Die Suche ergab 141 Treffer





von hexeric
So 03 Jan, 2021 10:20
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 6
Zugriffe: 1218

Re: Hat ein 50fps Clip mit den selben Einstellungen exakt die doppelte Datengröße als derselbe Clip in 25fps?

bei gleichem codec ist lediglich die bitrate für die dateigröße entscheidend
von hexeric
Di 22 Dez, 2020 20:22
Forum: News-Kommentare
Antworten: 15
Zugriffe: 4344

Re: Premiere Pro/Rush und Audition: Erste Beta für Apple M1 bringt deutliche Beschleunigung

dienstag_01 hat geschrieben:
Di 22 Dez, 2020 18:36
Eine sinnvollere Überschrift wäre wahrscheinlich gewesen: Erste Beta für Apple M1 bringt die Adobe-Programme beim De- und Encoding fast auf Intel-Niveau.
:D <3
von hexeric
So 13 Dez, 2020 19:41
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 27
Zugriffe: 4070

Re: Welches Videobearbeitungsprogramm für Anfänger

hitfilm express (win/mac, gratis)!
von hexeric
Fr 11 Dez, 2020 22:59
Forum: Licht
Antworten: 18
Zugriffe: 3550

Re: RALENO - Videolicht

kommt drauf an wozu. die ralenos haben akku fix verbaut, halten 2h und sind ultra mobil. gehen auch mit strom natürlich, adapter liegt bei.
von hexeric
Fr 11 Dez, 2020 13:03
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 27
Zugriffe: 4070

Re: Welches Videobearbeitungsprogramm für Anfänger

hitfilm xpress! oder imovie. beides gratis

erstmal nichts anderes. resolve ist komplex, teilweise buggy und hat starken hardware-hunger
wenn du hitfilm/imovie ausreizt, kannst du den nächsten sprung machen.
von hexeric
Mi 25 Nov, 2020 16:46
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 46
Zugriffe: 6163

Re: Star Trek: Discovery - 3.Staffel

discovery war ab s01e03 grottenschlecht. aus. verliert sich wie the expanse.
von hexeric
Sa 21 Nov, 2020 14:24
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 23
Zugriffe: 1458

Re: Konvertierung von 23,976fps in 25 fps ohne Störungen in Premiere

das geht nur als speed change um 4,1% – du mutt das material "re-interpretieren" und auch den ton dann anpassen
leider macht das kein NLE so smooth and einfach wie FCP, nichtmal resolve
von hexeric
Do 19 Nov, 2020 20:25
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 16
Zugriffe: 3149

Re: Untertitel in FCPX bei vorhandener Textdatei?

spherico filmtools -> x-titles von andreas kiel
damit wandelst du title in captions und umgekehrt (und noch viel mehr)
sonst: submerge ausm appstore (oder srt burner)
von hexeric
Do 19 Nov, 2020 20:21
Forum: News-Kommentare
Antworten: 13
Zugriffe: 2300

Re: Blackmagic RAW Speedtest auf Apples M1 (MacBook Pro 16GB)

Ich kann die Werte gar nicht interpretieren. Ist das nun gut oder schlecht? Liegt der MacBook Pro 16GB eher in einem unteren, mittleren oder oberen Bereich für Schnittrechner? auf dem air läuft 4K h265 10bit 60p von der R5 ohne dropped frames (aber nur in FCP – wie immer muss man hardware+software ...
von hexeric
Mo 02 Nov, 2020 17:07
Forum: Panasonic S1 / GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 13
Zugriffe: 4417

Re: G9 10bit Video im HLG Modus qualitativ in mp4 konvertieren ?

10bit, 422, HLG ist einfach sehr speziell und alles andere als universell unterstützt. am mac keine probleme, nativ verbaut. mp4 kann diese specs nur bedingt.
von hexeric
Do 29 Okt, 2020 11:34
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 47
Zugriffe: 4932

Re: ruckler nach dem rendern

wenn du unterschiedliche frameraten mischt (und damit kann PP oder auch MC nicht gut) passiert schnell was, du musst dich für eine entscheiden und die anderen entsprechend anpassen lassen. innerhalb des NTSC-universums (24/30/60) klappt das problemlos (spezielle algorithmen). notiz: igentlich gemein...
von hexeric
Mi 28 Okt, 2020 20:56
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 17
Zugriffe: 1491

Re: Multicam mit 30 und 25 Frames. Workflow-Hilfe.

wenn du 25 auf 24 rechnest (oder 23,98 falls NTSC-safe) kannst du es mit geltenden Algorithmen mit 30 bzw. 29.97) mischen. qualitativ die beste variante, aber 25 auf 24 heisst 4% langsamer oder 4,1% bei 23,98
von hexeric
Sa 24 Okt, 2020 17:04
Forum: DVD / Blu-ray Authoring / Encoding
Antworten: 9
Zugriffe: 14274

Re: Suche das für mich perfekte Authoring Programm

es gibt eigentlich nur noch das bereits genannte vegas dvd architect und das auch nur für windows. auf dem levels wars das eigentlich. nur noch ein anderes windows tool um einen großen happen geld: scenarist...das ist dann aber hollywood.
von hexeric
So 18 Okt, 2020 10:56
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 46
Zugriffe: 6163

Re: Star Trek: Discovery - 3.Staffel

discovery macht ähnliche, grundlegende fehler wie the expanse. mit beidem wird man nicht richtig warm, hat playmobil feeling und will zu viel. ebenso altered carbon. alles zusammenschmeissen bringt nichts. wobei die ersten beiden folgen jeder staffel von discovery immer die besseren waren, wenn man ...
von hexeric
Do 15 Okt, 2020 08:52
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 56
Zugriffe: 8356

Re: Ridley Scott's "Raised by Wolves" - Trailer

doofer mainstream auf aktuellem scott-niveau...und dann auch noch ein alien am ende...er kanns nicht lassen :D die serie will zu viel, pseudo lore und pseudo originell. ohne mother's fähigkeiten wäre es wesentlich spannender "monsterland" auf HBO finde ich da viel tiefsinniger und wertvoller (dieses...
von hexeric
Fr 18 Sep, 2020 12:43
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 56
Zugriffe: 8356

Re: Ridley Scott's "Raised by Wolves" - Trailer

ist langweilig und hat zu viele elemente zusammengeschmissen. nur die ersten 2 folgen sind von scott directed...glücklicherweise
von hexeric
Mi 16 Sep, 2020 13:06
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 4
Zugriffe: 1594

Re: Mit welcher Software wurde das gemacht?

gibt's auch für FCP/PP von motionVFX als "mpuppet"
von hexeric
Mi 16 Sep, 2020 13:05
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 12
Zugriffe: 3339

Re: Ausrüstung für Webinar über Zoom

sony a6500 o.ä. mit kit optik – die genannten camcorder geben eher laues bild
aufnahmelimit bezieht sich auf internes recording, zoom aufnahmequalität ist bescheiden
akkus halten bei den kleinen etwa 1h – besser dummy oder stromadapter dazu
(geht bei der o.g. 6500 mit beiliegendem USB)
von hexeric
Sa 11 Jul, 2020 09:31
Forum: Filmemachen
Antworten: 35
Zugriffe: 3380

Re: Live Stream Equipment Beginner

wenn du das geld für einen hardware mischer ausgeben würdest, hol dir lieber wirecast – absolut beste streaming software, profi tool und mit viel abstand zu OBS. generell gilt: HDMI standard ist 60i – die meiste software, adapter und plattformen mögen NTSC lieber und machen bessere qualität in 23.98...
von hexeric
Mi 20 Mai, 2020 09:25
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 20
Zugriffe: 1871

Re: Wie erstelle ich DCP?

seufz, man weiss ja warum man soahcam und spezielle nutzer eigentlich meidet. hat irgendwer noch anspruch?
von hexeric
Mi 20 Mai, 2020 08:56
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 20
Zugriffe: 1871

Re: Wie erstelle ich DCP?

Stereo im Kino ist kein Problem. Mit Dialoganteilen ist eine L/C/R Mischung natürlich besser, aber, geht auch ohne. Das meiste, was in den Kinos an Werbung läuft ist Stereo, 16:9, und kommt durchaus aus MP4 oder ähnlichen Quell-Formaten. Kommt halt auf den Anspruch an. Gut genug aussehen tut es in ...
von hexeric
Mi 20 Mai, 2020 08:54
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 20
Zugriffe: 1871

Re: Wie erstelle ich DCP?

Stereo im Kino ist kein Problem. Mit Dialoganteilen ist eine L/C/R Mischung natürlich besser, aber, geht auch ohne. Das meiste, was in den Kinos an Werbung läuft ist Stereo, 16:9, und kommt durchaus aus MP4 oder ähnlichen Quell-Formaten. Kommt halt auf den Anspruch an. Gut genug aussehen tut es in ...
von hexeric
Di 19 Mai, 2020 12:37
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 19
Zugriffe: 2605

Re: Resolve 16.2.2 steht bereit

ne das sind nur metadaten, die für mac interessant sind, haben auf anderen geräten keine relevanz, damit deckt man dann die generelle kompatibilität ab
von hexeric
Di 19 Mai, 2020 11:00
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 19
Zugriffe: 2605

Re: Resolve 16.2.2 steht bereit

ahhh, cool. ja erklärt vieles. daher auch das display profile 709-A, mit dem als einziges alle apps gleich aussehen (bei mir)
von hexeric
Di 19 Mai, 2020 10:48
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 19
Zugriffe: 2605

Re: Resolve 16.2.2 steht bereit

halleluja! lange hats gedauert, bis resolve den colorsync lernt.
aber was ist denn eigentlich dieses "-A" genau?
von hexeric
Di 19 Mai, 2020 09:45
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 20
Zugriffe: 1871

Re: Wie erstelle ich DCP?

MP4 in 16:9 in 1080p und mit 24 oder 25 fps, erstellen, dann nach DCP-o-Matic, das macht in den Grundeinstellungen alles richtig. Wraptor nicht benutzen. uff, MP4 und 16:9 sind für kino eigentlich eher mau. kino ist 2K und datenrate durchschnittlich 150mbit in 12bit farben 444, wenn man kann also m...
von hexeric
Mo 18 Mai, 2020 18:45
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 20
Zugriffe: 1871

Re: Wie erstelle ich DCP?

definitiv NICHT wraptor nutzen. 7 jahre alt, schreibt fehlerhaften code. abspielwahrscheinlichkeit 50% wenn du resolve studio hast, kannst du damit professionelles DCP rechnen (kakadu) gibt dazu sogar ein gratis ebook irgendwo, hatte ich gefunden...weiß grad nicht wo. da stand auch drinnen, wie du e...
von hexeric
Mo 18 Mai, 2020 18:42
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 17
Zugriffe: 2355

Re: "Use Mac Display Color Profiles for Viewers" - welches Gamma steckt dahinter?

Wenn man sie denn findet, die diskussionen. Nächstes Kuriosum: Ich habe jewils mit den Project Settings von Rec709/Gamma2.2 und dann noch einmal mit Rec709/Gamma2.4 einen Testclip in ProRes422 rausgerechnet / delivered. Beide Clips sind absolut identisch... versuche mal sRGB, das sollte ein standar...
von hexeric
Do 14 Mai, 2020 20:55
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 17
Zugriffe: 2355

Re: "Use Mac Display Color Profiles for Viewers" - welches Gamma steckt dahinter?

in der neuesten version von resolve diese option NICHT setzen (ist standardmäßig drin jetzt) – ebenso bei PP als display profile ein normiertes rec709 oder sRGB nutzen (das umgeht den colorsync) und projekt auf default rec709 g2.4 lassen it's not a bug, it's a feature – aber nur apple kann damit ver...
von hexeric
Mi 13 Mai, 2020 11:54
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 44
Zugriffe: 4847

Re: Welche Festplatte für Schnitt 10TB USB3?

würde immer nur auf thunderbolt (TB) setzen (USB-C ist TB3), aber nichts mehr darunter (wie usb3 für dauerspeicher)
von hexeric
Mi 13 Mai, 2020 11:52
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 3
Zugriffe: 803

Re: Mediadaten offline - Renderprobleme

1) nein (ausser abspielen)
2) komprimiertes video hat gerne mal fehler, passiert. mp4 vorher transcodieren hilft.
3) geht nicht
4) win oder mac? meinst du den resolve timeline render cache? dazu gibts im menü einen eintrag
5) du hast eine frameangabe, du kannst deine timeline auf framezahl umstellen
von hexeric
Mi 13 Mai, 2020 11:48
Forum: Meine Projekte
Antworten: 4
Zugriffe: 733

Re: Ein Bild auf Youtube nach dem Film zum download anbieten

wenn du genug follower und views hast bekommst du pro features, dann kannst du auch externe inhalte als overlay/folie ins video einbinden (button etc), geht aber nicht auf allen geräten. sonst bleibt dir nur einen entsprechenden link in die beschreibung zu setzen, so wie das eigentlich alle machen u...
von hexeric
Di 12 Mai, 2020 09:47
Forum: News-Kommentare
Antworten: 8
Zugriffe: 806

Re: Streamingproblem wegen zu langsamer Leitung

z.b. vodafone gigacube kann helfen oder ein datantarif und dann handy hotspot
youtube erlaubt 1080p streaming, facebook ist auf 720 begrenzt
von hexeric
Mo 11 Mai, 2020 23:37
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 30
Zugriffe: 2177

Re: Werbespot ZDF Anlieferung

mitteleuropa hinkt in einigen dingen extrem hinterher. das bringt probleme. standards sind sehr konservativ, so wie vieles. daher ja, leider 720/50p und 1080/25i völlig normal. und vorallem nur 8bit. da ist z.b. die BBC weit voraus und speziell netflix etc. deutschland verwendet ja surround immer no...
von hexeric
So 03 Mai, 2020 15:56
Forum: News-Kommentare
Antworten: 47
Zugriffe: 5422

Re: Ins Kino in Coronazeiten - Sehnsucht größer als die Angst

Na da ich bin mal gespannt...Aber mal so als Gegenthese: Ich hab' hier beim Fahrradfahren durch die Dörfer in letzter Zeit mehrfach(!) große Pappverpackungen von großen 4K-Fernsehern erspähen können. Könnte mir vorstellen, dass einige nach Corona keinen Bock mehr haben in die Stadt zu fahren, wenn ...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Z Cam: E2 bald Live-Streaming-fähig, Preissenkungen und neue E2-M4 vorgestellt
von roki100 - So 0:30
» Umwandeln eines Projekts in DCP (Digital Cinema Package)
von dienstag_01 - Sa 23:59
» Fragen zur Digitalisierung alter VHS u. S-VHS Kassetten
von Bluboy - Sa 22:45
» >Der LED Licht Thread<
von Tscheckoff - Sa 22:30
» Panasonic S5 + Speedbooster?
von cantsin - Sa 21:26
» Panasonic S1 als Webcam nutzen
von prime - Sa 20:33
» Fragen zum guten Ton
von Pianist - Sa 20:07
» Videokameras für kleine Profibühne
von Soares - Sa 19:48
» Alle Z CAM E2 erhalten ProRes 4:2:2 Recording mit 0.98.0 Firmware Update
von Syndikat - Sa 19:33
» Nikons Transformation von der DSLR zu DSLM zu träge
von cantsin - Sa 19:33
» Was schaust Du gerade?
von elephantastic - Sa 19:24
» Was hörst Du gerade?
von 7River - Sa 18:47
» Wider einmal FPS, aber diesmal anders.
von Phkor - Sa 18:30
» Was isst Du gerade? (Kochrezepte)
von didah - Sa 18:12
» Blackmagic Desktop Video 12.0 - jetzt auch für M1-Macs
von DeeZiD - Sa 16:54
» Gimbal zieht in Smartphone ein... Vivo X60 angekündigt
von rush - Sa 15:16
» Sony EI das selbe wie ETTR?
von klusterdegenerierung - Sa 12:31
» Wireless Lavalier Microphone an der ax53
von canadianarrow - Sa 11:40
» Von der Sony FS5II zur FX6 wechseln?
von klusterdegenerierung - Sa 11:24
» Raubvögel & Co. - Die Show
von 7River - Sa 11:18
» The one never seen - Neue Alpha Kamera am 26.01.2021
von klusterdegenerierung - Sa 11:05
» !!BIETE!! Ronin SC Pro Combo
von klusterdegenerierung - Sa 11:04
» !!BIETE!! ATOMOS SHOGUN 7
von klusterdegenerierung - Sa 11:00
» Camcorder bis ca. 500 Euro
von photo3112 - Sa 10:21
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Sa 10:02
» Wie gut ist Canons Speedbooster EF-EOS R 0.71x an der EOS C70?
von Huitzilopochtli - Sa 10:01
» Neue Monitore von LG: Thunderbolt 4, 98% DCI-P3 und bis zu 180Hz
von slashCAM - Sa 9:48
» Reden aus größerer Entfernung aufnehmen
von Darth Schneider - Sa 9:05
» Computer, Zubehör und Software ab sofort im Anschaffungsjahr steuerlich absetzbar
von pillepalle - Sa 8:42
» Wie nennt man diese Funktion?
von klusterdegenerierung - Sa 1:23
» FCPX Manche Videos beim Import ausgegraut
von Jott - Fr 21:35
» Frage zu YRGB Color Managed
von mash_gh4 - Fr 21:03
» Atem Mini Pro kleines Problemchen
von videofreund23 - Fr 20:12
» Neue Vereinbarung: TV-Dokumentarfilmer erhalten höhere Honorare
von anamorphic - Fr 19:09
» Kaufberatung Grafikkarte
von markusG - Fr 19:04
 
neuester Artikel
 
Mobile CPU- und GPUs 2021

Wir versuchen uns an einem knappen CES 2021 Überblick, was man von der Technik in den kommenden Laptops der nächsten Monate erwarten darf und nehmen die neuen Mobil-CPUs von AMD Ryzen 5000U/5000H(X) und Intel- TigerLake H35/H45 sowie Nvidias Mobile GPU Ampere RTX3000 unter die Lupe. weiterlesen>>

Canon EOS C70 und EF-EOS R 0.71x

Mit dem hauseigenen "Speedbooster" der auf den Namen Bayonettadapter EF-EOS R 0.71x hört, hat Canon eine sehr spannende Erweiterung für die EOS C70 im Programm: Schließlich lassen sich mit dem 0,71-fach Canon Focal Reducer EF-Vollformatoptiken unter Beibehaltung des Vollformat-Bildwinkels am S35-Sensor der C70 betreiben. Wie gut dies funktioniert, haben wir in unserem Praxistest geklärt (inkl. Videoclip) weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...