Die Suche ergab 112 Treffer





von BigB
Di 30 Jul, 2019 15:29
Forum: News-Kommentare
Antworten: 66
Zugriffe: 4385

Re: Wie viel sind wir bereit für Netflix und Co zu zahlen?

Was für ein Unsinn, fürher hast du für das Geld gerade mal 1-2 Filme aus der Videothek geliehen. Das ist immer noch unglaublich billig, wie auch die Rundfunkgebühr. Wenn man bedenkt, was die Produktionen kosten. Da Kostet ein 1 Kinobesuch in der Grosstadt mit 2x12 Euro Ticket, 12 Euro Parkhaus, 10 ...
von BigB
Di 30 Jul, 2019 12:18
Forum: News-Kommentare
Antworten: 66
Zugriffe: 4385

Re: Wie viel sind wir bereit für Netflix und Co zu zahlen?

Ich denke auch schon darüber nach, ob mir Netflix wirklich einen entsprechenden Gegenwert für die Euros bietet, die monatlich abgebucht werden. Im Moment tendiere ich zur Antwort: Nein. Was für ein Unsinn, fürher hast du für das Geld gerade mal 1-2 Filme aus der Videothek geliehen. Das ist immer no...
von BigB
Mo 01 Jan, 2018 23:35
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Nee, ich meinte, was der Colorist geschrieben hatte, und habe mich nicht auf Chapman bezogen
von BigB
Mo 01 Jan, 2018 17:42
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Nun ja, ist ja auch immer eine Frage in welcher Stadt der stattfindet. Neben dem möglcieh Verdienstausfall wären Reise/Übernachtungskosten on Top oft dann doch etwas zuviel.
von BigB
Mo 01 Jan, 2018 17:36
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Gerade wenn es dir um Hauttöne geht, ist es wichtig den Sweet Spot der Kamera zu treffen, bei jeder Kamera, ETTR ist das Gegenteil davon. Da setzt eben das Know How des Kameramann ein. Klar macht es den T4st komplizierter, aber so kommen dann eben doch eher nicht vergleichbare werte raus, und plötzl...
von BigB
Mo 01 Jan, 2018 17:10
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Ich verweise diesbezüglich auf Felix Trolldeniers Antworten in diesem Thread. und nochmal der Link : http://www.xdcam-user.com/tag/ettr/ Beware Exposing To The Right With Log. Die Fragen von Wolfgang hast du auch nicht beantwortet. der selber sagt bei zu grosser Überbelichtung kommt es zu Problemen...
von BigB
Mo 01 Jan, 2018 17:04
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Ich halte auf Raw drehen von der Datenmenge für alles was nicht inszeniert ist schlicht für nicht praktikabel, kenne auch kein Projekt, das dies je gemacht hat. Wer das Geld für die zusätzlichen Platten hat, ist sicher qualitativ kein Nachteil. Doch bei redundanten Backups, on the road wird es irgen...
von BigB
Mo 01 Jan, 2018 16:54
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

und nochmal der Link : http://www.xdcam-user.com/tag/ettr/

Beware Exposing To The Right With Log.

Die Fragen von Wolfgang hast du auch nicht beantwortet.
von BigB
Mo 01 Jan, 2018 16:21
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Aber genau das ist der Sinn des Testes, den oft wenig technisch versierten Ag Dok Mitgliedern, eben vor allem Autoren, Produzenten eine Orientierung zu geben. Die wollen sich (zu Recht) mit den Details nicht befassen, aber sehr wohl eine Empfehlung. Da kommst du dann und willst mit der FS7 drehen, w...
von BigB
Mo 01 Jan, 2018 16:02
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Steht alles schon oben. Wenn das "nur" ein slashcam Test wäre, mir doch egal. So hat es Auswirkungen auf dein Berufsleben. Durch Schlampereien entstehen falsche Eindrücke, das beeinflusst die Kamerawahl für einen Dreh, am Ende musst eine Kamera nehmen, weil die angeblich genauso gut (und günstiger) ...
von BigB
Mo 01 Jan, 2018 15:19
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Frohes Neues Jahr allerseits! Ich verstehe nicht, warum BigB hier weiter behauptet, die Testmethodik sei falsch. Seine Vorwürfe liefen alle ins Leere. Dann lese mal die Beiträge durch, incl. den Link zum Chapman Post, der ausdrücklich vor dieser Art und Weise warnt. Da ist nichts ins Leere gelaufen...
von BigB
Mo 01 Jan, 2018 15:05
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Moment, mit Amateuer, zeig erst mal was du drauf hast usw. wurde von den anderen Forenteilnehmern initiiert. Da mal nicht Henne und Ei verwechseln, ich habe dann im Gegenzug zurück gefragt. Ob Hobbyanwender, Techniker, Händler oder Profi Kollege, Ausbildung, Selbstgelernt oder Studium, spielt ja bei...
von BigB
Mo 01 Jan, 2018 14:34
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Was genau ist ärgerlich? Was von den Fakten stimmt nicht, ausser dass es einige einfach nicht hören wollen, weil Sie es gerne anders hätten? Was ist fachlich falsch?
von BigB
Mo 01 Jan, 2018 14:20
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Leider nur eine Besätigung wie sinnlos es ist in deutschen Foren fachlich zu diskutieren. Mit wenigen Ausnahmen ist da nur Flachfunk dabei, und Wissen wird nicht mit Interesse (und zur Bereicherung dann eigene Erfahrungen beigetragen), sondern sehr schnell mit Beleidigungen begegnet, wenn man fachli...
von BigB
Mo 01 Jan, 2018 12:27
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Liebe Degrnerierung, dir fällt sicher auf, dass du fachlich nichts beitragen kannst/willst und es aus verletzten Stolz nötig hast zu provozieren. Kann man machen, ist halt scheisse dann. Wenn dir fachliche Dinge diskutierenswürdig erscheinen, dann bitte einen fachlichen Kommentar, ansonsten wäre ab ...
von BigB
Mo 01 Jan, 2018 11:01
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

@BigB Du bist ein Mensch, der sich nicht mal im Ansatz verbessern will. de Mathi Lieber Mathi, wenn du hier schon grundlos den Fehde Handschuh wirfst, well, du beantwortest Fragen, die keiner gestellt hast, und hast offensichtlich viele Statements nicht verstanden. Bist aber ein heisser Anwärter au...
von BigB
So 31 Dez, 2017 20:33
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Ja es gibt immer den, der sich dann vermeintlich ach so überlegen mit nem Kommentar über alle erheben will, ohne Inhalt ausser ... ich bin was besseres ... dazu beizutragen. Gibt .... es ...... immer ... Gääähn
von BigB
So 31 Dez, 2017 15:07
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Stimmt halt nicht. AVCintra100, und übrigens in 1080i, 720p dreht da niemand.
Schon allein deshalb, weil die ganzen Ebs, die ja 90% des gedrehten ausmachen, alles Panasonic HPxen sind.
Das das ZDF auch Material von der ARD annimmt, dass XDcam50 ist, stimmt, aber ist für Eigenacquise nicht gewünscht.
von BigB
So 31 Dez, 2017 15:04
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Aehm, hattest du nicht gefragt? und versucht die Codec Erklärung als absolet zu erklären? Ist dir nicht gelungen. Ich erkläre dir nur warum deine Amira in manchen Umfeld eben nicht so ideal ist, wie du es darstellst. Da gibt es Gründe für, siehe oben. Gute Kamera, aber eben nicht für alles ;-) Sorry...
von BigB
So 31 Dez, 2017 14:53
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Eben wir gehen von ganz anderen Kunden aus, die Imagewelt kenne ich auch, ist aber eben nicht mein Haupterwerb. Da ist alles anders, auch der Ingest. ZDF (also auch Teile von Arte und 3sat) ist AVCintra100 (Panasonic), der ist 10bit. Fs7 Codes ist XAVC-I 100Mbit (und alles in der Regel in 1080i). Di...
von BigB
So 31 Dez, 2017 14:36
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Da ist nix absolet, da 422 Mpeg leider nur 8bit ist, klar kann man das auch bei der Fs7/Amira einstellen, aber der Hauscodec des ZDF ist 10bit, bei der ARD würde das nicht stören. Geht übrigens auch um Lesegeräte für die Medien, da hat der Ingest oft auch nicht alle ;-) Deine Amira ist da einfach di...
von BigB
So 31 Dez, 2017 13:44
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Ja kalr, dafür gibt es ja bei der F7 3 Modi, Rec709, Hypergammas und Log (+Raw wenn man denn mehr bezahlt). Hypergammas sind ein guter Kompromiss zwischen schnell und mehr Blendenspielraum. Das ProRes der Arris ist von den Sendern nicht gern gesehen, da die meistens alles mit Windows Avids machen. W...
von BigB
So 31 Dez, 2017 11:37
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

4K spielt im Senderbereich keine Rolle, wenn dann eine Totale, um da reinzuzoomen.
Die meisten Kinos/Festivals haben übrigens 2K Projektoren, daher fertigst du in der Regel
ein 2K DCP an.
Die einzige Produktion in der 4K angefragt wurde war Netflix, kann in 2018 alles anders werden.
Tja ...... ;-)
von BigB
So 31 Dez, 2017 09:48
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Meines Wissens ist das der Chip BMCC4K, gutes Bild, aber nur 10 Blenden Kontrastumfan, nativ 400Asa.
Derist wirklich nicht State of the Art, tut aber seine Arbeit. Nehme die oft als B-Cam, aber im Vergleich
zu neueren Cams sind 400Asa echt fast nix, und 10 Blden ist auch nicht üppig.
von BigB
Sa 30 Dez, 2017 21:47
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Ja nett auf dicke Hose gemacht. BM, habe ja selber einige, ist leider immer nur auf den ersten Blick gut. Contra : Sender wollen das Format nicht, eigenes BM Süppchen ist da kontraproduktiv und out of the Camera gut auszusehen, das kann BM nicht, gar nicht Ton wird immer noch stiefmütterlich behande...
von BigB
Sa 30 Dez, 2017 20:16
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Gute Optik, aber Zoom Bereich doch sehr eingeschränkt, keine Zoom Wippe, dafür zu teuer, aber ist neben dem Canon Zoom die am häufigsten benutzte Optik, und der Standard bei den Verleihern. Als Owner Camera kann man aber was suchen, was eben noch besser passt.
von BigB
Sa 30 Dez, 2017 19:57
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Canon 8-80? Meinst du den 18-80 T4.4? Der ist mir ehrlich gesagt zu langsam und vom Bildeindruck sagt er mir nicht so zu. Klar ist er günstig, aber letztlich muss man ja eher Leasingkosten ansetzen. Und ob man jetzt 100 Euro im Monat zahlt oder 50 ist doch irrelevant, sofern man gut damit zurechtko...
von BigB
Sa 30 Dez, 2017 19:55
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Respekt, in ein paar Tagen rund 80.000 Euro zu verdienen (Amira+Canon Zoom+Zubehör da ist deine Gage noch gar nicht drin), da musst du ordentliches Geld bekommen ;-), bei sagen wir 20 Tagen sind das 4000,- Euro am Tag, allein fürs Euipment. Den Kunden hätte ich auch gern.
von BigB
Sa 30 Dez, 2017 19:45
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Eine Amira mit Canon CN 7x17 ist aber noch dichter dran... :-) Matthias Das ist wirklich ein wunderbares Setup. Auch wenn mir die Fujinon Cabrios in der Preisregion doch etwas besser gefallen. Am dichtesten ist der neue Canon Zoom dran 8-80, aber das ist mir zuwenig Zoom, motorized Focus, für zuvie...
von BigB
Sa 30 Dez, 2017 19:41
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Da ist eben der Unterschied, für mich sind EB Kameras das Mass aller Dinge wenn es ums Handling geht. Da ist eine FS7 mit Schulterpolster und individuellen Griffen einfach am nächsten dran. Eine Amira mit Canon CN 7x17 ist aber noch dichter dran... :-) Matthias Nein, finde ich nicht, in dem Mittela...
von BigB
Sa 30 Dez, 2017 19:24
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Da ist eben der Unterschied, für mich sind EB Kameras das Mass aller Dinge wenn es ums Handling geht. Da ist eine FS7 mit Schulterpolster und individuellen Griffen einfach am nächsten dran. Für Reportage, für schnell, für mitgehen, für Dialoge mitschwenken, für kleine Crews, für funken vom Audiomisc...
von BigB
Sa 30 Dez, 2017 18:44
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Du hast eine FS7 und bist zufrieden damit. Ist doch okay. Natürlich ist deine FS7 auch besser als eine Alexa oder Amira oder Epic. Du lebst davon. Ist doch in Ordnung. Wahrscheinlich bist du der einzige Profi hier. Kannst du gerne denken. Also wir haben hier zwei Reds. Und drehen wohl als Hobbyiste...
von BigB
Sa 30 Dez, 2017 18:27
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Das hatte selbst die alte SR3 schon, klar ist es interessant zu sagen, was meint die Automatik, da ist halt immer die Frage, wie bemisst die Kamera die Belichtung, Durchschnitt, Bildmitte, Peaks, usw?
von BigB
Sa 30 Dez, 2017 17:44
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 384
Zugriffe: 14058

Re: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Für Run and Gun geht es auch gar nicht anders als mit LUT, und dann belichten wie mit einer EB, also Zebra. Graukarte und ähnliches ist für Reportage vie viel zu langsam. Da ist ja schon Blende über Drehrad ein Krampf. Color Charts und Graukarte drehe ich nur bei Imagefilm. Der Sucher ist mit ein pa...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Software zum generieren von Live-Einblendungen, Logos usw via Chroma Key gesucht
von mash_gh4 - So 21:15
» RED halbiert den Preis des Hydrogen One 3D-Smartphones
von iasi - So 21:10
» DaVinci Resolve 16.1 Final und neues Blackmagic RAW Developer SDK sind da
von srone - So 20:00
» !BIETE! iPad Mini Cellular 16GB
von srone - So 19:49
» Wenn 8K TVs nicht 8K (und 4K nicht 4K) sind - Samsungs Problem mit der Auflösung
von Jott - So 19:48
» Assault – Anschlag bei Nacht ... für Arme
von Benutzername - So 19:44
» Verkaufe Canon XF100 Camcorder
von lugro - So 19:32
» Brauche dringend eure Hilfe. Kann man diese streifen wegbekommen?
von srone - So 19:25
» Smartphone für Gelegenheitsfilmer
von srone - So 18:55
» Umzug mit Corel VS X3 von einem PC zu anderem
von rush - So 18:44
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von markusG - So 18:20
» Funkstrecke Audio
von Tscheckoff - So 18:07
» Welcher Monitor für Premiere Pro + Photoshop?
von Tobetebot - So 18:02
» Hat die Panasonic S1 Dual ISO? Ich denke: JA
von Mediamind - So 17:45
» Gibt es in Resolve auch solche Audio-Übergänge wie diesen hier?
von dustdancer - So 16:57
» Was hörst Du gerade?
von roki100 - So 16:26
» VideoPad Video Editor Übergänge funktionieren nicht
von Riki1979 - So 15:10
» ++ Biete ++ Panasonic Leica DG Vario-Summilux 10-25mm 1.7 ASPH.
von panalone - So 15:05
» HDR Anfängerfrage zur "Leuchtkraft"
von Jörg - So 12:52
» Am Avid Samsung Monitor bleibt schwarz
von dienstag_01 - So 11:41
» Bessere Fotos
von Bruno Peter - So 9:58
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - So 9:38
» Die Panasonic S1H in der Praxis: Autofokus, Ergonomie, Akkuleistung, Lüfter und Fazit - Teil 2
von Mediamind - So 8:17
» Tja, wohl alles nicht so einfach...
von DWUA y - So 6:39
» Kann man die Übersteuerung etwas eliminieren?
von srone - Sa 23:32
» Rolling Shutter Werte von Blackmagic, Canon, Fuji, Nikon, Panasonic, Kinefinity und Sony
von Kintaro360 - Sa 21:31
» Aldi: Medion Erazer P17815: 17,3" Notebook mit Intel i7-9750H 6-Kern CPU und GTX 1660 Ti
von Kamerafreund - Sa 19:32
» Umfrage: Schneidest du Videos mobil am Laptop?
von 3Dvideos - Sa 18:15
» Olympus OM-D E-M5 Mark III MFT-Kamera -- jetzt mit Cinema4K-Video
von roki100 - Sa 15:23
» Atomos Inja Inferno
von Peter Friesen - Sa 13:38
» Am Avid / blackmagic Community 4k Samsung Monitor bleibt schwarz
von tomroo - Sa 11:41
» Tokina stellt neu designtes Tokina ATX-i 11-16mm F2.8 CF Zoom für APS-C (S35) Kameras (Nikon F und Canon EF) vor
von iasi - Sa 11:18
» Sigma fp -- 4K RAW-Kamera demnächst für 1899 Dollar verfügbar
von iasi - Sa 9:34
» ***BIETE*** Panasonic GH5S + Panasonic 12-35mm 2.8 + DMW-XLR1-Mikrofonadapter
von Aloko - Fr 23:30
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Fr 23:26
 
neuester Artikel
 
Die Panasonic S1H in der Praxis II

Im zweiten Teil unseres Panasonic S1H Praxistests widmen wir uns unter anderem den Themen Autofokus (und manueller Fokus), Ergonomie, Akkuleistung und natürlich gibt es auch unser Fazit zur Panasonic S1H. Wie gut ist also die Vollformat Panasonic S1H als videoafines 10 Bit Gesamtsystem in der Praxis? weiterlesen>>

Rolling Shutter Werte von Blackmagic, Canon, Fuji, Nikon, Panasonic, Kinefinity und Sony

Wir messen schon länger die Sensor-Auslesezeiten der von uns getesteten Kameras. Nun wollen wir einmal einen ersten kommentierten Überblick wagen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).