Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips Forum



HORIZON



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
7River
Beiträge: 3882

HORIZON

Beitrag von 7River »

Wenn man den Meldungen Glauben schenken mag, dann steht mit dem Western „Horizon“ ein großer, epischer Film an. Noch größer als der Film „Der mit dem Wolf tanzt“ oder die Erfolgs-Serie „Yellowstone“.

Dadurch dass Kevin Costner selbst privates Geld in die Produktion investiert, geht er ein großes Risiko ein. Genau wie damals 1990 bei „Der mit dem Wolf tanzt“. Seinerzeit hat es funktioniert. Außerdem fungiert er als Hauptdarsteller, Co-Autor, Regisseur und Produzent.

Das Genre Western galt ja fast schon als ausgestorben. Nichtsdestotrotz erschienen immer mal wieder interessante Streifen. Man denke an „The Burrowers“, „Open Range“ oder „The Hateful Eight“, oder zuletzt das Remake von „Die glorreichen Sieben“.

Also ich persönlich finde, dass K. Costner sich gut „gehalten“ hat. Er ist auch immer mal wieder in Filmen präsent gewesen. Wie etwa in „Man of Steel“ oder „3 Days to Kill“. Andere Schauspieler aus seiner Generation und Glanzzeit sind schon längst in der Versenkung verschwunden. Aber es könnte auch daran liegen, dass seine Filme früher, als man jünger war, große Erfolge waren oder einen geprägt haben.

Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt darauf, denn die Bilder sehen ansprechend aus.

„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



Darth Schneider
Beiträge: 20245

Re: HORIZON

Beitrag von Darth Schneider »

Sieht wirklich vielversprechend Western eposmässig aus.

Ich warte schon lange auf die Fortsetzung von „Der mit dem Wolf tanzt“
„Wer mit dem Rolf tanzt“
Gruss Boris



Bluboy
Beiträge: 4573

Re: HORIZON

Beitrag von Bluboy »

Der Mann hats mit den Familien Sagen

Hatfileld and McCoy
Yellowstone (da fehlen die etzen 6 Folgen)
Horizon

langsam reichts damit



7River
Beiträge: 3882

Re: HORIZON

Beitrag von 7River »

Bluboy hat geschrieben: Mi 28 Feb, 2024 21:44 Der Mann hats mit den Familien Sagen

Hatfileld and McCoy
Yellowstone (da fehlen die etzen 6 Folgen)
Ich bin jetzt nicht der große Serien-Gucker, aber vielleicht sollte ich mal reinschauen. Vor allem Letzteres soll ganz gut sein.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



Bluboy
Beiträge: 4573

Re: HORIZON

Beitrag von Bluboy »

7River hat geschrieben: Do 29 Feb, 2024 07:51
Bluboy hat geschrieben: Mi 28 Feb, 2024 21:44 Der Mann hats mit den Familien Sagen

Hatfileld and McCoy
Yellowstone (da fehlen die etzen 6 Folgen)
Ich bin jetzt nicht der große Serien-Gucker, aber vielleicht sollte ich mal reinschauen. Vor allem Letzteres soll ganz gut sein.
In Amerika ist Yellowstone der Renner



7River
Beiträge: 3882

Re: HORIZON

Beitrag von 7River »

Sehr vielversprechend, auch die mitwirkenden Schauspieler. Nur das Costner eine neue Synchro-Stimme hat, missfällt mir etwas. Also den Film werde ich mir definitiv im Kino anschauen.

„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



7River
Beiträge: 3882

Re: HORIZON

Beitrag von 7River »

Warner hat einen neuen Trailer veröffentlicht.

„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



7River
Beiträge: 3882

Re: HORIZON

Beitrag von 7River »

Der offizielle Trailer zwei.

„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



iasi
Beiträge: 25176

Re: HORIZON

Beitrag von iasi »

Der Film scheint meine Hoffnungen zu erfüllen:
Auf der einen Seite stehen die umwerfenden Naturpanoramen aus märchenhaft bunten Bergkämmen und herbstlichen Blätter-Meeren. Vermutlich gab es seit den Avatar-Blockbustern von James Cameron keine amerikanische Großproduktion mehr, die so viel Wert auf die Natur als Effekt gelegt hat. Und diese hier stammt nicht aus dem Rechner.
https://www.moviepilot.de/news/der-groe ... lt-1147202
Die verschneiten Berge Montanas, die herbstlichen Wälder von Wyoming, das sengende Grasland des San Pedro Valley – „Horizon“ vereint die klassischen Schauplätze des Genres zu einem universellen Panoramen-Rausch, an dem man sich schlicht nicht sattsehen kann. Auch nach drei Stunden kann man sich kaum vorstellen, dass selbst alle vier geplanten Teile zusammen den Hunger auf die grandiosen Bilder von „Open Range“-Kameramann J. Michael Muro werden stillen können.
https://www.filmstarts.de/kritiken/300487/kritik.html

Ein Film für die große Leinwand.



iasi
Beiträge: 25176

Re: HORIZON

Beitrag von iasi »

Costner ist auf Promotion-Tour und ganz neu (mit leider schlechtem Ton):



Frank Glencairn
Beiträge: 23943

Re: HORIZON

Beitrag von Frank Glencairn »

7River hat geschrieben: Sa 18 Mai, 2024 05:22 Der offizielle Trailer zwei.
Ohhhkay....

Ist der mit unkorrigierten Dailies geschnitten?
Der Erste Trailer sah deutlich besser aus, was das betrifft.
Sapere aude - de omnibus dubitandum



scrooge
Beiträge: 674

Re: HORIZON

Beitrag von scrooge »

7River hat geschrieben: Sa 27 Apr, 2024 10:57 Nur dass Costner eine neue Synchro-Stimme hat, missfällt mir etwas.
Ist mir auch gleich aufgefallen. Die Stimme von Frank Glaubrecht (der auch Pierce Brosnan oft synchronisiert hat) ist einfach toll.
Da aber Kevin Costners Originalstimme ohnehin nicht so gut klingt wie Frank Glaubrecht, gleicht es sich etwas aus. ;-)

LG
Hartmut



iasi
Beiträge: 25176

Re: HORIZON

Beitrag von iasi »

Was eigenartigerweise niemand auf dem Schirm zu haben scheint:

Wie Coppola hat Costner die Finanzierung selbst gestemmt.

Anderes als Coppola schert sich Costner jedoch auch um den kommerziellen Erfolg.



7River
Beiträge: 3882

Re: HORIZON

Beitrag von 7River »

iasi hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 15:48 Anderes als Coppola schert sich Costner jedoch auch um den kommerziellen Erfolg.
Ohne dass Finanzielle im Auge zu behalten, geht es doch auch nicht. Film ist auch ein Geschäft.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



iasi
Beiträge: 25176

Re: HORIZON

Beitrag von iasi »

7River hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 16:33
iasi hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 15:48 Anderes als Coppola schert sich Costner jedoch auch um den kommerziellen Erfolg.
Ohne dass Finanzielle im Auge zu behalten, geht es doch auch nicht. Film ist auch ein Geschäft.
Beim Interview in Canne meinte Coppola, seine Kinder hätten sielbst Karrieren gemacht und seinen versorgt, daher wäre das Geld nicht wichtig für ihn.
Costner hingegen sprach vom Erfolg seiner vorherigen Western und der Westernserie, weshalb er von einem Erfolg des Kino-4-Teilers ausgehe.



7River
Beiträge: 3882

Re: HORIZON

Beitrag von 7River »

iasi hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 16:41 Costner hingegen sprach vom Erfolg seiner vorherigen Western und der Westernserie, weshalb er von einem Erfolg des Kino-4-Teilers ausgehe.
Wenn die Filme die Qualität von „Open Range“ erreichen, was der Trailer jetzt schon erahnen lässt, dann hab‘ ich da keinen Zweifel dran.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



iasi
Beiträge: 25176

Re: HORIZON

Beitrag von iasi »

7River hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 17:12
iasi hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 16:41 Costner hingegen sprach vom Erfolg seiner vorherigen Western und der Westernserie, weshalb er von einem Erfolg des Kino-4-Teilers ausgehe.
Wenn die Filme die Qualität von „Open Range“ erreichen, was der Trailer jetzt schon erahnen lässt, dann hab‘ ich da keinen Zweifel dran.
Die beiden positiven deutschen Kritiken, die ich gelesen hatte, stehen den eher mauen Kritiken auf Rotten Tomatos gegenüber.
Hier kommt Horizon nur auf 27%.



7River
Beiträge: 3882

Re: HORIZON

Beitrag von 7River »

Wurde der Film denn schon der Presse gezeigt?

EDIT: Er hatte Premiere in Cannes. Aber die Kritiken sind überwiegend positiv. Die Presse lobt den Film ebenso.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



iasi
Beiträge: 25176

Re: HORIZON

Beitrag von iasi »

7River hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 17:28 Wurde der Film denn schon der Presse gezeigt?

EDIT: Er hatte Premiere in Cannes. Aber die Kritiken sind überwiegend positiv. Die Presse lobt den Film ebenso.
Bei Rotten Tomatos klingen die meisten Kritiken eher negativ. Meist in Richtung: Langweilig.

Leider scheint der erste Teil als Prolog für die kommenden 3 Teile gedacht und konzipiert.



7River
Beiträge: 3882

Re: HORIZON

Beitrag von 7River »

iasi hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 17:42
Bei Rotten Tomatos klingen die meisten Kritiken eher negativ. Meist in Richtung: Langweilig.

Leider scheint der erste Teil als Prolog für die kommenden 3 Teile gedacht und konzipiert.
Da sind die Kritiken zu „Megalolopolis“ aber durchweg schlechter. Aber davon lasse ich mich nicht beeinflussen.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



klusterdegenerierung
Beiträge: 27782

Re: HORIZON

Beitrag von klusterdegenerierung »

Naja, die Trailer waren doch allesamt durchweg langweilig, viel erwarte ich da auch nicht mehr und dafür hat er sich selbst verschuldet und sein ganzes Geld ausgegeben, na wenn das mal nicht in die Hose geht.
"Wenn die Frauen verblühen, verduften die Männer!"



7River
Beiträge: 3882

Re: HORIZON

Beitrag von 7River »

Wen genau meinst Du jetzt? Francis Ford Coppola oder Kevin Costner? Beide haben ihre Filme selbst finanziert.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



iasi
Beiträge: 25176

Re: HORIZON

Beitrag von iasi »

7River hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 17:54
iasi hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 17:42
Bei Rotten Tomatos klingen die meisten Kritiken eher negativ. Meist in Richtung: Langweilig.

Leider scheint der erste Teil als Prolog für die kommenden 3 Teile gedacht und konzipiert.
Da sind die Kritiken zu „Megalolopolis“ aber durchweg schlechter. Aber davon lasse ich mich nicht beeinflussen.
Eigentlich nicht - bei Rotten Tomatos kommt „Megalolopolis“ auf 53%.

Horizon startet interessanterweise auch limited und nicht wide.
Zuletzt geändert von iasi am Di 21 Mai, 2024 20:03, insgesamt 1-mal geändert.



7River
Beiträge: 3882

Re: HORIZON

Beitrag von 7River »

iasi hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 19:54 Eigentlich nicht - bei Rotten Tomatos kommt „Megalolopolis“ auf 53%.
Ich spreche von der Presse. Da kommt Horizon viel besser weg.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



iasi
Beiträge: 25176

Re: HORIZON

Beitrag von iasi »

7River hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 19:59
iasi hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 19:54 Eigentlich nicht - bei Rotten Tomatos kommt „Megalolopolis“ auf 53%.
Ich spreche von der Presse. Da kommt Horizon viel besser weg.
Von der Presse spreche ich auch.

Megalopolis 53%

Horizon 27%
Screenshot 2024-05-21 at 20-08-03 Horizon An American Saga - Chapter 1 Rotten Tomatoes.png
Bei den Top-Kritiken sieht´s sogar noch schlechter aus:
Screenshot 2024-05-21 at 20-07-43 Horizon An American Saga - Chapter 1 Rotten Tomatoes.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



7River
Beiträge: 3882

Re: HORIZON

Beitrag von 7River »

Na ja, wie auch immer. Anscheinend sind die Filme von Coppola, Costner und Miller bei den Kritikern gemischt angekommen. Ist doch meistens so. Ich werde sie mir jedenfalls anschauen - und mir selbst eine Meinung bilden. Punkt.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



iasi
Beiträge: 25176

Re: HORIZON

Beitrag von iasi »

7River hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:22 Na ja, wie auch immer. Anscheinend sind die Filme von Coppola, Costner und Miller bei den Kritikern gemischt angekommen. Ist doch meistens so. Ich werde sie mir jedenfalls anschauen - und mir selbst eine Meinung bilden. Punkt.
Die Filme sind auch sehr unterschiedlich, wenn man sich die Kritiken durchliest.
Fast man die Kritiken zusammen:
Coppolas Film ist chaotisch, aber einzigartig und unterhaltsam.
Costners Film ist ein langer Prolog mit Charaktereinführungen aber ohne Handlungsrahmen - und daher langweilig.
Millers Film erfüllt nicht die Erwartungen, da er sich sehr von Mad Max F.R. unterscheidet und bei der Action nur ein mehr an CGI bietet.

Anschauen werde ich mir sie alle drei - angefangen morgen mit Millers Film im IMAX.



Bluboy
Beiträge: 4573

Re: HORIZON

Beitrag von Bluboy »

7River hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:22 Na ja, wie auch immer. Anscheinend sind die Filme von Coppola, Costner und Miller bei den Kritikern gemischt angekommen. Ist doch meistens so. Ich werde sie mir jedenfalls anschauen - und mir selbst eine Meinung bilden. Punkt.
Punkt, klingt immer gut

Was mich betrifft so warte ich erst auf de letzten 6 Folgen von Yellowstone ;-((



7River
Beiträge: 3882

Re: HORIZON

Beitrag von 7River »

Der neue „Planet der Affen“ wurde auch als lahm in seiner Erzählweise kritisiert. Das fand ich absolut nicht.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



iasi
Beiträge: 25176

Re: HORIZON

Beitrag von iasi »

7River hat geschrieben: Di 21 Mai, 2024 20:51 Der neue „Planet der Affen“ wurde auch als lahm in seiner Erzählweise kritisiert. Das fand ich absolut nicht.
Vereinzelt liest man, dass er "straffer" sein könnte, aber auf Rotten Tomatos hat er zu 81% gute Kritiken erhalten.



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Altersdiskriminierung in der Filmproduktion
von Jalue - Di 23:46
» Apple Vision Pro: Verkaufsstart (USA) ab Februar für 3.499,- Dollar + neuer Werbeclip
von NurlLeser - Di 22:09
» Robert Eggers' "Nosferatu" - offizieller Teaser Trailer
von macaw - Di 20:48
» Erste Alpha von Runway Gen-3 vorgestellt - KI-Videogenerator mit Weltmodell
von philr - Di 20:48
» Asus RTX 3090 Grafikkarte mit 24 GB Ram
von v-empire - Di 20:13
» DJI Mini 3 Pro Combo Paket mit ND Filtern
von v-empire - Di 19:51
» ARRI ALEXA Mini vs Panasonic GH7: ARRI LogC3 im ersten Praxis-Vergleich
von roki100 - Di 19:38
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von Frank Glencairn - Di 18:55
» Panasonic GH7 - Sensor-Bildqualität, Rolling Shutter, Dynamik - V-Log oder LogC?
von cantsin - Di 16:41
» Sigma bringt 18-50mm/2.8 für Canon RF
von roki100 - Di 15:16
» Jetzt auch für Canon RF - SIGMA 18-50mm F2.8 DC DN | Contemporary
von slashCAM - Di 15:15
» BIETE: Sony 24-70mm GM 2.8
von Bergspetzl - Di 13:20
» BIETE: Sony E- Mount - Sigma 70-200mm, 1:2.8 APO DG HSM / CANON-EF / FOTO+ FILM
von Bergspetzl - Di 12:21
» Nanlite stellt FS-300C 300W RGBW LED mit hohem Lichtoutput für 549,- Dollar vor
von slashCAM - Di 12:12
» Wie Timecode mit Mikrofoneingang nutzen?
von soulbrother - Di 11:43
» Log - Formate verschiedener Hersteller: V-Log vs ZLog usw.
von Bildlauf - Di 11:41
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von roki100 - Di 3:15
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Di 3:07
» Was hörst Du gerade?
von roki100 - Mo 23:25
» Künstler: Simon Ubsdell und Apple Motion
von roki100 - Mo 23:12
» Wir sperren die Hütte auf
von Franz86 - Mo 21:49
» Final Cut Pro für Mac 10.8 und Final Cut Pro für iPad 2 verfügbar
von roki100 - Mo 21:16
» Verkaufe DJI Avata Fly More Kit + Remote Controller 2 + Rucksack
von v-empire - Mo 20:39
» Die neuen Adobe CC Nutzungsbedingungen mit Klartext sind da
von DKPost - Mo 20:13
» Blackmagic Camera App ab sofort für ausgewählte Android Smartphones verfügbar
von roki100 - Mo 19:56
» Neue NVMe SSDs von Western Digital: WD Blue SN5000
von slashCAM - Mo 19:06
» Sony Burano in der Praxis: Einzigartige 8K Raw Cine/Doku Kamera mit AF, Vario-ND und IBIS
von Pianist - Mo 18:35
» Gesichter automatisiert verpixeln
von Frank Glencairn - Mo 17:22
» The Last Screenwriter - komplett KI-verfasstes Drehbuch verfilmt
von iasi - Mo 16:03
» was bedeutet dieser Prompt
von rhinewine - Mo 15:59
» NETWORKING für Filmemacher: Interview mit Filmproduzent Fabian Gasmia
von Nigma1313 - Mo 14:28
» Cable Cam Seil
von -paleface- - Mo 14:22
» 40 digitale Funkstrecken nicht nur für »Hello, Dolly«
von ruessel - Mo 14:04
» Keine AI für Apple in Europa
von MK - Mo 13:33
» SDI-Signal verrutscht
von phili2p - Mo 12:45