Die Suche ergab 135 Treffer





von filmkamera.ch
Sa 14 Dez, 2019 11:42
Forum: Gemischt
Antworten: 55
Zugriffe: 3787

Re: Vertikaler Fussball -- Bundesliga-Spiel testweise auch im 9:16 Format gefilmt

Bei Basketball würde ich das ja noch verstehen...
von filmkamera.ch
Mi 11 Dez, 2019 12:54
Forum: News-Kommentare
Antworten: 8
Zugriffe: 1061

Re: Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ...

Da ja die meisten wohl gezwungenermassen eher eine Arri mieten als kaufen, spielt das mit den Linsen wohl dann auch keine grosse Rolle mehr...wobei ein Samjang zu kaufen nicht teurer ist als ein Arri Prime zu mieten....also spielt es ev. dann doch eine Rolle. Aber der Arri Mitarbeiter dürfte vor se...
von filmkamera.ch
Mi 11 Dez, 2019 11:52
Forum: News-Kommentare
Antworten: 8
Zugriffe: 1061

Re: Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ...

Darth Schneider hat geschrieben:
Mi 04 Dez, 2019 07:08
Auch wirklich interssant, finde ich..wäre dann aber auch ein Vergleich mit einem 500 € Samjang...oder einem Meike, das sind ja auch Cine Objektive...
Das traut sich wohl niemand...
Gruss Boris
Vielleicht ist der "Competitor" ja ein 500 Bohnen Samjang?
von filmkamera.ch
Di 10 Dez, 2019 14:45
Forum: News-Kommentare
Antworten: 16
Zugriffe: 1797

Re: De-Aging: Wie Robert De Niro und Al Pacino in

Warum nimmt man eine RED und 2 Arris? Warum nicht 3x die selbe Kamera? Müsste man doch weniger matching Anpassungen machen oder übersehe ich was? Die Alexa Minis links und rechts der Hauptkamera werden nur als Infrarotkameras für das 3D-Modeling/Deaging gebraucht. Das sichtbare Bild liefert die RED.
von filmkamera.ch
Mi 04 Dez, 2019 14:11
Forum: News-Kommentare
Antworten: 8
Zugriffe: 1061

Re: Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ...

Auch wirklich interssant, finde ich..wäre dann aber auch ein Vergleich mit einem 500 € Samjang...oder einem Meike, das sind ja auch Cine Objektive... Das traut sich wohl niemand... Gruss Boris Shane Hurlbut hat das mal mit Xeens (Rokinon) im Vergelich mit den bekannten High End Objektiven von Cooke...
von filmkamera.ch
Mo 02 Dez, 2019 16:47
Forum: News-Kommentare
Antworten: 8
Zugriffe: 1061

Re: Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ...

Was führ ein depperter Vergleich: Links "Competitor" rechts "Signature Prime".

Etwas so aufschlussreich wie: links Banane rechts Birne.
von filmkamera.ch
Di 26 Nov, 2019 17:55
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 95
Zugriffe: 12499

Re: Die neuesten Infos zu REDs neuer Komodo Kamera: 6K mit 40 fps und ein Global Shutter Modus

Ach rush... Allein schon der Durchmesser des MFT-Anschlusses. Und dann noch dieses Glücksspiel mit den Adaptern, ob sie denn nun spielfrei sind oder nicht. Von Canon wird man wohl geringere Toleranzen erwarten können. Der Durchmesser reicht für S35 völlig aus und Adapter gibt es in der Canon-Preisk...
von filmkamera.ch
So 24 Nov, 2019 14:38
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 95
Zugriffe: 12499

Re: Die neuesten Infos zu REDs neuer Komodo Kamera: 6K mit 40 fps und ein Global Shutter Modus

Nachdem Rolling Shutter jahrelang das wichtigste Panikthema war, vermisse ich erstaunt den eigentlich fälligen Massenjubel. Global shutter ist, wenn ich es richtig verstanden habe, eine Option - was Blackmagic mit der Ursa schon einmal angekündigt, aber dann doch nicht hinbekommen hat. In vorschnel...
von filmkamera.ch
Fr 25 Okt, 2019 14:56
Forum: News-Kommentare
Antworten: 83
Zugriffe: 7187

Re: Blackmagic Pocket Camera 4K/6K Update - u.a. höhere FPS, 8x Display-Vergrößerung

Frank Glencairn hat geschrieben:
Fr 25 Okt, 2019 14:42
rdcl hat geschrieben:
Fr 25 Okt, 2019 11:17

Mein Moza Air 2 versorgt die Pocket direkt mit Strom, per Kabel.
Echt das geht? Mit dem kleinen Akku? Der ist ja nicht viel größer als der interne der Pocket.
Wie lange hält das ganze denn?
Auch für den Ronin-S gibt es ein Kabel zur Pocket.
von filmkamera.ch
Do 24 Okt, 2019 17:54
Forum: News-Kommentare
Antworten: 83
Zugriffe: 7187

Re: Blackmagic Pocket Camera 4K/6K Update - u.a. höhere FPS, 8x Display-Vergrößerung

An Filmkamera.ch Danke, aber das ist nicht ganz meine Preisklasse, gibt keine günstiger Modelle die auch was taugen ? Können auch Festbrennweiten sein... Leider gibt es für das S-16 Format nur Profi-Optiken. Auch eine gebrauchte Zeiss-Festbrennweite der ersten Generation (frühe 80er) ist kaum unter...
von filmkamera.ch
Do 24 Okt, 2019 16:09
Forum: News-Kommentare
Antworten: 83
Zugriffe: 7187

Re: Blackmagic Pocket Camera 4K/6K Update - u.a. höhere FPS, 8x Display-Vergrößerung

Hat den jemand Erfahrung mit gebrauchten S—16mm Objektiven ? Welche würden dann zur 4K Pocket passen ? Bitte nur bezahlbare Tipps... Gruss Boris Da gibt es zum Beispiel bei Gecko ein wunderbares gebrauchtes Canon 11-165mm S-16-Zoom für günstige € 1.5K. Der Einsatz von S-16 gerechneten Objektive loh...
von filmkamera.ch
Do 24 Okt, 2019 13:12
Forum: News-Kommentare
Antworten: 83
Zugriffe: 7187

Re: Blackmagic Pocket Camera 4K/6K Update - u.a. höhere FPS, 8x Display-Vergrößerung

Sammy D hat geschrieben:
Do 24 Okt, 2019 11:53
Welchen Crop hat die Pocket dann bei 2,6k 120fps?
S-16. Im Vergleich zu S35/APSC ca. 2x, Fullframe 3x.
von filmkamera.ch
Fr 11 Okt, 2019 17:02
Forum: News-Kommentare
Antworten: 110
Zugriffe: 11520

Re: Sigma fp -- 4K RAW-Kamera demnächst für 1899 Dollar verfügbar

roki100 hat geschrieben:
Fr 11 Okt, 2019 16:59
und warum nicht 24 Frames und Shutter Angle 172.8° ? ;) Da flackert nichts in DE. Ist ja sowieso default cinema Frames.
Geht sogar in Italien. 😜
von filmkamera.ch
Do 10 Okt, 2019 14:32
Forum: News-Kommentare
Antworten: 110
Zugriffe: 11520

Re: Sigma fp -- 4K RAW-Kamera demnächst für 1899 Dollar verfügbar

Micro HDMI 🙄.
von filmkamera.ch
Mi 09 Okt, 2019 17:46
Forum: News-Kommentare
Antworten: 26
Zugriffe: 3118

Re: Tutorial Clip: DOP Roger Deakins spricht über seine Ansprüche an sein Kamerabild und die ARRI Alexa Mini LF

Dann machen wir den Vergleich mit der originalen Pocket mit S-16 Sensorfläche und einer Ursa Mini Pro mit S35 Sensorfläche. 1080-Raw vs 4,6k-Raw Natürlich sieht man hier dann einen Unterschied. Vielleicht müsste man die Red S35-8k mit der VV-8k vergleichen. Oder die Mini Pro mit der 4k-Pocket. Selb...
von filmkamera.ch
Mi 09 Okt, 2019 16:48
Forum: News-Kommentare
Antworten: 26
Zugriffe: 3118

Re: Tutorial Clip: DOP Roger Deakins spricht über seine Ansprüche an sein Kamerabild und die ARRI Alexa Mini LF

Ja eindeutig. Hat man früher auch bei Vergleichen zwischen S16 und S35 selbst bei einer 720p-Projektion deutlich gesehen. Der Vergleich hinkt jedoch, denn die Korngröße ist bei S16 und S35 dieselbe, während die Pixelgröße bei Sensoren unterschiedlich ist und somit die Auflösung gleich sein kann. Da...
von filmkamera.ch
Mi 09 Okt, 2019 16:31
Forum: News-Kommentare
Antworten: 26
Zugriffe: 3118

Re: Tutorial Clip: DOP Roger Deakins spricht über seine Ansprüche an sein Kamerabild und die ARRI Alexa Mini LF

Das sieht man auch sehr gut bei Vergleichen zwischen S35 und der Alexa 65 auf einem normalen Full HD Fernseher. Du meinst bei gleicher Sensorauflösung? Sieht man es wirklich so deutlich? Ja eindeutig. Hat man früher auch bei Vergleichen zwischen S16 und S35 selbst bei einer 720p-Projektion deutlich...
von filmkamera.ch
Mi 09 Okt, 2019 15:46
Forum: News-Kommentare
Antworten: 26
Zugriffe: 3118

Re: Tutorial Clip: DOP Roger Deakins spricht über seine Ansprüche an sein Kamerabild und die ARRI Alexa Mini LF

Interessant auch, dass er weichere Verläufe durch höhere Auflösung sieht. Die weicheren Verläufe (Fall of) der Schärfe entstehen durch das grössere Format des Chips/Negativfläche und nicht durch die höhere Auflösung. Das wurde schon beim Beitrag über Ben Davis falsch interpretiert/übersetzt. Das si...
von filmkamera.ch
Do 19 Sep, 2019 19:39
Forum: Gemischt
Antworten: 38
Zugriffe: 3610

Re: Hollywood-Regisseur: HDR ist ein Desaster und 8K eine Verschwendung und dumm

K.-D. Schmidt hat geschrieben:
Do 19 Sep, 2019 19:33
Stummfilm war 16fps
Lieferten diese Handkurbelmaschinen in den Anfängen eigentlich konstante fps?
Eine Umdrehung transportierte 8 Bilder, also kurbelte man 2 mal pro Sekunde.

Es gab Belichtungsmesser, die man auch als Pendel benutzen konnte, um möglichst genau zu kurbeln...
von filmkamera.ch
Do 19 Sep, 2019 19:04
Forum: Gemischt
Antworten: 38
Zugriffe: 3610

Re: Hollywood-Regisseur: HDR ist ein Desaster und 8K eine Verschwendung und dumm

didah hat geschrieben:
Do 19 Sep, 2019 11:42
alles was neu ist ist buh! alles was neu ist ist schlecht! ich will wieder 18fps sw stummfilm!
Stummfilm war 16fps. 18fps kamen erst mit Super-8.
von filmkamera.ch
Do 12 Sep, 2019 12:45
Forum: News-Kommentare
Antworten: 3
Zugriffe: 574

Re: Sigma - Neue FF

Die Sigmas sind ein echter "bang for the buck" und haben mittlerweile die CP primes zu Ladenhütern gemacht.
von filmkamera.ch
Mo 19 Aug, 2019 19:13
Forum: News-Kommentare
Antworten: 92
Zugriffe: 8695

Re: Und RED teasert weiter: Komodo Cine-Kamera kommt mit SDI und Canon RF-Mount

Diese "wertigen Anfassgefühle" sieht allerdings niemand im fertigen Film - ist also völlig bedeutungslos und bestenfalls Selbstbefriedingung für den Kamerabesitzer. Na ja - so einfach kannst du Qualitätsunterschiede nun auch nicht vom Tisch wischen. Niemand erwartet für einen Bruchteil des Preises ...
von filmkamera.ch
Mo 19 Aug, 2019 08:50
Forum: News-Kommentare
Antworten: 92
Zugriffe: 8695

Re: Und RED teasert weiter: Komodo Cine-Kamera kommt mit SDI und Canon RF-Mount

iasi hat geschrieben:
Sa 17 Aug, 2019 20:58
Die Qualität stimmt bei Red-Produkten und der Service entspricht der Liga, in der Red spielt....
Dann spielt Arri einfach in einer anderen Liga.
von filmkamera.ch
Fr 16 Aug, 2019 12:19
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 48
Zugriffe: 10467

Re: Blackmagic Pocket Cinema 6K - Mehr Pixel, weniger Cinema?

Gibts eigentlich auch noch irgendetwas zum Thema selbst? Hier gibts weitere reviews https://www.cinema5d.com/bmpcc-6k-vs-bmpcc-4k-which-one-is-for-you/ Ich möchte jetzt nicht auch als depressiv diagnostiziert werden aber: Der Mann bringt es fertig, geschlagene 8 Minuten nur warme Luft zu erzeugen. ...
von filmkamera.ch
Mo 12 Aug, 2019 22:43
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 271
Zugriffe: 33337

Re: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt

Dann kauf halt einfach ne andere Kamera, die eingebaute NDs hat, gibt ja genug Auswahl. Red, Arri und die Pocket sind halt offensichtlich nicht die richtigen Kameras für jemand wie dich. Red hatte immerhin mal eine Nachrüstlösung angekündigt. Der Bedarf wäre durchaus gegeben. Den Red Motion Mount g...
von filmkamera.ch
Sa 10 Aug, 2019 22:52
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 271
Zugriffe: 33337

Re: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt

Ich könnte mir gut vorstellen, dass BM eine MKII mit einem L-Mount o ä anbieten wird. L-Mount ist ein Gemeinschaftsprojekt (L-Mount Alliance) von Sigma, Leica und Pany (wobei letzere schon seit Jahrzehnten eng zusammenarbeiten). Ich glaub ned daß die eine starke Konkurrenz BM so einfach mitspielen ...
von filmkamera.ch
Sa 10 Aug, 2019 22:42
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 271
Zugriffe: 33337

Re: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt

srone hat geschrieben:
Sa 10 Aug, 2019 22:39
filmkamera.ch hat geschrieben:
Sa 10 Aug, 2019 22:30


Auf keinen Fall!
was ja bedeuten würde, man erstellt den look erst in der post?

lg

srone
Auf keine Fall ausschliessen meinte ich.
von filmkamera.ch
Sa 10 Aug, 2019 22:30
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 271
Zugriffe: 33337

Re: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt

Ich bin nach wie vor der Meinung, dass in dem Moment, wo ein Zuschauer auf einen Look oder die Kameraarbeit aufmerksam wird, ein Film verloren hat - sogar ein Werbespot. da bin ich bei dir, was aber, darum ging es, den einsatz, einiger abstrusen konstruktionen nicht ausschliesst? lg srone Auf keine...
von filmkamera.ch
Sa 10 Aug, 2019 22:15
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 271
Zugriffe: 33337

Re: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt

Wenn man sich so die Facebook-Gruppen anschaut: Da werden Projektionsoptiken adaptiert, historische Pezvals angeklebt. Chinesen produzieren 3000 Bohnen Anamorphoten für die GH5 mit MFT Anschluss. Hochzeitsvideos ohne Blue-Strikes lassen sich nicht mehr verkaufen... so ist unsere zeit, prinzipiell b...
von filmkamera.ch
Sa 10 Aug, 2019 21:47
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 271
Zugriffe: 33337

Re: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt

Genau um das hier und da geht es doch. Die Pocket 4k bietet all diese Möglichkeiten. Auch bei der neuen kleinen Sigma wurde ein Mount gewählt, der viele Adapter problemlos zulässt. Ich könnte mir gut vorstellen, dass BM eine MKII mit einem L-Mount o ä anbieten wird. Dieser Anwendungsfall wird die a...
von filmkamera.ch
Sa 10 Aug, 2019 21:25
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 271
Zugriffe: 33337

Re: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt

Warum denn? Da gibt es doch auch leichte ältere und auch bezahlbare Cineoptiken wie die Zeiss Standard-Speeds, Lomos in PL, Optimo Dp‘s... Ich kann‘s verstehen, wenn man die Pocket mal hier und da als leichte Zweitkamera mit einer Optik des gleichen Satzes PL-Glas der A-Cam nutzen will. Aber eine P...
von filmkamera.ch
Sa 10 Aug, 2019 21:09
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 271
Zugriffe: 33337

Re: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt

nic hat geschrieben:
Sa 10 Aug, 2019 20:02
Pocket und PL unbedingt zusammenbringen zu wollen, ist tatsächlich etwas widersinnig.
Warum denn? Da gibt es doch auch leichte ältere und auch bezahlbare Cineoptiken wie die Zeiss Standard-Speeds, Lomos in PL, Optimo Dp‘s...
von filmkamera.ch
Sa 10 Aug, 2019 20:33
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 271
Zugriffe: 33337

Re: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt

nic hat geschrieben:
Sa 10 Aug, 2019 20:26
S5 an Speedbooster. Das ist wie Spargel mit Ketchup.
Nur als Beispiel wegen stabil und Gewicht. Ohne Booster ist der Novoflex super. Der wird inkl. Abstimmfolien geliefert.
von filmkamera.ch
Sa 10 Aug, 2019 20:13
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 271
Zugriffe: 33337

Re: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt

Hält dich doch keiner davon am an die MTF ein PL Mount zu machen. Das ist dann aber nicht so'ne stabile Nummer ... Und ohne Speed Booster nicht die optimale Kombination von Sensorgröße und (s35-) Objektiven... Es gibt einen PL -> MFT Speedboster von Metabones. Der kann einfach mit einem Cage versch...
von filmkamera.ch
Sa 10 Aug, 2019 09:27
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 271
Zugriffe: 33337

Re: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt

Sagt mal Leute... muss ich euch jetzt erklären warum Cine-Optiken so teuer sind? Ihr seid doch die Filmer :) Rein von der optisch Leistung sind Fotooptiken nicht schlechter als Cine-Optiken, manche sogar besser. Aber das was Cine-Optiken teuer macht ist die aufwendige Mechanik, der höhere Arbeitsau...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Hat die Panasonic G9 interne Cropmarks?
von Nathanjo - Mo 0:46
» Elefantenrunde der US Filmbranche
von pillepalle - So 23:44
» GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
von EazyRider - So 23:34
» 4k-Panasonic-MFT-Camcorder?
von acrossthewire - So 23:32
» Vorschlag: In Zukunft öffentlich vollfinanzierte Dokumentarfilme mit offener Lizenz im Netz
von iasi - So 22:52
» CP+ wegen Covid-19 abgesagt - Implikationen für die Photokina
von cantsin - So 22:18
» Enttäuscht vom Sennheiser HD25-I II
von klusterdegenerierung - So 22:11
» Preisleistung, welcher Noisecanceling Hörer?
von klusterdegenerierung - So 22:06
» H.P. Lovecraft‘s „Die Farbe aus dem All“ - Trailer
von StanleyK2 - So 22:04
» Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair
von handiro - So 21:52
» Tascam HD-P2/Sennheiser ME66: Plötzlich nur noch rauschiges Piepen
von JanHe - So 20:43
» Canon Legria Camcorder nimmt die Speicherkarte nicht an
von der Hesse - So 19:52
» PL- auf L-Mount Konverter Sigma MC-31 in Kürze verfügbar
von rush - So 19:17
» Benötige dringend Ersatz für Final Cut Pro X
von otmar - So 18:34
» UFC / Boxing
von Darth Schneider - So 18:05
» Meine Tochter sieht das auch so
von pillepalle - So 17:18
» Welche Framerate
von meier14 - So 17:16
» Miller CX2 75mm Fluidkopf und Sprinter II Carbon Stativ - Sachtler-Alternative?
von -paleface- - So 16:15
» Mein neues Reel
von klusterdegenerierung - So 16:08
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - So 15:26
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - So 15:07
» Cosina kündigt Voigtländer Nokton 60mm F0.95 für MFT an
von slashCAM - So 15:06
» Bademeister mal anders!
von klusterdegenerierung - So 14:59
» Panasonic LUMIX DMC-GX80 MFT-Kamera
von andersfernsehen - So 14:20
» 2 Meter programmierbarer Motorslider Heavy Duty
von andersfernsehen - So 14:16
» Sony FS700 und Atomos Shoghun Inferno kein SDI-Zugang
von ZacFilm - So 13:14
» Fehler DCR-PC330 - C:32:11 Schlitten fährt nicht hoch!
von humanVTEC - So 12:31
» Red Komodo Konkurrent in Sicht?
von iasi - So 11:54
» Latenz bei HDMI Ausgängen
von prime - So 11:48
» 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format
von Darth Schneider - So 10:44
» Ägypten IPhone 11 pro
von Frank Glencairn - So 9:09
» BATTLE STAR WARS - Trailer
von cantsin - Sa 23:28
» Trailer LIMBO ("one take")
von Jörg - Sa 22:55
» Tascam DR-05 V2, wie neu + Windschutz, 2,5 Jahre Garantie
von Jörg - Sa 19:55
» Band gerissen - Kassetten reparieren
von klusterdegenerierung - Sa 19:14
 
neuester Artikel
 
Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale

Das 70-jährige Jubiläum der Berlinale ist ein stürmisches: Das Filmfestival ist im Umbruch und dürfte gerade deshalb auch inhaltlich spannend wie selten zuvor werden. Und dann gibt es ja auch noch die Top-besetzten Berlinale Talents 2020 Hier unsere Film- und Veranstaltungs-Empfehlungen (inkl. Trailer!): weiterlesen>>

Von Making-OFs zu arte-Produktionen

Kameramann Chris Caliman hat mit Making-OFs für Fotografen angefangen und filmt mittlerweile beeindruckende Dokumentationen für arte. Außerdem ist er seit vielen Jahren aktiv im slashCAM-Forum unterwegs. Wir haben uns mit ihm über seinen Weg zum erfolgreichen Dokumentar-Kameramann unterhalten weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.