Die Suche ergab 8028 Treffer





von srone
Di 28 Jan, 2020 20:07
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 5
Zugriffe: 315

Re: HDMI oder Displayport für Hardwarekalibrierten Eizo

aber eben elektronisch kompatibel, im sinne von problemlos adaptierbar.

lg

srone
von srone
Di 28 Jan, 2020 18:26
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 93
Zugriffe: 3521

Re: BMPCC 4K und 6k - Auflösung Objektive

ganz klar und ausschliesslich "A", da wir ausschliesslich subjektiv wahrnehmen kann es nur das sein, ob man das nun einen künstlerischen tick nennen will, sei dahingestellt, ich würde da eher eine unterschwellige erwartungshaltung nach kino unterstellen, da darfs schon ein wenig schwubbern am bildra...
von srone
Mo 27 Jan, 2020 17:19
Forum: Gemischt
Antworten: 38
Zugriffe: 1253

Re: Alte Festplatten prüfen und wiederverwenden?

ich würde auf exfat gehen, dann hast du bei beiden systemen kein gefummel und sparst dir uu das lästige umkopieren am drittrechner.

lg

srone
von srone
Mo 27 Jan, 2020 17:06
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 2
Zugriffe: 133

Re: 30fps 60fps Export

alles bestens, wenn du die 60fps dateien nur als (50%) zeitlupe willst würde ich sie im projektfenster als 30fps interpretieren.

lg

srone
von srone
Mo 27 Jan, 2020 14:56
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 5
Zugriffe: 315

Re: HDMI oder Displayport für Hardwarekalibrierten Eizo

da läuft der gleiche wein durch verschiedene schläuche...;-)

lg

srone
von srone
So 26 Jan, 2020 21:51
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 88
Zugriffe: 3366

Re: Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln

erst scharfschalten (rec-pause), das voiceover-fenster?

lg

srone
von srone
So 26 Jan, 2020 20:14
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 88
Zugriffe: 3366

Re: Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln

dann hoffe ich mal, dass das motu einigermassen latenzarm ist, wenn es sich so tief ins catalina gräbt.:-)

lg

srone
von srone
So 26 Jan, 2020 18:09
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 88
Zugriffe: 3366

Re: Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln

nein, aber ich erinner mich füher musste man bei diversen usb audiointerfaces erst den treiber installieren(ohne gerät) dann neustarten, dann anstöpseln, erst dann war der treiber ordentlich installiert, danach darf es selbstverständlich angeschlossen bleiben.

lg

srone
von srone
So 26 Jan, 2020 17:59
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 88
Zugriffe: 3366

Re: Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln

Heute wollte ich das neue Schnittsystem in Betrieb nehmen. Zunächst mal hat alles geklappt, der Mac verlangte noch nach einem Update, auch danach lief noch alles. Dann habe ich den Treiber für das Audiointerface (Motu 8D) heruntergeladen und installiert. Und seitdem klemmt es. Der Mac fuhr mehrmals...
von srone
So 26 Jan, 2020 17:27
Forum: Fernsehen
Antworten: 4
Zugriffe: 227

Re: DVB-T2 an Sat Schüssel?

entweder eine dvb-t2 antenne oder den sat-stick kaufen, anders gehts nicht.

lg

srone
von srone
So 26 Jan, 2020 00:06
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 19
Zugriffe: 878

Re: Monitore oder Interface lauter stellen?

wenn die kabel identisch sind, spielt das eigentlich keine rolle, da der moni-eingang eh unsymmetrisch ist, also eine symmetrische zuspielung eh ausscheidet. Die Lautsprecher haben einen symmetrischen XLR-Eingang und einen unsymmetrischen Klinkeneingang... sinnvollerweise geht man dann vom symmetri...
von srone
So 26 Jan, 2020 00:00
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 103
Zugriffe: 2930

Re: Wie würdet Ihr diese Interviewaufnahmen nachträglich bearbeiten?

@jörg

wenn ich darüber nachdenke, wie der to zu dem job gekommen ist, erübrigt sich jede weitere diskussion...;-)

lg

srone
von srone
Sa 25 Jan, 2020 23:51
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 103
Zugriffe: 2930

Re: Wie würdet Ihr diese Interviewaufnahmen nachträglich bearbeiten?

die bösen überlasse ich dir, damit musst du klarkommen, mir gehts nur ums bild.

lg

srone
von srone
Sa 25 Jan, 2020 23:38
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 103
Zugriffe: 2930

Re: Wie würdet Ihr diese Interviewaufnahmen nachträglich bearbeiten?

na ja, setzt du den interviewten nach rechts schaut er nach links ins bild und anderherum, abseits aller politik...;-)

lg

srone
von srone
Sa 25 Jan, 2020 23:35
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 19
Zugriffe: 878

Re: Monitore oder Interface lauter stellen?

Nutze XLR auf Klinkenkabel, meinst Du ich sollte lieber Klinke Klinke verwenden? wenn die kabel identisch sind, spielt das eigentlich keine rolle, da der moni-eingang eh unsymmetrisch ist, also eine symmetrische zuspielung eh ausscheidet. aber wenn du kannst, simples multimeter mit piepsendem durch...
von srone
Sa 25 Jan, 2020 23:24
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 103
Zugriffe: 2930

Re: Wie würdet Ihr diese Interviewaufnahmen nachträglich bearbeiten?

ich finde es eine spannende diskussion, ist man der "rechte" helfershelfer wenn man seinen job macht und/oder eben einer von vielen, die es sowieso machen würden um ihre miete zu zahlen.

würde man es, wenn man es nicht mag, absichtlich schlecht machen?
oder eben doch als kameramann gut?

lg

srone
von srone
Sa 25 Jan, 2020 23:05
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 103
Zugriffe: 2930

Re: Wie würdet Ihr diese Interviewaufnahmen nachträglich bearbeiten?

Zur politischen Diskussion: Lengsfeld und Broder sind keine radikalen Neu-Rechten. Die anderen Beiden kenne ich nicht. Zudem ist heutzutage anscheinend alles Rechts was nicht kifft und nen festen Job hat. Aktuell haben die Linken die gesellschaftliche Meinungshoheit und bestimmen damit nicht nur wa...
von srone
Sa 25 Jan, 2020 22:50
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 19
Zugriffe: 878

Re: Monitore oder Interface lauter stellen?

sind aber eben auch keine nahfeld-monitore, das meinte ich oben mit anders abgestimmt im bassbereich. die monis sind dafür konzipiert den bass-bereich zu kontrollieren, deine hifi dafür den bass-bereich zu geniessen...:-) ein gehäuse wirkt wie ein vollparametrischer hochpass, auch als bass-reflexver...
von srone
Sa 25 Jan, 2020 17:29
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 19
Zugriffe: 878

Re: Monitore oder Interface lauter stellen?

nun ja. die 2 15er bässe der esi monitore sind nun nicht gerade die tiefbass legenden...:-)

zumal im kleinen gehäuse, da fehlts einfach an membranfläche und luft dahinter.

und die sind als nahfeldmonitore eben nicht basslastig abgestimmt.

lg

srone
von srone
Sa 25 Jan, 2020 15:29
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 103
Zugriffe: 2930

Re: Wie würdet Ihr diese Interviewaufnahmen nachträglich bearbeiten?

mal ganz grundsätzlich, warum machst du es nicht am set richtig? lampen und stative im bild geht gar nicht. die kamerapositionen, auch in verbindung mit dem plakat, könnten weitaus sorgsamer gewählt sein. das jetzt zu verschlimmbessern ist eine notlösung, die du dir in zukunft sparen könntest...;-) ...
von srone
Sa 25 Jan, 2020 14:14
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 19
Zugriffe: 878

Re: Monitore oder Interface lauter stellen?

analog 3,5mm klinke am realtek system sound, ohne dezidiertes audio interface.

handhabe das auch am schnittrechner scarlett 2i2 zu jbl control one (aktiv) genauso.

lg

srone
von srone
Sa 25 Jan, 2020 13:11
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 19
Zugriffe: 878

Re: Monitore oder Interface lauter stellen?

Was die Lautstärke betrifft, ich hab das so geregelt wie du (ungefähr 50/50) weil die alte Weisheit, daß Bauteile und Komponenten weder am Minimum noch am Maximum optimale Leistung haben immer noch gilt. dem widerspreche ich, an meinem laptop mit thx-system klingt es deutlich besser, wenn ich windo...
von srone
Sa 25 Jan, 2020 12:31
Forum: Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion
Antworten: 19
Zugriffe: 878

Re: Monitore oder Interface lauter stellen?

kann mich carsten da nur anschliessen, softwareseitig alles auf volldampf respektive "0" und hardwareseitig die lautstärke regeln, am besten direkt an den boxen.

lg

srone
von srone
Fr 24 Jan, 2020 18:34
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 44
Zugriffe: 2791

Re: Zuverlässigkeit Blackmagic Kameras

bmpcc von 2014 - läuft einwandfrei.

lg

srone
von srone
Do 23 Jan, 2020 18:05
Forum: News-Kommentare
Antworten: 7
Zugriffe: 906

Re: Fujifilm stellt X-T200 mit 4K-Video vor sowie neue Festbrennweite FUJINON XC35mmF2

@ frankb oder jörg,

kann mir einer von euch kundigen mal das fuji line-up kurz erläutern, ich blick da nicht mehr so recht durch.

lg

srone
von srone
Do 23 Jan, 2020 17:22
Forum: Gemischt
Antworten: 49
Zugriffe: 2542

Re: Was war Eure erste Digicam?

canon mv-750i, also auch mini-dv.

lg

srone
von srone
Do 23 Jan, 2020 13:48
Forum: Nikon DZ6 / Z7 / D850 / D750 / D500 / ...
Antworten: 123
Zugriffe: 4162

Re: 12 Bit ProRes RAW mit der Nikon Z 6 / Z 7 und Atomos Ninja V

wenn wir allerdings raw "entwickeln", für zb die schnittansicht, und den finalen export trennen sieht das ein wenig anders aus.

lg

srone
von srone
Di 21 Jan, 2020 19:24
Forum: Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC
Antworten: 4
Zugriffe: 296

Re: Premiere: Transparenter Clip nach Keyframe

überprüfe mal bitte die jeweiligen sequenzeinstellungen.

lg

srone
von srone
Mo 20 Jan, 2020 15:02
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 93
Zugriffe: 3521

Re: BMPCC 4K und 6k - Auflösung Objektive

Die wenigstens Nutzer werden den Objektivkauf allein an der Schärfeleistung festmachen... Aber die Frage ist schon legitim, warum alle Welt nun glaubt, 6K- und 8K-Kameras anschaffen zu müssen, wenn die letztlich nur den Blur der verwendeten Objektive höher auflösen... lt user iasi scheint der bedar...
von srone
Mo 20 Jan, 2020 13:39
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 11
Zugriffe: 623

Re: Diese 3200MP Kamera kostet 168 Millionen

Bei der firma "autokran" findet sich dann auch der passende gimbal dafür...:-)

lg

srone
von srone
Mo 20 Jan, 2020 13:10
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 22
Zugriffe: 2832

Re: Zwei unterschiedliche Inszenierungen

dass ich dem ansatzweise intellektuell gerecht werde? dem Lenz ansatzweise intellektuell gerecht zu werden, ist eine reizvolle Aufgabe. hat uns fitgemacht, für die schwere Zeit in InetForen ;-))) Also, nix fastfood, (sei froh, dass der Lenz dir das entsorgt) ist ganz einfach, war heute draußen, 6 K...
von srone
Mo 20 Jan, 2020 12:28
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 6
Zugriffe: 361

Re: Sony VX1000 Pixelfehler?

mal direkt mit der vx1000 capturen?

lg

srone
von srone
So 19 Jan, 2020 21:51
Forum: Licht
Antworten: 70
Zugriffe: 2881

Re: Suche Licht mit viel Power für Innenaufnahmen

Ich habe immer noch den Eindruck, dass du eigentlich mehr künstlerisch gestalten als verkaufen willst. Wenn es ums Verkaufen ginge, dann wäre doch ein Grundriss-Overlay gerade über das Bild, wenn die Drohne senkrecht über dem Objekt steht, als Orientierungshilfe sinnvoll. Wird mit einem variablen r...
von srone
Sa 18 Jan, 2020 18:01
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 32
Zugriffe: 1087

Re: Mini hdv Bänder importieren Imac Catalina 

bei hdv gabs beim übertragen nie ein bild, ganz im gegensatz zu dv.

lg

srone
von srone
Mi 15 Jan, 2020 19:17
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 207
Zugriffe: 7770

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Ja. Hackintosh, Häckintosh, Häcki...)) Kannst aber auch direkt in einem Hackintosh-Forum nachfragen, ob Dir jemand einen bauen will. Also bei den Kleinanzeigen finde ich nur Leute die auch jemanden suchen, der den Rechner baut. Aber bei eBay direkt bin ich fündig geworden. Es scheint in UK Leute zu...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Suche sehr großen Hartschalenkoffer mit Rollen
von pillepalle - Mi 3:45
» Panasonic Eva1 noch aktuell für 2020?
von Beavis27 - Mi 3:45
» Nikon Z6 Problem: Bild-Flackern bei LOG (und RAW) Videoaufnahme
von pillepalle - Mi 3:18
» Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage
von wolfgang - Mi 1:46
» Werden wir immer lauter?
von Jalue - Mi 1:13
» Canon EOS R5
von Paralkar - Mi 0:55
» Welche CPU für Schnitt, After Effects und Gaming
von dienstag_01 - Mi 0:40
» Temporäre Standleitung für eine Woche 'On location'
von MK - Mi 0:40
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mi 0:23
» Depeche Mode: Eine Band und ihre Fans | Konzertfilm | ARTE
von klusterdegenerierung - Di 23:08
» Zwei unterschiedliche Inszenierungen
von Jörg - Di 22:53
» Kostenlose FiLMiC DoubleTake App: Multicam-Aufnahmen mit zwei Kameras eines iPhones gleichzeitig
von rush - Di 22:06
» Mini hdv Bänder importieren Imac Catalina
von Zottel123 - Di 22:04
» Sonnet SxS - Thunderbolt-Übertragung extrem langsam!
von Valentino - Di 21:52
» LukiLink - Smartphone als Recording-Monitor und Live-Streaming-Device
von klusterdegenerierung - Di 20:53
» Kann mir jemand ein AE CC2017 Projekt auf CC2015 wandeln?
von freezer - Di 20:48
» Snoppa Vmate, hab ich Drogen genommen?
von cantsin - Di 20:44
» Schulabschluß - abgefahrenes posing!
von klusterdegenerierung - Di 20:30
» HDMI oder Displayport für Hardwarekalibrierten Eizo
von srone - Di 20:07
» BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?
von rush - Di 20:05
» Lumix S1: Empfehlung für V-Mount mit externem Akku
von Shannendreija - Di 20:02
» Samson Q9U: Broadcast-Mikrophon mit XLR und USB
von rush - Di 19:57
» DJ Shadow ft. De La Soul - Rocket Fuel
von klusterdegenerierung - Di 19:43
» Tierfilmer: Sony HXR-NX70E für 350€ - kaufen?
von Ian - Di 19:22
» BMPCC 4K und 6k - Auflösung Objektive
von acrossthewire - Di 19:03
» Resolve Candle Benchmark tables and charts (links)
von mangogerry - Di 18:48
» Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln
von Pianist - Di 18:01
» Lohnt es sich noch immer Stock Footage zu verkaufen?
von Jott - Di 16:35
» Intelligentes HDR für Fernseher durch das neue Dolby Vision IQ Format
von cantsin - Di 16:09
» Kichikus Welt 2.0
von rob - Di 15:34
» Blender 3D
von roki100 - Di 15:06
» Tonspur verrutscht
von Passi - Di 13:39
» Alte Festplatten prüfen und wiederverwenden?
von Sammy D - Di 11:06
» Videos fürs Netz - Sportaufnahmen/Brennweite
von Eleanor - Di 10:45
» Vimeo Create: Schnell Clips für Social Media produzieren
von tom - Di 10:45
 
neuester Artikel
 
Panasonic HC-X1500 und HC-X2000 - 4K kompakt?

Klein, aber dennoch komplett ausgestattet um auch professionellen Erfordernissen gerecht zu werden. Geht das? Panasonic versucht es mit den neuen 4K-Modellen HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10. weiterlesen>>

DeOldify: Schwarz-Weiß Photos und Videos per KI kolorieren

Ein interessantes Einsatzgebiet für moderne KI/Deep Learning Anwendungen ist die nachträgliche Kolorierung von Schwarz-Weiß Photos. Mussten früher noch mühsam Einzelbilder von Hand koloriert werden, kann heutzutage ein neuronales Netzwerk das relativ zuverlässig erledigen. Das noch junge Open Source Projekt DeOldify macht genau das, in erstaunlich guter Qualität. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
DJ Shadow ft. De La Soul - Rocket Fuel

Was wäre wenn, hier im Quadrat -- und wie schon beim Video zu Nobody speak bricht bei DJ Shadow das Chaos aus...