Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips Forum



Brien Foerster



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
roki100
Beiträge: 4088

Brien Foerster

Beitrag von roki100 » Do 11 Jul, 2019 23:44

Brien Foerster besucht Orte und Filmt dabei die Hinterlassenschaft aus früheren Hochkulturen. Auf jeden Fall interessant was man da alles zu sehen bekommt.






Jott
Beiträge: 17765

Re: Brien Foerster

Beitrag von Jott » Fr 12 Jul, 2019 11:06

In jungen Studentenjahren bin ich auch mal diesen Lieblingslocations von Erich von Däniken hinterher gereist. Damals gab's allerdings nur Fotos, kein wackeliges Gimbaltrampeln! :-)




Steelfox
Beiträge: 343

Re: Brien Foerster

Beitrag von Steelfox » Fr 12 Jul, 2019 14:56

Sehr interessante Bilder. Ich sehe mir sowas gern an. Gibt auch unmengen TV-Dokus darüber, wo jeder "Experte" seine eigene Forscher-Meinung vertritt. Erstaunlicherweise sieht man in den Dokus nur die Bauten bzw. Relikte, über deren Zweck man sich mehrheitlich einig ist. Gibt auch uraltes Zeug, was in den Archiven der Museen vor sich hin gammelt, nur weil keiner was damit anfangen kann, z.B dieser öminöse Keil aus einer dezenten Alulegierung aus einer Zeit (Radio-Carbon-Methode) wo noch keine Legierungen hergestellt wurden.
Anderes Beispiel: Göbekli Tepe. Da gehen die Meinungen sowas von weit auseinander.

Warte noch auf die Ergebnisse, von dem vor nicht allzu langer Zeit entdeckten Raum neben Tutanchamuns Grabkammer.




Funless
Beiträge: 3799

Re: Brien Foerster

Beitrag von Funless » Fr 12 Jul, 2019 15:15

Steelfox hat geschrieben:
Fr 12 Jul, 2019 14:56
Warte noch auf die Ergebnisse, von dem vor nicht allzu langer Zeit entdeckten Raum neben Tutanchamuns Grabkammer.
Du bist ja witzig, das weiß man doch schon längst.
MfG
Funless

Quentin Tarantino hat geschrieben:Rather than spend $600,000 for film school, spend $6,000 for a movie. That‘s the best film school in the world.




Steelfox
Beiträge: 343

Re: Brien Foerster

Beitrag von Steelfox » Fr 12 Jul, 2019 19:59

"The Amazing...Incredulous...Unbelievable...Story
:-)

Och hör mich uff, mit solche ollen Lappen. Als 13jähriger fand ich die cool. Genau wie die alten Hammer-Filme oder z.B. "Der Untergang des Hauses Usher" "Lebendig begraben" etc. da hab ich mich fast nass gemacht, als Stift, lol.
Außerdem passt das nicht ganz. Imhotep hatte mit dem Tut... ja nix zu tun. Davon mal abgesehen, ist seine Abstammung bis heute ungeklärt ebenso wie seine Ruhestätte. Über den gibts auch diverse Mythen. Schon der Name: "Ich komme in Frieden".




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Aufrüsten oder Neukauf?
von rubashov - Do 0:00
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von dosaris - Mi 23:28
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mi 22:53
» RED Komodo 6K Kamera wird 6.000 Dollar kosten - Auslieferung startet demnächst
von iasi - Mi 22:37
» Mini Kamera-Slider: Zeapon Micro 2
von klusterdegenerierung - Mi 22:29
» Neuer Schnitt-PC - bitte um Kritik
von Frank Glencairn - Mi 22:22
» Wann hat eine Kamera (bei slashCAM) sehr gute Bildqualität?
von Kamerafreund - Mi 21:35
» Verkaufe Star Wars Artikel
von Funless - Mi 20:51
» PP - Maske/Bild über andere Spur tracken
von DAF - Mi 18:06
» Lexar: Neuer Professional CFexpress Type B USB 3.1 Kartenleser mit bis zu 1.050 MB/s
von pillepalle - Mi 17:31
» Künstler: Simon Ubsdell und Apple Motion
von roki100 - Mi 15:32
» Komponist stellt sich vor
von Joe-musik - Mi 14:36
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von Cinemator - Mi 13:24
» Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?
von MrMeeseeks - Mi 10:42
» Samyang legt nach mit einem AF 85mm F1.4 RF Objektiv für Canon R
von rush - Mi 9:38
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mi 2:08
» Mein zweites Immobilienvideo - was haltet ihr davon?
von klusterdegenerierung - Di 21:49
» Nach einem Jahr mit der OG BMPCC finde ich das Bild nicht mehr schön.
von Darth Schneider - Di 18:08
» Arma- oder Rollygeddon - Gucken nach dem "Shut-Lock"
von nicecam - Di 17:48
» Reisedoku - Tajikistan - wildes Abenteuer!
von Xander-Rose - Di 17:20
» 720p oder 1080p für Facebook?
von Fragensteller44 - Di 16:22
» Keying Problem Final Cut Pro X
von yeshead - Di 16:05
» HLG mit der GH5
von blueplanet - Di 15:59
» YouTube führt zur besseren Navigation Kapitel in Videos ein
von JSK - Di 15:56
» Short Horror (Blackmagic Kameras)
von Darth Schneider - Di 15:35
» Sinkt unser Verdienst durch YT Klicks?
von pillepalle - Di 15:16
» Drehlocations ausfindig machen?
von Auf Achse - Di 15:09
» Verkaufe: NINJA INFERNO + Zubehör
von ksingle - Di 15:02
» 10 neue Monitore mit 21.5" bis 34" von AOC
von slashCAM - Di 14:24
» Unser Kinofilm "Marlene" wurde von russischen Raubkopierern nachsynchronisiert
von carstenkurz - Di 13:52
» Wie am besten Ton aufzeichnen von XLR Mikrofonen? (Veranstaltung)
von Franky3000 - Di 13:23
» Einsteigerfrage: 25p - 50p und 24p
von dienstag_01 - Di 12:42
» Remove Focus Breathing
von klusterdegenerierung - Di 11:55
» Canon 90D gibt komisches Bildformat aus
von ElioAdler - Di 9:43
» Kann mir wer helfen
von Blackbox - Mo 21:10
 
neuester Artikel
 
Beste Bildqualität einer Kamera?

Auch wenn bei der Bildästhetik vieles im Subjektiven liegt: Es gibt objektive Kriterien, die bestimmen ob die Bildqualität einer Kamera gut oder schlecht ist. Wir klären einmal grundsätzlich, wie wir das bei slashCAM sehen... weiterlesen>>

Zehn Jahre ARRI ALEXA

Vor 10 Jahren kam die ARRI ALEXA auf den Markt und definierte damit die professionelle, digitale Kinofilmproduktion. Dynamik statt Auflösung war die Erfolgsformel, die nun zunehmend durch 4K-Anforderungen gefährdet wird... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Micro Supernova

Wer hätte gedacht, daß eine chemischen Reaktion, die auf einer nur 8mm großen Oberfläche passiert so kosmisch aussehen kann? Gefilmt in einer einzigen Einstellung. $urlarrowHier mehr dazu wie der Film von Roman Hill (ohne CGI) gemacht wurde.