Die Suche ergab 3161 Treffer





von DV_Chris
Sa 28 Mär, 2020 11:36
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 30
Zugriffe: 2861

Re: Videoschnitt auf dem Notebook - Vor- und Nachteile der mobilen Laptop Videobearbeitung

Seit über 10 Jahren kaufen Kunden hier gerne performante Shuttle XPC Cubes. Diese Systeme sind wohl gemessen an der Größe die leistungsstärksten Rechner. In dieses Modell kann man einen Intel Core i9-9900K, 128GB Ram und eine RTX2070 reinpacken: http://www.shuttle.eu/de/produkte/mini-pc/sh370r6v2-pl...
von DV_Chris
Mi 25 Mär, 2020 15:04
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 30
Zugriffe: 2861

Re: Videoschnitt auf dem Notebook - Vor- und Nachteile der mobilen Laptop Videobearbeitung

"Bei größeren Modellen lassen sich in der Regel immerhin Arbeitsspeicher und SSDs/Festplatten mit wenig Aufwand tauschen." Offensichtlich hat die Redaktion in den letzten Jahren kein Notebook mehr geöffnet. Viele Hersteller überbieten sich heute darin, Notebooks so anwenderfeindlich wie möglich zu ...
von DV_Chris
Mi 18 Mär, 2020 19:34
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 3
Zugriffe: 601

Re: Neuer Atomos Deal: Bei Kauf eines Shogun7 1x Shinobi SDI for free

Jörg hat geschrieben:
Mi 18 Mär, 2020 18:01
Vermutlich wird es etliche dieser marketingaktionen geben, um die lager zu räumen,
die Kasse zu füllen.
Diese Aktion war schon länger geplant, weil es sich um "10 Jahre Atomos" handelt. Es wird noch weitere Aktionen in der Richtung geben. Und natürlich hängt das nicht an einem Händler.
von DV_Chris
Mi 18 Mär, 2020 19:02
Forum: News-Kommentare
Antworten: 1468
Zugriffe: 37603

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

von DV_Chris
Di 17 Mär, 2020 17:07
Forum: News-Kommentare
Antworten: 1468
Zugriffe: 37603

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Wenn man bedenkt, dass in Frankfurt noch immer Maschinen aus schwer betroffenen Ländern landen dürfen, dann erübrigt sich die Diskussion zu Ischgl.

Deutschland krankt zudem am Föderalismus. Jeder Landeschef sein Kaiser, kein gemeinsames Vorgehen. Und immer die Industrie im Blick.
von DV_Chris
Di 17 Mär, 2020 15:48
Forum: News-Kommentare
Antworten: 1468
Zugriffe: 37603

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Als Österreicher drücke ich allen Deutschen hier die Daumen, dass Ihr nicht zu sehr darunter leiden müsst, weil Eure Regierung zu spät handelt.
von DV_Chris
Mi 11 Mär, 2020 11:09
Forum: News-Kommentare
Antworten: 1468
Zugriffe: 37603

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Imagine Products hat soeben die Teilnahme an der NAB abgesagt. Das Domino Spiel geht weiter.

Man könnte ja Wetten abschließen, wann die NAB Leitung das Handtuch wirft.
von DV_Chris
Mo 09 Mär, 2020 19:20
Forum: News-Kommentare
Antworten: 1468
Zugriffe: 37603

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Soeben wurde auch die SBCine Expo in Brüssel abgesagt.

Blackmagic versendet schon Mails bzgl. nicht stattfindender Resolve Tour Termine. Wien etwa ist betroffen.

Und wie weiter oben erwähnt: CABSAT auch verschoben.
von DV_Chris
Mo 09 Mär, 2020 14:32
Forum: News-Kommentare
Antworten: 1468
Zugriffe: 37603

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Die CABSAT in Dubai wurde auch gerade verschoben von Ende März auf Oktober.
von DV_Chris
Sa 29 Feb, 2020 16:54
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 18
Zugriffe: 635

Re: Wie exakt maximal -23 LUFS in Final Cut Pro X pegeln?

Jott hat geschrieben:
Sa 29 Feb, 2020 16:52
Schnell und perfekt:
https://www.videotoolshed.com/product/loudness-change/
Das hatte ich schon einige Beiträge vorher verlinkt ;-)
von DV_Chris
Sa 29 Feb, 2020 16:03
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 18
Zugriffe: 635

Re: Wie exakt maximal -23 LUFS in Final Cut Pro X pegeln?

Seit Jahren wohl die einfachste Möglichkeit, die Konformität von R128 zu gewährleisten:

https://www.videotoolshed.com/product/loudness-change/
von DV_Chris
Fr 28 Feb, 2020 10:25
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 11
Zugriffe: 777

Re: Mac Pro 2020

Sammy D hat geschrieben:
Do 27 Feb, 2020 18:48

Auf www.everymac.com findest Du alles detailliert.
Danke für den sehr ausführlichen Link.
von DV_Chris
Fr 28 Feb, 2020 10:22
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 12
Zugriffe: 2825

Re: PC für 4K-8K Videoschnitt zusammenstellen 2020: Das Zusammenspiel von CPU, GPU und HDD/SSD

Obwohl Karneval schon vorbei ist, glänzt die Redaktion mit einem heiteren Artikel. Ich meine ja, dass sich Produktionen die jetzt schon 8K Equipment haben, sich auch auch fertige Workstations vom Systemhaus leisten können. Aber die Vorstellung, dass man beim Flug in der Business Class über den Wolke...
von DV_Chris
So 09 Feb, 2020 01:26
Forum: News-Kommentare
Antworten: 8
Zugriffe: 1481

Re: Nach Grass Valley-Verkauf: mehr Software, mehr Cloud, mehr Abo -- Edius soll käuflich bleiben

Ein paar Anmerkungen: 1. Grass Valley war bereits vor Belden im Besitz einer Private Equity Firma, nämlich Francisco Partners. 2. MMM ist nicht nur deutscher Distributor. Das Vertriebsgebiet umfasst EMEA und Nordamerika. 3. Aktuelle Käufer von Edius 9 erhalten die Version 10 kostenlos. Die Produkten...
von DV_Chris
Mo 27 Jan, 2020 15:43
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 7
Zugriffe: 715

Re: DAS (vs. NAS) - Gehäuse-Empfehlung

Thunderbolt 3 braucht man bei Verbünden größer 6 HDD, weil die Transferraten dann über der magischen Grenze von 1000MB/sec liegen. ARECA bietet deswegen auch ein 6-fach Gehäuse nur mit USB-C an.
von DV_Chris
So 26 Jan, 2020 01:04
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 7
Zugriffe: 715

Re: DAS (vs. NAS) - Gehäuse-Empfehlung

Ich verkaufe seit vielen Jahren als high performance DAS ausschließlich ARECA.

https://www.areca.com.tw/products/thund ... 50T3U.html
von DV_Chris
Mi 08 Jan, 2020 18:23
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 11
Zugriffe: 919

Re: DAS / NAS für 4K Multicam-Edit - hoher Datendurchsatz nur via SSD?

Die Arecas sind echte Hardware Raids (können auch mit einer BBU ergänzt werden) und haben 2GB lokales Ram. Nachdem bei Raids in Blöcken geschrieben wird, erhöht sich die Transferrate mit der Zahl der Platten.
von DV_Chris
Mi 08 Jan, 2020 17:48
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 11
Zugriffe: 919

Re: DAS / NAS für 4K Multicam-Edit - hoher Datendurchsatz nur via SSD?

Hier hast Du aktuelle Performance Daten von Areca:

https://www.areca.us/support/download/5 ... rmance.pdf

Dort kannst Du ablesen, dass Du bei einer genügend hohen Anzahl an Platten auch mit HDD Datenraten jenseits von 2000MB/sec erreichst.
von DV_Chris
Di 07 Jan, 2020 22:50
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 11
Zugriffe: 919

Re: DAS / NAS für 4K Multicam-Edit - hoher Datendurchsatz nur via SSD?

Wenn hochperformante DAS Lösungen zum besten Preis/Leistungsverhältnis dann Areca: https://www.areca.com.tw/products/thunderbolt_8050T3U.html Seit kurzem sind die neuen Varianten lieferbar, die sowohl mit TB3 als auch USB-C laufen. Viele meiner Kunden sind DIT und verwenden Areca direkt am Set. Und ...
von DV_Chris
Di 24 Dez, 2019 15:31
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16638

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 24 Dez, 2019 13:52
R S K hat geschrieben:
Di 24 Dez, 2019 12:41
.. Du transcodierst ja alles erst in 4K oder HD wenn du es darin schneiden willst,..
Transcodieren hab ich nicht nötig, ich arbeite mit Resolve :D
Als Edius Anwender musste ich das Wort auch erst mal googlen ;-)
von DV_Chris
Mo 23 Dez, 2019 12:47
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16638

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Jott, nachdem Afterburner FPGA ist, ist ein breites Nutzungsspektrum möglich. Die Frage ob es von Apple ein SDK geben wird und wie die Handhabung dann in der Praxis aussieht. Müsste dann ja quasi ein "RED Core" geflasht werden usw.
von DV_Chris
So 22 Dez, 2019 23:29
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16638

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Der einzige, der den Mac am Tisch hat - eventuell vor dem Monitor - ist wohl der RSK ;-)
von DV_Chris
Fr 20 Dez, 2019 21:19
Forum: News-Kommentare
Antworten: 34
Zugriffe: 1730

Re: Blackmagic DaVinci Resolve unter Metal, OpenCL und CUDA

@Frank: schriftliches Tourette...made my day ;-)
von DV_Chris
Fr 20 Dez, 2019 09:21
Forum: News-Kommentare
Antworten: 34
Zugriffe: 1730

Re: Blackmagic DaVinci Resolve unter Metal, OpenCL und CUDA

@Jott: warst Du es nicht immer, der Mantra artig hier wiederholt hat, dass sogar ein 2012er Macbook mehrere 4K Ströme abspielen kann...dank ProRes? Also warum sollte eine 2019er Hardware da teure Zusatzkarten brauchen bei 8K?
von DV_Chris
Fr 20 Dez, 2019 08:53
Forum: News-Kommentare
Antworten: 34
Zugriffe: 1730

Re: Blackmagic DaVinci Resolve unter Metal, OpenCL und CUDA

Apple und deren User werden nicht müde darauf hinzuweisen, wie perfekt ProRes in das Ökosystem integriert ist. Das ist auch verständlich, wenn alles aus gleichem Haus kommt. Die Afterburner Karte wirkt auf mich nun so, als ob man mit der bestehenden Hardware nicht weiterkommt. Also die Festlegung au...
von DV_Chris
Do 19 Dez, 2019 13:13
Forum: News-Kommentare
Antworten: 13
Zugriffe: 1592

Re: Maxon und Red Giant fusionieren

Cinema4D erschien zuerst für den AMIGA.

Genre kann ich auf Anfrage noch Fotos meiner Box der Version 1 reinstellen.
von DV_Chris
Sa 14 Dez, 2019 15:27
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16638

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Hat ja dieses Mal recht lange gedauert bis RSK den Thread mit seiner Art verpestet hat.
von DV_Chris
Fr 13 Dez, 2019 12:10
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16638

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Bestimmte Video Hardware von AJA und BMD, sowie hochperformante Raid Controller (SAS) haben in der Regel PCIExpress 8x.
von DV_Chris
Fr 13 Dez, 2019 11:21
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16638

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

markusG hat geschrieben:
Fr 13 Dez, 2019 11:17
ffm hat geschrieben:
Fr 13 Dez, 2019 09:12
- der einzige softwareseitige Grund für die Nutzung eines Mac ist FCP
+ Logic
Logic ist im Profibereich eine Nischenveranstaltung.
von DV_Chris
Fr 13 Dez, 2019 11:00
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16638

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

... PCI-E ist das offensichtliche. ... Dank Thunderbolt kann man doch jedwede PCIe-Karte an jedem Mac betreiben. Die sind bei mir in einem 19"-Rack im Extension-Chassis verbaut und somit gut aufgeräumt. Kann man bei Bedarf auch mit einem MacBook oder sonstigem mit einem Kabel schnell verbinden. Nur...
von DV_Chris
Do 12 Dez, 2019 21:12
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16638

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Wie schon mehrfach erwähnt: die Afterburner Sache ist wirklich hochinteressant. Kaum vorstellbar, dass Apple FPGA Hardware "nur" als ProRes (Raw) Beschleuniger positionieren wird. Man kann wirklich gespannt sein, ob es dazu ein SDK geben wird und wie dann in der Praxis zwischen verschiedenen Task ge...
von DV_Chris
Mi 11 Dez, 2019 20:42
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16638

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

480 Euro für vier Rollen. Da kann man als KMU nur den Hut ziehen. Und es zeigt, dass Werbung wirklich wirkt.
von DV_Chris
Di 10 Dez, 2019 15:45
Forum: News-Kommentare
Antworten: 37
Zugriffe: 2688

Re: Apple Mac Pro im Anflug: Ab 10. Dezember bestellbar - Lieferdatum noch ungewiss

Wirklich spannend ist die Afterburner Karte. FPGA bietet sehr viele Möglichkeiten, sofern es ein SDK dafür gibt. Apple wird wohl auch daran gelegen sein, hier mehr als eine ProRes (Raw) Beschleuniger Karte im Angebot zu haben.
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab
von roki100 - Mo 1:29
» Festgerammter Step-down-Ring
von srone - So 23:03
» Ronin S/SC auf Slider?
von Jonu - So 22:17
» [VERKAUFE] Sigma 120-300 2.8 APO DG HSM OS - Canon f/2.8 Telezoom EF
von rush - So 21:34
» Hilf deinem Kino: mit Spenden, Gutscheinen -- und Kinospots daheim
von Sebastian - So 21:05
» Wiedereinsteiger- GH5 + Welche Schnitthardware?
von srone - So 21:04
» Adobe MAX Europe 2020 wird abgesagt
von macaw - So 20:55
» Blackmagic Video Assist 12G HDR 7-Zoll Recorder/Monitor mit RAW-Aufzeichnung
von kameradennis - So 20:29
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von RUKfilms - So 20:24
» Hilfe! Imac erkennt externe G-Technology Festplatte über Thunderbolt nicht mehr!
von Sammy D - So 17:53
» Affinity für 3 Monate gratis
von rush - So 17:28
» Berlin: Corona Soforthilfe II mit max. 300 Mio. Euro Zuschüssen für Solo-Selbstständige u.a.
von handiro - So 17:00
» Kamera-Cage Vergleich: Zacuto, Manfrotto, SmallRig, Shape, 8Sinn ... Wer baut den besten Cage für DSLM/DSLRs?
von marcszeglat - So 15:45
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 14:13
» Lectrosonics MTCR Recorder mit Timecode
von pillepalle - So 14:09
» Star Trek: Picard - offizieller Teaser Trailer
von iasi - So 13:40
» EB-Look und Workflow für FS5ii
von Jott - So 12:20
» Auflösung - Film - Export
von HansImUnglück - So 10:09
» danke...:-)
von Cinemator - So 9:49
» 1200mm post billig Tele Quali einschätzen?
von srone - Sa 22:58
» Kundenansprache in Zeiten der Pandemie
von srone - Sa 22:54
» >Der LED Licht Thread<
von srone - Sa 21:41
» GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
von dienstag_01 - Sa 20:26
» Coronavirus: Mikrofon mit Plastikbeutel?
von Blackbox - Sa 19:02
» Resolve öffnet sich nicht bei Arbeit mit zwei Bildschirmen
von srone - Sa 18:24
» Freud auf Netflix (keine Spoiler)
von Axel - Sa 16:40
» Lut macht Bild kaputt?
von roki100 - Sa 16:14
» Videoschnitt auf dem Notebook - Vor- und Nachteile der mobilen Laptop Videobearbeitung
von pillepalle - Sa 15:22
» Wie stark trifft Euch Corona?
von Pianist - Sa 11:45
» Frage Aufnahmeformat und Bildfrequenz
von klusterdegenerierung - Sa 10:38
» Apple Final Cut Pro X und Logic Pro X jetzt für 90 Tage kostenlos
von slashCAM - Sa 9:09
» Einsteiger freut sich über Tips/Hilfe bei (S)VHS Digitalisierung
von prime - Sa 7:14
» Fuji einmal anders...Medizinforschung aktuell
von Jörg - Fr 19:18
» Erbitte Rat zu Fuji XT-AF-Optiken
von markusG - Fr 16:52
» Großes FX-Paket Red Giant Complete jetzt kostenlos für Schüler und Studenten
von slashCAM - Fr 14:24
 
neuester Artikel
 
BM Video Assist 12G HDR Test

Auf der IBC 2019 angekündigt ist er nun endlich lieferbar: Der Blackmagic Video Assist 12G HDR 7 ist eine mobile Monitoring- und Aufzeichnungslösung mit einem sehr hellen Wide Color Gamut (WCG) 2500-Nit Touch-Display. Doch reicht dies, um Atomos die Show zu stehlen? weiterlesen>>

Videoschnitt auf dem Notebook

Nicht nur in Zeiten von Corona wollen viele Anwender mit ihrem Schnittplatz flexibel sein. Doch welche Kompromisse geht man bei der Videobearbeitung am Laptop konkret ein? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.