Die Suche ergab 1374 Treffer





von TheBubble
Do 17 Jan, 2019 20:06
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 68
Zugriffe: 6200

Re: Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K

eben und den nächsten spielfilm drehen wir pov mit dem neuen djii osmo mobile, warum denn nicht, wenn die story und das konzept stimmt, wir leben in einer zeit wo alles möglich ist, vor 10 jahren war das anders, lasst uns das mit inhalten füllen...;-) Auffällig sind immer die Extreme. Ist überall s...
von TheBubble
Do 17 Jan, 2019 19:43
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 68
Zugriffe: 6200

Re: Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Do 17 Jan, 2019 17:45
Tja, dazu kann man vieles sagen,
Zumindest in Sachen Selbstinszenierung war die Aktion so erfolgreich, dass über sie geredet wird. :-)
von TheBubble
Do 17 Jan, 2019 19:32
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 34
Zugriffe: 528

Re: Pseudo-Information in 8bit-Rec709-Superwhites?!?

Würde dieses Test-Setup sinnvoll sein? - Einen Bildschirm filmen, auf dem hellgraue Schrift auf weißem Hintergrund steht, als Belichtungsreihe mit verschiedenen ISOs an der Kamera. Kann man probieren. Wobei ich weiße Schrift auf hellgrauem Hintergrund wählen und die Schrift dann "wegbelichten" würd...
von TheBubble
Do 17 Jan, 2019 19:20
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 34
Zugriffe: 528

Re: Pseudo-Information in 8bit-Rec709-Superwhites?!?

Aber ich verstehe nicht, warum bei der Darstellung des Bereichs bis 255 das Clipping bei 235 im Waveform-Monitor als Linie sichtbar ist, gleichzeitig aber noch Werte oberhalb von 235 existieren, bzw. was für Werte/Daten das eigentlich sind. Spekulation: Man muss berücksichtigen, dass kein RGB sonde...
von TheBubble
Do 17 Jan, 2019 19:04
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 34
Zugriffe: 528

Re: Pseudo-Information in 8bit-Rec709-Superwhites?!?

Ich kenne das Material nicht, ich weiß nicht welche Kamera genutzt wird, daher nur ganz allgemein. Das Verhalten kann sich auch je nach Software ändern. 8-Bit/Farbe erlaubt Werte von 0-255, unabhängig davon, welche zulässig sind oder wie man sie nutzen sollte. Zwar ist alles unterhalb von 16 und obe...
von TheBubble
Do 17 Jan, 2019 11:26
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 16
Zugriffe: 373

Re: FTP Upload deutlich zu langsam

Mehr als die erreichte Geschwindigkeit, gibt Deine Anbindung bzw. der gewählte Tarif nicht her. Aber Achtung: Bei dem Datenvolumen liegt der monatliche Upload im Terrabyte-Bereich! Rechne damit, dass dem Anbieter dieses derzeit ungewöhnlich hohe Datenvolumen auffällt. Wenn Kupfer-Telefonkabel genutz...
von TheBubble
Di 08 Jan, 2019 10:19
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 13
Zugriffe: 363

Re: DV capture kontinuierlich - Software?

Mal ein unschöner Vorschlag, wenn die Zeit sehr drängt: Man könnte alles als einen DV Stream speichern, das Flag im Stream nachträglich einfach passend (auf 4:3) setzen die Verzerrung hinnehmen. Wenn es nur Texteinblendungen sind... ...lese aber grade, dass es auch Blenden usw. betrifft. Dann geht d...
von TheBubble
Di 08 Jan, 2019 02:33
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 13
Zugriffe: 363

Re: DV capture kontinuierlich - Software?

Analog ausgeben und neu aufnehmen würde ich wann immer möglich vermeiden.

Man kann die betroffenen Segmente ganz bestimmt in ein 4:3 Format mit Balken wandeln und anschließend alles neu zusammensetzen. Das lässt sich bestimmt auch automatisieren.
von TheBubble
Mo 07 Jan, 2019 23:33
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 13
Zugriffe: 363

Re: DV capture kontinuierlich - Software?

Ich könnte Dir für Windows ein Tool testweise geben, mit dem die Bänder vermutlich am Stück eingelesen werden können, Die Ausgabe wäre eine DV-Datei, so wie auf dem Band, die Sprünge im Seitenverhältnis wären natürlich mit dabei. Es ist durchaus denkbar, dass man so eine Datei mehr oder weniger auto...
von TheBubble
Do 03 Jan, 2019 18:51
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 11
Zugriffe: 451

Re: nach Windows- und Grafikupdate Fotos in Bridge und Photoshop gelblich

Hat das Entfernen des Farbprofils und ein Neustart eine Änderung gebracht?
von TheBubble
Do 03 Jan, 2019 18:27
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 11
Zugriffe: 451

Re: nach Windows- und Grafikupdate Fotos in Bridge und Photoshop gelblich

Entferne testweise das unter Windows mit den Display assoziierte Farbprofil oder ersetze es durch ein generisches sRGB Profil. Wenn andere verwendete Programme eine eigene Farbverwaltung mitbringen, dann auch dort.
von TheBubble
Do 03 Jan, 2019 17:03
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 11
Zugriffe: 451

Re: nach Windows- und Grafikupdate Fotos in Bridge und Photoshop gelblich

Ist eventuell der "Nachtmodus" versehentlich aktiviert worden? Er kann in den Einstellungen oder im Info-/Nachrichten-Bereich ein- und ausgeschaltet werden.
von TheBubble
Di 01 Jan, 2019 22:15
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 3
Zugriffe: 304

Re: Streifen in Film - Filter

nennt man das Banding? Nein. Banding nennt man Abstufungen oder auch Fehler, wo sanfte Farbübergänge sein sollten. die Ursache ist mir schon klar, da ich erst vor kurzem auf die GH5 gewechselt habe, habe ich einen Fehler bei der Kombination Belichtungszeit/Dimmstufe der LED Leuchten gemacht Es ist ...
von TheBubble
So 30 Dez, 2018 02:55
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 19
Zugriffe: 632

Re: MINIDV/VHS in endlosschleife?

Man kann bestimmt auch mit alter bandbasiert Technik eine Vorführung ohne Unterbrechung realisieren: Wenn die Videokassette in Gerät A das Ende erreicht hat, startet man (automatisch) Gerät B. Die Kassette in A wird zurückgespult und erst wenn Gerät B abgelöst werden muss, setzt A wieder ein. Einen ...
von TheBubble
Sa 29 Dez, 2018 22:47
Forum: Gemischt
Antworten: 37
Zugriffe: 1472

Re: Formatierte SD-Karte

carstenkurz hat geschrieben:
Sa 29 Dez, 2018 21:40
Ne andere Erklärung für den Umstand, dass keine Datenstrukturen mehr auf der Karte zu finden sind habe ich nicht.
Vielleicht können manche Kameras im Hintergrund formatieren, während die Kamera-Funktionen schon wieder verfügbar sind? Ist aber reine Spekulation.
von TheBubble
Sa 29 Dez, 2018 22:45
Forum: Gemischt
Antworten: 37
Zugriffe: 1472

Re: Formatierte SD-Karte

Hast Du, wie von mir bereits vorgeschlagen, ein Image gemacht, bevor weitere Reparaturversuche gestartet wurden?

Wie lange war die Karte nach der Formatierung noch in der (eingeschalteten) Kamera?
von TheBubble
Fr 28 Dez, 2018 18:33
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 12
Zugriffe: 695

Re: DV/Firewire ausspielen - Tools

Es ist schon klar, dass der Empfänger des Bandes mit alter Technk arbeitet. Macht ja nichts, solange es für seine Zwecke reicht. Meine Frage war ein wenig Neugierde, denn oft ist es überraschend, wo auch jetzt welche (aus heutiger Sicht ältere) Technik eingesetzt wird. Eines der vorgeschlagenen Prog...
von TheBubble
Fr 28 Dez, 2018 18:12
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 12
Zugriffe: 695

Re: DV/Firewire ausspielen - Tools

Kennt jemand noch simple Tools zum Ausspielen von DV Videos über Firewire für WIN/Mac? Wofür wird das benötigt? Ausspielen ist heute eher ungewöhnlich. Wenn DV im AVI-Container: WinDV soll es können. Ich vermute, dass z.B. Vegas (Movie Studio) AVI-DV auch ausspielen kann, müsste aber nachsehen gehe...
von TheBubble
Do 27 Dez, 2018 02:29
Forum: Gemischt
Antworten: 37
Zugriffe: 1472

Re: Formatierte SD-Karte

Welche Tools hast Du denn schon ausprobiert? Bei Google auch nach "undelete" gesucht?

Um ganz sicher zu gehen, kann man vor den Reperaturversuchen noch ein 1:1 Image der Karte als Backup ziehen.
von TheBubble
Di 25 Dez, 2018 16:50
Forum: News-Kommentare
Antworten: 14
Zugriffe: 1345

Re: Netflix: Kino contra Streaming - die Krux mit der Kinoauswertung

kennt jemand genauere Zahlen? 50% sind viel zu hoch gegriffen - zumindest in D. Ist offenbar sehr unterschiedlich. Ich habe eine Quelle für Berlin gefunden: http://www.kinokompendium.de Im Zentrum, wo bestimmt auch viele Touristen hingehen, ist das Originalfassungs-Kino laut Angaben überwiegend 4K,...
von TheBubble
Fr 21 Dez, 2018 16:20
Forum: News-Kommentare
Antworten: 51
Zugriffe: 2743

Re: Neue Studie: Hohe Eintrittspreise sind schädlicher für das Kino als Netflix

-paleface- hat geschrieben:
Fr 21 Dez, 2018 14:37
und dann quetscht man sich in den Sessel nur um danach schnell wieder aus dem Kino gejagt zu werden.
Bitte nicht die Werbung, den Eisverkäufer und die Trailer vor dem Hauptfilm vergessen. ;-)
von TheBubble
Fr 21 Dez, 2018 12:21
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 114
Zugriffe: 3112

Re: Berater gesucht für Digitalisierungsprojekt

Will man denn den Opa auf dem Geburtstagsvideo wirklich schnarchen hören? Da hat man nichts zu wollen, ohne ist es einfach nicht authentisch! Jetzt hast Du den Threadstarter bestimmt endgültig vertrieben. :-( @Threadstarter: Mal ernsthaft: Wir sollten das ursprüngliche Problem wiklich woanders disk...
von TheBubble
Fr 21 Dez, 2018 12:05
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 114
Zugriffe: 3112

Re: Berater gesucht für Digitalisierungsprojekt

Bitte noch meine kleine Ergänzung zu Ton und der Container-Daten beachten, die Rechnung bezieht sich nur auf die Pixel! :-)
von TheBubble
Fr 21 Dez, 2018 12:01
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 114
Zugriffe: 3112

Re: Berater gesucht für Digitalisierungsprojekt

Bei normalem DV ist es 4:2:0 (bei anderen DV/DVCPro-Formaten auch 4:1:1 oder 4:2:2 bei DVCPro 50), ansonsten 4:2:2 bei YUV unkomprimiert mit 10 oder 8 Bit. Nun mach es durch die Einbeziehung der Profi-Exoten doch nicht noch komplizierter. ;-) Der Ton und die Metadaten kommen ja auch noch dazu. Ich ...
von TheBubble
Fr 21 Dez, 2018 11:51
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 114
Zugriffe: 3112

Re: Berater gesucht für Digitalisierungsprojekt

Da für die Farbtiefe pro Pixel 3 Farben/Werte gespeichert werden, muss man das Ergebnis mit 3 multiplizieren. Wenn man dann noch die Byte/Kilobyte-Umrechnung weg lässt, kommt man auf 112GB/h. Wikipedia sagt allerdings 70. Verstehe ich nicht. Damit es nachvollziehbar ist, hier die Rechnung für PAL: ...
von TheBubble
Fr 21 Dez, 2018 11:34
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 114
Zugriffe: 3112

Re: Berater gesucht für Digitalisierungsprojekt

hojo-vad hat geschrieben:
Fr 21 Dez, 2018 07:57
In die Länge gezogen haben die Forumsteilnehmer diesen Thread selbst, nicht der TO. Von mir aus ist der Thread längst geschlossen.
Falls noch Bedarf besteht, können wir die technische Diskussion gerne auslagern.

Threads entwickeln hier machmal eine große Eigendynamik. :-)
von TheBubble
Do 20 Dez, 2018 23:26
Forum: News-Kommentare
Antworten: 31
Zugriffe: 2375

Re: Sonys neuer XEVC Codec basiert auf HEVC und kann 12-Bit 8K RAW?

Könnten 240 Bit ausreichend sein für UHD/24fps in 12bit RGB 4:4:4? Ich nehme an, es sind 240Mbit gemeint. ;-) Klar könnte es locker ausreichen, vielleicht aber auch nicht. Der Inhalt entscheidet: Wolkenloser Himmel oder wilder Konfettiregen? Die ganze Datenratendiskussion muss man immer mit Blick a...
von TheBubble
Do 20 Dez, 2018 19:45
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 6
Zugriffe: 343

Re: Wandhalterung für Camcorder

Ich meinte Wandhalterungen, die man mit einer Schraube an der Wand befestigen kann. Gibt es aber bestimmt auch für Kameras, vielleicht beim Zubehör für Überwachungskameras schauen. Einen Schnellwechseladapter müsste man aber dort sicher selbst hinzufügen, solche Kameras sollen ja eher nicht schnell ...
von TheBubble
Do 20 Dez, 2018 18:48
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 6
Zugriffe: 343

Re: Wandhalterung für Camcorder

So etwas gibt es für Linienlaser. Keine Ahnung, ob das auch für (kleine, leichte) Camcorder passt.

Wäre aber ein Projekt, falls man einen 3D-Drucker besitzt.
von TheBubble
Do 20 Dez, 2018 18:32
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 6
Zugriffe: 422

Re: Frage zu Firewire auf USB-C

Vielleicht liegt es ja am Audio-Modus, bei 32kHz/12bit unterstützt DV zwei unabhängige Stereo-Kanäle.
von TheBubble
Do 20 Dez, 2018 18:14
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 114
Zugriffe: 3112

Re: Berater gesucht für Digitalisierungsprojekt

Dass man keine 30 NUCs braucht um seine MiniDV zu sichern sollte eigentlich Klar sein, also bleibt DVD, Blu Ray oder USB-Stick als Speichermedium. Es wurde anfangs etwas von Cloud-Storage erwähnt. Aber 30 NUCs klingen für mich nach mehr Volumen als Angebote wie "wir überspielen Ihre Filme auf DVD" ...
von TheBubble
Do 20 Dez, 2018 18:11
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 114
Zugriffe: 3112

Re: Berater gesucht für Digitalisierungsprojekt

hojo-vad hat geschrieben:
Do 20 Dez, 2018 18:00
@theBubble Ich bitte um Verständnis, dass ich hier öffentlich nicht zu viele Informationen preisgeben kann.
Kann ich verstehen, aber manchmal muss man eben die Details kennen.
von TheBubble
Do 20 Dez, 2018 18:05
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 114
Zugriffe: 3112

Re: Berater gesucht für Digitalisierungsprojekt

...uncomress ist kein verlustbehaftetes Format, kein Codec im eigentlichen Sinne, sondern in 100 Jahren noch abspielbar (so hoffe ich ;))) und davon kann man jedes zukünftige Format (noch) einfacher ableiten. 1a. Uncompressed ist selbst in heutigen Zeiten immer preiswerter Speichermedien noch immer...
von TheBubble
Do 20 Dez, 2018 17:52
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 114
Zugriffe: 3112

Re: Berater gesucht für Digitalisierungsprojekt

Über eine hohe Bereitschaft unter den Diskussionsteilnehmern, ggf. beratend für uns tätig zu werden, würde ich mich sehr freuen! Erzählt doch einmal ein weinig mehr über Euch und die (geplanten) Angebote. Das würde eine Einschätzung erleichtern. Ich habe nach dem Lesen der Beiträge zwar eine ungefä...
von TheBubble
Do 20 Dez, 2018 17:41
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 114
Zugriffe: 3112

Re: Berater gesucht für Digitalisierungsprojekt

...weshalb ich das mache, das habe ich bereits x-mal erklärt. Ich möchte kein Material mehr, was im DV-Codec auf dem Rechner bzw. Im Archiv liegt. Und in Zeiten von preiswerten Speichermedien ist das auch kein Problem. DV hatte sicher seine Akzeptanz, aber hat nix (mehr) mit universeller Anwendung ...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Sammy D - Di 8:09
» SELP 18110 G: Erfahrungen?
von Pianist - Di 8:06
» Bei welchem Videopegel liegen Eure Hauttöne?
von Pianist - Di 8:00
» Passion für Lost Places
von Jack43 - Di 7:59
» Olympus E-M1X Leaks: Live ND-Filter, 4K LOG und weltbester 5 Achsen-Stabi?
von Mediamind - Di 6:57
» Reflecta Super 8 scanner
von Bruno Peter - Di 4:59
» Lossless Codec zum exportieren
von Alf_300 - Di 2:49
» Wie viel muss man für 4K RAW ausgeben?
von 7nic - Mo 23:06
» Sonys E-Mount hat keine Zukunft
von Jörg - Mo 22:04
» The Machine
von klusterdegenerierung - Mo 21:46
» Island 2018
von MrMeeseeks - Mo 21:12
» "zickige" Decklink PCIe Karten (Win 10)
von videobro - Mo 21:06
» On-Camera Monitor mit 3D-Lut: SWIT CM-55C - Ein erster Eindruck
von DAF - Mo 21:01
» Biete: Komponist für Film & Trailer
von tobiweiss - Mo 20:49
» [BIETE] Beyerdynamic M58 Dynamisches Reportagemikrofon
von rush - Mo 20:09
» [BIETE] Aputure DEC Wireless Follow Focus Canon EF / EF-s auf Sony E
von rush - Mo 20:08
» [BIETE] SENNHEISER Ansteckmikrofon ME 102 + KA100-EW Lavalier Mikrofon
von rush - Mo 20:08
» Gimbals Stand 01.2019
von Hawaiianer - Mo 19:41
» Canon, Nikon, Sony, Panasonic: Wer bringt 2019 den besten Autofokus?
von Mediamind - Mo 19:32
» Tipp für Mondsüchtige
von Bruno Peter - Mo 19:04
» Laser eines selbstfahrenden Autos beschädigt Sony A7R II Sensor
von jjpoelli - Mo 17:13
» Codec Unterschied?
von carstenkurz - Mo 16:04
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von Auf Achse - Mo 15:56
» [Köln] 99Fire-Films Teilnehmer gesucht
von j.t.jefferson - Mo 15:32
» Windows Server statt Win 10 Pro!?
von videobro - Mo 15:02
» Soundclip Vögel badend gesucht
von 7River - Mo 14:28
» Wooden Camera Unified DSLR Cage (Small)
von perejules - Mo 13:55
» Sony Ax700 vs Ax100 gleiche Autofokus qualität ?
von beiti - Mo 12:47
» Professionelles 4K-Schnittsystem gesucht
von Artemis33 - Mo 12:31
» PC-Neubau Intel 8700k? AMD2700x Threadripper 1920? Premiere CC 2019
von Jost - Mo 10:48
» M - Eine Stadt sucht einen Mörder (2018) - Trailer
von Funless - Mo 9:27
» Glass
von 7River - Mo 8:12
» Blackmagic Design Cinema Camera BMCC 2.5K EF
von thsbln - So 22:04
» Deutscher Look
von thsbln - So 21:17
» Sony FS5 ii und a7 iii matchen
von Funless - So 21:12
 
neuester Artikel
 
Canon, Nikon, Sony, Panasonic: Wer bringt 2019 den besten Autofokus?

Die soeben vorgestellte Sony Alpha 6400 und der bevorstehende Launch der Panasonic S1 Vollformatserie zeigen bereits deutlich: 2019 wird ein hochspannendes Jahr für die Weiterentwicklung von Autofokussystemen werden. Dank umfassenderem KI-Einsatz und steigender DSP Performance sind größere Qualitätssprünge in 2019 bei der Autofokusleistung im Videobetrieb möglich weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
blank vhs covers were kinda beautiful

2 Minuten Nostalgie: animierte Cover von VHS-Leerkassetten, für alle, die damals ihren Medienhunger mit der Aufzeichnung von TV-Sendungen stillten...

Rechtliche Notiz:
Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor,
Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.