Die Suche ergab 5700 Treffer





von wolfgang
Sa 22 Sep, 2018 02:44
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 485
Zugriffe: 16433

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Warum wird HDR eigentlich immer auf die paar Blenden oberhalb von Weiß reduziert. Wer bisher in 10 Bit gearbeitet hat, und das zukünftig freihaus geliefert bekommt, den interessiert eigentlich am wenigsten, ob die gleißende Sonne nun etwas überstrahlt oder nicht. Die 10 Bit machen sich deutlich stä...
von wolfgang
Sa 22 Sep, 2018 02:27
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 485
Zugriffe: 16433

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Auf eben diesen Fernsehern - ich habe auch einen - ist aber freier Content nur sehr schwer in HDR zu wählen, mal abgesehen von den Demo-Kanälen auf Youtube. rec_709 ist der defacto Standard. Die Technik ist da, die Verbreitung ist homöopatisch. Hast du ein modernes Smartphone? Wo du durchaus mobile...
von wolfgang
Do 20 Sep, 2018 09:44
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 22
Zugriffe: 513

Re: HLG am Computermonitor

Dein NEC ist ein rec709 Gerät - sowohl, was Gamut wie auch Gamma angehen. Dein ZD9 hingegen kann auf rec2020 umgestellt werden - was einer der Punkte ist der bei HLG übersehen wird: nämlich, dass HLG typischerweise zwar mit der standardisierten Gammafunktion ARiB STD-B67 daher - die bekanntlich zur ...
von wolfgang
Do 20 Sep, 2018 09:24
Forum: News-Kommentare
Antworten: 9
Zugriffe: 781

Re: TV-Logic F-7H: der hellste Kameramonitor - 3.600 nits // IBC 2018

Nicht aber der SmallHD 503. Der hat 10bit und ist explizit HDR tauglich.
http://store.smallhd.com/products/ub-se ... tabs#specs
von wolfgang
Do 20 Sep, 2018 00:33
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 485
Zugriffe: 16433

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Ja dieser Artikel war unterirdisch schlecht. Genauer: nicht schlecht. Die Schlußfolgerungen waren einfach falsch. Inwiefern genau waren die Schlußfolgerungen falsch? Das ist leicht erklärt. Kameras wie die EVA1 haben einen Dynamikumfang von 14 Blendenstufen. Davon zirka 6 Stufen über Mittelgrau und...
von wolfgang
Mi 19 Sep, 2018 22:16
Forum: Off-Topic
Antworten: 68
Zugriffe: 1533

Re: Hollands Hafendorf Veere

Das ist jemand der von der Realität völlig abgekoppelt ist. Da ist Hopfen und Malz verloren - denn der versteht weder dass ihm hier viele eh nur helfen wollen besser zu werden. Noch kann er sachlich reflektieren dass seine Filme einfach viele Fehler haben wenn man diese aufzeigt. Da hilft tatsächlic...
von wolfgang
Mi 19 Sep, 2018 15:25
Forum: Off-Topic
Antworten: 68
Zugriffe: 1533

Re: Hollands Hafendorf Veere

TomStg hat geschrieben:
Mo 17 Sep, 2018 21:49
Jörg, ich zitiere Dich gerne:

„wasted time“
Tja das stimmt leider völlig.
von wolfgang
Mi 19 Sep, 2018 14:43
Forum: Off-Topic
Antworten: 68
Zugriffe: 1533

Re: Hollands Hafendorf Veere

Mit Überheblichkeit hat das gar nichts zu tun, sondern mit fachlicher Kritik. Es tut mir leid, aber die Disparitäten sind einfach bei Titeln zu viel zu gross und entsprechen nicht den gängigen s3D Richtlinien. Es tut mir leid, aber das Material ist voll mit Scheinfensterverletzungen. Das sind schwer...
von wolfgang
Mi 19 Sep, 2018 13:16
Forum: News-Kommentare
Antworten: 35
Zugriffe: 1321

Re: Messevideo: Blackmagic RAW - warum besser als CDNG RAW? Inkl. Sidecarfile, unterstütze Kameras uvm. // IBC2018

ProRes - also nicht ProRes Raw - als proprietär zu bezeichnen, ist albern. Es handelt sich um den Standardcodec der gesamten Post Production-Industrie. Nur war hier von ProRes RAW die Rede und nicht von ProRes. Zumindest nicht von mir, der diesen Begriff sehr bewußt nur für PRR verwendet. Dort halt...
von wolfgang
Mi 19 Sep, 2018 12:56
Forum: Off-Topic
Antworten: 68
Zugriffe: 1533

Re: Hollands Hafendorf Veere

Was soll man denn nun eigentlich mit zwei nebeneinanderliegenden verzerrten Bildern auf dem Computer anfangen? Das dies ein s3D Film ist, wurde ja bereits gesagt. Also sollte man sich so ein Werk auch mit einem geeigneten 3D-Monitor/TV und den passenden Brillen ansehen. Hier scheint aber kaum noch ...
von wolfgang
Mi 19 Sep, 2018 10:07
Forum: News-Kommentare
Antworten: 9
Zugriffe: 781

Re: TV-Logic F-7H: der hellste Kameramonitor - 3.600 nits // IBC 2018

Und morgen kommen 6000nits und das ist noch heller. In der Praxis ist der SmallHD schon gut aber eher teuer. Ich hoffe weniger auf mehr nits als auf einen Preisverfall.
von wolfgang
Mi 19 Sep, 2018 10:02
Forum: News-Kommentare
Antworten: 35
Zugriffe: 1321

Re: Messevideo: Blackmagic RAW - warum besser als CDNG RAW? Inkl. Sidecarfile, unterstütze Kameras uvm. // IBC2018

Mash, Nur weil es wahr ist, darfst es lange noch nicht sagen. Und die, die das am liebsten so gar nicht hören wollen, denen sind auch die Einschränkungen egal, unter denen dann Andere leiden. Ist doch eh ein rundes Bild. Hoffen wir, dass sich BMR rasch verbreitet. Klar ist es es derzeit noch proprie...
von wolfgang
Mi 19 Sep, 2018 08:23
Forum: News-Kommentare
Antworten: 35
Zugriffe: 1321

Re: Messevideo: Blackmagic RAW - warum besser als CDNG RAW? Inkl. Sidecarfile, unterstütze Kameras uvm. // IBC2018

Und jetzt willst du warten, bis vielleicht Resolve ProRes Raw einbaut, damit du an deine 5,7K raw rankommst? Unter Windows? Wäre vielleicht gesünder für dich, die Eva wieder zu verkaufen, das geht sonst irgendwann auf den Blutdruck. Kriegst ja eine schöne Ursa mit BRAW dafür, sofort startklar. Bezü...
von wolfgang
Mi 19 Sep, 2018 08:18
Forum: News-Kommentare
Antworten: 9
Zugriffe: 781

Re: TV-Logic F-7H: der hellste Kameramonitor - 3.600 nits // IBC 2018

Na 2.200 nits sind auch nicht zu verachten. Die Differenz ist weniger als eine Blendenstufen.

Das funktioniert im Außenbereich durchaus.
von wolfgang
Di 18 Sep, 2018 19:24
Forum: News-Kommentare
Antworten: 35
Zugriffe: 1321

Re: Messevideo: Blackmagic RAW - warum besser als CDNG RAW? Inkl. Sidecarfile, unterstütze Kameras uvm. // IBC2018

Also ich bin der letzte der etwas gegen die Integration von PRR in Resolve hätte - sondern frage eher: wann bitte ist das endlich soweit? Frühestens dann, wenn der Exclusiv-Vertrag zwischen Apple und Atomos ausgelaufen ist - soweit ich mich erinnere war das ein Jahr. Ob PRR dann überhaupt noch eine...
von wolfgang
Di 18 Sep, 2018 19:17
Forum: News-Kommentare
Antworten: 35
Zugriffe: 1321

Re: Messevideo: Blackmagic RAW - warum besser als CDNG RAW? Inkl. Sidecarfile, unterstütze Kameras uvm. // IBC2018

Will ja meine EVA1 mit meinem Shogun Inferno endlich sinnvoll nutzen können! :( Sorry ich lese diesen schamott seit atomos proresRaw als Option gebracht hat... ist die eva oder wie sie auch immer heißt mit nem shogun als Geschwür ohne proresRaw nicht verwendbar.. Sorry sorry aber dann ist in der pl...
von wolfgang
Di 18 Sep, 2018 19:13
Forum: News-Kommentare
Antworten: 9
Zugriffe: 781

Re: TV-Logic F-7H: der hellste Kameramonitor - 3.600 nits // IBC 2018

r.p.television hat geschrieben:
Di 18 Sep, 2018 18:11
Ich wünschte man käme mal von dem sperrigen 7"-Design ab und würde all die Benefits (wie auch SDI in) in ein 5" Device verbauen.
Gibt es längst. SmallHD 503.
von wolfgang
Di 18 Sep, 2018 16:06
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 485
Zugriffe: 16433

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Vor kurzem hat er einen Artikel über HDR gebracht, in dem er intelligent argumentiert, dass HDR, so gut und erstrebenswert es ist, noch zu wenig verbreitet und unterstützt ist, als dass es sinnvoll wäre, sich bereits jetzt voll darauf einzulassen. Sehr vernünftig, sehr abgewogen, sehr nachvollziehb...
von wolfgang
Di 18 Sep, 2018 12:08
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 143
Zugriffe: 4499

Re: Blackmagic RAW vorgestellt -- das beste aus zwei Welten? // IBC 2018

Na wer ernsthaft arbeiten will, der wird irgendwann aufrüsten (müssen). Geht kaum anders.

Ansonst bin ich durchaus froh wenn das nicht unmittelbar passieren muss. Kostet ja auch immer Kohle.
von wolfgang
Di 18 Sep, 2018 11:17
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 143
Zugriffe: 4499

Re: Blackmagic RAW vorgestellt -- das beste aus zwei Welten? // IBC 2018

"Okay, ihr seid mit den Möglichkeiten eines raw workflow genauso völlig überfordert wie eure schwachbrüstigen Rechner, die sich weit jenseits aller unserer Mindestanforderungen bewegen, deshalb nehmen wir euch jetzt am Händchen, und bauen ne Version, mit der jeder Schüler und sein billig Laptop zur...
von wolfgang
Di 18 Sep, 2018 11:13
Forum: News-Kommentare
Antworten: 35
Zugriffe: 1321

Re: Messevideo: Blackmagic RAW - warum besser als CDNG RAW? Inkl. Sidecarfile, unterstütze Kameras uvm. // IBC2018

Also ich bin der letzte der etwas gegen die Integration von PRR in Resolve hätte - sondern frage eher: wann bitte ist das endlich soweit? Will ja meine EVA1 mit meinem Shogun Inferno endlich sinnvoll nutzen können! :( Aber wenn das nicht kommt, ist es mir inzwischen auch recht. Man wartet ja nicht e...
von wolfgang
Mo 17 Sep, 2018 14:31
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 143
Zugriffe: 4499

Re: Blackmagic RAW vorgestellt -- das beste aus zwei Welten? // IBC 2018

Kindergartengeschrei. Kenne ich von meinem Einjährigen. Als Alternativ zu ProRes RAW kommt das Blackmagic RAW wie gerufen. Denn dass man wie in meinem Fall zwischen den Stühlen als Kunde verhungert (die EVA1 gibt ihr hübsches 5.7K raw aus, aber - ätsch - leider gibt's nur den Atomos Rekorder zu ProR...
von wolfgang
Mo 17 Sep, 2018 11:55
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 27
Zugriffe: 834

Re: Der Finanz-Crash kommt. Was passiert mit uns Filmern?

Ist doch gut wenn der kommt. Dann kann man günstig Aktien kaufen die einen dann reich machen wenn wieder alles im Loth ist. Ich Rate eh jedem Menschen soviel an die Seite zu packen das man im Notfall mindestens 1 Jahr davon leben könnte. Und von welchem Geld sollen wir was zurück legen? Wir haben 5...
von wolfgang
Sa 15 Sep, 2018 20:54
Forum: News-Kommentare
Antworten: 1
Zugriffe: 244

Re: AJA KONA 5 mit 12G-SDI ud Desktop-Software v15 // IBC 2018

War dort BM nicht schon vor 2 Jahren? 12G SDI etwa?
von wolfgang
Sa 15 Sep, 2018 20:51
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 143
Zugriffe: 4499

Re: Blackmagic RAW vorgestellt -- das beste aus zwei Welten? // IBC 2018

Was man so hört halten sich alle NLE Hersteller bedeckt. "We're looking into it". Apple scheint nicht der beliebteste Verhandlungspartner zu sein ;-) Wie war das mit der Sperrfrist von einem Jahr nach dem Launch von PRR? Bloß ein Gerücht? Die Anderen starten zumindest gleich offen, und zumindest ei...
von wolfgang
Fr 14 Sep, 2018 22:58
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 143
Zugriffe: 4499

Re: Blackmagic RAW

cantsin hat geschrieben:
Fr 14 Sep, 2018 20:57
motiongroup hat geschrieben:
Fr 14 Sep, 2018 20:47
ist es ja nicht, muss ja nur ne Lizenz gelöst werden..
Wo kann man das denn?
Ja wo bitte kann man für PRR für eine Windows App eine Lizenz lösen?

Wenn du schon den Kopf schüttelst, dann doch bitte mal in der Frage wo die Windowsuser künstlich eingeschränkt worden sind.
von wolfgang
Fr 14 Sep, 2018 17:43
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 143
Zugriffe: 4499

Re: Blackmagic RAW

Wie zu erwarten springt Blackmagic NICHT auf den ProRes RAW Zug auf. Auch sehe ich keine Kameras, die ProRes RAW aufzeichnen würde. Tut mir persönlich für Atomos leid, aber da hat man wohl aufs falsche Pferd gesetzt. Tja, das kommt davon wenn man das eigene System nur abschotten will. Ist halt Pech...
von wolfgang
Do 13 Sep, 2018 15:19
Forum: Gemischt
Antworten: 8
Zugriffe: 434

Re: Vergütung Regie beim Kinofilm

Meine Gedanken dazu, nicht soviel sich mit Kameras beschäftigen - lernt in der Zeit lieber Regie führen..... Was wird ein guter Kameramann verdienen? Ein drittel von der Regie? Meine Gedanken dazu: Tut das was ihr tun müsst. Um reich zu werden ist das die falsche Branche. Das kannst wohl laut sagen!
von wolfgang
Do 13 Sep, 2018 12:40
Forum: News-Kommentare
Antworten: 59
Zugriffe: 1946

Re: Canon XF705 mit 10bit 4K HDR, HEVC und IP-Streaming // IBC 2018

Das ist eben die spannende Frage wie das HDR an der Kamera wirklich einzuschätzen ist. Und das wird stark vom spezifischen Hintergrund Abgängen. PQ gleich in der Kamera ist eine Neuheit (die einzige im HDR Bereich dieser Kamera). Davon profitiert man wenn man zu HDR10 produzieren will, braucht für d...
von wolfgang
Do 13 Sep, 2018 10:31
Forum: News-Kommentare
Antworten: 59
Zugriffe: 1946

Re: Canon XF705 mit 10bit 4K HDR, HEVC und IP-Streaming // IBC 2018

Von dem hier?
von wolfgang
Do 13 Sep, 2018 09:49
Forum: News-Kommentare
Antworten: 59
Zugriffe: 1946

Re: Canon XF705 mit 10bit 4K HDR, HEVC und IP-Streaming // IBC 2018

Sprich die Blende ist bei der XF705 nicht durchgehend 2.8, sondern 2.8 - 4.5. Das ist allerdings tatsächlich ein markanter Nachteil, finde ich. Es ist ohnedies schade wenn so ein Gerät ohne Wechseloptiken angeboten wird. Man kann nur hoffen dass der Rest der Kamera irgendwann in die C200/300er Nach...
von wolfgang
Mi 12 Sep, 2018 19:08
Forum: News-Kommentare
Antworten: 59
Zugriffe: 1946

Re: Canon XF705 mit 10bit 4K HDR, HEVC und IP-Streaming // IBC 2018

Danke, ich hab es selbst gefunden: So for the FS7, F5 and F55 I have created a set of Hybrid Log Gamma LUT’s that you can use to bake in HLG and Rec2020 while you shoot. A. Chapman Einfach lesen und verstehen und nicht einfach nur verlinken ;) Geh bitte, lass mich mit deiner unendlichen Überheblich...
von wolfgang
Mi 12 Sep, 2018 15:51
Forum: News-Kommentare
Antworten: 59
Zugriffe: 1946

Re: Canon XF705 mit 10bit 4K HDR, HEVC und IP-Streaming // IBC 2018

Drushba hat geschrieben:
Mi 12 Sep, 2018 14:38
Ziemlich interessant das Teil. Die wenigen Canon-Testaufnahmen sehen cremig aus. Könnte allenfalls durch eine DVX300(?) getoppt werden. Und endlich kann wieder mit einem Letus35 geriggt werden))
Gibt es schon wo Testaufnahmen?
von wolfgang
Mi 12 Sep, 2018 15:50
Forum: Grass Valley Edius
Antworten: 21
Zugriffe: 798

Re: Edius: Wie Projekteinstellung "nachträglich" ändern (59,94i -> 50p)?

Macht er das? Manche sicherlich. Aber sicher nicht Alle. Und das ist auch nicht Edius spezifisch, sondern eher der raschen und konsequenten Weiterentwicklung von Resolve zu verdanken. Das ist auch gut so, denn Wettbewerb belebt für uns Kunden die Weiterentwicklung. Aber nur weil ich hier Vegas, Ediu...
von wolfgang
Mi 12 Sep, 2018 14:26
Forum: News-Kommentare
Antworten: 59
Zugriffe: 1946

Re: Canon XF705 mit 10bit 4K HDR, HEVC und IP-Streaming // IBC 2018

Also bei den Sonycams lässt sich ne HLG Gamma ohne weiteres mit nem REC709 Gamut kombiniert aufzeichnen. Vorgesehen ist das in der BT.2100 aber so tatsächlich nicht. Na weil die das Problem hinter dieser eher schwierigen Einschränkung in der Norm in der Praxis kennen, lassen die diese Kombination z...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Zwei Panasonic FullFrame L-Mount Kameras und drei Objektive? zur // Photokina 2018
von r.p.television - So 2:10
» Animiertes Bokeh - Welcher physikalische Effekt?
von freezer - So 2:08
» DOF / Tiefenschärfe
von Skeptiker - So 2:03
» Blackmagic RAW - Qualität im Vergleich zu CinemaDNG // IBC 2018
von bennik88 - So 0:37
» Allerlei Getier im Revier
von Jack43 - So 0:31
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von Blackbox - So 0:16
» Cinema Grade - schon gehört?
von mash_gh4 - So 0:06
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von mash_gh4 - Sa 22:57
» Die Canon EOS R für Filmer - Erste Eindrücke // Photokina 2018
von Drushba - Sa 21:31
» Blackmagic RAW vorgestellt -- das beste aus zwei Welten? // IBC 2018
von R S K - Sa 19:50
» Sony FE 24 mm F1.4 GM Objektiv -- video-optimiert und lichtstark // Photokina 2018
von bkhwlt - Sa 19:47
» DJI Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom: Zoom oder Hasselblad Kamera // IFA 2018
von Roland Schulz - Sa 18:22
» Must have Plug Ins für DaVinci Resolve 15
von Drushba - Sa 16:36
» Zacuto Z-Finder EVF Pro (EVF Flip Modell)
von Ledge - Sa 15:51
» Wooden Camera 15mm Studio Bridgeplate + Safety Dovetail + Rod Clamp
von Ledge - Sa 15:50
» Kinoptik 9mm T1.7 PL Mount
von Ledge - Sa 15:50
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von cantsin - Sa 15:49
» Eigene Webseite mit eigenen Videos - Streaming als HLS anbieten - HLS-Files & Struktur erstellen
von mash_gh4 - Sa 15:12
» digitale bolex 1 tb d16 inkl kish lens set
von palermojules - Sa 12:44
» YouTube startet Streaming-Tests mit freiem AV1-Codec // IBC 2018
von tom - Sa 10:23
» Sigma Optimization für Sony E-Mount Anschluss?
von rush - Sa 9:58
» probleme mit Powerdirector
von 3Dvideos - Sa 9:31
» Cooke präsentiert neue Anamorphic/i Full Frame Plus Serie -- 50mm T2.3 // IBC 2018
von slashCAM - Sa 9:30
» Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)
von roki100 - Fr 23:57
» Netflix Kameraführung (zwischen leichtem wackeln und gleiten)
von carstenkurz - Fr 23:56
» HLG am Computermonitor
von wus - Fr 23:51
» Neuer Kurzfilm: Echt
von Funless - Fr 19:51
» Altglasadaption an Fuji X mount
von Jörg - Fr 18:41
» Welchen mobilen Schnittrechner für Arbeit mit MPEG-HD-422-MXF-Material?
von Jott - Fr 18:40
» Mein großer Filterfragen Thread
von Frank Glencairn - Fr 18:21
» Suche Sony Alpha A7S ii (ILCE)
von okdi - Fr 17:49
» Messevideo: Canon XF705 - 10 Bit H.265, Lineares Fokus-by-Wire, Schulterstütze, Verfügbarkeit uvm. // IBC 2018
von jjpoelli - Fr 16:59
» V Sachtler-Stativ FSB 6
von lotharjuergen - Fr 16:58
» Batterie neuer MFT-Objektive von Laowa
von cantsin - Fr 16:44
» Biete Walimex pro 50mm Nikon-F Cinelens
von -paleface- - Fr 16:12
 
neuester Artikel
 
Blackmagic RAW - Qualität im Vergleich zu CinemaDNG // IBC 2018

Blackmagic RAW (BRAW) sollte in der Qualität eigentlich CinemaDNG in nichts nachstehen. Warum der Vergleich jedoch von Anfang an hinkt, zeigt unsere Kurzanalyse... Denn was heißt hier eigentlich RAW? weiterlesen>>

Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve

Wir hatten das aktuelle MacBook Pro 15 in der Maximalausstattung zum Performance-Test mit Pro Kameraformaten in der Redaktion - hier unsere Eindrücke im Verbund mit ARRI, RED und Panasonic VariCam Material in FCPX und Premiere Pro CC. Auch die Renderperformance in DaVinci Resolve 15 haben wir uns angeschaut und mit dem Vorgänger von 2016 verglichen. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
BTS - IDOL Official MV

Mit 45 Mio Views in den ersten 24 Stunden hat dieses K-Pop Musikvideo den aktuellen Rekord geknackt -- ansonsten wird hier nicht direkt Neuland betreten. Bunt und virtuell sind die Bilder (die nichts mit einem Behind-the-Scenes zu tun haben, BTS nennt sich die Boygroup)