Die Suche ergab 131 Treffer





von hexeric
Do 29 Okt, 2020 11:34
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 32
Zugriffe: 1963

Re: ruckler nach dem rendern

wenn du unterschiedliche frameraten mischt (und damit kann PP oder auch MC nicht gut) passiert schnell was, du musst dich für eine entscheiden und die anderen entsprechend anpassen lassen. innerhalb des NTSC-universums (24/30/60) klappt das problemlos (spezielle algorithmen). notiz: igentlich gemein...
von hexeric
Mi 28 Okt, 2020 20:56
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 17
Zugriffe: 1246

Re: Multicam mit 30 und 25 Frames. Workflow-Hilfe.

wenn du 25 auf 24 rechnest (oder 23,98 falls NTSC-safe) kannst du es mit geltenden Algorithmen mit 30 bzw. 29.97) mischen. qualitativ die beste variante, aber 25 auf 24 heisst 4% langsamer oder 4,1% bei 23,98
von hexeric
Sa 24 Okt, 2020 17:04
Forum: DVD / Blu-ray Authoring / Encoding
Antworten: 9
Zugriffe: 3783

Re: Suche das für mich perfekte Authoring Programm

es gibt eigentlich nur noch das bereits genannte vegas dvd architect und das auch nur für windows. auf dem levels wars das eigentlich. nur noch ein anderes windows tool um einen großen happen geld: scenarist...das ist dann aber hollywood.
von hexeric
So 18 Okt, 2020 10:56
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 32
Zugriffe: 2377

Re: Star Trek: Discovery - 3.Staffel

discovery macht ähnliche, grundlegende fehler wie the expanse. mit beidem wird man nicht richtig warm, hat playmobil feeling und will zu viel. ebenso altered carbon. alles zusammenschmeissen bringt nichts. wobei die ersten beiden folgen jeder staffel von discovery immer die besseren waren, wenn man ...
von hexeric
Do 15 Okt, 2020 08:52
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 22
Zugriffe: 3633

Re: Ridley Scott's "Raised by Wolves" - Trailer

doofer mainstream auf aktuellem scott-niveau...und dann auch noch ein alien am ende...er kanns nicht lassen :D die serie will zu viel, pseudo lore und pseudo originell. ohne mother's fähigkeiten wäre es wesentlich spannender "monsterland" auf HBO finde ich da viel tiefsinniger und wertvoller (dieses...
von hexeric
Fr 18 Sep, 2020 12:43
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 22
Zugriffe: 3633

Re: Ridley Scott's "Raised by Wolves" - Trailer

ist langweilig und hat zu viele elemente zusammengeschmissen. nur die ersten 2 folgen sind von scott directed...glücklicherweise
von hexeric
Mi 16 Sep, 2020 13:06
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 4
Zugriffe: 1473

Re: Mit welcher Software wurde das gemacht?

gibt's auch für FCP/PP von motionVFX als "mpuppet"
von hexeric
Mi 16 Sep, 2020 13:05
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 11
Zugriffe: 1902

Re: Ausrüstung für Webinar über Zoom

sony a6500 o.ä. mit kit optik – die genannten camcorder geben eher laues bild
aufnahmelimit bezieht sich auf internes recording, zoom aufnahmequalität ist bescheiden
akkus halten bei den kleinen etwa 1h – besser dummy oder stromadapter dazu
(geht bei der o.g. 6500 mit beiliegendem USB)
von hexeric
Sa 11 Jul, 2020 09:31
Forum: Filmemachen
Antworten: 35
Zugriffe: 3048

Re: Live Stream Equipment Beginner

wenn du das geld für einen hardware mischer ausgeben würdest, hol dir lieber wirecast – absolut beste streaming software, profi tool und mit viel abstand zu OBS. generell gilt: HDMI standard ist 60i – die meiste software, adapter und plattformen mögen NTSC lieber und machen bessere qualität in 23.98...
von hexeric
Mi 20 Mai, 2020 09:25
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 20
Zugriffe: 1788

Re: Wie erstelle ich DCP?

seufz, man weiss ja warum man soahcam und spezielle nutzer eigentlich meidet. hat irgendwer noch anspruch?
von hexeric
Mi 20 Mai, 2020 08:56
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 20
Zugriffe: 1788

Re: Wie erstelle ich DCP?

Stereo im Kino ist kein Problem. Mit Dialoganteilen ist eine L/C/R Mischung natürlich besser, aber, geht auch ohne. Das meiste, was in den Kinos an Werbung läuft ist Stereo, 16:9, und kommt durchaus aus MP4 oder ähnlichen Quell-Formaten. Kommt halt auf den Anspruch an. Gut genug aussehen tut es in ...
von hexeric
Mi 20 Mai, 2020 08:54
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 20
Zugriffe: 1788

Re: Wie erstelle ich DCP?

Stereo im Kino ist kein Problem. Mit Dialoganteilen ist eine L/C/R Mischung natürlich besser, aber, geht auch ohne. Das meiste, was in den Kinos an Werbung läuft ist Stereo, 16:9, und kommt durchaus aus MP4 oder ähnlichen Quell-Formaten. Kommt halt auf den Anspruch an. Gut genug aussehen tut es in ...
von hexeric
Di 19 Mai, 2020 12:37
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 19
Zugriffe: 2530

Re: Resolve 16.2.2 steht bereit

ne das sind nur metadaten, die für mac interessant sind, haben auf anderen geräten keine relevanz, damit deckt man dann die generelle kompatibilität ab
von hexeric
Di 19 Mai, 2020 11:00
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 19
Zugriffe: 2530

Re: Resolve 16.2.2 steht bereit

ahhh, cool. ja erklärt vieles. daher auch das display profile 709-A, mit dem als einziges alle apps gleich aussehen (bei mir)
von hexeric
Di 19 Mai, 2020 10:48
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 19
Zugriffe: 2530

Re: Resolve 16.2.2 steht bereit

halleluja! lange hats gedauert, bis resolve den colorsync lernt.
aber was ist denn eigentlich dieses "-A" genau?
von hexeric
Di 19 Mai, 2020 09:45
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 20
Zugriffe: 1788

Re: Wie erstelle ich DCP?

MP4 in 16:9 in 1080p und mit 24 oder 25 fps, erstellen, dann nach DCP-o-Matic, das macht in den Grundeinstellungen alles richtig. Wraptor nicht benutzen. uff, MP4 und 16:9 sind für kino eigentlich eher mau. kino ist 2K und datenrate durchschnittlich 150mbit in 12bit farben 444, wenn man kann also m...
von hexeric
Mo 18 Mai, 2020 18:45
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 20
Zugriffe: 1788

Re: Wie erstelle ich DCP?

definitiv NICHT wraptor nutzen. 7 jahre alt, schreibt fehlerhaften code. abspielwahrscheinlichkeit 50% wenn du resolve studio hast, kannst du damit professionelles DCP rechnen (kakadu) gibt dazu sogar ein gratis ebook irgendwo, hatte ich gefunden...weiß grad nicht wo. da stand auch drinnen, wie du e...
von hexeric
Mo 18 Mai, 2020 18:42
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 17
Zugriffe: 2222

Re: "Use Mac Display Color Profiles for Viewers" - welches Gamma steckt dahinter?

Wenn man sie denn findet, die diskussionen. Nächstes Kuriosum: Ich habe jewils mit den Project Settings von Rec709/Gamma2.2 und dann noch einmal mit Rec709/Gamma2.4 einen Testclip in ProRes422 rausgerechnet / delivered. Beide Clips sind absolut identisch... versuche mal sRGB, das sollte ein standar...
von hexeric
Do 14 Mai, 2020 20:55
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 17
Zugriffe: 2222

Re: "Use Mac Display Color Profiles for Viewers" - welches Gamma steckt dahinter?

in der neuesten version von resolve diese option NICHT setzen (ist standardmäßig drin jetzt) – ebenso bei PP als display profile ein normiertes rec709 oder sRGB nutzen (das umgeht den colorsync) und projekt auf default rec709 g2.4 lassen it's not a bug, it's a feature – aber nur apple kann damit ver...
von hexeric
Mi 13 Mai, 2020 11:54
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 44
Zugriffe: 4095

Re: Welche Festplatte für Schnitt 10TB USB3?

würde immer nur auf thunderbolt (TB) setzen (USB-C ist TB3), aber nichts mehr darunter (wie usb3 für dauerspeicher)
von hexeric
Mi 13 Mai, 2020 11:52
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 3
Zugriffe: 778

Re: Mediadaten offline - Renderprobleme

1) nein (ausser abspielen)
2) komprimiertes video hat gerne mal fehler, passiert. mp4 vorher transcodieren hilft.
3) geht nicht
4) win oder mac? meinst du den resolve timeline render cache? dazu gibts im menü einen eintrag
5) du hast eine frameangabe, du kannst deine timeline auf framezahl umstellen
von hexeric
Mi 13 Mai, 2020 11:48
Forum: Meine Projekte
Antworten: 4
Zugriffe: 713

Re: Ein Bild auf Youtube nach dem Film zum download anbieten

wenn du genug follower und views hast bekommst du pro features, dann kannst du auch externe inhalte als overlay/folie ins video einbinden (button etc), geht aber nicht auf allen geräten. sonst bleibt dir nur einen entsprechenden link in die beschreibung zu setzen, so wie das eigentlich alle machen u...
von hexeric
Di 12 Mai, 2020 09:47
Forum: News-Kommentare
Antworten: 8
Zugriffe: 778

Re: Streamingproblem wegen zu langsamer Leitung

z.b. vodafone gigacube kann helfen oder ein datantarif und dann handy hotspot
youtube erlaubt 1080p streaming, facebook ist auf 720 begrenzt
von hexeric
Mo 11 Mai, 2020 23:37
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 30
Zugriffe: 2041

Re: Werbespot ZDF Anlieferung

mitteleuropa hinkt in einigen dingen extrem hinterher. das bringt probleme. standards sind sehr konservativ, so wie vieles. daher ja, leider 720/50p und 1080/25i völlig normal. und vorallem nur 8bit. da ist z.b. die BBC weit voraus und speziell netflix etc. deutschland verwendet ja surround immer no...
von hexeric
So 03 Mai, 2020 15:56
Forum: News-Kommentare
Antworten: 47
Zugriffe: 5151

Re: Ins Kino in Coronazeiten - Sehnsucht größer als die Angst

Na da ich bin mal gespannt...Aber mal so als Gegenthese: Ich hab' hier beim Fahrradfahren durch die Dörfer in letzter Zeit mehrfach(!) große Pappverpackungen von großen 4K-Fernsehern erspähen können. Könnte mir vorstellen, dass einige nach Corona keinen Bock mehr haben in die Stadt zu fahren, wenn ...
von hexeric
So 03 Mai, 2020 15:53
Forum: News-Kommentare
Antworten: 47
Zugriffe: 5151

Re: Ins Kino in Coronazeiten - Sehnsucht größer als die Angst

godehart hat geschrieben:
So 03 Mai, 2020 14:35
Als Gesellschaft sollten wir uns langsam Gedanken machen, ob wir das Kino als Kulturform weiter erhalten wollen. Wenn wir es dem Markt überlassen, dann kann es sein das wir bald keine Kinos mehr haben.
amen. aber kino bringt immer noch am meisten geld, so viel zum "markt"
von hexeric
Mi 29 Apr, 2020 08:49
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 55
Zugriffe: 2718

Re: Kamera für Museum / Canon C200 ?

die c200 macht nicht den einfachsten post workflow durch canon's recht schlechte RAW integrationen. für youtube braucht ihr das nicht, da würde ich eher auf flexibilität setzen (die c200 ist overkill? weiss nicht). und die 24-105mm KIT optik ist echt nicht so toll, unscharf, vignettierung und so. di...
von hexeric
Di 14 Apr, 2020 18:16
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 23
Zugriffe: 11290

Re: Kein Export möglich

gähn. alles gescheiterte lehrer hier.

wenn FCPX abstürzt und die AV-foundation in diesem speziellen fall fehler baut, dann kann man ja auch was anderes versuchen.
klar, intermediate media ist, wie proxy übrigens auch, sehr alt, aber nicht veraltet.

bin raus
von hexeric
Di 14 Apr, 2020 10:55
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 23
Zugriffe: 11290

Re: Kein Export möglich

Das ganze mal unter einem anderen Benutzer versuchen. Wenn es dort geht, dann ist es offensichtlich etwas auf OS Ebene bei dem anderen Benutzer. Insofern man eben auch darauf vertrauen kann, dass es wirklich ein frisches System ist, wirklich alles auf dem aktuellsten Stand ist, wirklich keine Dritt...
von hexeric
Mo 13 Apr, 2020 19:03
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 23
Zugriffe: 11290

Re: Kein Export möglich

Aber macht ihr mal weiter, ich habe keine Lust auf die Würmer-aus-der-Nase-ziehen-Nummer. ja...fragen stellen und probleme schildern muss er noch lernen. panasonic schreibt sehr anspruchsvolle h265 files und nur moderne apple rechner haben h265 nativ integriert. editready holen und nach prores konv...
von hexeric
Mo 13 Apr, 2020 18:47
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 23
Zugriffe: 11290

Re: Kein Export möglich

Soeben mit iMovie versucht, geht ebenfalls nicht! Was ist das?! blöde frage, aber kannst du auf das ziel schreiben? also hast du notwendige rechte? auf den desktop versucht? definitiv immer erstmal in prores versuchen, aber wenn es imovie auch nicht macht... die originalen h265 lassen sich abspiele...
von hexeric
Di 07 Apr, 2020 16:18
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 830
Zugriffe: 116674

Re: Was schaust Du gerade?

TALES FROM THE LOOP!!! großes (dunkles) kino!

vergesst "tiger king"...
von hexeric
So 05 Apr, 2020 18:15
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 10
Zugriffe: 10354

Re: FCP X Bitrate MP4 einstellen

fcpX arbeitet mit presets und automatischen, hohen bitraten.
du brauchst compressor für die volle manuelle kontrolle.

"apple devices" macht kleinere files, h265 ist definitiv eine option.
kannst du auch mit quicktime erstellen, wenn du ein prores rauslässt.
von hexeric
Do 26 Mär, 2020 13:57
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 25
Zugriffe: 3485

Re: Warum macht FCP X aus schlanken mp4 Datenmonster nach Bearbeitung?

weil fcpX beim export mit festgelegten bitraten rechnet. für "apple devices" sind diese niedriger, aber dennoch vorgegeben, denn fcpX geht davon aus, du willst gute qualität. wenn du darauf einfluss nehmen willst und ein custom preset bauen, dann brauchst du compressor. macht sinn. handbrake brauchs...
von hexeric
Di 24 Mär, 2020 12:05
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 30
Zugriffe: 9456

Re: Videoschnitt auf dem Notebook - Vor- und Nachteile der mobilen Laptop Videobearbeitung

mit FCPX macht es doch spass. habe schon ganze langfilme in bussen und zügen durch diverse länder geschnitten. oder auch im hotel, an das flatscreen-tv angeschlossen. geht gut, kein thema. das mastering/finishing macht man dann aber besser wo anders :)
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Verkaufe DJI Ronin S OVP incl. Smallrig Baseplate und Gewindeadapter
von TheGadgetFilms - Fr 14:18
» Manfrotto Befree 3-Way Live Advanced - Reisestativ-Kit mit Fluid-Kopf
von teichomad - Fr 14:15
» Was ist die beste Lösung für längere HDMI-Strecken?
von mash_gh4 - Fr 14:14
» Manfrotto Fluid-Videokopf 504X: Modularer Slider- und Stativ-Videokopf mit vielen Neuerungen
von teichomad - Fr 14:12
» Erfahrung mit Discogs gesucht
von Bluboy - Fr 14:12
» Tentacle Sync Track E Audiorecoder mit Timecode wird ausgeliefert
von rush - Fr 13:52
» Insta360 ONE X2 -- wasserfeste 360° Kamera mit neuen Funktionen vorgestellt
von Jott - Fr 13:44
» Einzelne Bildbereiche aufhellen
von VJ78 - Fr 13:12
» Schoeps Colette CMD42 digitaler Mikrofonverstärker
von Drushba - Fr 13:05
» Adobe Premiere Pro: Kein Audio nach Video-Export
von TomStg - Fr 12:44
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Mediamind - Fr 12:34
» Neue DZO Full Frame Primes
von RedWineMogul - Fr 12:09
» Spielfilme vor und nach Corona?
von ruessel - Fr 9:15
» Biete Aktion Kamera Modular INSTA 360 ONE R 1-Inch Edition
von hock jürgen - Fr 8:49
» CDA-TEK AFX Adapter: Autofocus per LIDAR für jede Kamera
von roki100 - Do 21:14
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von AndySeeon - Do 21:09
» Erfahrung mit ATEM Mini Bridge?
von phili2p - Do 20:51
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 19:58
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Do 19:49
» A6600 Video?
von cantsin - Do 19:35
» Einblick in Einnahmen
von MrMeeseeks - Do 18:38
» Hvx200 Zoom Hebel geht nicht ?
von krodelin - Do 17:43
» Sky: Dritte Staffel von "Das Boot" - erste Serie weltweit in 8K und Dolby Atmos
von Frank Glencairn - Do 17:20
» !!BIETE!! ATOMOS NINJA INFERNO 4K60p
von klusterdegenerierung - Do 17:07
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 17:04
» RED KOMODO 6K - jetzt bestellbar
von iasi - Do 15:50
» TOP 10 Photoshop 2021 Funktionen
von ruessel - Do 15:14
» AMD stellt neue Grafikkarten vor: RX 6800 (XT) und RX 6900
von rudi - Do 15:14
» CATWEAZLE
von klusterdegenerierung - Do 14:59
» VPX Neuer Patch
von fubal147 - Do 14:14
» VDL (Akt.Garantie) neuer Patch ist da
von fubal147 - Do 14:09
» "Blinder Himmel" - Kurzfilm
von lensoperator - Do 14:06
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von Benutzername - Do 14:03
» Ursa Mini + Sigma 50-100
von lensoperator - Do 14:00
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Do 13:37
 
neuester Artikel
 
Manfrotto Fluid-Videokopf 504X

Die 504er Fluid-Videokopfserie von Manfrotto dürfte zu den bekanntesten Einsteiger-Stativköpfen überhaupt zählen. Für 2020 hat Manfrotto jetzt den 504HD zum 504X weiterentwickelt und dabei so viele grundlegenden Neuerungen eingeführt, dass man fast auch von einem komplett neuen Kopf sprechen könnte... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...