ernsthaft! Teil 2: die Vorteile
von Darth Schneider - Mo 6:55
» Sony RX100 VI - Die ultimative 4K Mini-Knipse mit 8,3fach-Superzoom?
von wus - So 22:53
» 1/2" (B4?) ENG-0bjektiv an MFT adaptieren?
von cantsin - So 22:24
» Sind blaue LEDs Augenkiller? Mythos, Wahrheit und Tipps zum Umgang mit blauen Spektralanteilen
von Frank B. - So 19:19
» Dokfilm: Henkelmann, Hybrid oder doch DSLR?
von pixelschubser2006 - So 16:37
» Grafikkarte defekt Beitrag vomJuni 2018
von Bischofsheimer - So 12:49
» Ein Drehbuch ist kein Roman -- schreiben mit Bild und Ton
von iasi - So 12:02
» NVIDIA präsentiert Quadro RTX als Raytracing-Grafikprozessor
von Frank Glencairn - So 11:44
» Spannender als ein Krimi!
von klusterdegenerierung - So 11:01
» Schnäppchen Sony NEX-EA50
von fotofritz - So 10:50
» Ton beim Film "Public Enemies"
von Frank Glencairn - So 2:53
» Wafer werden deutlich teurer - RAM, CPUs und Sensoren auch?
von WoWu - So 0:57
» Musikvideo-Umwandlung: Probleme beim Kopieren von Digitaldateien auf VHS
von lutzherbach - So 0:49
» Kameras in Kleinanzeigen gebraucht teurer als im neu Handel?
von Donuss - Sa 23:38
» Kaufberatung Funkstrecke + Ton
von Blackbox - Sa 21:40
 
neuester Artikel
 
Smartphone für Filmer - worauf beim Kauf achten?

Das Filmen mit dem Smartphone unterscheidet sich wesentlich vom Filmen mit anderen Bewegtbildlösungen. Tatsächlich ergeben sich bei mobilen Android / iOS Geräten teils völlig andere Prioritäten bei den zentralen (Video)funktionen. Hier unser Ratgeber worauf bei der Wahl eines Handys fürs Filmen zu achten wäre ... weiterlesen>>

Sind blaue LEDs Augenkiller? Mythos, Wahrheit und Tipps zum Umgang mit blauen Spektralanteilen

Man stolpert bei Monitorherstellern immer häufiger über Kleingedrucktes und seltsame Filtermethoden für einen reduzierten Blauanteil. Ein Grund hierfür könnte tatsächlich in der Sorge zu finden sein, ansonsten für Augenschäden der Benutzer haftbar gemacht zu werden. Richtig gehört und weitergelesen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Joey Dosik - Don't Want It To Be Over (Dir. Cut)

Getanztes Musikvideo, das sich selbst nicht zu ernst nimmt und den ein oder anderen Slapstick-Effekt einbaut; auch der Anfang ist speziell.