Die Suche ergab 1456 Treffer





von robbie
Fr 10 Jul, 2020 12:10
Forum: Gemischt
Antworten: 2
Zugriffe: 608

Re: Blackmagic ATEM Live Production Update

2 panels, eh fein.
Nett wäre langsam, dass an der ursa broadcast die Intercom funktioniert.

und, zumindest beim großen constellation, mehr als 2 Tonspuren am Masterkanal funktionieren.
von robbie
Mi 20 Mai, 2020 19:47
Forum: Gemischt
Antworten: 6
Zugriffe: 464

Re: Social-Media Integration in Livestream

vMIX social ist da recht mächtig.
von robbie
Fr 10 Apr, 2020 15:12
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 72
Zugriffe: 16063

Re: Heute Abend Blackmagic Ankündigungen per Live Stream - auch bei uns

Ich hab meinen noch nicht. Hab am Freitag um 20h bei ProMedia bestellt ;)
von robbie
Do 09 Apr, 2020 09:24
Forum: News-Kommentare
Antworten: 26
Zugriffe: 5198

Re: Drahtlos-Mikros werden anmeldefrei im Frequenzband 470-694 MHz

Kann jetzt nur aus österreichischer Sicht reden: werde mehrmals im Jahr kontrolliert. Bei allen größeren Veranstaltungen (derzeit eh nicht :P) ist ein mobiler Funkmesstrupp der Behörde vor Ort. Und wenn es sogar einen Frequenzplan gibt, und du dich vorher nicht eingetragen hast, dann finden sie dich...
von robbie
So 29 Mär, 2020 12:10
Forum: Sony FS7 / FS5 / F5 / F55 uä.
Antworten: 29
Zugriffe: 5345

Re: EB-Look und Workflow für FS5ii

Das sauberste 1080i25 bekommst du aus 1080p50 oder 2160p50. Alles andere ist ein grober Pfusch, weil dir die Bewegungsauflösung fehlt.
Hast du einen Broadcast-Monitor irgendwo im Setup? Dann vergleiche einfach mal das 1080i, das entsteht wenn das Rohmaterial 25p oder 50p war.
von robbie
Do 26 Mär, 2020 17:45
Forum: Sony FS7 / FS5 / F5 / F55 uä.
Antworten: 29
Zugriffe: 5345

Re: EB-Look und Workflow für FS5ii

Warum MXF-Op1a-AVCi-100 und nicht bei XDCAM422 bleiben? Also zumindest wir liefern nur so an, außer es ist explizit ein anderes Format erwünscht. Du reduzierst die Bandbreite immerhin auf die Hälfte.
von robbie
Mo 23 Mär, 2020 09:11
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 31
Zugriffe: 2779

Re: Coronavirus: Mikrofon mit Plastikbeutel?

Damit die Viren nicht tief in den Popschutz eindringen. Wir verwenden ab sofort Frischhaltefolie, die lässt sich leichter desinfizieren als der reine Schaumstoff.
von robbie
Fr 20 Mär, 2020 10:24
Forum: News-Kommentare
Antworten: 14
Zugriffe: 1842

Re: Corona-bedingte Internetengpässe -- Schweiz könnte Videostreaming sperren

Ich kann seit mehreren Tagen leichte Engpässe Richtung Deutschland und den USA feststellen. Hänge hier mit Glasfaser an einem Backbone-Rechenzentrum. Wobei der Speed um etwa 1-2% nach unten gegangen ist.
von robbie
Fr 13 Mär, 2020 17:27
Forum: Do-it-yourself (DIY) und Bastelprojekte
Antworten: 116
Zugriffe: 24455

Re: DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)

Gratuliere, ein super beitrag, ich bleibe wie gebannt dran! Ich weiß jetzt nicht ob die Idee schon mal gekommen ist, aber: Wenn ich mir das Phased-Array-System von Radaranlagen anschaue, wo durch etwas elektronik blitzschnell die Richtwirkung und in Folge die Richtung geschalten werden kann - das wü...
von robbie
Fr 28 Feb, 2020 08:56
Forum: Off-Topic
Antworten: 122
Zugriffe: 6906

Re: Menschen beim Freitod mit der Kamera begleitet

Eine solche Reportage anzusehen oder auch nicht, steht jedem frei. Wer sich mit dem Thema beschäftigen möchte, hat durch diese Reportage sicher die Möglichkeit, etwas in den Hintergrund zu blicken. Der Sinn und Zweck der Projekte von Addendum (lat., frei übersetzt: das, was hinzugefügt werden sollte...
von robbie
Do 19 Dez, 2019 12:22
Forum: Off-Topic
Antworten: 60
Zugriffe: 2752

Re: Politisch INkorrekte Filmproduktion für die Bundeswehr ?

Spannend! Ich komme zwar aus Österreich, und das Verteidigungsministerium zählt auch zu meinen Kunden. Genauso habe ich bisher ohne Probleme Dienstleistungen für beinahe alle Parteien - egal ob links, mitte oder rechts, abgewickelt. Jeden meiner Kunden posaune ich natürlich nicht hinaus, ich gehe ab...
von robbie
So 13 Okt, 2019 09:21
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 7
Zugriffe: 1383

Re: XDCAM - Import - Problem - XDCAM Transfer?

Es gibt - man glaubt es nicht - zwei verschiedene File-Strukturen für XDCAM-Discs. Einige Camcorder können das sogar umschalten. Und ja, wenn die Driver richtig installiert sind, dann wir die Filestruktur mit dem Clip-Ordner gelesen, ansonsten die andere mit dem Proav Ordner. Du hast drei Möglichkei...
von robbie
Do 28 Feb, 2019 15:41
Forum: Umfragen
Antworten: 19
Zugriffe: 3854

Re: Umfrage: Was hält dich bei deinem Schnittprogramm? (Mehrfachauswahl)

Vorgabe des Kunden :P
von robbie
Di 01 Jan, 2019 12:10
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 87
Zugriffe: 5204

Re: Professionelles 4K-Schnittsystem gesucht

Wisst Ihr womöglich was für Hardware (CPU, GPU, RAM, wie viel SSD-Kapazität und ob intern/extern) die Profis in den Post-Produktionsfirmen nutzen? Oder in den TV-Anstalten? Da muss ja das Videomaterial teilweise unter hohem Zeitdruck bearbeitet werden. Der ORF rüstet gerade alle Studio mit neuen Sc...
von robbie
Mo 31 Dez, 2018 07:38
Forum: Suche
Antworten: 1
Zugriffe: 1110

Re: Suche Operator mit MAZ der 40 HD Bänder (Sony HDW 750) einliest

Du kannst dich bei mir melden, Ingest von HDCAM-Bändern auf XDCAM oder ProRes möglich.

Schreib mir einfach eine mail an rs - ät - tv-m.at
von robbie
Di 30 Okt, 2018 18:23
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 3
Zugriffe: 336

Re: Ist ein LANC Port genormt?

die grundfunktionen, ja
von robbie
Fr 12 Okt, 2018 17:33
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 35
Zugriffe: 1334

Re: Transcodieren in H264 422

warum soll die disc kein schlechtes medium sein? Slashcam hat erst vor ein paar tagen einen artikel über die vorzüge der Bandarchivierung gebracht. Aus dem Drehalltag im aktuellen dienst kann ich sagen, ich gib eine Disc einfach einem Redakteur mit und fahre zum nächsten Termin. Viel spaß, wenn ihr ...
von robbie
Fr 12 Okt, 2018 11:50
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 35
Zugriffe: 1334

Re: Transcodieren in H264 422

XDCAM ist von Sony als "überbegriff" verwendet. Ich kann auf meiner XDCAM auch DVCAM und IMX50 aufzeichnen. Was ihr mit mpeg2 meint, ist der gängige Codec XDCAMHD422, welcher rein mpeg2 ist und nur eine der Möglichkeiten ist, die auf einer XDCAM Disc oben sein kann. Varianten für 4K sind gerade in E...
von robbie
Do 11 Okt, 2018 08:23
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 22
Zugriffe: 1912

Re: 12 Kanal Audio in SDI Datenstrom einfügen

Ich mache regelmäßig Aufzeichnungen und auch Livesendungen mit mehreren Tonspuren. Bei Musik-Aufzeichnungen meist 16 Spuren. Das Embedding erfolgt kurz vor dem Recorder/Sendeweg und wird hier nur nochmal kontrolliert, ob Bild/Ton im Sync sind. Dazu reicht ein output-delay am Audiomischer für einfach...
von robbie
Mi 05 Sep, 2018 06:24
Forum: News-Kommentare
Antworten: 3
Zugriffe: 546

Re: 46x Zoomoptik: FUJINON UA46x9.5BERD für Broadcast // IBC 2018

schade, noch kein Preis... :P
von robbie
Mo 27 Aug, 2018 09:01
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 24
Zugriffe: 1560

Re: Hilfe bei Spezifikationen für TV

Wenn es nur ne Wandlung von Prores nach XDCAM ist und die Loudness prüfen, dann kann ich dir das machen.
von robbie
So 26 Aug, 2018 19:23
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 24
Zugriffe: 1560

Re: Hilfe bei Spezifikationen für TV

Würde hier auf XDCAM setzen, da kannst du am wenigstens falsch machen. Im Premiere ist das Preset unter MXF OP1a, XDCAMHD50. Wichtig ist upper field first, sollte aber so drinnen sein. Bezüglich Ton, den musst du natürlich in der Produktion schon richtig abmischen. Ob das im Resolve geht weiß ich ni...
von robbie
So 25 Mär, 2018 20:08
Forum: News-Kommentare
Antworten: 6
Zugriffe: 571

Re: RTW TM3-3G Smart: Touchmonitor fürs Audio-Monitoring // NAB 2018

weil ich mir unzählige clicks erspare. mit dem RTW hab ich meine drei Tasten vor mir am schreibtisch und sehe auch so immer den wert, wo ich grob bin mit der loudness.
von robbie
So 25 Mär, 2018 19:16
Forum: News-Kommentare
Antworten: 6
Zugriffe: 571

Re: RTW TM3-3G Smart: Touchmonitor fürs Audio-Monitoring // NAB 2018

Also im Workflow bin ich mit exter Lautheitsmessung sicher 5x schneller als in Premiere mit dem loudness-radar...
von robbie
So 21 Jan, 2018 16:55
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 67
Zugriffe: 4899

Re: URSA MINI PRO für EB??

Ich habe den Vorteil, wenn ich für den ORF was mache, dass ich fertige Beiträge abliefere, da stellt sich die Frage nach dem Audiopegel nicht. Ich frage mich immer, was das für Cutter sind, die ein Problem damit haben. Aber die meisten korrigieren ja nicht mal einen Weißabgleich der daneben liegt i...
von robbie
So 21 Jan, 2018 16:52
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 67
Zugriffe: 4899

Re: URSA MINI PRO für EB??

Ich würde warten. habe etwas läuten gehört, dass von sony in diesem jahr neue EB-Kameras kommen sollen. Formfaktor PDW-700/800, Super35 Sensor und PL-Mount.
von robbie
Di 02 Jan, 2018 10:45
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 16
Zugriffe: 703

Re: Lautsprecher + Minimischpult

Also wichtig ist nicht nur teure Bose-Boxen als Abhöre verwenden, sondern auch gerne mal das billigste was der Markt zu bieten hat. Beispiel aus dem letzten Jahr, TV-Beitrag, abgemischt am neuesten Schnittplatz mit teuren Abhören eines teuren Herstellers. Der Cutter hat nach der Ausstrahlung ziemlic...
von robbie
So 17 Sep, 2017 11:38
Forum: News-Kommentare
Antworten: 65
Zugriffe: 3530

Re: Sony stellt drei kompakte 4K-HDR-Camcorder mit S-Log3 vor (PXW-Z90 u.a.) // IBC 2017

Alle reden von 8bit und 10bit und ihre Werke sieht man im höchsten Fall der Gefühle auf Youtube und Co, schlecht encodiert und schlecht belichtet.
von robbie
Do 20 Jul, 2017 20:06
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 37
Zugriffe: 1245

Re: To the edge: Youtube Qualität

doch, muss nur noch ein "nicht kunden file" rechnen und kann gerne einen vergleich raufstellen!
von robbie
Mi 19 Jul, 2017 11:27
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 37
Zugriffe: 1245

Re: To the edge: Youtube Qualität

naja, jedenfalls hab ich es geschafft, die qualität wirklich ganz nach oben zu bekommen. direktes vp9 encoding aus der timeline. dauert ewig, ergebnis saugeil.
von robbie
Mi 12 Jul, 2017 09:22
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 37
Zugriffe: 1245

Re: To the edge: Youtube Qualität

Mit welcher Datenrate nimmt die Actioncam denn auf? Es ist alles sinnlos wenn ich 50Mbit hochlade, das ich vorher aus einer 20Mbit-Datei hochgerechnet habe. Ausgangsmaterial in 4:2:2 (nativ) oder gar RAW macht für solch einen Test durchaus Sinn. Mal schauen wie viel Zeit ich heute habe, aber ich geh...
von robbie
Di 11 Jul, 2017 13:18
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 37
Zugriffe: 1245

Re: To the edge: Youtube Qualität

Das mit 4K ist definitiv auch für mich einen Test wert. Mein Schnittplatz ist gerade belegt, aber mal schauen was dabei herauskommt. Mein Ausgangsmaterial ist in 50% der Fälle XDCAMHD422 mit 50Mbit, der Rest XAVC. Das frisst youtube nicht. DNxHD und ProRes funktionieren und geben eine deutlich besse...
von robbie
Di 11 Jul, 2017 09:16
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 37
Zugriffe: 1245

To the edge: Youtube Qualität

Hallo liebe Slashcamer! Seit langem wieder mal ein Beitrag von mir, diesmal eine Mischung aus Erfahrungsbericht, Analyse und Frage an die Crowd. - Thema: Youtube Qualität. Lt. Youtube sind die "optimalen" Upload Einstellungen 1080p h.264 mit 8Mbit. Soweit so gut. Das sieht bei meinen Qualiätsanforde...
von robbie
Mo 03 Apr, 2017 19:22
Forum: Biete
Antworten: 0
Zugriffe: 126

BMD HD-SDI/ASI 40x40 Kreuzschiene

Hallo Leute!

Ich auf Ebay meine 40x40 HD Kreuzschiene wegen Umstieg auf eine größere.

http://www.ebay.de/itm/Blackmagic-Desig ... SwdGFY4Sw9
von robbie
Mo 27 Mär, 2017 18:25
Forum: News-Kommentare
Antworten: 26
Zugriffe: 3309

Re: Livestreaming noch nur mit Rundfunklizenz?

In Österreich sind auch "Mediendienste auf Abruf" zumindest Meldepflichtig. Ein Mediendienst auf Abruf ist jeder Web-TV-Kanal, egal ob Live oder On-Demand.
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Die Startdaten von «James Bond - No Time to Die» und «Tenet» wackeln
von Frank Glencairn - Mi 6:45
» Was schaust Du gerade?
von 7River - Mi 6:14
» Wie herausfinden, ob echtes 10-bit video vorliegt o. 8bit Quelle in 10-bit Container?
von mash_gh4 - Di 23:40
» Z Cam - Bild Eigenschaften
von panalone - Di 23:27
» Stativ für den Anfang A7III + 70-200 2.8
von Tscheckoff - Di 22:19
» Canon EOS R5 und R6 vorgestellt - Stabilisiertes Vollformat bis 8K RAW mit Dual Pixel AF
von iasi - Di 22:12
» Sennheiser AVX Störung (mit Beispiel)
von Jott - Di 22:09
» Ein wirklich gutes Tutorial zum Thema Licht setzen ...
von Benutzername - Di 20:58
» Schnellere Timeline Vorschau?
von klusterdegenerierung - Di 20:27
» Filmmaker Mode jetzt auf Samsung Fernsehern per Firmware Update verfügbar
von kling - Di 17:41
» Große Darstellungsunterschiede
von klusterdegenerierung - Di 16:53
» Sehr helle Lichter mit der C100 MKII
von Jott - Di 16:39
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von Frank Glencairn - Di 15:12
» Lenovo Legion Y540 17IRH - RTX 2060 Gaming Laptop im Workstation Gewand
von egmontbadini - Di 15:04
» ultimativer tip, modellübergreifend für alle hitzeverängstigten Filmer ;-)))
von joje - Di 14:09
» Neues Zoomobjektiv Sony FE 12-24 Millimeter F2.8 GM vorgestellt
von klusterdegenerierung - Di 13:53
» Edius X kommt im Herbst, ua. mit Background-Rendering und 8K-Support
von slashCAM - Di 12:27
» DaVinci Resolve auf MacBook Air
von scrooge - Di 9:57
» Fujifilm X-T4 in der Praxis: Videostabilisierung, Autofokus, Ergonomie und Fazit … Teil 2
von Jörg - Di 8:36
» Panorama mit dem Osmo Pocket
von Ahnungslos3 - Di 7:46
» Empfehlung: Junun (PT Anderson, gedreht mit Blackmagic Pocket)
von Frank Glencairn - Di 7:44
» Fieldmonitor im Videomodus Schwarz
von Tscheckoff - Mo 23:01
» Sony PXW-FS5 ggf mit Kit-Objektiv (Sony SELP18105G)
von MrPoseidon - Mo 22:38
» Kinefinity Terra 4K bekommt ProRes 4444 und 4444XQ Aufnahme
von teichomad - Mo 20:52
» Bildqualitative Einschränkungen von Prosumerkameras
von Jörg - Mo 20:36
» Bestätigt: Sony Alpha 7S II Nachfolger kommt im Sommer
von klusterdegenerierung - Mo 20:17
» .MP4 Dateien nach Import in CS4 Extended nur noch in der Ton-Spur vorhanden!
von Jellocheck - Mo 19:29
» Kein Bild beim Einfügen einer MTS Datei
von pkirschke - Mo 19:08
» Sony HDR FX1
von Jott - Mo 16:43
» Live Stream Equipment Beginner
von Chiara - Mo 16:03
» Kaufberatung Camcorder 500-800 Euro
von matthy30 - Mo 15:59
» Philips 278M1R: UltraHD 27" Monitor mit 89% Adobe RGB
von slashCAM - Mo 15:02
» Sturm + Drohne + HDR + SW
von klusterdegenerierung - Mo 11:33
» Sony DCR-SR35 HDD Hybrid - ein paar weiterführende Fragen
von Jott - Mo 9:37
» Atelierkamera, hä?
von ruessel - Mo 8:51
 
neuester Artikel
 
Legion Y540 17IRH mit RTX 2060 und Core i7-9750H

Das Lenovo Y540 17IRH sorgt im Laptop Segment unter 1.000 Euro für neue Leistungsrekorde. Doch stimmt auch das übrige Gesamtkonzept für die Videobearbeitung? weiterlesen>>

Canon EOS R5 und R6 für Filmer?

Schafft es Canon mit den neuen EOS R5 und R6 Modellen verlorene Filmer wieder für sich zu begeistern? Die Chancen stehen nicht schlecht, denn die R5 und R6 sind spannend wie kaum ein anderer Foto-/Video-Hybrid von Canon nach der EOS 5D Mark III. Wir konnten vorab einen (sehr) kurzen Blick auf sie werfen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...