Off-Topic Forum



Volksinitiative zur Vollgeldumstellung in der Schweiz



Für den unwahrscheinlichen Fall, daß sich jemand für Dinge außerhalb des Video-Universums interessieren sollte :-)
Antworten
Starshine Pictures
Beiträge: 2128

Volksinitiative zur Vollgeldumstellung in der Schweiz

Beitrag von Starshine Pictures » Sa 09 Jun, 2018 13:37

Hallo liebe Videofreunde!

Morgen am 10. Juni findet in der Schweiz eine Volksabstimmung zur Reformierung des Geldsystems hin zu einem Vollgeldsystem statt. Die Stimmbürger sind dazu aufgefordert darüber abzustimmen, ob den Geschäftsbanken das Recht zur eigenständigen Geldschöpfung aus dem Nichts genommen werden soll. Dieses Privileg soll dafür ausschliesslich den Notenbanken auferlegt werden. Den allermeisten Schweizern ist jedoch überhaupt nicht klar über welch eine unglaubliche Revolution in der Geldpolitik sie da abstimmen dürfen. Das Thema ist so komplex dass es schon allein zum Verstehen des eigentlichen Problems viel Interesse und Verständnis benötigt, bevor man anschliessend noch die Mechanik der Lösung der Initianten versteht.

Ich habe hier mal einige Videobeiträge zusammen getragen, die das Problem beleuchten und auch zeigen, wie hilflos die vorgeschickten Politiker im Auftrag der Banken gegen die Initiative argumentieren.

Ich würde mich freuen mit euch mal gemeinsam das Thema zu beleuchten und zu diskutieren!


Grüsse, Stephan
PS: Ich wohne zwar in der Schweiz, kann aber leider nicht abstimmen da ich noch kein Schweizer Bürger bin.


Artikel im Manager Magazin:
http://m.manager-magazin.de/politik/eur ... 233-4.html















Drushba
Beiträge: 1198

Re: Volksinitiative zur Vollgeldumstellung in der Schweiz

Beitrag von Drushba » Sa 09 Jun, 2018 16:14

Fand ich interessant bis zu Entdecken von Putinversther und Semifaschist Dirk Müller in der Liste. Hoffentlich kacken die Vollgeldversteher allein deshalb ab ;-)

Aber im Ernst: Was irgendwann demnächst mal kommen wird, ist eine enorme Inflation. Diese wird ausgelöst durch die enormen ungedeckten Geldmengen, die sich im Umlauf befinden. Spätestens dann, wenn das viele überflüssige Geld, welches derzeit fast ausschliesslich im Aktien- und Immobiliensektor geparkt ist, sich Bahn bricht und auf andere Berreiche des Lebens überspringt, wird es krachen. Schweizer Vollgeld interessiert dann nicht die Bohne, weil es schon rein mengenmässig nichts helfen würde und es könnte die Inflation auch nicht aufhalten. Das Überspringen des geparkten Kapitals aus dem Finanzmarkt auf den realen Markt wird einen Komplettcrash zur Folge haben, infolgedessen jegliches Buchgeld seinen Wert verliert. Und das wird reinigend wirken. Fonds werden massenhaft pleite gehen, zahlreiche windige Geschäftsmodelle platzen, Immobilien auf dem Markt verschleudert und leerstehende Häuser wieder bewohnt werden. Das finde ich gut und ich würde auch nichts dagegen unternehmen. Auch nicht das spiessig gedachte Vollgeld, was sogar wenn es weltweit eingeführt wäre, einen notwendigen Crash allenfalls verzögern helfen könnte.
"Was immer du tust, irgendwann wirst du es bereuen." Thomas von Aquin 1225-1274




gunman
Beiträge: 1234

Re: Volksinitiative zur Vollgeldumstellung in der Schweiz

Beitrag von gunman » Sa 09 Jun, 2018 18:20

Was hat dieses Thema mit Slashcam zu tun...?
Was mich nicht umbringt macht mich nur stärker




domain
Beiträge: 10610

Re: Volksinitiative zur Vollgeldumstellung in der Schweiz

Beitrag von domain » Sa 09 Jun, 2018 20:38

Vielleicht eröffnest du hier den sgn. "Nie mehr Off-topic-Thread".
Da könnte dann jeder alles mögliche reinschreiben, was absolut nichts mit typischen Slashcam-Themen zu tun hat und alle würden interessiert reinschauen.
Ich wäre da je nach Thema auch gerne dabei ....




domain
Beiträge: 10610

Re: Volksinitiative zur Vollgeldumstellung in der Schweiz

Beitrag von domain » Sa 09 Jun, 2018 21:16

@ Stephan:
Für mich unvorstellbar wäre die Arbeitsüberlastung der Schweizer Nationalbank, wenn nur sie über das Geldschöpfen in Form von Buchgeld bei den übrigen Banken entscheiden dürfte, müsste.
Die Abstimmung wird daher mit Gewissheit negativ ausgehen, weil einfach unpraktikabel.




Starshine Pictures
Beiträge: 2128

Re: Volksinitiative zur Vollgeldumstellung in der Schweiz

Beitrag von Starshine Pictures » Sa 09 Jun, 2018 22:49

Das stimmt. Die SNB ist tatsächlich der Wackelkandidat im Spiel. Auch die Banker der Notenbanken fallen nicht vom neutralen Staatshimmel, sondern haben eine dicke Karriere in den Geschäftsbanken hinter sich. Es ist schwer zu glauben dass diese dann wirklich unbefangen agieren.




hannes
Beiträge: 1155

Re: Volksinitiative zur Vollgeldumstellung in der Schweiz

Beitrag von hannes » Di 12 Jun, 2018 21:48

gunman hat geschrieben:
Sa 09 Jun, 2018 18:20
Was hat dieses Thema mit Slashcam zu tun...?
ne ganze Menge, weil auch wir von diesen Problemen berührt werden und zwar schneller, als uns lieb ist.
Danke für den Beitrag.
Glückauf aus Essen
hannes




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Cinema Grade - schon gehört?
von scrooge - Mo 11:45
» Neuer Kurzfilm: Echt
von Giftpilz - Mo 11:44
» Low-Budget-Spielfilmdrehbuch
von Giftpilz - Mo 11:41
» DOF / Tiefenschärfe
von domain - Mo 11:38
» Schauspielarbeit im No- und Low-Budget Kurzspielfilm
von Giftpilz - Mo 11:37
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von roki100 - Mo 11:34
» Das ist doch fake oder?
von Giftpilz - Mo 11:33
» Blackmagic RAW vorgestellt -- das beste aus zwei Welten? // IBC 2018
von mash_gh4 - Mo 11:14
» DJI Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom: Zoom oder Hasselblad Kamera // IFA 2018
von Huitzilopochtli - Mo 11:06
» Animiertes Bokeh - Welcher physikalische Effekt?
von ruessel - Mo 9:43
» Allerlei Getier im Revier
von wolfried - Mo 9:42
» Loupedeck+: Bildmischpult für Adobe Premiere Pro CC // IBC 2018
von klusterdegenerierung - Mo 9:10
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K: Die neuen Features, und welches Zubehör für welchen Dreh?
von Sammy D - Mo 7:53
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Mo 1:35
» Mein großer Filterfragen Thread
von Jost - Mo 0:35
» Sigma Optimization für Sony E-Mount Anschluss?
von beiti - Mo 0:13
» Objektiv für Panasonic Lumix G6, Für Nachtaufnahmen - Was ist Eure Empfehlung?
von beiti - Mo 0:05
» Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve
von iMac27_edmedia - So 18:30
» Hardware für Livestreaming
von Olllllllli - So 17:39
» Suche Handstabi / 3-Achsen-Gimbal für RX100VI
von wus - So 16:46
» Auch die Bridge-Kamera Canon PowerShot SX70 HS bekommt 4K-Videomodus // Photokina 2018
von Bruno Peter - So 15:39
» Eigene Webseite mit eigenen Videos - Streaming als HLS anbieten - HLS-Files & Struktur erstellen
von mash_gh4 - So 14:38
» Sony FE 24 mm F1.4 GM Objektiv -- video-optimiert und lichtstark // Photokina 2018
von rush - So 14:30
» Laowa mit neuen PL-Mount Cine-Objektiven [25-100mm, 12mm Zero-D]
von rush - So 14:25
» Zwei Panasonic FullFrame L-Mount Kameras und drei Objektive? zur // Photokina 2018
von Jott - So 13:50
» GoPro Hero 7 Black -- neue Actioncam mit HyperSmooth Stabilisierung und Live Streaming // Photokina 2018
von Roland Schulz - So 12:48
» Erfahrung/Empfehlung WeWi-Vorsatzlinse
von dosaris - So 11:32
» Die ganze Stadt ein Depp
von klusterdegenerierung - So 11:17
» Die Canon EOS R für Filmer - Erste Eindrücke // Photokina 2018
von Chillkröte - So 9:45
» Sony TRV320E zeigt Balken im Display. Kostenvoranschlag 330€
von tom_hain - So 9:21
» Blackmagic RAW - Qualität im Vergleich zu CinemaDNG // IBC 2018
von bennik88 - So 0:37
» Must have Plug Ins für DaVinci Resolve 15
von Drushba - Sa 16:36
» Zacuto Z-Finder EVF Pro (EVF Flip Modell)
von Ledge - Sa 15:51
» Wooden Camera 15mm Studio Bridgeplate + Safety Dovetail + Rod Clamp
von Ledge - Sa 15:50
» Kinoptik 9mm T1.7 PL Mount
von Ledge - Sa 15:50
 
neuester Artikel
 
Blackmagic RAW - Qualität im Vergleich zu CinemaDNG // IBC 2018

Blackmagic RAW (BRAW) sollte in der Qualität eigentlich CinemaDNG in nichts nachstehen. Warum der Vergleich jedoch von Anfang an hinkt, zeigt unsere Kurzanalyse... Denn was heißt hier eigentlich RAW? weiterlesen>>

Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve

Wir hatten das aktuelle MacBook Pro 15 in der Maximalausstattung zum Performance-Test mit Pro Kameraformaten in der Redaktion - hier unsere Eindrücke im Verbund mit ARRI, RED und Panasonic VariCam Material in FCPX und Premiere Pro CC. Auch die Renderperformance in DaVinci Resolve 15 haben wir uns angeschaut und mit dem Vorgänger von 2016 verglichen. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
BTS - IDOL Official MV

Mit 45 Mio Views in den ersten 24 Stunden hat dieses K-Pop Musikvideo den aktuellen Rekord geknackt -- ansonsten wird hier nicht direkt Neuland betreten. Bunt und virtuell sind die Bilder (die nichts mit einem Behind-the-Scenes zu tun haben, BTS nennt sich die Boygroup)