Forumsregeln
In diesem Bereich könnt Ihr Geräte, Software und eben alles anbieten, was irgendwie mit dem Bereich Videobearbeitung zu tun hat. Wie immer gibt es hierfür ein paar Regeln und Hinweise, um diesen Marktplatz für alle interessant zu gestalten:

1. Keine kommerziellen Angebote. Dieser Marktplatz dient ausschließlich dem nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen. Falls Ihr euch durch Angebote von Händlern belästigt fühlt, könnt Ihr uns diese melden. Wir werden die entsprechenden Anzeigen dann unverzüglich löschen.
2. Inserate können nur von registrierten Teilnehmern gepostet werden, damit ihr die eigenen Posts jederzeit verändern oder löschen könnt.
3. Bitte schreibt eindeutige Schlagwörter in die Betreff-Zeile, die klar erkennen lassen was Ihr sucht bzw. anbietet.
4. Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.

Um von potentiellen Verkäufern kontaktiert werden zu können, empfiehlt es sich in den persönlichen Einstellungen "Mitglieder dürfen mich per E-Mail kontaktieren" oder "Andere Mitglieder dürfen mir Private Nachrichten schicken" zu aktivieren.

Suche Forum



Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video



Virtueller Marktplatz ausschließlich für den nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen
Antworten
Alex T
Beiträge: 10

Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video

Beitrag von Alex T » Do 16 Mai, 2019 16:38

Hat jemand zufällig einen X-Rite Colorchecker Passport Video seit Jahren in der Kameratasche/Schublade und benutzt ihn nicht? Ich suche den für ein anstehendes Projekt. Gerne gebraucht, denn neu kostet das Stück bunte Pappe in Plastik ne ganze Stange...




dosaris
Beiträge: 760

Re: Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video

Beitrag von dosaris » Do 16 Mai, 2019 17:03

Alex T hat geschrieben:
Do 16 Mai, 2019 16:38
Hat jemand zufällig einen X-Rite Colorchecker Passport Video ...
Gerne gebraucht, denn neu kostet das Stück bunte Pappe in Plastik ne ganze Stange...
wenn's nicht auf einen Tag ankommt:

sieh mal bei Alibaba in deren Shop rein.
Deren bunte Pappe (im Kunststoff-Rahmen, ca DIN-A5) hat auch
numerische Angaben zu den Farbwerten,
kostet IIRC ca 20EUR incl Porto




cantsin
Beiträge: 5776

Re: Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video

Beitrag von cantsin » Do 16 Mai, 2019 17:57

dosaris hat geschrieben:
Do 16 Mai, 2019 17:03
sieh mal bei Alibaba in deren Shop rein.
Deren bunte Pappe (im Kunststoff-Rahmen, ca DIN-A5) hat auch
numerische Angaben zu den Farbwerten,
kostet IIRC ca 20EUR incl Porto
...nur dass AFAIK keine Software den unterstützt...




dosaris
Beiträge: 760

Re: Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video

Beitrag von dosaris » Do 16 Mai, 2019 18:19

cantsin hat geschrieben:
Do 16 Mai, 2019 17:57
...nur dass AFAIK keine Software den unterstützt...
das kann gut sein.

Aber ich sehe das eher pragmatisch:
ich vergleiche das Original ("bunte Pappe") mit der Abbildung,
und wenn's gleich aussieht kümmert mich der Rest nicht.

Unterschiede, die man nicht wahrnimmt, sind auch egal.

Welches Program kann den sowas (genormtes?) automatisiert auswerten?




srone
Beiträge: 7507

Re: Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video

Beitrag von srone » Do 16 Mai, 2019 18:22

dosaris hat geschrieben:
Do 16 Mai, 2019 18:19
cantsin hat geschrieben:
Do 16 Mai, 2019 17:57
...nur dass AFAIK keine Software den unterstützt...
das kann gut sein.

Aber ich sehe das eher pragmatisch:
ich vergleiche das Original ("bunte Pappe") mit der Abbildung,
und wenn's gleich aussieht kümmert mich der Rest nicht.

Unterschiede, die man nicht wahrnimmt, sind auch egal.

Welches Program kann den sowas (genormtes?) automatisiert auswerten?
zb resolve

lg

srone
"x-log is the new raw"




dosaris
Beiträge: 760

Re: Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video

Beitrag von dosaris » Do 16 Mai, 2019 18:25

srone hat geschrieben:
Do 16 Mai, 2019 18:22
dosaris hat geschrieben:
Do 16 Mai, 2019 18:19
Welches Program kann den sowas (genormtes?) automatisiert auswerten?
zb resolve
automatisiert?
(also mit Einzelfeld-Erkennung-/Bewertung?)

oder einfach ein Blindschuss auf Autom Weißabgleich (Integral)?




cantsin
Beiträge: 5776

Re: Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video

Beitrag von cantsin » Do 16 Mai, 2019 18:43

dosaris hat geschrieben:
Do 16 Mai, 2019 18:25
srone hat geschrieben:
Do 16 Mai, 2019 18:22

zb resolve
automatisiert?
(also mit Einzelfeld-Erkennung-/Bewertung?)
Ja. Man muss allerdings das Feldraster manuell übers Bild legen.




Jott
Beiträge: 15425

Re: Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video

Beitrag von Jott » Fr 17 Mai, 2019 02:50

Color Finale unter fcp x macht das auch: alle Felder des Color Checker einzeln automatisch auswerten. Aber nur die vom Original Color Checker.




pillepalle
Beiträge: 687

Re: Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video

Beitrag von pillepalle » Fr 17 Mai, 2019 07:37

Der Nachteil an einer bunten Pappe ist der, das sie über das Spektrum nicht neutral ist. Also bei unterschiedlichen Lichtquellen auch zu unterschiedlichen Ergebnissen führen kann. Wenn man den Weißabgleich nur Pi mal Daumen treffen muss mag das nicht so dramatisch sein und da kann man sich auch mit anderen Dingen vor Ort behelfen. Auf die Colorcharts und Grau- bzw. Weißkarten sind Siebruckfarben aufgetragen und streng genommen sollte man selbst diese alle paar Jahre mal erneuern, weil sie natürlich auch Alterungsprozessen unterliegen. Ich persönlich nutze übrigens nicht die Passport Version, sondern große Karten. Die sind viel praktischer, denn die Passport-Ausführung ist in den meisten Fällen viel zu klein um sie vernünftig zu verwenden (z.B. für einen manuellen Weißabgleich in der Kamera). Und genau genommen macht eine visuelle Abmusterung mit dem Original, wie dosaris sie vornimmt, natürlich auch nur unter Normlicht Sinn. Sonst kann man die Farbe auch gleich nach eigenem Gusto reindrehen.

VG




Jott
Beiträge: 15425

Re: Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video

Beitrag von Jott » Fr 17 Mai, 2019 12:03

Schau dir den Passport noch mal genau an (ist nicht nur simpler Siebdruck), und wie der von Color Finale oder Resolve genutzt wird. Das hat mal gar nichts mit Weißabgleich zu tun.




pillepalle
Beiträge: 687

Re: Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video

Beitrag von pillepalle » Fr 17 Mai, 2019 12:09

Den kenn ich. Das sind mehrere Karten im Taschenformat, nicht nur der Weißabgleich. Nichtsdestotrotz sind die in der Größe meist unpraktisch ;)

VG
Jott hat geschrieben:
Fr 17 Mai, 2019 12:03
Schau dir den Passport noch mal genau an (ist nicht nur simpler Siebdruck), und wie der von Color Finale oder Resolve genutzt wird. Das hat mal gar nichts mit Weißabgleich zu tun.




Alex T
Beiträge: 10

Re: Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video

Beitrag von Alex T » Fr 17 Mai, 2019 13:03

dosaris hat geschrieben:
Do 16 Mai, 2019 17:03
sieh mal bei Alibaba in deren Shop rein.
...
kostet IIRC ca 20EUR incl Porto
Kannste mir mit einem Namen auf die Sprünge helfen? Finde da lediglich die 100-120$ Variante...




ksingle
Beiträge: 1066

Re: Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video

Beitrag von ksingle » Sa 18 Mai, 2019 16:31

Ich empfehle dir auf jeden Fall X-Rite.
Du möchtest doch sicher "amtlich" abstimmen, oder?

Aber: Nimm nicht die Passport-Ausführung.
Nimm die größere - und deutlich(!) günstigere Ausführung. (unterstützt von Resolve)

https://vocas.de/zW1Y
oder
https://vocas.de/SYX1
.
https://VOCAS.deKleinanzeigen für Video/Foto + URL-Shortener
https://PRYSMA.deWebagentur Köln




Huitzilopochtli
Beiträge: 151

Re: Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video

Beitrag von Huitzilopochtli » Sa 18 Mai, 2019 18:15



Der erscheint mir etwas zu günstig, um seriös zu sein. Aber wer weiß?




ksingle
Beiträge: 1066

Re: Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video

Beitrag von ksingle » Sa 18 Mai, 2019 18:17

...
.
https://VOCAS.deKleinanzeigen für Video/Foto + URL-Shortener
https://PRYSMA.deWebagentur Köln

Zuletzt geändert von ksingle am So 19 Mai, 2019 07:20, insgesamt 1-mal geändert.




klusterdegenerierung
Beiträge: 12688

Re: Suche: X-Rite Colorchecker Passport Video

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 18 Mai, 2019 22:21

"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» deutsche Rap
von klusterdegenerierung - Sa 23:07
» Sony Alpha 7000 - Kommendes Dynamikwunder dank Digital Overlap High Dynamic Range?
von Cinealta 81 - Sa 22:58
» Gibt es noch wirklich witzige Filme?
von Jott - Sa 22:15
» Star Trek: Picard - offizieller Teaser Trailer
von Skeptiker - Sa 21:45
» Neuer MacBook Pro 15 mit 8 CPU Kernen, 5 GHz Turbo und verbesserter Tastatur
von Skeptiker - Sa 19:10
» Welcher Prozessor für Edius 9
von Frank B. - Sa 18:10
» Erstelldatum bei Handbrake behalten
von Schleichmichel - Sa 13:55
» DJI warnt in Zukunft vor Flugzeugen in der Nähe
von beiti - Sa 13:01
» Ultra Low Light ohne Rauschen!
von rob - Sa 12:49
» Eine Winterreise mit dem Postschiff - Reisefilm
von rob - Sa 12:45
» 360° Focus Gears
von ksingle - Sa 12:29
» Manfrotto MVH502AH & Panasonic G81
von Rainer_4564 - Sa 9:48
» DJI Osmo Pocket: Firmware Update bringt Hyperlapse Zeitraffer
von slashCAM - Sa 9:42
» Suchen Crew/Bieten Hilfe
von Framerate25 - Sa 8:50
» Weiterbildung im Bereich Color Grading gesucht
von ksingle - Sa 7:16
» Neu: Fujifilm GFX100 nutzt Mittelformatsensor für 10bit 4K-Video mit IBIS-Stabilisation
von Frank B. - Sa 7:00
» Sennheiser ME 80
von Mike-Molto - Fr 22:20
» Urheberrecht: Gesetzgeberpartei als Gesetzesbrecher
von Alf_300 - Fr 21:32
» Dynamikumfang: RAW vs LOG: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K vs Panasonic GH5S
von Jott - Fr 18:11
» Bis zu 1.000 Euro sparen mit aktuellen Cashbacks von Canon, Nikon und Sony
von bkhwlt - Fr 15:06
» Leasing Partner
von frm - Fr 15:00
» Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 1
von blueplanet - Fr 14:00
» Blackout, mein neuer Spielfilm
von Jack43 - Fr 13:42
» Neue BMPCC 4ks - kein Firmware Downgrade mehr möglich !
von roki100 - Fr 12:41
» RED EPIC-X
von bitframe - Fr 10:47
» Apple: Neuer LG UltraFine 4K Monitor mit Thunderbolt 3
von slashCAM - Fr 9:33
» Kickstarter-Clip für DR!FT mit BMPCC4k und Leowa24mm
von ksingle - Fr 8:22
» Terminator: Dark Fate - offizieller Teaser Trailer
von roki100 - Fr 0:09
» Unterschied zwischen ProRes 422 und ProRes 422HQ in der Praxis
von Skeptiker - Do 23:52
» Video Editor sucht Projekte
von Spreeni - Do 16:08
» VideoPad Video Editor Übergänge funktionieren nicht
von Butterfly - Do 15:39
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Do 14:35
» Motorisierter Kamera-Slider "DIY"
von ruessel - Do 13:22
» Superzoom an BMPCC 4K ? ( P4K )
von cantsin - Do 13:00
» Nächster KI-Schritt animiert Standbilder noch realistischer
von Axel - Do 12:44
 
neuester Artikel
 
Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 1

Wir vergleichen die neue DJI Osmo Action Camera mit der bisherigen Referenz GoPro Hero 7 Black mit Hinblick auf: Verarbeitungsqualität, Display, Videoqualität, Rock Steady vs Hypersmooth Stabilisierung, Bedienung via Smartphone-App, Zeitraffer vs Timewarp, High Rame Rates, Akkulaufzeit, Überhitzung uvm. mit Teils überraschenden Ergebnissen ... weiterlesen>>

Dynamikumfang: RAW vs LOG: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K vs Panasonic GH5S

Diesmal haben wir uns kurz den Dynamikumfang (genauer: Belichtungsspielraum) der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K und der Panasonic GH5S angeschaut. Hierbei vergleichen wir sowohl kameraintern RAW vs LOG in der BMD Pocket Cinema Camera 4K sowie zusätzlich RAW vs LOG zwischen der Panasonic GH5S und der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship

Computergenerierte Visuals mit ziemlich analog anmutendem Reiz, was sicher auch an der gezeigten Welt liegt, die sehr an Fantasy-Vorstellungen mit surrealen Einschlägen erinnert -- ein paar Infos zur Entstehung hier.