Off-Topic Forum



Off-Topic: Schon wieder was neues von dji...



Für den unwahrscheinlichen Fall, daß sich jemand für Dinge außerhalb des Video-Universums interessieren sollte :-)
Antworten
Frank B.
Beiträge: 8848

Off-Topic: Schon wieder was neues von dji...

Beitrag von Frank B. » Mo 12 Aug, 2019 15:14

Man hat vom Gesetzgeber den Run abgewürgt. Sags ruhig so. Aber solange es immer wieder Leute gibt, die das gutheißen, wird der Gesetzgeber noch vieles abwürgen können. Das Leben wäre ja sonst zu gefährlich.




speven stielberg
Beiträge: 285

Re: Schon wieder was neues von dji...

Beitrag von speven stielberg » Mo 12 Aug, 2019 15:28

Ich amüsiere mich immer über den ständig wiederkehrenden dummen Vorwurf der angeblichen "Bevormundung". :-)
Menschen, die nicht wissen, was sie tun, müssen bevormundet werden! Ganz einfach.
Klar: doof, dass dann die darunter leiden, die wissen was sie tun. Aber anders geht's halt nicht.
Ich hätt auch gern ne Waffe. Ich denke, ich könnte damit umgehen. Aber angesichts der unfassbar vielen Deppen (da isses wieder!) in unserer Gesellschaft bin ich doch froh, dass wir keine Waffen besitzen dürfen und verzichte gerne drauf.




Frank B.
Beiträge: 8848

Re: Schon wieder was neues von dji...

Beitrag von Frank B. » Mo 12 Aug, 2019 15:41

speven stielberg hat geschrieben:
Mo 12 Aug, 2019 15:28
Ich amüsiere mich immer über den ständig wiederkehrenden dummen Vorwurf der angeblichen "Bevormundung". :-)
Menschen, die nicht wissen, was sie tun, müssen bevormundet werden! Ganz einfach.
Klar: doof, dass dann die darunter leiden, die wissen was sie tun. Aber anders geht's halt nicht.
Ich hätt auch gern ne Waffe. Ich denke, ich könnte damit umgehen. Aber angesichts der unfassbar vielen Deppen (da isses wieder!) in unserer Gesellschaft bin ich doch froh, dass wir keine Waffen besitzen dürfen und verzichte gerne drauf.
Aber der dich erschießen kann, hat eine Waffe. Nur du nicht, weil du dich nach Gesetzen richtest.
Allerdings, ein gewisses Amüsement habe ich auch über dumme Leute, die nicht merken, wie sie bevormundet werden und beschnitten.




speven stielberg
Beiträge: 285

Re: Schon wieder was neues von dji...

Beitrag von speven stielberg » Mo 12 Aug, 2019 15:46

Verstehe. Das "Trump"-Argument: "Gegen Menschen mit Waffen helfen nur noch mehr Menschen mit noch mehr Waffen". Trump ist für mich ein trauriges Beispiel wie weit es Deppen heute schaffen können. Aber wir politisieren schon wieder. Hier ging es ja um "Neues von DJI". :-)




Frank B.
Beiträge: 8848

Re: Schon wieder was neues von dji...

Beitrag von Frank B. » Mo 12 Aug, 2019 15:49

Jeder Depp meint vom anderen, der anders an eine Sache heran geht als er, jener sei ein Depp.




speven stielberg
Beiträge: 285

Re: Schon wieder was neues von dji...

Beitrag von speven stielberg » Mo 12 Aug, 2019 16:04

Da kann ich Dir nur voll und ganz zustimmen.




Frank B.
Beiträge: 8848

Re: Schon wieder was neues von dji...

Beitrag von Frank B. » Mo 12 Aug, 2019 16:06

Na da sind wir uns wenigstens in diesem Punkt einig. Und da sage mal einer, ich wäre nicht kompromissfähig.




Funless
Beiträge: 3099

Re: Schon wieder was neues von dji...

Beitrag von Funless » Mo 12 Aug, 2019 16:24

Ich erkenne da keinen Kompromiss.
MfG
Funless


Gestern war Stromausfall, kein WLAN, kein Internet! Habe mich dann mit meiner Familie unterhalten, scheinen ganz nett zu sein.




klusterdegenerierung
Beiträge: 13538

Re: Schon wieder was neues von dji...

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 12 Aug, 2019 16:25

Frank B. hat geschrieben:
Mo 12 Aug, 2019 16:06
Na da sind wir uns wenigstens in diesem Punkt einig. Und da sage mal einer, ich wäre nicht kompromissfähig.
Das bist Du ja am Ende immer wenn Du vorher dem anderen Deine Sicht auf oktruyieren kannst. ;-)
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




speven stielberg
Beiträge: 285

Re: Schon wieder was neues von dji...

Beitrag von speven stielberg » Mo 12 Aug, 2019 16:27

Funless hat geschrieben:
Mo 12 Aug, 2019 16:24
Ich erkenne da keinen Kompromiss.
Is doch Schnurz. Lass es einfach so stehen, sonst hört der nie auf ... :-)




Frank B.
Beiträge: 8848

Re: Schon wieder was neues von dji...

Beitrag von Frank B. » Mo 12 Aug, 2019 16:27

speven stielberg hat geschrieben:
Mo 12 Aug, 2019 15:46
Aber wir politisieren schon wieder. Hier ging es ja um "Neues von DJI". :-)




iasi
Beiträge: 13115

Re: Schon wieder was neues von dji...

Beitrag von iasi » Mo 12 Aug, 2019 16:49

speven stielberg hat geschrieben:
Mo 12 Aug, 2019 15:46
Verstehe. Das "Trump"-Argument: "Gegen Menschen mit Waffen helfen nur noch mehr Menschen mit noch mehr Waffen". Trump ist für mich ein trauriges Beispiel wie weit es Deppen heute schaffen können. Aber wir politisieren schon wieder. Hier ging es ja um "Neues von DJI". :-)
Nur weil´s von Trump kommt, ist ja nicht völlig falsch.

Gegen einen Menschen mit einer Waffe - und sei es auch nur ein Stock - hilft nur überlegene Gewalt. Das Recht des Stärkeren sitzt nun einmal sehr tief in uns drin.
Das staatliche Gewaltmonopol ist die Antwort darauf.

Nebenbei:
Trump ist nicht der Depp, den die Deutschen gerne in ihm sehen. Etwas unvoreingenommener und objektiver sollte das Politisieren schon sein.




klusterdegenerierung
Beiträge: 13538

Re: Schon wieder was neues von dji...

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 12 Aug, 2019 17:14

iasi hat geschrieben:
Mo 12 Aug, 2019 16:49
Trump ist nicht der Depp, den die Deutschen gerne in ihm sehen.
Du ahnst es nicht!
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




speven stielberg
Beiträge: 285

Re: Schon wieder was neues von dji...

Beitrag von speven stielberg » Mo 12 Aug, 2019 17:27

Ich hab auch gebrüllt vor Lachen, als ich das las.
Aber shit, ich wollte doch gar nicht mehr antworten, weil's hier doch um "Neues von DJI" geht! :-)




Frank B.
Beiträge: 8848

Re: Schon wieder was neues von dji...

Beitrag von Frank B. » Mo 12 Aug, 2019 17:42

Was spielt es für eine Rolle, was hier jemand über Trump denkt? Wer lachen will über ihn solls doch tun. Wer ihn verurteilen will, kann das auch tun. Immer fleißig, das lenkt ab.




Axel
Beiträge: 12514

Re: Schon wieder was neues von dji...

Beitrag von Axel » Di 13 Aug, 2019 15:37

iasi hat geschrieben:
Mo 12 Aug, 2019 16:49
Trump ist nicht der Depp, den die Deutschen gerne in ihm sehen. Etwas unvoreingenommener und objektiver sollte das Politisieren schon sein.
Er ist ein noch schlimmerer Depp. Er wird zwangsläufig ein schlimmes Ende finden, so oder so, und im Verlauf seines Niedergangs wird vielen Menschen noch mehr Gewalt geschehen. Er ist der Grundtyp des Verbrechers, jemand, für den der Satz Ich bin okay, du bist nicht okay Lebensmaxime ist. In einer zivilisierten Gesellschaft sollte so ein Psycho kein Bein auf den Boden kriegen. Es ist etwas faul, wenn es doch passiert.
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...




StanleyK2
Beiträge: 945

Re: Schon wieder was neues von dji...

Beitrag von StanleyK2 » Di 13 Aug, 2019 15:38

Axel hat geschrieben:
Di 13 Aug, 2019 15:37
iasi hat geschrieben:
Mo 12 Aug, 2019 16:49
Trump ist nicht der Depp, den die Deutschen gerne in ihm sehen. Etwas unvoreingenommener und objektiver sollte das Politisieren schon sein.
Er ist ein noch schlimmerer Depp. Er wird zwangsläufig ein schlimmes Ende finden, so oder so, und im Verlauf seines Niedergangs wird vielen Menschen noch mehr Gewalt geschehen. Er ist der Grundtyp des Verbrechers, jemand, für den der Satz Ich bin okay, du bist nicht okay Lebensmaxime ist. In einer zivilisierten Gesellschaft sollte so ein Psycho kein Bein auf den Boden kriegen. Es ist etwas faul, wenn es doch passiert.
Vielleicht auch mal was zu eigentlichen Thema???




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» ***BIETE*** LED-Tubes Andromeda Boltzen RGB - 3ft - 4 Stück (Ähnlich Astera) - NEU -
von Pride - Fr 11:19
» ***BIETE***DJI Mavic Air - Fly Mor Combo + Polar Pro ND/PL-Filter
von Pride - Fr 11:18
» Verkaufe mein Crane-M Gimbal
von hock jürgen - Fr 10:06
» Verkaufe Miktek ProCast SST USB Mikrofon/Audio Interface
von hock jürgen - Fr 10:03
» Manfrotto Nitrotech N8 -- der neue, modifizierte Stativkopf
von derpfelix - Fr 9:58
» Die Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K in der Praxis: Hauttöne, 120 fps uvm. - inkl. 4K vs 6K Quizauflösung
von Rick SSon - Fr 9:53
» Dynamikumfang: Internes 10 Bit V-Log mit der Panasonic S1 - neue Referenz beim Dynamikumfang?
von funkytown - Fr 8:34
» 1080p59.94
von Jott - Fr 7:28
» Yuneec Mantis G -- kleiner Klapp-Copter jetzt auch mit Gimbal-stabilisierter Kamera // IFA 2019
von Frank B. - Fr 6:18
» Sandisk teasert CFexpress-Karten mit 4K Raw Video und Nikon
von patfish - Fr 3:27
» Hilfe, das Upgrade ist verschwunden
von Amethyst - Fr 0:43
» Kichikus Welt 2.0
von handiro - Fr 0:37
» 2 Themen, Welcher Camcorder (Konferenz / Konzert) / Welche MiniCams
von Baumstriezl - Do 22:56
» Mischpult mit Signal OUT für jeden Kanal gesucht
von Auf Achse - Do 21:51
» 1080p59.94
von f/64 - Do 21:47
» SUCHE Software zum Drehplan erstellen und Kalkulation
von GWF-Team - Do 17:37
» Unbenutzte Clips physikalisch und entgültig löschen / DR16
von AndySeeon - Do 16:40
» Aputure "Light This Location" Filmwettbewerb mit Preisen im Wert von 200.000 Dollar
von slashCAM - Do 16:00
» Trimmen von Videodateien ohne neue Komprimierung
von hexeric - Do 15:55
» AJA KONA KLHi-Box inkl. AJA KONA Lhi HDMI Karte und Kabelsatz
von Masuku - Do 15:34
» Kinefinity MAVO LF - Der Large Format Preisbrecher?
von Christian Schmitt - Do 14:00
» Rückkopplungen verhindern / 2 Mikros bei Bühnendiskussion
von carstenkurz - Do 13:23
» Neue Fieldrecorder Generation: Sound Devices MixPre-3, 6 und 10 II
von Onkel Danny - Do 11:56
» Wer war das mit den Domina Filmen?
von kichiku - Do 11:03
» Zoom F8n Mehrspur-Recorder mit Look-Ahead Limiter und AutoMix Assistent
von pillepalle - Do 10:40
» Nikon entwickelt D6 Flaggschiff DSLR und AF-S Nikkor 120–300 mm 1:2,8 und stellt Z 24mm f1.8S vor
von KallePeng - Do 10:26
» Neue China Zooms
von RedWineMogul - Do 8:46
» Objektivhersteller Veydra gibt sein Aus bekannt
von freezer - Mi 23:42
» Manfrotto MA503HDV in 2 Teile zerbrochen, schweissen möglich?
von klusterdegenerierung - Mi 22:17
» Joker, die beste Comic-Verfilmung aller Zeiten?
von Benutzername - Mi 20:57
» BAD BOYS 3: For Life Trailer German Deutsch (2020)
von Benutzername - Mi 20:28
» Zwei neue Sony APS-C/S35 E-Mount Objektive SEL1655G und SEL-70350G
von Kintaro360 - Mi 19:20
» Guter MXF Konverter Windows - Empfehlung
von prime - Mi 18:19
» *BIETE* LanParte Monitor Gelenkarm MA-02
von ksingle - Mi 17:58
» Verschenke Diverses - Update 2019-09-11 15:00
von krodelin - Mi 17:52
 
neuester Artikel
 
Die neue 5.9K Sony FX9 im ersten Hands On

Wir hatten bei einem Sony PRE-IBC Event Gelegenheit zu einem ersten Hands On mit der neuen Vollformat Sony FX9, die über einen 5.9 K Sensor (15+ Stops) verfügt und den aus der Sony Alpha Serie bekannten Fast Hybrid Autofokus erhalten hat. Hier alles zum Thema FX9 Sensorauslesung, Formate, Autofokus, Frameraten, elektronischer Vario ND-Filter, 16 Bit RAW-Optionen... weiterlesen>>

Orbiter: ARRIs bestes LED-Licht - ultraheller LED-Scheinwerfer mit Wechseloptiken uvm. // IBC 2019

Nach der erfolgreichen Einführung der Skypanel Flächenleuchten hat ARRI jetzt einen gerichteten, hellen LED-Scheinwerfer namens Orbiter vorgestellt der Dank neuem Quick Lighting Mount im Verbund mit Projektionsoptiken/Lichtformern und diversen Vorsätzen sehr unterschiedliche Lichtformungen zulässt. Und dies mit der besten Licht- und Farbqualität aller bisheriger ARRI Lichtengines weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).