Gemischt Forum



Was hast Du zuletzt gekauft?



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
ruessel
Beiträge: 9820

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von ruessel »

Peeping Tom - Augen der Angst 4K (Collector's Edition) (4K UHD + Blu-ray)
Gerade im Preis gesenkt, mit beiden Deutschen Syncros (1960 + 1994)
https://www.media-dealer.de/Blu-ray-Dis ... ra-HD.html

Gruss vom Ruessel



Frank Glencairn
Beiträge: 23865

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Frank Glencairn »

"Gesundheitsuhr" :D

Ich war ja zuerst recht skeptisch, aber das Ding ist wirklich der Hammer (vor allem für 69,- Euro)

Misst alles mögliche: Blutzucker, Puls, Blutdruck,EKG, Blut Sauerstoff, Herzratenvariabilität, Körpertemperatur, Blutwerte (Tyglizeriede, HDL, LDL, Gesamtcolesterol), Schlafdaten, Körperzusammensetzung, Stresslevel, Metabolische Rate etc.

Gemessen wir automatisch alle 10 Minuten, die Werte kann man auf der Uhr selber oder in der App sehen, wo dann die Langzeitdaten in Kurven dargestellt werden. Sicher nicht supergenau, aber man kann Tendenzen beobachten.

Amazon Tracking ist übrigens komplett für den Arsch.
Die Uhr lag seit gestern im Treppenhaus, während sie laut Amazon irgendwann nächste Woche kommen soll.



image_2024-05-22_114615392.png
image_2024-05-22_114648637.png
Sapere aude - de omnibus dubitandum
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



MK
Beiträge: 4396

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von MK »

Frank Glencairn hat geschrieben: Mi 22 Mai, 2024 11:49 Blutzucker
Stand Januar 2024:

"An einer Blutzuckermessfunktion arbeitet Apple demnach hingegen schon seit 2010. Mit der Funktion sei für die nächsten Jahre allerdings weiterhin nicht zu rechnen, so Bloomberg."


März 2024 auch noch keine nicht invasive Lösung ohne externen Glukosesensor in Sicht:

https://www.netzwelt.de/news/228507-app ... aeher.html

"Bis es einen nicht invasiven Blutzuckersensor an der Apple Watch geben wird, dürfte noch einige Zeit vergehen. Unwahrscheinlich, dass Apple das bis zum Release des Jubiläums-Modells, der für Herbst zusammen mit dem iPhone 16 erwarteten Apple Watch X, schaffen wird."



Und das soll jetzt in einer 53 € Noname-Smartwatch mit zuverlässiger Genauigkeit funktionieren?



berlin123
Beiträge: 898

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von berlin123 »

Es gibt da offensichtlich große Unterschiede bei der Genauigkeit



ruessel
Beiträge: 9820

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von ruessel »

Misst alles mögliche: Blutzucker, Puls, Blutdruck
bist Du sicher? Für eine Blutdruckmessung müsste sich das Armband regelmäßig aufblähen ;-)
Gruss vom Ruessel



Frank Glencairn
Beiträge: 23865

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Frank Glencairn »

MK hat geschrieben: Mi 22 Mai, 2024 12:16

"Bis es einen nicht invasiven Blutzuckersensor an der Apple Watch geben wird, dürfte noch einige Zeit vergehen. Unwahrscheinlich, dass Apple das bis zum Release des Jubiläums-Modells, der für Herbst zusammen mit dem iPhone 16 erwarteten Apple Watch X, schaffen wird."



Und das soll jetzt in einer 53 € Noname-Smartwatch mit zuverlässiger Genauigkeit funktionieren?
Was hab ich geschrieben? "Sicher nicht supergenau"

Non-Invasive Glucose Sensing Technologies (NIGST) gibt's schon ne ganze Weile (der Artikel ist von 2022)
https://www.labiotech.eu/best-biotech/b ... -diabetes/
https://spie.org/news/lighting-the-way- ... evices#_=_
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC10674292/

Der Grund für die 69,- Euro ist wahrscheinlich, daß die Chinesen sich weder um Patente noch um Zulassung bei irgendeine Gesundheitsbehörde scheren müssen. Wie die meiste Microtech kostete der Sensorencluster in der Herstellung nur Pfennigbeträge (und kommt womöglich sowieso aus der selben Fabrik wie die hochpreisigen Teile), da ist also immer noch gut dran verdient.
ruessel hat geschrieben: Mi 22 Mai, 2024 12:27
Misst alles mögliche: Blutzucker, Puls, Blutdruck
bist Du sicher? Für eine Blutdruckmessung müsste sich das Armband regelmäßig aufblähen ;-)
Nicht zwingend. Ich hab die Werte mal gleichzeitig mit meinem normalen Blutdruckgerät verglichen, etwa +/- 10% (je nachdem wie oft man misst).
Die Abweichung hab ich aber auch wenn ich mit dem Gerät 2-3 mal hintereinander Messe.
Insofern - close enough für mich.

Die Genauigkeit absoluten Werte find ich auch nicht soooo wichtig - mich interessieren eher die Tendenzen.
Wie bei einer Waage die immer 10% zu viel anzeigt, aber auch da kann ich sehen, ob ich abnehme oder nicht.
Sapere aude - de omnibus dubitandum



MK
Beiträge: 4396

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von MK »

Du redest wie ein Professor über Sachen von denen Du keine Ahnung hast... steht übrigens auch gleich im ersten verlinkten Artikel.



MK
Beiträge: 4396

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von MK »

Hier geht es nicht um Sachen für die es schon lange funktionsfähige Technik gibt und die Software gegebenenfalls Crap ist wenn es nicht richtig funktioniert, sondern um Blutwerte die man bisher nicht mit auf Smartwatch-Größe miniaturisierten Sensoren ohne Eindringen über die Haut messen konnte, was jetzt mit einer 53 € (für 69 zu teuer gekauft ;-) ) Billigsmartwatch aus Fernost funktionieren soll...



MK
Beiträge: 4396

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von MK »

MK hat geschrieben: Mi 22 Mai, 2024 14:34 Hier geht es nicht um Sachen für die es schon lange funktionsfähige Technik gibt und die Software gegebenenfalls Crap ist wenn es nicht richtig funktioniert, sondern um Blutwerte die man bisher nicht mit auf Smartwatch-Größe miniaturisierten Sensoren ohne Eindringen über die Haut messen konnte, was jetzt mit einer 53 € (für 69 zu teuer gekauft ;-) ) Billigsmartwatch aus Fernost funktionieren soll...
Da ist der Beitrag auf das sich das bezieht gerade wieder gelöscht worden...



Skeptiker
Beiträge: 6205

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Skeptiker »

ruessel hat geschrieben: Do 16 Mai, 2024 16:11 Peeping Tom - Augen der Angst 4K (Collector's Edition) (4K UHD + Blu-ray) ...
Aus Karlheinz Böhms Wiki-Lebenslauf:
"... Seine internationale Karriere als Schauspieler wurde 1960 durch seine Darstellung eines Serienmörders in Michael Powells Augen der Angst unterbrochen, da Kritik und Publikum den Film wegen seines beklemmenden Inhalts ablehnten. ..."

aber es ging dann doch weiter (Zitat):
".... In den 1970er-Jahren arbeitete er mit Rainer Werner Fassbinder. Dabei glänzte Böhm in dem Psychothriller Martha, der die Institution Ehe kritisch behandelt. Beeinflusst vom gesellschaftskritischen Impetus des Regisseurs begann Böhm sich mehr und mehr für die globalen Probleme zu interessieren. Nachdem er sich ab den 1980er-Jahren vermehrt der Hilfe für Afrika widmete, nahm Böhm nur noch sporadisch Rollenangebote wahr. ..."

Der Karriere-Knick 1960 galt übrigens auch für Regisseur Michael Powell.



klusterdegenerierung
Beiträge: 27752

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Kein Bock mehr auf das digitale FX6 Bild, da muß doch wieder eine echte S35 Cinema Cam ins Haus, vor allem wenn man sie so günstig bekommen kann! :-)

Cinema Line ist doch die Schrift nicht auf dem Gehäuse wert. ;-))
https://pro.sony/de_DE/products/handhel ... /nex-fs700
"Wenn die Frauen verblühen, verduften die Männer!"



TomStg
Beiträge: 3496

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von TomStg »

klusterdegenerierung hat geschrieben: Mi 22 Mai, 2024 21:11 Kein Bock mehr auf das digitale FX6 Bild, da muß doch wieder eine echte S35 Cinema Cam ins Haus, vor allem wenn man sie so günstig bekommen kann! :-)

Cinema Line ist doch die Schrift nicht auf dem Gehäuse wert. ;-))
https://pro.sony/de_DE/products/handhel ... /nex-fs700
So ein Teil steht bei mir noch im Schrank ;-)



Darth Schneider
Beiträge: 20215

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Darth Schneider »

@Kluster
Schon sehr reizvoll.

Aber wirklich günstig ist zumindest auf eBay die FS700 leider immer nur der Body ganz alleine.;)
Wie teuer ist denn ein passendes, gutes Allrounder Zoom Glas (gebraucht) dazu denn wirklich ?
Der Body kostet ca ab 600/700, aber mit Glas gleich 1500, oder noch einiges teurer…
Gruss Boris



markusG
Beiträge: 4631

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von markusG »

Darth Schneider hat geschrieben: Mi 22 Mai, 2024 21:48 Wie teuer ist denn ein passendes, gutes Allrounder Zoom Glas (gebraucht) dazu denn wirklich ?
Ob gut weiß ich nicht, aber aktuell gibt's in der Bucht ein Set mit dem "Sony Powerzoom SEL18200" für 1150,-^^

Klar, das Sony 18-110 mm G kriegt man zu dem Kurs natürlich nicht^^



klusterdegenerierung
Beiträge: 27752

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Darth Schneider hat geschrieben: Mi 22 Mai, 2024 21:48 @Kluster
Schon sehr reizvoll.

Aber wirklich günstig ist zumindest auf eBay die FS700 leider immer nur der Body ganz alleine.;)
Wie teuer ist denn ein passendes, gutes Allrounder Zoom Glas (gebraucht) dazu denn wirklich ?
Der Body kostet ca ab 600/700, aber mit Glas gleich 1500, oder noch einiges teurer…
Gruss Boris
Quatsch mit Soße.
Man kann jedes günstige und gerne Vintage Glas für nen Pfuffi nutzen, wer da eine f4 oder drüber Powerzoom Möhre an S35 hängt kann sich auch gleich ein iPhone kaufen.

Du kannst ja via Adapter oder Speedbooster jede Scherbe von Canon und Nikon nutzen.
Aber selbst eine neue Sony 50mm f1.8 gibt es doch schon für 180 tacken und die ist Meega.

https://www.foto-erhardt.de/objektive/s ... 0f18f.html
Aber wer ein ultra cleanes 4K Bild möchte, braucht noch einen Shogun oder Ninja + SDI.

Das heißt wenn es günstig läuft, 500 Tacken für die FS, 500 für Shogun oder Ninja und 200 für ne schnelle Prime und Dein Kinolook ist Dir sicher? ;-)
"Wenn die Frauen verblühen, verduften die Männer!"



TomStg
Beiträge: 3496

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von TomStg »

Bei mir hängt ein Odyssey 7q+ an der FS700. Damit gibt es sehr geniales RAW mit der FS700. Dazu ein Canon EF 50/1,4 oder Canon FD 50/1,2. Das Ergebnis sieht sehr chic aus.



klusterdegenerierung
Beiträge: 27752

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung »

:-) Bei mir dann ab nächster Woche: Bild
"Wenn die Frauen verblühen, verduften die Männer!"
Zuletzt geändert von klusterdegenerierung am Fr 24 Mai, 2024 06:52, insgesamt 1-mal geändert.



soundofciao
Beiträge: 11

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von soundofciao »

Kann Ninja Inferno RAW von der FS700 aufnehmen, geht das mit SDI Modul? Oder irgendwie anders? Ich dachte Shogun, Odyssey 7q, Ninja V+ mit SDI Modul und Sony Recorder können es nur.
Werde die FS700 auch wieder mal hervorholen.
Gruß



roki100
Beiträge: 15898

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von roki100 »

soundofciao hat geschrieben: Fr 24 Mai, 2024 00:51 Kann Ninja Inferno RAW von der FS700 aufnehmen, geht das mit SDI Modul?
Ich weiß nicht ob über SDI...aber wenn ich mich richtig eriennere: RAW ist 12Bit und WB ist eingebacken?
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



klusterdegenerierung
Beiträge: 27752

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Sorry Jungs, bin da in ein falsches Foto gerutscht, habs korrigiert.
Wird natürlich der Shogun Inferno mit der Amada an SDI Anschlüssen. ;-)
"Wenn die Frauen verblühen, verduften die Männer!"



klusterdegenerierung
Beiträge: 27752

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung »

:-)
"Wenn die Frauen verblühen, verduften die Männer!"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Frank Glencairn
Beiträge: 23865

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Frank Glencairn »

Yeah!
Sapere aude - de omnibus dubitandum



klusterdegenerierung
Beiträge: 27752

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Ist aber nur der Karton. ;-)))
Das Wochenende ist jetzt also für Reinigen der Cam und Zubehör verplant.

Süffiges Equipment kann ich ja garnicht leiden, bei mir muß das immer aussehen wie in der Vitrine. ;-)
"Wenn die Frauen verblühen, verduften die Männer!"



klusterdegenerierung
Beiträge: 27752

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Inferno ist Heute angekommen und alles ist gut, schade nur das er bei der FX6 nur via XAVC-I Raw aufnehmen kann.
Weiß jemand ob das völlig Sinnfrei ist, oder hat man was davon?

Strange das wenn man über Raw Codec in der FX6 geht, das Bild auf dem Inferno ausschaut als wäre es ein falsecolor Bild.
Habe es aber noch nicht aufnehmen können um zu gucken ob es auch so aufgenommen wird.
"Wenn die Frauen verblühen, verduften die Männer!"



freezer
Beiträge: 3356

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von freezer »

Steinberg SpectraLayers Pro 10
https://www.steinberg.net/spectralayers/

Mal sehen wie es sich im Vergleich zu iZotope RX 10 Advanced schlägt - das neue RX 11 hat mal wieder enttäuschend wenig Funktionen dazubekommen.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com



Jellybean
Beiträge: 43

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Jellybean »

Endlich eine zweite a6700. So lange drauf gespart.



Alex
Beiträge: 1539

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Alex »

Hab ich nicht gekauft, aber vielleicht interessierts jemanden für 9,90 €:
https://de.secondwave.eu/Licht/Second-Wave-NanoLight/



MK
Beiträge: 4396

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von MK »

Alex hat geschrieben: Fr 31 Mai, 2024 10:02 Hab ich nicht gekauft, aber vielleicht interessierts jemanden für 9,90 €:
https://de.secondwave.eu/Licht/Second-Wave-NanoLight/
POWTER??? :D



klusterdegenerierung
Beiträge: 27752

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Alex hat geschrieben: Fr 31 Mai, 2024 10:02 Hab ich nicht gekauft, aber vielleicht interessierts jemanden für 9,90 €:
https://de.secondwave.eu/Licht/Second-Wave-NanoLight/
Dank Dir, hab mir 2 bestellt, bin mal gespannt. :-)
"Wenn die Frauen verblühen, verduften die Männer!"



Skeptiker
Beiträge: 6205

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Skeptiker »

@kluster: Das "Like" war unbeabsiochtigt - versehentlich draufgekickt (wollte eigentlich zitieren)!

Hab's mir auch überlegt, aber irgendwie kam mir die Firma vor wie eine, die nachher dauernd Werbung mailt, selbst wenn man sie abbestellt. Also hab' ich's gelassen. Ich habe so eine Leuchte auch bereits, sie ist nur etwas grösser (etwa wie altes iPhone, Akku ebenfalls eingebaut und Kunststoff-Diffusor auch dabei, etwas umständlicher zu befestigen) und dafür mit mehr LEDs.

Aber für den Preis und wenn die Qualität (von Artikel und Licht) auch stimmt - top!



klusterdegenerierung
Beiträge: 27752

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Haha, Du kannst noch mal auf das Like klicken, dann wird es zum unlike! :-))
Wenn die mich zumüllen block ich sie, bzw. gehen direkt in den Spam Ordner, dann lieber die Funzeln! ;-)
"Wenn die Frauen verblühen, verduften die Männer!"



klusterdegenerierung
Beiträge: 27752

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Skeptiker hat geschrieben: Fr 31 Mai, 2024 21:24 Hab's mir auch überlegt, aber irgendwie kam mir die Firma vor wie eine, die nachher dauernd Werbung mailt, selbst wenn man sie abbestellt.
Habe gerade einige vorbildliche Mails der Firma bekommen, Bestellung mit Rechnung und Eingang des Geldes.
Sieht bis jetzt alles super aus, vielleicht solltest Du doch noch zuschlagen bevor es zu spät ist? :-)
"Wenn die Frauen verblühen, verduften die Männer!"



Frank Glencairn
Beiträge: 23865

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Frank Glencairn »

Skeptiker hat geschrieben: Fr 31 Mai, 2024 21:24 ... aber irgendwie kam mir die Firma vor wie eine, die nachher dauernd Werbung mailt, selbst wenn man sie abbestellt.
Das ist genau die Firma die das macht - Schnittpunkt.
Sapere aude - de omnibus dubitandum



klusterdegenerierung
Beiträge: 27752

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Toll!
"Wenn die Frauen verblühen, verduften die Männer!"



MK
Beiträge: 4396

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von MK »

Frank Glencairn hat geschrieben: Sa 01 Jun, 2024 08:50 Schittpunkt.

POWTER

Screenshot_20240601-085358_Firefox.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Berechnung Zoom durch Post-Crop
von Franz86 - Mi 13:21
» Alien: Romulus - Teaser Trailer online - produziert von Ridley Scott, gedreht auf Alexa 35
von markusG - Mi 13:18
» ARRI ALEXA Mini vs Panasonic GH7: ARRI LogC3 im ersten Praxis-Vergleich
von stip - Mi 13:14
» Eckpunkte einer neuen Filmförderung: mehr Kreativität, weniger Bürokratie?
von markusG - Mi 13:12
» Welches Picture Profil beim Filmen im Dunkeln ? FX3
von TomStg - Mi 12:41
» Microsoft und Qualcomm patzen bei der KI-ARM-Windows Einführung
von slashCAM - Mi 12:09
» Professionelles Anfänger Tutos für FCP
von Axel - Mi 10:50
» AI Produktion in Deutschland - rechtliche Situation.
von iasi - Mi 10:41
» Visual Effects von Airbender in Resolve
von Frank Glencairn - Mi 9:52
» Filmlook? Wie Regie und Kamera zusammenarbeiten sollten! Mit Hannu Salonen
von Nigma1313 - Mi 9:41
» Was schaust Du gerade?
von Frank Glencairn - Mi 9:39
» Nikon Z6III vorgestellt: Partially Stacked 24.5 MP Sensor, internes 6K RAW 60p, 5.7 MP EVF...
von iasi - Mi 9:31
» Was hörst Du gerade?
von pillepalle - Mi 8:11
» Erste Alpha von Runway Gen-3 vorgestellt - KI-Videogenerator mit Weltmodell
von Da_Michl - Mi 7:52
» Apple Vision Pro: Verkaufsstart (USA) ab Februar für 3.499,- Dollar + neuer Werbeclip
von cantsin - Mi 0:29
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Bildlauf - Di 23:06
» Icon Pro Audio stellt drahtloses AirMic Pro Smart Microphone System vor
von Blackbox - Di 22:03
» Fujinon MK mittels Clear Image Zoom an FX 6
von Pianist - Di 13:31
» Adobe - neue Nutzungsrechte: unbegrenzter Datenzugriff
von Alex - Di 12:33
» Kafka - Ein Bericht für eine Akademie
von Darth Schneider - Di 5:56
» BMD Video Assist Kompatiblität?
von klusterdegenerierung - Mo 22:20
» Camera Rig, wo sind die Mikrofone?
von Tomx_x - Mo 21:14
» Panasonic GH7 - Sensor-Bildqualität, Rolling Shutter, Dynamik - V-Log oder LogC?
von roki100 - Mo 20:47
» DVR - nützliche Kürzel für deutsche Tastaturen
von Frank Glencairn - Mo 20:25
» !!BIETE!! Sony FS700 inkl. 4K Raw update & viel Zubehör
von klusterdegenerierung - Mo 11:11
» Scavenger Hunt - A Star Wars Fan Tale
von Hranimator - Mo 10:41
» Panasonic LUMIX GH7 - internes ProRes RAW und 32Bit Float Audio-Aufzeichnung
von cantsin - Mo 9:57
» KI verschlimmbessert Hollywood-Klassiker für neue 4K-Versionen
von CineMika - Mo 4:24
» N-RAW, BRAW, cDNG in FCP without transcoding
von Darth Schneider - So 19:55
» Zoom F8..... Hacks, Zubehör, Tricks......
von TomStg - So 18:51
» Immerwieder Audiotrack Probleme
von Frank Glencairn - So 15:52
» was bedeutet dieser Prompt
von rhinewine - So 14:54
» Nikon Z8 Verbindung zu DJI RS4
von Bergspiel - So 13:18
» Blackmagic URSA Cine Immersive - Profi-Kamera für Apple Vision Pro
von Alex - So 12:29
» Neue Laowa Argus T1 Cine Series: lichtstark und eher weitwinklig
von slashCAM - So 9:45