Die Suche ergab 91 Treffer





von Ldal
Mi 18 Sep, 2019 12:11
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 4
Zugriffe: 597

ProRes 422 LT für TV-Doku?

Servus, ich mache für einen TV-Sender eine Doku. Das fertige file muss als XDCam HD 422 1080i/25 (formerly known as 1080i50!) @5oMbit/s, CBR; 1920px x 1080px, MPEG-2, 422P@HL, MXF OP1a angeliefert werden. Da reicht es doch qualitativ, wenn ich bei meiner Ursa mini Pro das Rohmaterial mit "ProRes 422...
von Ldal
Di 14 Mai, 2019 11:47
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 91
Zugriffe: 5686

Re: Farbstreifen bei Ursa Mini Pro

sorry Leute, ich hab´s gestern Nacht tatsächlich geschafft, die zwei falschen Clips hochzuladen... Ich bleibe aber bei der Meinung, dass die Kamera bei 1600 & 3200 ISO sichtbare vertikale Streifen produziert. Anbei noch ein Screenshot. Bildschirmfoto 2019-05-14 um 11.37.59.png Bildschirmfoto 2019-05...
von Ldal
Mo 13 Mai, 2019 23:07
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 91
Zugriffe: 5686

Re: Farbstreifen bei Ursa Mini Pro

Anbei der Link zu zwei DNG-Dateien! Bin gespannt, wie ihr das Bild einschätzt!
https://www.dropbox.com/sh/wu60iqo79a8r ... WCcDa?dl=0
von Ldal
Sa 11 Mai, 2019 13:55
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 91
Zugriffe: 5686

Re: Farbstreifen bei Ursa Mini Pro

die UMP habe ich am 10.04.2018 gekauft. Die allgemeine Garantie ist also eben erst ausgelaufen...
Aber wenn eine Kamera mangelhaft von der Reparatur zurückgeschickt wird, sind die doch rechtlich auch verpflichtet, den Schaden ordnungsgemäß wiederherzustellen, oder?
von Ldal
Sa 11 Mai, 2019 12:49
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 91
Zugriffe: 5686

Re: Farbstreifen bei Ursa Mini Pro

Hallo Leute, habe meine Kamera nach gut zwei Monaten nun vom Blackmagic-Service aus England retour bekommen. Fazit: die Streifen sind immer noch sichtbar!! Würdet ihr dies als Toleranz-Wert akzeptieren oder wieder beanstanden (siehe Bild anbei). UrsaMiniPro_Streifen.jpg hier noch eine Ansicht, wie e...
von Ldal
Di 05 Feb, 2019 21:17
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 91
Zugriffe: 5686

Re: Farbstreifen bei Ursa Mini Pro

also ich habe jetzt nochmal ein black shading durchgeführt -die Kamera vorher 10 Minuten warm laufen lassen & den Deckel drauf gegeben. Es hat sich dadurch keine Besserung ergeben. Es muss daher wirklich am Sensor liegen. Ich hoffe, wenn das Problem jetzt behoben wird, passiert mir das nicht nochmal...
von Ldal
Di 05 Feb, 2019 12:40
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 91
Zugriffe: 5686

Re: Farbstreifen bei Ursa Mini Pro

freezer hat geschrieben:
Di 05 Feb, 2019 10:39
Ist es so schwer eine einfache Frage zu beantworten? Blackshading gemacht, oder nicht?
Denn das sieht nach einer nötigen Rekalibrierung aus.
Sorry freezer, habe ich übersehen dazu zu schreiben - natürlich habe ich ein blackshading gemacht! Das mache ich regelmäßig.
von Ldal
Di 05 Feb, 2019 10:13
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 91
Zugriffe: 5686

Re: Farbstreifen bei Ursa Mini Pro

mit dem Material habe ich mich fast eine Stunde lang in der Post gespielt. Aber die Streifen sind überall! Kann dir da noch viel schlimmere Screenshots zeigen... Habe mir jetzt auch das Rohmaterial der letzten Monate durchgesehen. Man bemerkt, wie die Streifen immer sichtbarer werden. Jetzt ist das ...
von Ldal
Di 05 Feb, 2019 10:03
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 91
Zugriffe: 5686

Re: Farbstreifen bei Ursa Mini Pro

Habe jzt mit meinem Händler telefoniert. Die kennen das Problem bei Blackmagic anscheinend.
Es handelt sich um einen Sensor-Fehler. Die Kamera muss jetzt also zum Service! Gott sei Dank habe ich noch Garantie...
von Ldal
Mo 04 Feb, 2019 16:46
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 91
Zugriffe: 5686

Farbstreifen bei Ursa Mini Pro

Hallo Leute, habe vor ein paar Tagen einen Dreh in dunkler Location mit meiner Ursa mini Pro bei ISO 1600. Jetzt habe ich in der Post mit extremen Farbstreifen (wshl vom Sensor?) zu kämpfen!!!! Ist das normal oder hat die Kamera was? Ein Screenshot vom Rohmaterial ist anbei! Danke für eure Hilfe! Bi...
von Ldal
Do 05 Jul, 2018 21:28
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 34
Zugriffe: 3520

Re: GH5 oder PXW-Z150 für Doku

Hallo Alex, ja, ich habe die Doku dann tatsächlich mit der Z150 gedreht (ohne GH5). Und letztlich war die Auswahl der Kamera für den Sender eigentlich auch komplett egal! Wesentlich ist nur, dass das abgelieferte Sendefile (mxf) den Vorgaben des Sender entspricht. Sprich, die richtige Einstellung de...
von Ldal
Fr 11 Mai, 2018 12:55
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 9
Zugriffe: 511

Re: FCPX - MXF delivery Guidelines

Danke RK! Hast recht - jetzt hab´ ichs endlich kapiert:) eine letzte Frage noch: Der erste Stereo-Kanal A12 soll lt. Guideline R128-konform sein. Die anderen anscheinend nicht (sondern nur nicht übersteuern)? Wärs nicht am sinnvollsten, wenn ich als letzten Schritt aus allen Daten in der Timeline ei...
von Ldal
Fr 11 Mai, 2018 12:26
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 9
Zugriffe: 511

Re: FCPX - MXF delivery Guidelines

eine Stereo-Datei kann ich nur einer Rolle zuweisen.
Wenn ich aber Dual-Mono nehmen würde, dann wären zwei Rollen möglich. -> bin ich da am falschen Weg?
von Ldal
Fr 11 Mai, 2018 11:51
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 9
Zugriffe: 511

Re: FCPX - MXF delivery Guidelines

???
Ich lesen 1&2 als Stereo (hierzu hätte ich die Projekt-Summe einmal als Stereodatei ausgerechnet und dann nochmal neu eingefügt), sowie 6 Mono-Dateien.
Welcher ist der dritte Stereo-Kanal?
von Ldal
Fr 11 Mai, 2018 11:09
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 9
Zugriffe: 511

Re: FCPX - MXF delivery Guidelines

ja hab´ ich.
allerdings kann ich eine Mono-Datei soweit ich weis ja nur mit einer Spur belegen (in meinem Fall Channel A3).
Muss ich dann die Datei kopieren und mit A4 belegen, oder bei der finalen Ausgabe dann einfach den Kanal 4 mit der Rolle A3 belegen?
von Ldal
Fr 11 Mai, 2018 10:58
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 9
Zugriffe: 511

FCPX - MXF delivery Guidelines

Servus! Ich muss für einen TV-Sender eine fertige Doku im MXF-Format abliefern. Nun bin ich leider bei der Audio-Spurbelegung etwas überfordert... Das Projekt wird in FCPX erstellt. Aufgezeichnet mit einer Sony in XAVC Long GOP. Nun zwei Fragen: - sehe ich das richtig, dass ein Surround-Mix erstellt...
von Ldal
Mo 22 Jan, 2018 23:58
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 67
Zugriffe: 4555

Re: URSA MINI PRO für EB??

Ja so sollte das liebe Teil aussehen;)
In welchen Themenbereichen drehst du denn mit der Ursa?
von Ldal
Mo 22 Jan, 2018 17:34
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 67
Zugriffe: 4555

Re: URSA MINI PRO für EB??

Jott du hast vollkommen Recht!
Aber wenns nach dem gehen würde was die Sender wollen, müssten wir hier ja nicht diskutieren sondern könnten mit den "wunderbaren" PDW700 oder HPX600 die nächsten Jahre gemütlich weiterdrehen;-)!
von Ldal
Mo 22 Jan, 2018 17:12
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 67
Zugriffe: 4555

Re: URSA MINI PRO für EB??

die alte C300 ist mit ihren 8bit allerdings auch schon etwas veraltet.
Von der C300mkII habe ich leider noch kein günstiges Internet-Angebot gefunden...
von Ldal
Mo 22 Jan, 2018 15:12
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 67
Zugriffe: 4555

Re: URSA MINI PRO für EB??

blöde Frage:
haltet ihr im Vergleich die FS7 noch für zukunftssicher? Vorwiegend im Bezug auf Bildqualität.
Ich habe mich mit dieser Kamera irgendwie noch nie so wirklich anfreunden können. Und dennoch zählt sie ja zum absoluten Standard bei TV-Dokumentationen...
von Ldal
So 21 Jan, 2018 18:12
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 67
Zugriffe: 4555

Re: URSA MINI PRO für EB??

@Jott: du hast grundsätzlich Recht. Meine Überlegung war nur ob es Sinn machen würde, alles auf eine Kamera zu kombinieren. Momentan fahre ich mit der HPX600, Z150, Gh4... Die günstigste Lösung wäre wohl, eine GH5s anzuschaffen. Muss mal abklären, ob die TV-Anstalten ein damit generiertes Bild sende...
von Ldal
So 21 Jan, 2018 16:43
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 67
Zugriffe: 4555

Re: URSA MINI PRO für EB??

die Problematik, die ich bei meiner HPX600 sehe ist, dass die Bildqualität aus heutiger Sicht echt mies ist (Bildrauschen, Auflösung insgesamt). Mich wundert ja echt, dass diese Qualität noch akzeptiert wird. Abseits vom Fernsehen würd´ ich diese Kamera kaum mehr anbieten. Ich weis nicht, ob die PX8...
von Ldal
So 21 Jan, 2018 13:04
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 67
Zugriffe: 4555

Re: URSA MINI PRO für EB??

Sorry Boris, jetzt wird´s kindisch... Wenn du im aktuellen Dienst (oder auch anderen Bereichen) arbeitest, dann hast du manchmal andere Probleme als einen zu 100% korrekten Weißabgleich. Außerdem haben professionelle Kameras idR. keinen Autofokus oder automatischen WB... Und ja, wir Kameraleute (und...
von Ldal
So 21 Jan, 2018 11:17
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 67
Zugriffe: 4555

Re: URSA MINI PRO für EB??

Mich verwundert ja, warum BM bei der Ursa pro nicht das Konzept einer gewohnten Schulter-Mühle vollends durchgesetzt hat. Sprich: - Audio-Limiter wie bei jeder anderen Kamera auch - Weißabgleich mit A/B & Preset Vor allem die Audio-Aussteuerung ist für mich momentan noch ein k-o-Kriterium. Wenn ich ...
von Ldal
Sa 20 Jan, 2018 15:33
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 67
Zugriffe: 4555

Re: URSA MINI PRO für EB??

Mir gehts darum, den Komfort des Handlings einer Schulterkamera nicht vermissen zu wollen.
Außerdem bin ich im Besitz von Nikkor-Optiken. Und diese - sowie B4-Linsen - kann man beispielsweise mit einer FS7 ja nicht sonderlich komfortabel kombinieren...
von Ldal
Fr 19 Jan, 2018 20:49
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 67
Zugriffe: 4555

Re: URSA MINI PRO für EB??

Danke für das Angebot freezer!

Eine Frage zu deiner persönlichen Einschätzung:
was hältst du von der Lichtstärke? Diese wird ja im Internet nicht immer gerade in den höchsten Tönen gelobt...
von Ldal
Fr 19 Jan, 2018 19:37
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 67
Zugriffe: 4555

URSA MINI PRO für EB??

Servus Leute, ich plane, mir die Ursa Mini Pro anstelle meiner Schulterkamera (HPX600) zuzulegen. Und ja, ich weis dass dies ein ziemlich heftiger Schritt ist;-) Mich können die Bilder der alten EB-Mühlen einfach nicht mehr begeistern. Außerdem träume ich davon, weniger Gewicht durch die Gegend zu s...
von Ldal
Fr 10 Nov, 2017 13:44
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 4
Zugriffe: 284

Re: HPX600 - SD-Karte für Aufzeichnung

Format habe ich das richtige, im Handbuch habe ich leider nichts gefunden...
von Ldal
Fr 10 Nov, 2017 13:01
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 4
Zugriffe: 284

HPX600 - SD-Karte für Aufzeichnung

Hallo Forum, habe soeben für meine HPX600 eine microP2-Adapter bekommen. Als SD-Karte verwende ich eine 32GB Lexar 45MB/s, class10 Eine Aufzeichnung ist auch möglich. Allerdings wird mir im Sucher mittig jedes Mal, wenn ich auf Rec drücke, 5 Sekunden lang in Roter Schrift "SD Card, Slot1" angezeigt....
von Ldal
So 18 Jun, 2017 17:46
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 34
Zugriffe: 3520

Re: GH5 oder PXW-Z150 für Doku

Z150 und GH5 machen auch beiden 24bit!
von Ldal
So 18 Jun, 2017 10:06
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 34
Zugriffe: 3520

Re: GH5 oder PXW-Z150 für Doku

@groover

Tonvorgaben:
Audio PCM, 48kHz, 24bit
AUDIO.jpeg
was ich mit DOLBY SURROUND anfangen soll, weiß ich eh noch nicht, da ich ja eigentlich ganz normal in STEREO (bzw. eigentlich ja nur in MONO) produziere...
von Ldal
Sa 17 Jun, 2017 14:51
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 34
Zugriffe: 3520

Re: GH5 oder PXW-Z150 für Doku

ok, das ist auch interessant - habe nicht gewusst, dass dann nur 8bit ankommt!! hier die Vorgaben: MXF HD Video XDCam HD 422 1080i/25 (formerly known as 1080i50!) @5oMbit/s, CBR; 1920px x 1080px, MPEG-2, 422P@HL, MXF OP1a Audio PCM, 48kHz, 24bit Video levels/Gamut as recommended by REC. ITU-R BT709-...
von Ldal
Sa 17 Jun, 2017 14:03
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 34
Zugriffe: 3520

Re: GH5 oder PXW-Z150 für Doku

Dann werd´ ich mir den Z150 zulegen und die GH4s für "szenische" Bilder mit dazu verwenden.
Damit nix schief geht, lasse ich mir das vom ORF absegnen - ich halte euch auf dem Laufenden:-)
von Ldal
Sa 17 Jun, 2017 12:24
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 34
Zugriffe: 3520

Re: GH5 oder PXW-Z150 für Doku

Wenn jetzt aber ein Sender zB. die Vorgabe 1080i mit 10bit 4:2:2 hat. Dann kann es doch grundsätzlich ja kein Problem sein, das Bild dann mit einer Z150 oder GH5 zu produzieren. Beide haben ja einen viel größeren Sensor. Und ein 1080p50-Material auf interlaced zu konvertieren, dürfte ja auch nicht p...
von Ldal
Sa 17 Jun, 2017 11:58
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 34
Zugriffe: 3520

Re: GH5 oder PXW-Z150 für Doku

...da traue ich mir wetten, dass sogar eine Z150 noch ein besseres Bild (bei den richtigen Lichtverhältnissen) abliefert;-)
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Skydio 2.0 Drohne: Eine ernsthafte Konkurrenz für DJIs Mavic 2
von carstenkurz - Fr 20:54
» Sigma fp -- 4K RAW-Kamera demnächst für 1899 Dollar verfügbar
von cantsin - Fr 20:41
» Kann man die Übersteuerung etwas eliminieren?
von Riki1979 - Fr 20:24
» Resolve 16 / Fusion Trainingsvideos für Anfänger
von karl-m - Fr 20:01
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von Framerate25 - Fr 19:43
» Die visuell besten Musikvideos
von klusterdegenerierung - Fr 19:17
» DaVinci Resolve 16.1 Final und neues Blackmagic RAW Developer SDK sind da
von klusterdegenerierung - Fr 19:11
» BMPCC (original, 4K, 6K) und ext. Steuerung?
von roki100 - Fr 19:02
» Software zum generieren von Live-Einblendungen, Logos usw via Chroma Key gesucht
von Dieter_Wilke - Fr 18:57
» HDR Anfängerfrage zur "Leuchtkraft"
von wolfgang - Fr 18:49
» Tokina stellt neu designtes Tokina ATX-i 11-16mm F2.8 CF Zoom für APS-C (S35) Kameras (Nikon F und Canon EF) vor
von iasi - Fr 18:29
» Smartphone für Gelegenheitsfilmer
von roki100 - Fr 18:24
» JVC GY DV-500 Output-Spannungsproblem!
von Jott - Fr 16:49
» Font gesucht
von Jörg - Fr 16:39
» Welcher Vorschau-Monitor für UltraStudio?
von Jörg - Fr 16:37
» Imagefilm mit Vorgabe: Verrückt, bescheuert, anders..was hätte ich besser machen können?
von karl-m - Fr 15:01
» Filmscanner für Super und normal 8
von Schleichmichel - Fr 13:03
» Dynamikumfang: Panasonic S1H vs Sony A7 III: V-Log vs S-Log Vollformat Vergleich
von Kamerafreund - Fr 11:08
» Neuer WEEBILL-S Gimbal von ZHIYUN: u.a.mit latenzarmer Videovorschau
von roki100 - Fr 8:09
» How To Install GTA V
von Benutzername - Do 23:33
» Olympus OM-D E-M5 Mark III MFT-Kamera -- jetzt mit Cinema4K-Video
von Beavis27 - Do 23:17
» Obere Clips auf untere Spur strecken?
von klusterdegenerierung - Do 21:43
» Jeden Tag Fenster wo anders!
von klusterdegenerierung - Do 20:56
» Dinge erklärt – Kurzgesagt
von ruessel - Do 18:11
» Gaming Laptop als Schnittrechner?
von rentropmedia - Do 17:32
» Bildprofil Farbraum Konvertierung Sony a7 III Hlg3 vs cine2 oder cine4
von Kamerafreund - Do 17:19
» Der Titelhintergrund ist schwarz...
von Riki1979 - Do 14:48
» Wenn 8K nicht 8K ist
von dienstag_01 - Do 14:25
» Resolve Keyboard welches?
von Huitzilopochtli - Do 14:07
» Die Panasonic S1H in der Praxis: Autofokus, Ergonomie, Akkuleistung, Lüfter und Fazit - Teil 2
von slashCAM - Do 10:51
» PCIe 6.0 bringt 128 GB/s Transfergeschwindigkeit für x16 Slot
von slashCAM - Do 10:27
» Rolling Shutter Werte von Blackmagic, Canon, Fuji, Nikon, Panasonic, Kinefinity und Sony
von Noir - Do 9:38
» Kann man Mehrkanalton in Zweikanalton umwandeln?
von pillepalle - Do 4:07
» Umzug mit Corel VS X3 von einem PC zu anderem
von Jasper - Mi 18:23
» Interessantes Konzept für HDR-Sensor aus Deutschland - Self-Reset Pixel Cells
von slashCAM - Mi 14:36
 
neuester Artikel
 
Die Panasonic S1H in der Praxis II

Im zweiten Teil unseres Panasonic S1H Praxistests widmen wir uns unter anderem den Themen Autofokus (und manueller Fokus), Ergonomie, Akkuleistung und natürlich gibt es auch unser Fazit zur Panasonic S1H. Wie gut ist also die Vollformat Panasonic S1H als videoafines 10 Bit Gesamtsystem in der Praxis? weiterlesen>>

Rolling Shutter Werte von Blackmagic, Canon, Fuji, Nikon, Panasonic, Kinefinity und Sony

Wir messen schon länger die Sensor-Auslesezeiten der von uns getesteten Kameras. Nun wollen wir einmal einen ersten kommentierten Überblick wagen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).