Die Suche ergab 1378 Treffer





von freezer
Sa 23 Feb, 2019 12:59
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 32
Zugriffe: 744

Re: Cine-Cam bis 2000 €

Die Veydras wären schön, aber leider ist das Unternehmen den Bach runtergegangen und neu sind die Objektive nicht mehr erhältlich. Hier in den Niederlanden sind sie noch bei den beiden größten Händlern, Kamera Express und camera-nu.nl, erhältlich. Sicher? Weil die waren bei der Videodata auch noch ...
von freezer
Sa 23 Feb, 2019 10:24
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 32
Zugriffe: 744

Re: Cine-Cam bis 2000 €

Würde eine alte Blackmagic Cinema Camera 2.5K nehmen, Gebrauchtpreis ca. 800 Euro, am besten mit MFT-Mount. Die kommt Deinen Anforderungen am nächsten - und die gesparten 1200 Euro würde ich in ein richtig gutes Objektiv wie z.B. das Veydra 25mm oder 19mm stecken, oder in ein Sigma 18-35mm/1.8 mit ...
von freezer
Fr 22 Feb, 2019 12:03
Forum: Licht
Antworten: 34
Zugriffe: 1014

Re: Lichtsetzung in der Postproduktion

Der Dunning-Kruger in manchen Menschen stark ist...
von freezer
Do 21 Feb, 2019 14:36
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 34
Zugriffe: 1021

Re: Fragen bzgl selbstständigkeit als Cutter

Und noch mehr Lesestoff: https://www.slashcam.de/forum/viewtopic.php?f=2&t=135026 https://www.slashcam.de/forum/viewtopic.php?f=5&t=38359 https://www.slashcam.de/forum/viewtopic.php?f=92&t=128188 https://www.slashcam.de/forum/viewtopic.php?f=92&t=125766 https://www.slashcam.de/forum/viewtopic.php?f=...
von freezer
Do 21 Feb, 2019 12:26
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 34
Zugriffe: 1021

Re: Fragen bzgl selbstständigkeit als Cutter

Danke euch für eure kommentare, sehr schön die Meinung verschiedener Menschen zu hören. Ich gebe zu etwas euphorisch zu sein, weil da plötzlich jemand ist der einem viel geld gibt. Die sache so als "hobby" zu betrachten faellt schwer, wenn man schon für das ein oder andere video nebenbei ein wenig ...
von freezer
Do 21 Feb, 2019 09:29
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 34
Zugriffe: 1021

Re: Fragen bzgl selbstständigkeit als Cutter

Ein freier MDR-Cutter verdient 250 pro Tag? Ich hoffe dann aber bei vom MDR gestelltem Schnittplatz, weil sonst wird es eng. Zum Einstieg arbeiten die meisten ja mit einem günstigen Rechner, aber mit der Zeit steigt (hoffentlich) das eigene Können, Wissen und Anspruch. Dann kommt ein zweiter Monitor...
von freezer
Mo 18 Feb, 2019 12:44
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 28
Zugriffe: 2239

Re: Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On

Für mich wäre das für ein "Hotelzimmerschnitt" schon viel zu viel Gerödel... Wozu all der Krempel? Ernst gemeint die Frage... Wozu alles hin und her wandeln - tausend Steckdosen - unnötige BMD Hardware. Wenn ich unterwegs bin zieh ich die SpeicherKarte in den Laptop und schneide das Material... Ein...
von freezer
So 17 Feb, 2019 17:24
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 28
Zugriffe: 2239

Re: Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On

Ein Problem bei meinem Lenovo ist auch die verbaute Optimustechnik die zwischen integrierter Intel-GPU und dezidierter Nvidia Quadro umschaltet - damit läuft die Vollbildvorschau von Premiere auf einem externen Bildschirm nämlich überhaupt nicht. Dreht man die integrierte GPU im BIOS ab, dann geht ...
von freezer
So 17 Feb, 2019 13:39
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 28
Zugriffe: 2239

Re: Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On

Im Single-User oder gar ultra mobilen Laptop-Betrieb versteh ich den Sinn solcher seperaten Monitore häufig sowieso weniger... Warum nicht einfach in der Timeline per Vollbild gucken? Besonders wenn das Material am Ende sowieso als File ausgegeben und dann irgendwohin verschickt wird. Als reines Hi...
von freezer
So 17 Feb, 2019 12:31
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 140
Zugriffe: 6080

Re: Update 6.1 für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K bringt u.a. Pixel Remapping und bessere Audioaufnahme

iasi hat geschrieben:
Sa 16 Feb, 2019 23:13
Grusliges Grading...
von freezer
So 17 Feb, 2019 12:30
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 28
Zugriffe: 2239

Re: Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On

Am fixen Schnittplatz sehe ich den Sinn mit dem kleinen Monitor zu arbeiten auch nicht. Ja, so ein kleiner Monitor bringt am Schnittplatz leider nicht viel. Ich hatte es mal für kurze Zeit mit meinem Atomos Shogun Flame probiert. Aber abgesehen von Kompatibilitäts Problemen mit der GraKa (bei meine...
von freezer
Sa 16 Feb, 2019 18:34
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 28
Zugriffe: 2239

Re: Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On

Naja - warum nicht, wenn es nur darum geht, einen farbtreuen Mini-Vorschaumonitor für Resolve an einer Decklink-Karte zu haben? Zumindest in der Preisklasse gibt's nichts vergleichbares. Leg nen paar Mark drauf und hol Dir was gescheites zur Bildbeurteilung... Am Schnittplatz wirst Du keinen 1000ni...
von freezer
Fr 15 Feb, 2019 21:14
Forum: Gemischt
Antworten: 6
Zugriffe: 313

Re: Farbfehler bei Vortragsaufzeichnung mit Hardware Recorder

Ich hatte das selbe Problem früher mit der Canon XH-A1. Lag immer daran, dass der Deinterlacer das Chroma zeitlich zum Luma versetzt hat (zB in Premiere Pro). Mit dem richtigen Deinterlacer trat das Problem nicht auf. Ihr habt aber vermutlich progressiv aufgezeichnet, aber Premiere erkennt das progr...
von freezer
Di 12 Feb, 2019 09:53
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 2378

Re: Canon XF705 1

Ich schätze, man muss erst die Bildparameter für Schärfe & Rauschunterdrückung selbst besser setzen. Die XF305 sieht out-of-the-box auch detailarm aus, aber mit den richtigen Einstellungen sind die Ergebnisse phantastisch. Die extreme Nachschaerfung kann durchaus auch Details vernichten, aber YouTu...
von freezer
Mo 11 Feb, 2019 12:49
Forum: Gemischt
Antworten: 6
Zugriffe: 300

Re: Bitte um Hilfe! files von ninja inferno lassen sich nicht mehr lesen

Angelbird bietet Hilfe bei der Wiederherstellung von Daten an, die auf einem Angelbird-Datenträger aufgezeichnet wurden.
https://www.angelbird.com/DataRecovery/
von freezer
Mo 11 Feb, 2019 12:44
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 140
Zugriffe: 6080

Re: Update 6.1 für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K bringt u.a. Pixel Remapping und bessere Audioaufnahme

80000-100000 Vorbestellungen? Mein Bauchgefuehl (!) sagt mir, dass dies ein wenig ueberzogen ist. Andererseits habe ich keine Ahnung, wie viele Geraete andere Hersteller verkaufen. Welche Hersteller veroeffentlichen eigentlich ihre Zahlen und wo kann man diese finden? Ich wollte das schon mal googe...
von freezer
Mo 11 Feb, 2019 11:57
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 140
Zugriffe: 6080

Re: Update 6.1 für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K bringt u.a. Pixel Remapping und bessere Audioaufnahme

So gesehen sind die von BM ja eigentlich schnell im produzieren, die haben eine breitgefächerte Produktepalette und nur ein paar hundert Mitarbeiter, neues entwicklelm müssen die nebenbei dann auch noch... Schon Wahnsinn, 4000 pro Monat. Gruss Boris Bitte Vorsicht - 4000 pro Monat ist meine persönl...
von freezer
Mo 11 Feb, 2019 10:07
Forum: Canon EOS 5D Mark ... - 6/7D - R
Antworten: 11
Zugriffe: 409

Re: 5D2 und 7D in Filmproduktionen

Gerade Filme wie Elysium überraschen mich, gab es 2013/2014 nicht auch schon einige bessere Optionen als die 5DMark 2 ? Du vergisst nur eines: Elysium kam zwar 2013 ins Kino, aber so eine Produktion startet mindestens 1 Jahr vorher mit dem Dreh und für die Technik entscheidet man sich auch nicht ei...
von freezer
Mo 11 Feb, 2019 10:02
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 140
Zugriffe: 6080

Re: Update 6.1 für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K bringt u.a. Pixel Remapping und bessere Audioaufnahme

@ Sammy D Ganz genau. Als jemand mit Maschinenbauausbildung sind mir die Probleme in der Massenfertigung nur allzu bewusst. Ich habe mal aufgrund der diversen Infoschnippsel von BM selbst und verschiedenen Händlern zum Thema Produktion der PCC4K, sowie gelieferte Stückzahlen, Anzahl der Vorbestellun...
von freezer
Mo 11 Feb, 2019 08:42
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 140
Zugriffe: 6080

Re: Update 6.1 für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K bringt u.a. Pixel Remapping und bessere Audioaufnahme

Zum Thema langsame Lieferung bzw. Gerüchte über Produktionsstopp: Kristian Lam von Blackmagic hat dazu kommentiert: Production ebbs and flows depending on parts availability and factory closures due to holidays etc. There is NO deliberate production halt. The camera is quite popular and we're buildi...
von freezer
So 10 Feb, 2019 20:10
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 35
Zugriffe: 1196

Re: Kaufberatung professionelle Kamera für Imagefilme

Ich würde dazu raten, Ratschläge zum Kamerakauf mit Vorsicht zu genießen. Nur wer mit einem Kameramodell intensiv über Monate gearbeitet hat, kann dazu auch sinnvoll Auskunft geben. Alles andere ist Stille Post und anekdotisch. Du scheinst Dich ja mit den für Dich in Frage kommenden Modellen schon n...
von freezer
So 10 Feb, 2019 09:08
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 140
Zugriffe: 6080

Re: Update 6.1 für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K bringt u.a. Pixel Remapping und bessere Audioaufnahme

roki auf ignore und passt scho - hab ich so gemacht und gut ist. Sind auch die Threads gleich übersichtlicher
von freezer
Sa 09 Feb, 2019 13:25
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 140
Zugriffe: 6080

Re: Update 6.1 für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K bringt u.a. Pixel Remapping und bessere Audioaufnahme

Nein, sondern Du erfindest etwas wie die ganze BMD Hardliner. Negative Kritik gegen BMD ist hier einfach unerwünscht. Es wird überhaupt keine Kritik akzeptiert auch in diesem Thread (am Anfang ohne mich) ist das bestens zu erkennen. Was phantasierst Du da zusammen? Gegen berechtigte Kritik aus erst...
von freezer
Sa 09 Feb, 2019 12:49
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 2378

Re: Canon XF705 1

Das Problem ist eher, dass die Schärfeebenen teilweise ungeschickt gewählt sind. Bei 0:27 iegt sie irgendwo auf dem Wasser und weder Vorder- noch Hintergrund sind scharf. Bei anderen Shots ist die Schärfe dann wieder gut (hab sie in 4K Einstellung auf einem FullHD-Monitor geschaut). Insgesamt finde...
von freezer
Sa 09 Feb, 2019 12:29
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 2378

Re: Canon XF705 1

Man kann jeden Audio-Input in Kombination aufzeichnen (XLR 1 / XLR 2 / 3.5mm L & R / Built-in mic L & R).
Was nicht geht ist zB: XLR 1 + XLR 2 + 3.5mm L + Built-in mic R (ist aber eh logisch, dass da immer nur L&R in Kombination geht)
XF705_Audio_Selection.png
von freezer
Sa 09 Feb, 2019 11:58
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 2378

Re: Canon XF705 1

Habe gelesen bis "Wie viele Camcorder der XF-Serie verfügt auch die XF705 im Gegensatz zu Consumer-Modellen über 2-Kanal-16-Bit-48-kHz-XLR-Audioaufzeichnung".. schade. Gibt es irgendeinen Camcorder mit mehr als zwei Kanälen?? Die Aussage ist falsch. Die Kamera zeichnet 4 Kanäle auf. Aus dem Kamera-...
von freezer
Fr 08 Feb, 2019 19:57
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 140
Zugriffe: 6080

Re: Update 6.1 für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K bringt u.a. Pixel Remapping und bessere Audioaufnahme

Ich habe die BMPCC4K wieder zurückgebracht, sonst würde ich mehr testen und berichten. Übrigens, das war die vierte BMPCC4K mit Fehler die ich getestet habe. Ich kann hier ab und zu Kameras die von Kunden zurückgebracht wurden, ausleihen (der Kumpel/ein Händler erwartet dafür, falls möglich, dass i...
von freezer
Fr 08 Feb, 2019 15:54
Forum: Licht
Antworten: 158
Zugriffe: 7280

Re: >Der LED Licht Thread<

Danke! Und wo fließen die 110° mit ein, also dass sich der Lichtstrom nicht auf 360° Grad verteilt. Oder verstehe ich gerade was falsch? 360° Verteilung wäre nur bei einer Glühbirne oder Leuchtstoffröhre möglich. Die 110° sind der Abstrahlwinkel, den ich den Angaben des YN360 entnommen habe. Lichts...
von freezer
Fr 08 Feb, 2019 12:53
Forum: Licht
Antworten: 158
Zugriffe: 7280

Re: >Der LED Licht Thread<

Ich hab jetzt mir die Eckdaten der YN360 angesehen: 2.560 Lumen, 110° Abstrahlwinkel Ergibt auf 3 m Entfernung 106 lx. ... Wie rechnest du das - kannst mir da bitte mal die Formel dazu geben? https://www.vision-doctor.com/beleuchtung-berechnungen/lumen-zu-lux-umrechnung.html illuminance Ev in lux (...
von freezer
Fr 08 Feb, 2019 09:57
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 2378

Re: Canon XF705 1

von freezer
Fr 08 Feb, 2019 09:55
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 2378

Re: Canon XF705 1

Für Avid gibt es von Canon ein Plugin für Windows und OSX um die XF-HVEC Clips einlesen zu können: https://www.usa.canon.com/internet/portal/us/home/support/details/camcorders/professional/xf705?subtab=downloads-software Der Canon XF-HVEC Decoder wird auch vom Canon XF Utility benötigt, um die Clips...
von freezer
Do 07 Feb, 2019 09:11
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 5
Zugriffe: 377

Re: Metabones "Cine" Speedbooster

Ich hab den Metabones Cine MFT-EF 0.71x
Ist super, vor allem der Locking Mechanismus, wodurch man tatsächlich kein Spiel mehr hat.
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» MacOS-Abschied von Intel jetzt offiziell
von cantsin - Sa 22:29
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von klusterdegenerierung - Sa 21:36
» Drohnenvideo aus dem chinesischen Grand Canyon, feat. Musik von Moby
von gammanagel - Sa 21:35
» Video Anzeige drehen
von markus45 - Sa 21:02
» Frage zur Canon xc10 – Zeitlupe
von om - Sa 21:01
» Hilfe: Gradingproblem - irgend etwas fehlt :-(
von 3Dvideos - Sa 20:57
» Mein erstes Kurzfimdrehbuch
von 3Dvideos - Sa 20:47
» Vortrag zu Sensor, Farbe, Colormanagement, und Color Workflow
von 7nic - Sa 20:39
» Stirbt Ultra HD Blu-ray einen langsamen Tod?
von Frank Glencairn - Sa 19:44
» Warum sind US-Serien so viel besser?
von Funless - Sa 18:40
» Internen Ton der Hero 5 & 6 in der Post (PP 2019) verbessern
von srone - Sa 17:26
» Gymkhana DR!FT Spot mit BMPCC4K
von roki100 - Sa 16:54
» Wie professionell Wildtiere filmen?
von walang_sinuman - Sa 16:34
» Cine-Cam bis 2000 €
von roki100 - Sa 16:31
» Redcine-X: 8k@33fps mit einer Nvidia 2080ti
von iasi - Sa 12:32
» Videodreher in Hamburg gesucht
von Schuengal - Sa 12:02
» Welcher Full HD Camcorder, welche Bearbeitung für Linux
von Doc Brown - Sa 12:00
» The Drone - Offizieller Trailer
von 7River - Sa 11:32
» Passion für Lost Places
von Onkel Danny - Sa 11:12
» Ärger um die Oscarverleihung: Scorsese, Tarantino, Wenders, Robert De Niro u.a. protestieren
von Onkel Danny - Sa 11:02
» Die Kunst des Geräuschemachens -- vom Theaterdonner zum Film-Foley
von slashCAM - Sa 10:06
» Wie TV Aufnahmen erkennen?
von Hansemann - Sa 9:10
» Xt3 Crop bei 50 FPS
von Selomanol - Sa 8:50
» Panasonic Lumix FZ1000 II und TZ96 vorgestellt
von Darth Schneider - Sa 5:08
» Premiere 2019: Keine 50p Anzeige mehr?
von gutentag3000 - Sa 0:50
» Highspeed Filetransfer per MASV Version 3.0: schneller - und teurer
von Valentino - Fr 23:50
» Sony Betacam BVW-300AP Tapedeck Geräusche
von Magic94 - Fr 23:38
» Komplette Anleitung Davinci Resolve auf Deutsch
von Skeptiker - Fr 22:04
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von klusterdegenerierung - Fr 20:25
» Kostenloser Download: Native Instruments verschenkt großes Paket mit Musik-Tools und Sounds
von Steelfox - Fr 16:05
» HANDSY
von slashCAM - Fr 14:40
» Schauspieler - Gagefrage!
von Lapaloma - Fr 14:19
» Neuer MFT-Sensor MST4323 von Fairchild - evtl. für Blackmagic Kameras?
von radneuerfinder - Fr 14:13
» Lichtsetzung in der Postproduktion
von gekkonier - Fr 13:15
» Sachtler Stativ, älter, 100mm Halbschale mit Neiger - kennt das jemand/Preis??
von Pianist - Fr 12:51
 
neuester Artikel
 
Panasonic AG-CX350 - 4K-Camcorder mit allem drin und dran?

Die Panasonic AG-CX350 ist ein universelles 4K-Werkzeug, welches als Allround-Lösung möglichst effektiv zu Werke geht und sich auch in bestehende Workflows (unter anderem bei Sendern) gut einbindet -- wir haben beim Testen viele Stärken und einige Schwächen des Camcorders gefunden, auch im Vergleich mit der Canon XF705. weiterlesen>>

Sound Design und Foley -- wie Töne das Filmbild bereichern (Berlinale Talents)

Über den Ton als ein mächtiges Werkzeug beim filmischen Erzählen ging es bei der Veranstaltung "Steps, Shots and Silence: Sound and Foley in Docs", und zwar sehr konkret: nicht nur wurde live vorgeführt, wie Foley-Geräusche entstehen, sondern dabei auch gleich sehr überzeugend erklärt, weshalb eine Nachvertonung auf Geräuschebene überhaupt so sinnvoll ist -- bei Spielfilmen und auch bei Dokus. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
HANDSY

Das Fensterln ist außer Mode gekommen, ermöglicht in diesem Stoptrick-Film jedoch eine kurze nächtliche Begegnung. Jedoch nur zum Teil...