Die Suche ergab 6006 Treffer





von wolfgang
Fr 14 Feb, 2020 20:07
Forum: Sony FS7 / FS5 / FX3 / FX6 / FX9 uä.
Antworten: 10
Zugriffe: 1401

Re: FS7 RAW Sample File

Ich fürchte das Testen kannst dir sparen, da das 12bit linear raw nachweislich zu banding in den Tiefen führt. Ein beliebiger Schnippsl kann das zufällig zeigen oder eben zufällig nicht. https://us.community.sony.com/s/question/0D50B00004YTYyLSAX/raw-output-the-problem-with-12bit-linear?language=en_...
von wolfgang
Mi 29 Jan, 2020 02:05
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 42
Zugriffe: 3409

Re: Panasonic Eva1 noch aktuell für 2020?

Die Frage war eigentlich ob deine Kunden dir nur FS7 Material abkaufen. Ob die das tatsächlich verlangen. Oder ob du selbst bis zum Endkunden verkaufst dem primär das Bild gefallen soll. Im ersten Fall tust dir mit einer Sony leichter und solltest die nehmen. Im zweiten Fall eher punktet eine EVA1 w...
von wolfgang
Mi 29 Jan, 2020 01:46
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 113
Zugriffe: 7948

Re: Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage

weil jede Firma ISO frei definiert heftig - denn ISO heißt International Standard Organisation aus analoger Zeit: DIN 21 = ASA 100 DIN = Deutsche Industrie Norm und ASA der entsprechende Amerikanische Standard Daraus wurde dann in der Zusammenfassung ISO Was sind schon Normen, was sind Standards, w...
von wolfgang
Mi 29 Jan, 2020 01:37
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 113
Zugriffe: 7948

Re: Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage

weil jede Firma ISO frei definiert heftig - denn ISO heißt International Standard Organisation Gilt aber halt nur für Film, Sensoren haben kein ISO, und schon gar kein verstellbares. Bei Digitalkameras ist ISO nur ne Metapher, die relativ locker gehandhabt wird. Und log Kurven sind demnach was Lock...
von wolfgang
Mi 29 Jan, 2020 01:29
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 113
Zugriffe: 7948

Re: Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage

Und die anderen „Gestalter“, die natürlich nur die Profis mit 30jähriger Erfahrung sind, sind erhaben über alle Arten der Messinstrumente. Wenn du kein Interesse and der Gestaltung deiner Bilder hast, und das lieber ne Graukarte, und ne Automatik für dich machen läßt, egal ob dann im Bild alles abs...
von wolfgang
Di 28 Jan, 2020 21:21
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 42
Zugriffe: 3409

Re: Panasonic Eva1 noch aktuell für 2020?

Hattest die interne Entrauschung aktiviert? Ich nutze die allerdings auch nicht wirklich. Grundsätzlich rauscht nicht die Kamera, sondern der Sensor JEDER Kamera. Filme mal mit einer FS7 bei eher wenig Licht und mit slog. Kommt auch nicht rauschfrei raus wenn man da nicht aufpasst. Also ich sehe das...
von wolfgang
Mo 27 Jan, 2020 19:32
Forum: Panasonic
Antworten: 17
Zugriffe: 2325

Re: Lumix S1: Empfehlung für V-Mount mit externem Akku

Ich würde mich eher an Spezifikationen und den Fachhandel halten. Gewisse Produkte bieten diese Händler halt an, andere nicht. Hat wohl Gründe. Zufrieden war ich als Anwender etwa mit den v- mount Akkus von bebob. Und auch hochwertige Platten mit den gewünschten 8,4V findet msn dort: https://www.vid...
von wolfgang
Mo 27 Jan, 2020 07:44
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 113
Zugriffe: 7948

Re: Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage

Seltsamerweise ist das für die Einen noch immer Standard, die Benutzung diverser Werkzeuge. Und die anderen „Gestalter“, die natürlich nur die Profis mit 30jähriger Erfahrung sind, sind erhaben über alle Arten der Messinstrumente. Sind halt nur die blöden Amateure die Karten nutzen, und die ganz blu...
von wolfgang
Mo 27 Jan, 2020 07:28
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 71
Zugriffe: 5746

Re: Zuverlässigkeit Blackmagic Kameras

Zeitreise war gut. Es stimmt, Flüchtigkeitsfehler. Der Thread ist vom August 2019, aber definitiv schon von der Pocket 4K. Damit geht der Hochfahrbug über 2 Produkte. Auch nicht gerade berauschend. Geht man davon aus dass der bug einigen Intensivusern wie dir schon früher aufgefallen ist, wird er vo...
von wolfgang
So 26 Jan, 2020 17:14
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 71
Zugriffe: 5746

Re: Zuverlässigkeit Blackmagic Kameras

Also ich hatte mit usb-c bisher kein Problem.
von wolfgang
So 26 Jan, 2020 14:31
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 71
Zugriffe: 5746

Re: Zuverlässigkeit Blackmagic Kameras

Da magst du recht haben, ich weiß das aber nicht. Hier gehts halt eher um so Dinge wie die Behebung von bugs, unter denen eben nicht alle User leiden. Und die erfolgt in dem Beispiel sicher nicht schnell. Aber nochmals: da ist auch zB Panasonic kein Weltmeister. Siehe Probleme mit den Speicherkarten...
von wolfgang
So 26 Jan, 2020 13:51
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 42
Zugriffe: 3409

Re: Panasonic Eva1 noch aktuell für 2020?

F4 reicht meist aus. Eng kann es in Innenräumen werden - da gibts dann halt auch F2.8 oder noch schneller. Beispiele? Und was würdest daraus schlussfolgern wollen? Vergiss nicht dass viele noch bewusst Weichzeichner drauf setzten um ein Zuviel an Schärfe weg zu nehmen. So arg ist das Glas sicher nic...
von wolfgang
So 26 Jan, 2020 13:37
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 71
Zugriffe: 5746

Re: Zuverlässigkeit Blackmagic Kameras

Nachtrag: habe es gefunden und hatte Recht. Den „langsam Hochfahr“ bug bei vielen Datein auf einer 1TB Samsung SSD gibt es nachweislich seit zumindest 8/2017 (!!!) und bereits seit der Pocket 4K. Der Betroffene hatte damals offenbar vom Support gehört, dass BM das nicht als Problem sehen würde. Denn...
von wolfgang
So 26 Jan, 2020 13:26
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 71
Zugriffe: 5746

Re: Zuverlässigkeit Blackmagic Kameras

Der war gut. Der Fehler wurde vor geraumer Zeit gemeldet, damals kam die Rückmeldung dass der Bug nicht behoben wird. So stand es zumindest im BM Forum zu lesen. Tut mir leid, aber das stimmt nicht: Kristian Lam hat geschrieben 02 Dec 2019, 23:18 Hi, We are aware of this issue and are looking into ...
von wolfgang
Sa 25 Jan, 2020 20:45
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 71
Zugriffe: 5746

Re: Zuverlässigkeit Blackmagic Kameras

Ich habe nicht das Gefühl bekommen dass bezüglich der verbauten Qualität der Kamera BM mies wäre. Da ist meine Pocket 6K durchaus ok. Bugs hat sie schon. Etwa dass bei größeren Speicherträgern (tb platte) bei vielen clips auf der Platte die Hochfahrzeit der Kamera arg langsam wird. Ist bekannt wird...
von wolfgang
Sa 25 Jan, 2020 17:08
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 42
Zugriffe: 3409

Re: Panasonic Eva1 noch aktuell für 2020?

Es geht durchaus billiger. Ich nutze das Canon 24-105 f4 als praktisch immer drauf Optik. Klar, eine Foto- und keine Cine Optik. Damit nicht parafokal. Es geht teurer, die Frage ist immer ob mans braucht. Wann, dann aber vielleicht die Kombi: https://www.videodata.de/shop/products/de/Objektive/Objek...
von wolfgang
Sa 25 Jan, 2020 10:49
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 71
Zugriffe: 5746

Re: Zuverlässigkeit Blackmagic Kameras

Ich habe nicht das Gefühl bekommen dass bezüglich der verbauten Qualität der Kamera BM mies wäre. Da ist meine Pocket 6K durchaus ok. Bugs hat sie schon. Etwa dass bei größeren Speicherträgern (tb platte) bei vielen clips auf der Platte die Hochfahrzeit der Kamera arg langsam wird. Ist bekannt wird ...
von wolfgang
Fr 24 Jan, 2020 21:12
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 42
Zugriffe: 3409

Re: Panasonic Eva1 noch aktuell für 2020?

Na du kannst es auch anders herum sehen. Vor 3 Jahren hat Panasonic das Farbmanagement der Varicam in die EVA1 gesteckt. Jetzt endlich machte Sony das gleiche mit dem Farbmanagementsystem der Venice. Wurde auch Zeit denn das sind beides sehr gute Systeme. ;) Dass die FX9 eine tolle Kamera ist bezwei...
von wolfgang
Fr 24 Jan, 2020 20:28
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 42
Zugriffe: 3409

Re: Panasonic Eva1 noch aktuell für 2020?

Wenn du meinst.
von wolfgang
Fr 24 Jan, 2020 19:36
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 42
Zugriffe: 3409

Re: Panasonic Eva1 noch aktuell für 2020?

Wieso? Es gibt auch Messdaten zum Farbumfang der FS7, und der ist halt nicht so berauschend. Abgesehen davon - ich habe die FS7 wie ebenso die EVA1 hier, der Unterschied in den Farben ist durchaus erkennbar und das nicht zu Gunsten der FS7.
von wolfgang
Fr 24 Jan, 2020 12:48
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 42
Zugriffe: 3409

Re: Panasonic Eva1 noch aktuell für 2020?

"nur" 10bit raw ist gut... weil recht unbedeutend. Da ist übrigens das Sony raw der FS7 recht großer Mist weil es sich um linear raw handelt, wo gerade in den Tiefen Banding auftreten kann. Das 10bit log raw der EVA1 ist da schon deutlich besser. Vergiss halt zu "nur 10bit raw" nicht was das System ...
von wolfgang
Fr 24 Jan, 2020 12:15
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 42
Zugriffe: 3409

Re: Panasonic Eva1 noch aktuell für 2020?

Stimmt, Bei der EVA1 muss man entweder einen besseren externen Monitor mit investieren - und die gibt es heute durchaus um relativ wenig Geld. Oder einen Gratical Eye oder HD - also einen Sucher. Ich habe dazu damals sowohl einen Atomos Shogun Inferno (für die Aufzeichnung auch zu ProRes RAW) oder e...
von wolfgang
So 19 Jan, 2020 12:43
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 86
Zugriffe: 3622

Re: Anfänger Frage was für Cine Objektiv(e) für die BMPCC 6k?

Bei einem crop Faktor von 1.5 ist bei der Pocket 6K ein 17-50mm/f2.8 eine gute Wahl. Das 24-105 ist eher schon zu wenig weitwinkelig.
von wolfgang
Fr 17 Jan, 2020 18:32
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 113
Zugriffe: 7948

Re: Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage

In diesem Thread finden sich Unmengen an Falschinformationen. Richtig ist, dass für praktisch ALLE log Kurven DEFINIERT ist, bei welchem Wert eine Graukarte zu liegen hat. Das ist nicht irgendwie, oder in etwa, sondern die Kurven folgen exakten Formeln - und in den publizierten white papers kann man...
von wolfgang
Do 16 Jan, 2020 19:17
Forum: Filmemachen
Antworten: 43
Zugriffe: 3500

Re: Qualität Erklärfilm: Kritik

Furchtbar gemacht der Film. Die Schnitte sind geradezu unnatürlich und willkürlich gesetzt. Den Inhalt am Schirm in Listenform kann man eh nicht lesen (hätte wohl eingeblendet gehört), und die Botschaft wird damit nicht sonderlich klar - ausser dass man halt verschiedene Materialien hat. Also in Sum...
von wolfgang
Do 16 Jan, 2020 18:57
Forum: Filmemachen
Antworten: 43
Zugriffe: 3500

Re: Qualität Erklärfilm: Kritik

Also am Browser meines Firmen PCs war dort lediglich ein Bild. Selbst am iphone sehe ich jetzt aber das Video.
von wolfgang
Do 16 Jan, 2020 15:37
Forum: Filmemachen
Antworten: 43
Zugriffe: 3500

Re: Qualität Erklärfilm: Kritik

Wo ist den der Link zu dem Video? Oder wurde das schon gelöscht?
von wolfgang
Mi 15 Jan, 2020 14:56
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 113
Zugriffe: 7948

Re: Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage

Die Graukarte ist der Referenzwert für die Objektmessung. Auf sie sind alle Belichtungsmesser (auch die in Kameras) geeicht. Klar kann man behelfsweise auch etwas anderes verwenden, aber genauer hat man es mit Karte. Und man misst damit eben die bildwichtigen Stellen die korrekt belichtet werden so...
von wolfgang
Mo 13 Jan, 2020 15:20
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 113
Zugriffe: 7948

Re: Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage

Graukarten stammen aus der Zeit des chemischen Films und sind nur sinnvoll für den Weissabgleich. Für die Belichtung nur dann, wenn man direkt in Rec709-Profilen dreht. Für die optimale Belichtung des Sensor sind sie wenig aussagekräftig - und false color (sofern vom Kamerahersteller eingebaut) erh...
von wolfgang
Mo 13 Jan, 2020 15:03
Forum: Einsteigerfragen
Antworten: 113
Zugriffe: 7948

Re: Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage

Frank Glencairn hat geschrieben:
So 12 Jan, 2020 10:36
Der DR bleibt immer der selbe, egal was du einstellst.
Das stimmt halt nicht ganz. Bei der nativen Iso sollte man schon filmen um den maximalen Dynamikumfang des Sensors ausnutzen zu können.
von wolfgang
Mi 08 Jan, 2020 17:47
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 11
Zugriffe: 1031

Re: DAS / NAS für 4K Multicam-Edit - hoher Datendurchsatz nur via SSD?

Wird schon von verschiedener Seite angeboten:
https://comweb.de/gamer-intel-angebote/
von wolfgang
Fr 03 Jan, 2020 15:14
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 61
Zugriffe: 7079

Re: Fokussierung der BMPCC 4/6K auf dem Gimbal

In der Kompatiblitätsliste taucht BM halt nicht auf: https://www.gudsen.com/upfile/admin/file/download/MOZA_AirCross2_Lens_Compatibility_List.pdf In der Kompatibilitätsliste taucht BM schon auf, ganz unten. Wer lesen kann... Ich habe mir den AirCross2 mit Follow Focus bestellt. Gruß, Andreas Stimmt...
von wolfgang
Fr 03 Jan, 2020 10:03
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 61
Zugriffe: 7079

Re: Fokussierung der BMPCC 4/6K auf dem Gimbal

In der Kompatiblitätsliste taucht BM halt nicht auf:
https://www.gudsen.com/upfile/admin/fil ... y_List.pdf
von wolfgang
Fr 03 Jan, 2020 09:59
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 61
Zugriffe: 7079

Re: Fokussierung der BMPCC 4/6K auf dem Gimbal

Gibt's keine komplette Funktionsliste?
von wolfgang
Fr 03 Jan, 2020 09:53
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 61
Zugriffe: 7079

Re: Fokussierung der BMPCC 4/6K auf dem Gimbal

Ist ja schön wenn die miteinander sprechen?

Nur wer genau? Die Pocket 4K oder 6K? Und was läßt sich über den AirCross 2 genau steuern?

Erleuchte uns oh Heiliger? ;)
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Umfrage: In RAW filmen, Deine Meinung?
von pillepalle - Di 4:45
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher
von roki100 - Di 0:28
» Was schaust Du gerade?
von Bluboy - Di 0:08
» Meine Fränkische
von KaHa - Mo 23:43
» Topaz Labs Video Enhance AI 2.0: Videoverbesserungen per KI zum Sonderpreis
von Jott - Mo 23:08
» Panasonic HC-X 2000 - 2. Akku/Ersatzakku/Fremdhersteller?
von ice - Mo 20:16
» Hyperdeck - Lower thirds mit ATEM-Switcher
von prime - Mo 20:13
» Automatik Modus bei HX-C 1500
von ice - Mo 19:36
» Audio Plugins auf der GPU berechnen - BRAINGINES GPU Audio
von rush - Mo 19:25
» BMPCC 6k pro und MFT- Objektive
von roki100 - Mo 17:56
» Sennheiser MKE 600 vs. Rode NTG-3
von pillepalle - Mo 17:39
» Apple stellt den iMac Pro ein
von markusG - Mo 17:36
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Mo 16:52
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Mo 16:48
» Wie unbedeutend...
von Darth Schneider - Mo 14:59
» Neue Mittelklasse GPU von AMD - Radeon RX 6700XT
von iasi - Mo 14:37
» Motion Tracking am Pantoffeltier
von Lorbass - Mo 13:33
» Latenz bei Sennheiser AVX-MKE2
von s.holmes - Mo 13:21
» Atomos Ninja Bild drehen und mit Dauerstrom
von Mediamind - Mo 10:54
» DPReviewTV Fujifilm X-S10 vs Sony a6400
von Funless - Mo 10:03
» Rodelink Lav mit Kabelschaden, reparierbar?
von Mediamind - Mo 9:59
» Aufbau VR-Studio / 3D-Visualisierung
von VRStudioFranken - Mo 9:55
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von andieymi - Mo 9:51
» DJI FPV: Neue FPV-Drohne mit OcuSync 3.0 ist bis zu 140 km/h schnell
von Jalue - Mo 9:34
» How a Film Camera works in Slow Motion
von Axel - Mo 9:01
» >Der LED Licht Thread<
von pillepalle - Mo 1:35
» Neue ARRI Kamera vorgestellt: AMIRA Live - für Broadcast Einsätze
von Mantas - So 21:50
» Neue Phantom TMX Ultrahigh-Speed Kamera mit BSI Sensor: 1.280 x 800 HD mit 76.000 FPS
von medienonkel - So 19:25
» BenQ SW271C: 27" 4K Profi-Monitor mit 99% AdobeRGB und nativen 24P/25P/30P
von Borke - So 18:43
» Multikamera/Synchron mit 7 Kameras ca. 5 Std. am Stück aufzeichnen mit 50fps
von videofreund23 - So 18:28
» Canon EOS R1 Specifications
von iasi - So 18:03
» Agenten sterben einsam
von Kevin Reimann - So 17:30
» Sony Alpha S-Cinetone ähnlich
von sim - So 17:04
» YouTube 4K Video Encoding zu langsam? Mit diesem Hack geht’s schneller …
von r.p.television - So 16:05
» KEP 59 1A Wölfe in Berlin
von Heinrich123 - So 13:49
 
neuester Artikel
 
Schnitt- und Compositing-Trends 2030

Welche Entwicklungen darf man bei Schnitt- und Compositing-Anwendungen in den nächsten 10 Jahren erwarten? Ein paar Trends zeichnen sich jedenfalls schon deutlich ab... weiterlesen>>

Sony FX3 - Praxistest

Wir hatten bereits Gelegenheit zu einem ausführlichen Test der neuen Sony FX3 in der Praxis und haben uns vor allem die Ergonomie, den Autofokusbetrieb bei 200mm f2.8 (!), die Hauttonreproduktion inkl. LOG/LUT, Cinetone und allen Farbprofilen, die starke Zeitlupenfunktion, den Akkuverbrauch, die Stabilisierungsleistung uvm. angeschaut: Ist die Sony FX3 die bessere A7S III? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...