klusterdegenerierung
Beiträge: 14658

Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 17 Jul, 2014 21:41

Frank B. hat geschrieben:Man müsste mal so nen DIY Bastelthread auf machen, wo jeder sein selbstgebasteltes Zeug mal vorstellen kann.
Da bin ich ganz Deiner Meinung Frank!
Das fehlt hier echt wirklich!
Können wir das als Vorschlag einreichen?




Frank B.
Beiträge: 9318

Re: DIY DSLR Kamera Rig

Beitrag von Frank B. » Do 17 Jul, 2014 22:00

Man müsste halt nur einen solchen Thread auf machen. Aber, wenn Slashcam das als Unterkategorie aufmachen würde, hätten es Interessierte auf einen Blick und müssten nicht erst die SuFu bemühen.
Vielleicht unter "Übergreifende Themen" neben "Meine Projekte" und "Mein Test" noch "Meine DIY-Idee" o.ä.




migebonn
Beiträge: 108

Re: DIY DSLR Kamera Rig

Beitrag von migebonn » Sa 19 Jul, 2014 20:29

Hi,

bei so etwas wäre ich direkt dabei! Soll ja unmengen von DIY - Sachen geben, warum also nicht gezielt einsetzen.

Auch könnten diejenigen, die sich sonst auch alles leisten können, hier und da eine neue Idee oder Inspiration für andere Dinge bekommen und ihre Sichtweisen evt. verschieben. Nicht alles, was DIY ist, ist zwangsläufig auch ohne Niveau oder grottig....

Gruß

Michael
90% aller Computerfehler sitzen 30 cm vor dem Bildschirm
Youtube Kanal: Studio Bonn
Homepage: https://www.studiobonn.com




Frank B.
Beiträge: 9318

Re: DIY DSLR Kamera Rig

Beitrag von Frank B. » Sa 19 Jul, 2014 23:21

Also, @slashcam, wie wärs mit einer solchen Rubrik? Hier wären drei, denen das gefallen würde ;)




speven stielberg
Beiträge: 307

Re: DIY DSLR Kamera Rig

Beitrag von speven stielberg » Fr 14 Jun, 2019 12:27

Frank B. hat geschrieben:
Sa 19 Jul, 2014 23:21
Also, @slashcam, wie wärs mit einer solchen Rubrik? Hier wären drei, denen das gefallen würde ;)
Vier!




Framerate25
Beiträge: 1245

Re: DIY DSLR Kamera Rig

Beitrag von Framerate25 » Fr 14 Jun, 2019 12:41

Fünf 🤗
Boah Leute, heute Nacht hab ich gepennt wie ne prinzende Person.




speven stielberg
Beiträge: 307

Re: DIY DSLR Kamera Rig

Beitrag von speven stielberg » Di 18 Jun, 2019 07:55

Vielleicht passiert ja was, wenn man den Fred nur oft genug wieder hoch holt?

Oder ist ein Bastle-Fred hier nicht erwünscht, weil - wie im Netz ja leider üblich - die Leute nicht selbst basteln, sondern kaufen sollen ... ?




Framerate25
Beiträge: 1245

Re: DIY DSLR Kamera Rig

Beitrag von Framerate25 » Di 18 Jun, 2019 11:34

Naja, ich schätze das Thema ist möglicherweise zu weit weg vom „Forenkern“.
Zudem werden in vielen Freds die Niveauhinweise klargestellt. Basteln, wenn es professionell ist, kann zwar ordentlich Niveau mitbringen, muss aber nicht.
Des Weiteren ist SlashCAM ja auch ein Magazin und sie wollen „professionelles“ Equipment präsentieren. Zuzüglich der Vermutung das Gerümpel neben Cam/Software/Hardware &Co garnicht in den Themenschwerpunkt fällt.

Aber vielleicht kann SlashCAM selbst ja was dazu sagen? ;) Das würde mich freuen. 😎

Grüßle
FR25
Boah Leute, heute Nacht hab ich gepennt wie ne prinzende Person.




tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1212

Re: DIY DSLR Kamera Rig

Beitrag von tom » Di 18 Jun, 2019 13:12

Das neue Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte-Unterforum ist hiermit eröffnet :-)


Schreibt, wenn ihr noch Threads alter Projekte kennt, die dorthin verschoben werden sollten!

Thomas
slashCAM




Framerate25
Beiträge: 1245

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von Framerate25 » Di 18 Jun, 2019 13:18

Yay, you made my Day!!! 🤗😎👍

Danke vielmals Thomas 🎥

Ps: mein Kamerawagen(Track) Fred kann direkt dahin wenn alle einverstanden sind 👍
Boah Leute, heute Nacht hab ich gepennt wie ne prinzende Person.




DAF
Beiträge: 377

Re: DIY DSLR Kamera Rig

Beitrag von DAF » Di 18 Jun, 2019 15:49

tom hat geschrieben:
Di 18 Jun, 2019 13:12
...
Schreibt, wenn ihr noch Threads alter Projekte kennt, die dorthin verschoben werden sollten!
...
Die hier?

search.php?keywords=DIY&terms=all&autho ... bmit=Suche
Grüße DAF

Konfuzius sagt: Wer seinen Kopf in den Sand steckt, bringt seinen Arsch in eine verdammt gefährliche Position




tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1212

Re: DIY DSLR Kamera Rig

Beitrag von tom » Di 18 Jun, 2019 15:55

DAF hat geschrieben:
Di 18 Jun, 2019 15:49
tom hat geschrieben:
Di 18 Jun, 2019 13:12
...
Schreibt, wenn ihr noch Threads alter Projekte kennt, die dorthin verschoben werden sollten!
...
Die hier?

search.php?keywords=DIY&terms=all&autho ... bmit=Suche
Nee, die Threads mit "DIY" im Titel hab ich größtenteils schon verschoben, dachte es gibt vielleicht noch welche ohne "DIY"?
slashCAM




DAF
Beiträge: 377

Re: DIY DSLR Kamera Rig

Beitrag von DAF » Di 18 Jun, 2019 16:13

tom hat geschrieben:
Di 18 Jun, 2019 15:55
...
Nee, die Threads mit "DIY" im Titel hab ich größtenteils schon verschoben, dachte es gibt vielleicht noch welche ohne "DIY"?
Ah so...
Getarnte u/o geheime DIY Threads also ;)))
Grüße DAF

Konfuzius sagt: Wer seinen Kopf in den Sand steckt, bringt seinen Arsch in eine verdammt gefährliche Position




tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1212

Re: DIY DSLR Kamera Rig

Beitrag von tom » Di 18 Jun, 2019 16:16

DAF hat geschrieben:
Di 18 Jun, 2019 16:13
tom hat geschrieben:
Di 18 Jun, 2019 15:55
...
Nee, die Threads mit "DIY" im Titel hab ich größtenteils schon verschoben, dachte es gibt vielleicht noch welche ohne "DIY"?
Ah so...
Getarnte u/o geheime DIY Threads also ;)))
Genau ;)!
slashCAM




Frank Glencairn
Beiträge: 10275

Re: DIY DSLR Kamera Rig

Beitrag von Frank Glencairn » Di 18 Jun, 2019 16:23

tom hat geschrieben:
Di 18 Jun, 2019 13:12
Das neue Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte-Unterforum ist hiermit eröffnet :-)
Sehr schön :-)

Mein Keller gleicht allerdings eher einem DIY Friedhof. Voll von Relikten aus alten Zeiten.
Da sieht's ungefähr so aus, wie in dem Java Sandcrawler - vielleicht sollte ich mal ein paar lost projects Fotos machen :D




handiro
Beiträge: 3182

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von handiro » Di 18 Jun, 2019 22:53

Das waren noch Zeiten ...als ich Hi 8 und später mini DV in Taschen verbastelte für versteckte....liegt jetzt alles rum...
Good-Cheap-Fast....Pick Any 2




speven stielberg
Beiträge: 307

Re: DIY DSLR Kamera Rig

Beitrag von speven stielberg » Mi 19 Jun, 2019 08:15

tom hat geschrieben:
Di 18 Jun, 2019 13:12
Das neue Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte-Unterforum ist hiermit eröffnet :-)
Thomas
Cool! Danke! :-)




Frank B.
Beiträge: 9318

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von Frank B. » Mi 19 Jun, 2019 13:20

Dickes Lob und vielen Dank, euch Slashcamern!!!




domain
Beiträge: 10979

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von domain » Mi 19 Jun, 2019 15:56

Gute Idee!
Unter anderen würde sich Ruessel bestimmt darüber freuen, wenn der sehr langlebige Polaroid-Thread auch in diesem Unterforum auftauchen würde

viewtopic.php?f=5&t=129267&hilit=polaroid+mal+anders




tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1212

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von tom » Mi 19 Jun, 2019 15:59

domain hat geschrieben:
Mi 19 Jun, 2019 15:56
Gute Idee!
Unter anderen würde sich Ruessel bestimmt darüber freuen, wenn der sehr langlebige Polaroid-Thread auch in diesem Unterforum auftauchen würde

viewtopic.php?f=5&t=129267&hilit=polaroid+mal+anders
Gute Idee!
slashCAM




Auf Achse
Beiträge: 3859

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von Auf Achse » Mi 19 Jun, 2019 16:32

domain hat geschrieben:
Mi 19 Jun, 2019 15:56
Gute Idee!
Unter anderen würde sich Ruessel bestimmt darüber freuen, wenn der sehr langlebige Polaroid-Thread auch in diesem Unterforum auftauchen würde

viewtopic.php?f=5&t=129267&hilit=polaroid+mal+anders


Der Polaroid Thread ist wohl einer der langlebigsten und mit den meisten Seiten und Einträgen in diesem Forum. Schon irgendwie witzig in einem Filmerforum :-)

Übrigens auch von mir danke an slashCam und die Initiatoren dieses Unterforums!

Auf Achse




tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1212

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von tom » Mi 19 Jun, 2019 16:45

Jetzt fehlt eigentlich nur noch ruessel ;-)
slashCAM




beiti
Beiträge: 4974

Re: DIY DSLR Kamera Rig

Beitrag von beiti » Do 20 Jun, 2019 10:18

tom hat geschrieben:
Di 18 Jun, 2019 13:12
Schreibt, wenn ihr noch Threads alter Projekte kennt, die dorthin verschoben werden sollten!
Meine Vorschläge:
viewtopic.php?f=68&t=140492&p=936563
viewtopic.php?f=35&t=110590&p=665311

Im weiteren Sinne passt vielleicht auch das hier:
viewtopic.php?f=68&t=94754&p=525241#p525241
Interessantes rund um die Foto- und Videotechnik - fotovideotec.de
Der FotoVideoTec-Blog - fotovideotec-blog.de
Alles über Satellitenempfang - satellitenempfang.info




tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1212

Re: DIY DSLR Kamera Rig

Beitrag von tom » Do 20 Jun, 2019 10:22

beiti hat geschrieben:
Do 20 Jun, 2019 10:18
tom hat geschrieben:
Di 18 Jun, 2019 13:12
Schreibt, wenn ihr noch Threads alter Projekte kennt, die dorthin verschoben werden sollten!
Meine Vorschläge:
viewtopic.php?f=68&t=140492&p=936563
viewtopic.php?f=35&t=110590&p=665311

Im weiteren Sinne passt vielleicht auch das hier:
viewtopic.php?f=68&t=94754&p=525241#p525241
Ok, gemacht!
slashCAM




Steelfox
Beiträge: 324

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von Steelfox » Do 20 Jun, 2019 15:01

Es gibt hier noch den Kollegen, der z.B. das LED-Panel gebaut hatte und diverse andere Sachen. Weiß aber leider nicht mehr wer das war. Fand ich sehr spannend seine Sachen.
Wäre vielleicht nochwas hierfür.




Darth Schneider
Beiträge: 4547

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von Darth Schneider » Do 20 Jun, 2019 16:35

Sowas basel ich dann mal, wenn ich Zeit habe.
809304DE-F2BD-422E-B923-521A50FC5D59.png
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




ruessel
Beiträge: 5914

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von ruessel » Do 20 Jun, 2019 17:48

Jetzt fehlt eigentlich nur noch ruessel ;-)
Was,wie, wo? Bin doch hier..... im Moment bin ich bei den Grundlagen über LEDLicht (32bit), Colornegative, Kamerasensoren, rotstichigen 70mm Film und einen allumfassenden Algorithmus dazu.... kann noch nix fertiges zeigen....

Bild
Bild
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




Auf Achse
Beiträge: 3859

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von Auf Achse » Do 20 Jun, 2019 18:23

Der Rüssel schwebt mittlerweile eh in anderen Sphären. Für deine DIY's brauchts sowieso ein eigenes Unterforum :-)

Beste Grüße,
Auf Achse




ruessel
Beiträge: 5914

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von ruessel » Fr 21 Jun, 2019 08:52

mittlerweile eh in anderen Sphären.
Was heisst mittlerweile? Jetzt wo das Geldverdienen nicht mehr an erster Stelle steht, kann ich richtig tief in die Materie eintauchen..... wenn ich Lust dazu habe - das Hirn soll ja nicht austrocknen.
Jetzt ist es gelungen, aus einer RGB 24 Bit Led Matrix eine 32 Bit zu machen, nur durch Software. Das geilste ist aber ein Daumengroßes Radargerät, auf 3.9 GHz Dopplereffekt basierend.... für 70 Cent! Damit lassen sich durch Autoscheiben, Zementwänden etc. funktionierende billige Kameraauslöser bis 10-15 Meter Reichweite bauen.
Ich warte noch auf einen bestellten Panasonic Spezial Bildchip (extremes IR) mit 8X8 Pixel, damit baue ich mir evtl. meine eigene PolaroidKamera für Wärmestrahlung.

Ich musste in den letzten Wochen öfters zum Zoll um meine Spezialteile abzuholen, dabei werde ich immer gefragt wozu die Teile benutzt werden. Ich ernte sehr oft vom Zollbeamten nur ein mitleidiges Kopfschütteln..... ;-)
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




Auf Achse
Beiträge: 3859

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von Auf Achse » Fr 21 Jun, 2019 11:09

Alter Schwede ... mein Ausdruck "andere Sphären" ist wohl nicht ausreichend .....

Rüssel, in welchen Universen bist du unterwegs, voll geil!!!! ?????


Auf Achse

PS: Das mit den Zöllnern kann ich mir lebhaft vorstellen. Bin gespannt wann das erste mal die CIA, FBI oder sonstige Organisationen vor deiner Tür stehen weil sie glauben daß du sonstwas für Sachen baust :-)




domain
Beiträge: 10979

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von domain » Fr 21 Jun, 2019 12:06

ruessel hat geschrieben:
Fr 21 Jun, 2019 08:52
Ich warte noch auf einen bestellten Panasonic Spezial Bildchip (extremes IR) mit 8X8 Pixel, damit baue ich mir evtl. meine eigene PolaroidKamera für Wärmestrahlung.
Alter Schwede, das ist ja eine affengeile Idee, nur verstehe ich sie nicht ;-)
Kann keinen geistigen Zusammenhang zwischen einer 8x8 IR-Pixelmatrix und Polaroid herstellen.
Könntest du das bitte etwas näher erklären?




ruessel
Beiträge: 5914

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von ruessel » Fr 21 Jun, 2019 12:36

Bin gespannt wann das erste mal die CIA, FBI oder sonstige Organisationen vor deiner Tür stehen weil sie glauben daß du sonstwas für Sachen baust :-)
Da bin ich doch schon bekannt, vor einigen Jahren hatte ich Besuch von der National Security Agency aus Langley. Sie haben dann mein gesamtes Ohrwurmlager aufgekauft. Ich hatte blöd geschaut als man mir die Ausweise zeigte und noch ein paar technische Dinge. Da hatte ein Typ die gesamte Zeit meinen Blog verfolgt.
Kann keinen geistigen Zusammenhang zwischen einer 8x8 IR-Pixelmatrix und Polaroid herstellen.
Warum nicht? Man muss doch nicht immer mit Licht fotografieren, jedes Ding auf der Welt strahlt doch von sich aus - wärme. Du kennst doch bestimmt die FLIR Geräte...... Nur das ich für Teile weit unter 100 Euro bleibe, den Panasonic Bildchip gibt es ab 40,-, dann Arduino ab 8 Euro und der TFT Bilschirm ab 10 Euro. Software dafür gibt es im Netz. Da der Chip so eine geringe Auflösung hat, habe ich mir eine skalierung ausgedacht. Per Software wird der 8x8 Chip auf 64x64 hochskaliert, wärme ist ja auch sehr unscharf. Da ich meine Finger in der Programmierung habe, kann ich Farben, Auflösung etc. selbst justieren. Evtl. spiegel ich das mit einem halbtranzperenten Spiegel ein, so dass Echtbild und Wärmebild sich überlagern. Ansonsten liegt der Bildschirm direkt auf dem Polaroid und belichtet es.
Die Krönung wäre aber eine 8/16K Wärmebildkamera. Dazu müsste vor dem Sensor Motorspiegel angebracht werden, einen für vertikal den anderen horizontal. Das würde die Auflösung und Blickwinkel stark erhöhen.....quasi eine Panoramawärmebildkamera!

Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




domain
Beiträge: 10979

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von domain » So 11 Aug, 2019 18:49

ruessel hat geschrieben:
Fr 21 Jun, 2019 08:52
Was heisst mittlerweile? Jetzt wo das Geldverdienen nicht mehr an erster Stelle steht, kann ich richtig tief in die Materie eintauchen..... wenn ich Lust dazu habe - das Hirn soll ja nicht austrocknen.
Kämpfe ja auch auch gegen die Austrocknung :-)
Gibt es etwas Neues auf dem Sektor der ganglienneubildenden Feuchtgebiete zu berichten?




wokoenig
Beiträge: 43

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von wokoenig » Di 13 Aug, 2019 15:08

Bin gerade im Urlaub, kann aber als begnadeter Bastler auch einiges beisteuern....
„Die Erde ist so groß, dass eine Menge Narren nebeneinander darauf Platz haben“.

Adolph Freiherr von Knigge, 1752−1796




tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1212

Re: Neues "Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte"-Unterforum

Beitrag von tom » Di 20 Aug, 2019 12:28

Die Diskussion übers Grillen findet sich hier wieder, hab ihr einen eigenen Thread für alle Interessierten geschenkt ;-)
viewtopic.php?f=17&t=146425

Thomas
slashCAM




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Menschen beim Freitod mit der Kamera begleitet
von rdcl - Do 22:05
» Resolve Projekt nach Crash weg
von rkunstmann - Do 22:02
» LEDs zum Filmen gesucht
von phreak - Do 21:57
» FUJIFILM X-T4 - Video-DSLM mit vielen Stabilierungsoptionen und internem F-Log
von roki100 - Do 21:41
» HLG beim Fernseher nur bei HD nicht bei 4K?
von joney - Do 21:28
» Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln
von Pianist - Do 19:48
» PC für 4K-8K Videoschnitt zusammenstellen 2020: Das Zusammenspiel von CPU, GPU und HDD/SSD
von rudi - Do 18:50
» Mac Pro 2020
von Sammy D - Do 18:48
» Filmt in 8K: Neues LG V60 ThinQ 5G Smartphone mit Dual Screen vorgestellt
von Jonu - Do 18:00
» Altes Final Cut X Projekt wieder öffnen
von R S K - Do 17:32
» Trotz externem Mikrofon: Das Zoomgeräusch ist in der Aufnahme hörbar
von srone - Do 17:17
» AOC AGON AG353UCG: 35" Monitor mit DisplayHDR 1000 und 200 Hz
von CameraRick - Do 17:13
» Kurzfilm Idee
von Funless - Do 17:05
» Framerate ändern
von srone - Do 16:42
» Canon Cinema RAW Light zu 422 10 Bit konvertieren, aber ohne Media Encoder
von Fassbrause - Do 15:33
» Clips übereinander, aber nur eine Audio-Spur!
von Stephan82 - Do 14:37
» UHD TV
von Bluboy - Do 14:03
» 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format
von Funless - Do 13:07
» Benötige dringend Ersatz für Final Cut Pro X
von prime - Do 12:47
» Eizo FlexScan EV2760: 27" WQHD-Monitor
von slashCAM - Do 11:39
» kein Sound wenn man frame für frame springt
von dustdancer - Do 11:34
» Fujifilm XT 4 Gerüchteküche
von Jörg - Do 10:30
» Was hörst Du gerade?
von Gysenberg - Do 10:29
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von dosaris - Do 9:24
» Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?
von pillepalle - Do 6:35
» Sony Xperia Pro 5G als Display und Live-Streaming Modem für Kameras per HDMI-Eingang
von mash_gh4 - Do 2:01
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 0:15
» Sony stellt FE 20mm F1.8G Vollformat-Weitwinkel für E-Mount vor
von klusterdegenerierung - Mi 23:37
» Ich bin Steve McQueen | Doku | ARTE
von Funless - Mi 20:03
» Drum Meter Sony DVW a500p
von Dupfel - Mi 19:37
» Fujifilm X T3 Nachfolger
von 11dd5a85e1 - Mi 15:41
» Unkoventionelles Thema: Technikdetails Rückfahrkameras
von 11dd5a85e1 - Mi 15:40
» Tonaussetzer
von srone - Mi 14:08
» FCP: Lohnt iMac i9 im Vergleich zum i5 von 2017? (und: Raden 570 vs vega 48?)
von acrossthewire - Mi 10:43
» Verwendet ihr S E O?
von rob - Mi 10:03
 
neuester Artikel
 
4K-8K Videoschnitt-PC 2020: Welche CPU, GPU und HDD/SSD?

Was ist bei der Hardware-Auswahl eines Schnittrechners zu beachten, wenn man 6K oder 8K in Echtzeit bearbeiten will? Unser erster Teil dieses Ratgebers klärt hierfür das Zusammenspiel der wichtigsten Komponenten. weiterlesen>>

ProRes RAW vs Nikon N-Log Hauttöne im Vergleich - Nikon Z6 und Atomos Ninja V in der Praxis

Die Nikon Z6 stellt die erste und bislang einzige Vollformat DSLM dar, die in der Lage ist, ProRes RAW im Verbund mit dem Atomos Ninja V aufzuzeichnen. Wir wollten wissen, wie sich die Aufnahme- und die Postproduktionspraxis mit ProRes Raw darstellt und ob sich überzeugende Hauttöne aus dem ProRes Raw Material herausholen lassen. Als Vergleich haben wir auch in Nikon-N-Log aufgenommen - mit Teils überraschenden Ergebnissen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.