Die Suche ergab 4719 Treffer





von CameraRick
Fr 25 Sep, 2020 20:16
Forum: Canon EOS C200 / C300 / C500 / C700 / 1D C
Antworten: 73
Zugriffe: 6845

Re: Canon Cinema EOS C70 - S35 RF-Mount mit optionalem EF-Speedbooster

Funless hat geschrieben:
Fr 25 Sep, 2020 18:14
TonBild hat geschrieben:
Fr 25 Sep, 2020 18:09
Oder ist der Canon Bajonettadapter EF-EOS R 0.71x nur für die C70 gedacht?
Da es bisher keine andere S35 Kamera mit RF-Mount gibt, ja nur für die C70.
Die RED Komodo kommt in den Sinn.
von CameraRick
Di 22 Sep, 2020 14:40
Forum: News-Kommentare
Antworten: 33
Zugriffe: 2431

Re: URSA Mini Pro 12K mit erweiterten Frameraten

Aber nur bei 2.39:1 hier ist die Rede von 2.4:1 Wobei es ja in letzter Zeit eher einen 2:1 Univisium Trend gibt, den Storaro seit ner ganzen Weile gepusht hat. 2.4:1 und 2.39:1 (oder, ganz schlimm, auch 2.35:1) werden weitestgehend synonym verwendet. Aber: fair enough. Meine Frage an dieser Stelle:...
von CameraRick
Di 22 Sep, 2020 13:24
Forum: News-Kommentare
Antworten: 33
Zugriffe: 2431

Re: URSA Mini Pro 12K mit erweiterten Frameraten

Was ist daran falsch? DCI Scope spec ist 4096x1716. Sprich, um die zu erreichen muss ich marginal hochskalieren, oder bekomme Ränder. Ist irgendwie sehr unnötig. Hat vermutlich mit deren Block-Größen oder sonst was zu tun, ich finde es dennoch extrem ärgerlich und irgendwie auch etwas industriefremd.
von CameraRick
Di 22 Sep, 2020 11:41
Forum: News-Kommentare
Antworten: 33
Zugriffe: 2431

Re: URSA Mini Pro 12K mit erweiterten Frameraten

4K - 2.4:1 - 4096x1704
Ich raff es nicht. Jedes Mal. BMD kann doch nicht zu blöd sein Specs zu lesen.
von CameraRick
Di 22 Sep, 2020 11:14
Forum: News-Kommentare
Antworten: 43
Zugriffe: 3542

Re: Panasonic GH6 mit 8K Video und neuem AF-System? - Panasonic bestätigt neues GH Model

Höhere Datenraten, moderne Codecs, kompakteres Gehäuse, Kompatibilität mit L-Mount. Gibt es da eigentlich einen Adapter? Für Teleaufnahmen GH6 für low light s5. Wobei hier auch eine Videoversion vorteilhaft wäre. Ein Adapter müsste 0,75mm dick sein, aber da der L-Mount deutlich größer ist kann das ...
von CameraRick
Di 22 Sep, 2020 10:09
Forum: News-Kommentare
Antworten: 43
Zugriffe: 3542

Re: Panasonic GH6 mit 8K Video und neuem AF-System? - Panasonic bestätigt neues GH Model

Was würdet ihr an einer GH6 am liebsten sehen wollen?
ISO Performance und Dynamikumfang. VFR für mehr Aspect-Ratios.

NDs wären cool, gescheite 100fps wären cool, aber die "Basics" fände ich am Wichtigsten.
von CameraRick
Fr 18 Sep, 2020 20:45
Forum: News-Kommentare
Antworten: 16
Zugriffe: 1587

Re: Neues Sony Xperia 5 II bietet 4K HDR Zeitlupen mit bis zu 120fps

es wäre niemandem eingefallen, ein bis zwei monatsmieten dafür auszugeben. ich habe damit auch aufgehört. Nach 25 jahren highEnd phones, ist es jetzt ein 300.-€ Nokia. Man staunt, damit kann man schon telefonieren... und zu mehr nutze ich das Teil auch nicht. Heiße ja nicht Soderbergh... Ich kaufe ...
von CameraRick
Fr 18 Sep, 2020 19:23
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 48
Zugriffe: 4491

Re: Der Dynamikumfang von Canon EOS R5 / R6, Panasonic S5 und Sony A7SIII im Vergleich

Hallo Slashcam, vielen Dank für diesen Vergleich! Wenn man dagegen bei einer Kamera betrachtet, wie viele Blendenstufen man in einer Aufnahme noch "zurückkorrigieren" kann, hat dies eine viel praktischere Konsequenz für Filmemacher. Zumal man hier gleichzeitig sehen kann, ob sich in das Rauschen auc...
von CameraRick
Di 15 Sep, 2020 17:24
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 58
Zugriffe: 5030

Re: Sony A7S III im Praxistest: Ergonomie, Bedienung, AF-System, Fazit … Teil 2

Hui, die 500Mbit bei 25p All-I sind für mich eine neue Nachricht. Ich dachte sie macht nur 240Mbit wie die FS7 oder F5(5), was bei 4K 10bit 422 eine richtige Katastrophe ist. Da sind die 500Mbit wirklich willkommen!
von CameraRick
So 13 Sep, 2020 12:14
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 4
Zugriffe: 1357

Re: Nachgelegt - Tabelle zum Blackmagic RAW CPU/GPU Vergleich

Gestern den Resolve installiert, da kam es auch mit. Ist wie Media Express oder so.
von CameraRick
Sa 12 Sep, 2020 12:07
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 57
Zugriffe: 5523

Re: Der Sensor der Panasonic S5 - Rolling Shutter und Debayering

wenn das Geld eng sitzt auch mal eine RED, ach danke, der ging runter wie gutes griechisches olio Ich bin etwas beruhigt, sonst wird man hier im Forum gleich mit Steinen beworfen. Die S5 ist reines Privatvergnügen. Ich nutze doch sowieso die selben Optiken an ihr wie an der GH5, aber dann eben ohne...
von CameraRick
Fr 11 Sep, 2020 15:39
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 57
Zugriffe: 5523

Re: Der Sensor der Panasonic S5 - Rolling Shutter und Debayering

Der interne Codec hat doch 4:2:2? (Verwechselt Du hier nicht Panasonic mit Fuji?) Der interne h26 4 ist Long-Gop 422 10bit bei 150Mbit. Der interne h26 5 ist, wie bei so ziemlich jeder aktuellen Kamera, 420 10bit bei 200Mbit (Datenraten beziehen sich auf 4K). Kannst Du hier auch nachlesen: https://...
von CameraRick
Fr 11 Sep, 2020 14:26
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 57
Zugriffe: 5523

Re: Der Sensor der Panasonic S5 - Rolling Shutter und Debayering

Das kann man so nicht stehen lassen. Schnellere Verarbeitung ja (aber mit moderner Software und Grafikkarten ein heute in den meisten Fällen obsoletes Argument), weniger Artefakte wirklich nicht mehr gerade bei der Qualität von Panasonics internen h265-Codecs in der S-Serie. Kann man in der Tat so ...
von CameraRick
Fr 11 Sep, 2020 10:38
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 57
Zugriffe: 5523

Re: Der Sensor der Panasonic S5 - Rolling Shutter und Debayering

Sei jetzt mal dahin gestellt ob man Talking Heads in 10bit braucht, aber die Behauptung bringt in den meisten Fällen keine praxisrelevanten Vorteile hinsichtlich Codec/Bildqualität (eher Nachteile, weil das S1-Material ggü. ProRes moderner komprimiert ist) ist auch ein starkes Stck, immerhin verglei...
von CameraRick
Fr 11 Sep, 2020 00:41
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 57
Zugriffe: 5523

Re: Der Sensor der Panasonic S5 - Rolling Shutter und Debayering

Ich finde es sehr aufregend, wie die Anforderungen auseinander gehen können. Ich glaube das letzte Mal dass ich mehr als 30 Minuten gebraucht hätte war zu Zeiten, wo wir mit DSLRs nur zwölf am Stück filmen konnten. Und Autofokus wäre freilich manchmal ganz schön, aber den Look der zugehörigen Optike...
von CameraRick
Do 03 Sep, 2020 14:27
Forum: News-Kommentare
Antworten: 26
Zugriffe: 3451

Re: Panasonic LUMIX S5 vorgestellt -- kompakte und günstige Vollformat Kamera mit 4K / 10 bit Video

@CameraRick: Magst Du mal die "paar Features" nennen die man bei Canon und Sony überhaupt nicht findet? Habe mich jetzt tatsächlich noch nicht mit der S5 befasst aber was wären die "Key Facts" die eine S5 so einzigartig machen gegenüber der Konkurrenz? Die erwähnten anamorphen Funktionen zB. Also n...
von CameraRick
Do 03 Sep, 2020 13:41
Forum: News-Kommentare
Antworten: 26
Zugriffe: 3451

Re: Panasonic LUMIX S5 vorgestellt -- kompakte und günstige Vollformat Kamera mit 4K / 10 bit Video

Du musst es nicht veralbern nur weil Du es nicht verstehst. Was ich sagen will ist, nicht jeder der professionell arbeitet braucht AF (zugegeben kenne ich in meinem professionellen Umfeld niemanden der einen nutzt, aber ich übertrage diese Erkenntnis nicht auf alle) oder muss mehr als 30min durchhal...
von CameraRick
Do 03 Sep, 2020 13:19
Forum: News-Kommentare
Antworten: 26
Zugriffe: 3451

Re: Panasonic LUMIX S5 vorgestellt -- kompakte und günstige Vollformat Kamera mit 4K / 10 bit Video

Für Familien-, Blumen- und Gartenfilmerei ist das sicher eine tolle Kamera. Für professionelle Anwendungen nicht. Ich denke, Profis wissen, was Ihnen wichtig ist und finden die relevanten Ausschlusskriterien schnell. Das ist der Unterschied zu Hobbyfilmern, für die Autofokusnachführung oder Aufnahm...
von CameraRick
Mi 26 Aug, 2020 14:23
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 27
Zugriffe: 3529

Re: Wer hat die beste Video-Stabilisierung? Sony A7S III vs Canon EOS R5 vs Panasonic S1H

Danke für den Vergleich!

Werdet ihr auch so Kopf-an-Kopf Vergleiche über etwa Rollingshutter und Dynamikumfang veröffentlichen?

Beste Grüße
von CameraRick
Do 13 Aug, 2020 11:34
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 11
Zugriffe: 1500

Re: Muster im Video entfernen

Solchen Mustern kann man mit einer FFT sehr gut beikommen. In Videoanwendungen kenn ichs aber nur im Nuke, da ists brutal langsam. Aber vielleicht kann jemand das im Batch auch in einer Photo Anwendung machen, Affinity hat das zB drin.
von CameraRick
Do 13 Aug, 2020 10:40
Forum: News-Kommentare
Antworten: 14
Zugriffe: 1644

Re: Motion Tracking für das iPhone / iPad: CamTrackAR App von FXhome

Sehe ich anders. Wenn der Track schwimmt, dann ist das immer noch besser als gar nichts zu haben, weil die Hauptkamera nur totale Unschärfe gesehen hat und sich im Schärfebereich Menschen bewegen: Man kann die 3D-Daten/das Rendering dann z.B. 2D-stabiliseren, das dann versuchen irgendwo an einen sc...
von CameraRick
Mi 12 Aug, 2020 15:19
Forum: News-Kommentare
Antworten: 14
Zugriffe: 1644

Re: Motion Tracking für das iPhone / iPad: CamTrackAR App von FXhome

Und zwar befestigen wir des öfteren kleine Witness-Kameras auf einer Alexa, wenn wir eine lange Brennweite benutzen (50mm und höher) und nicht genug Trackingpunkte ins Bild kriegen, und genau hier könnte das iphone als Witness-Kamera fungieren. Ein klassischer Aufbau mit Witness-Cam ist natürlich a...
von CameraRick
Mi 12 Aug, 2020 14:23
Forum: News-Kommentare
Antworten: 14
Zugriffe: 1644

Re: Motion Tracking für das iPhone / iPad: CamTrackAR App von FXhome

Man müsste dann nicht mehr maskieren, weil man anhand der Tiefendaten sagen kann, was vor dem eingefügten Objekt und was hinter dem eingefügten Objekt ist, man muss nicht mehr aufwendig im Programm tracken ... Das funktioniert leider auch nur solange bis Du mit Reflektionen, transparenten Ebenen od...
von CameraRick
Do 06 Aug, 2020 16:34
Forum: VFX / Compositing / Special Effects
Antworten: 1
Zugriffe: 406

Re: Verflüssigen in After Effects?



Hundert Jahre alt, aber sollte genau sein was Du suchst. Stabilisieren und wieder Matchmoven ist zwar sehr nervig in AE, aber klappen tuts.
von CameraRick
Fr 31 Jul, 2020 15:09
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 35
Zugriffe: 3072

Re: Wird es Resolve in Deutsch geben?

Der deutsche Markt ist von der Bedeutung und Größe her zu lächerlich. Wie der deutsche Film eben. Weil ja auch jede deutsche Firma nur an deutschen Produktionen arbeitet :) Soweit ich gesehen habe, hat Resolve schon mehrere Spachen, aber genau wii im Blu Ray Bereich kommt erst Spaninen, Frankreich ...
von CameraRick
Do 30 Jul, 2020 16:29
Forum: Sony A7s I/II/III - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 521
Zugriffe: 33066

Re: Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang

Bei 4'56" dachte ich auf Safari, Moiré zu sehen (Seil rechts). Aber Safari zeigt kein UHD. Auf dem UHDTV sah ich dann, dass das Seil diagonal gestreift war, was diesen visuellen Effekt hervorruft. Sehr spannend, wie die Sehgewohnheiten variieren. Ich fand in dieser Szene ist alles sehr duster, die ...
von CameraRick
Do 30 Jul, 2020 14:38
Forum: Sony A7s I/II/III - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 521
Zugriffe: 33066

Re: Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang

Ist eigentlich schade dass die originale 6mp Seite nicht mehr da ist. Denn da ging es ganz speziell um kleine Point+Shoot Kameras, die heute nicht mehr so richtig Thema sind. Die hatten auch eine Liste wie die Auflösung bei APS-C oder Vollformat größer sein dürfte. War damals gar nicht so verkehrt, ...
von CameraRick
Do 30 Jul, 2020 14:05
Forum: VFX / Compositing / Special Effects
Antworten: 98
Zugriffe: 21142

Re: Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)

Ach bin Nuker, mir ist das schon geläufig. Hatte nur einfach nicht dran gedacht, hab sowas mit einem Still seit sicher zehn Jahren nicht mehr gemacht, haha :)
von CameraRick
Do 30 Jul, 2020 10:40
Forum: VFX / Compositing / Special Effects
Antworten: 98
Zugriffe: 21142

Re: Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)

roki100 hat geschrieben:
Do 30 Jul, 2020 10:38
CameraRick hat geschrieben:
Do 30 Jul, 2020 10:33

Mal ne dumme Frage - für so ein Ding ist doch ein Planartracker total ausreichend?
Tracker macht doch mehr Sinn wenn man im Video etwas hinzufügt....
Ah, das ganze Ding ist animiert, verstehe.
von CameraRick
Do 30 Jul, 2020 10:33
Forum: VFX / Compositing / Special Effects
Antworten: 98
Zugriffe: 21142

Re: Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)

nur den Text "SlashCAM" mit Affinity Photo auf die Wand geklatscht...der Rest ist alles Fusion, wo ein gutes 3D Camera-Projektion-Werkzeug enthalten ist und solche Sachen ermöglicht. Das ist aus diesem 2D Bild entstanden: https://pixabay.com/photos/building-room-lost-places-decay-2662962/ Mal ne du...
von CameraRick
Do 30 Jul, 2020 10:09
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.
Antworten: 56
Zugriffe: 3901

Re: POCKET4K - ich brauch mal ordentlich was aufs auge...

Um mal kein neues Thema zu eröffnen...

Der Zacuto EVF hat ja einen anamorphen Modus, entzerrt der das Bild korrekt? Welche Modi bietet er an? Kann man das Bild dann immer noch etwas zoomen?
Auf der Website finde ich nur die Angabe "2.35:1", das stimmt schon etwas missmutig
von CameraRick
Di 28 Jul, 2020 15:05
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 9
Zugriffe: 632

Re: Nichtbenutzte Clips löschen?

Ich habe geschrieben, in Premiere aus Projekt "entfernen" und in Resolve "richtig löschen", der Unterschied sollte für jeden verständlich sein. Ja es tut mir leid dass ich versucht habe Dich a) zu verstehen, b) Dir zu helfen und c) ein paar Lösungsanseätze geteilt hab. Kommt nicht wieder vor. Alter...
von CameraRick
Di 28 Jul, 2020 14:47
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 9
Zugriffe: 632

Re: Nichtbenutzte Clips löschen?

Hab ich - wolltest Du implizieren, dass Du so etwas gerne mit richtig löschen hättest? Denn sonst ergibt das hier für mich keinen Sinn Bei Projekten mit vielen files wird es irgendwann im Win Explorer etwas unübersichtlich und auch unnötig viel. Wäre jetzt aber auch nicht das erste Mal. Also, "deutl...
von CameraRick
Di 28 Jul, 2020 14:41
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 9
Zugriffe: 632

Re: Nichtbenutzte Clips löschen?

Richtiges Löschen auf Dateiebene habe ich in Premiere noch nie gesehen - wie unsicher ist denn das? mEn gibt es in Resolve keine solche Funktion (zum Glück, will ich sagen). Was Du aber machen kannst um "alles beisammen" zu haben ist das Projekt zu konsolidieren, und anders als in Premiere kannst da...
von CameraRick
Di 28 Jul, 2020 10:57
Forum: News-Kommentare
Antworten: 9
Zugriffe: 1550

Re: Meike Cine FF-Prime Objektiv 50mm T2.1 soll im Herbst kommen

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 28 Jul, 2020 10:12
"Munkeln" würde ich das jetzt nicht gerade nennen :D

Ha, das ja mal aufregend :)

Ich hatte das noch von Vergleichen etc pp im Kopf, alles deutlich älter, das Video ist ja sehr neu. Aber sehr sehr spannend! Danke für den Link!
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» EDIUS X Canopus HQX Codec nicht mehr in After Effects CS6 verfügbar?
von MK - Sa 4:26
» Benötigte Lichtmenge für Slow-Motion Aufnahme mit 2000 FPS
von pillepalle - Sa 2:56
» Corona-Pandemie beschleunigt das Ende der klassischen Fotografie
von markusG - Sa 0:16
» Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt
von patfish - Fr 23:03
» Edis X Pro und Plugins
von frm - Fr 22:55
» Kaufberatung für Videoschnitt-Laptop (Premiere Pro): Spezifikationen
von Jost - Fr 22:21
» Blackmagic DaVinci Resolve Update 16.2.7 bringt Unterstützung für neue Nvidia RTX 3080, RTX 3090 und RTX 3070 GPUs
von srone - Fr 21:55
» Canon Cinema EOS C70 - S35 RF-Mount mit optionalem EF-Speedbooster
von rush - Fr 21:27
» Panasonic GH6 mit 8K Video und neuem AF-System? - Panasonic bestätigt neues GH Model
von Franky3000 - Fr 20:43
» Was schaust Du gerade?
von 7River - Fr 20:31
» Erstes Hands On mit der Canon EOS C70: 16+ DR, 10 Bit Log, ND-Filter, XLR-Audio, Kompakt-Gehäuse uvm ...
von Franky3000 - Fr 20:30
» GH5 VLog - Erfahrungen
von Huitzilopochtli - Fr 20:28
» Kaufempfehlung für Anfängerkameras
von Paula93 - Fr 18:50
» ARRI ergänzt Signature Large Format Objektiv-Serie um vier Zooms mit konstanter T2.8
von Valentino - Fr 17:08
» broncolor F160: fokussierbares Bi-Color LED-Licht
von pillepalle - Fr 16:58
» Osmo Pocket Verlängerungsstab - Will nicht mit mir spielen :-(
von Konsument - Fr 16:23
» Blackmagic Design stellt Ursa Mini Pro 12K mit interner 12K (!) BRAW Videoaufnahme vor
von roki100 - Fr 16:16
» Samsung 980 PRO PCIe 4.0 NVMe SSD mit bis zu 5.000 MB/s Schreibgeschwindigkeit
von balkanesel - Fr 12:39
» Qualität im Quell- und Programmmonitor abweichend
von Jogen - Fr 12:31
» Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang
von Mediamind - Fr 12:26
» Panasonic GH5 Speicherkarte 400Mbps
von ToLo - Fr 10:18
» digital camera that trades 8mm film for 720p
von ruessel - Fr 8:53
» Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?
von motiongroup - Fr 8:34
» Ridley Scott's "Raised by Wolves" - Trailer
von motiongroup - Fr 8:09
» Zwei neue Flexscan Monitore mit USB-C von Eizo: EV2795 und EV2495
von norbi - Do 22:57
» Benötige 4K 60fps
von Tscheckoff - Do 22:15
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von 7River - Do 20:59
» S5 - Erfahrungen etc.
von JosefR - Do 19:35
» Focus Peaking in der Post?
von Bluboy - Do 17:55
» Metalinse macht aus flachem Glas perfektes 180°-Fisheye
von slashCAM - Do 15:54
» Kinotechnik XXL Führung
von ruessel - Do 15:23
» 4K TV als Schnittmonitor
von nailujluj - Do 14:25
» Aufstiegsgenehmigung auch wenn ich auf einem privaten Grundstück starte?
von Jott - Do 14:23
» Passion für Lost Places
von nicecam - Do 13:57
» WDR Online-Hörtest für den Dialog
von ruessel - Do 12:47
 
neuester Artikel
 
Hands On mit der Canon EOS C70


Wir hatten Gelegenheit zu einem ersten Hands-On inkl. erster Probeaufnahmen mit der neuen Canon EOS C70. Hier unsere Eindrücke zum neuen Einstiegsmodell in die Cinema EOS Linie, das mit einem völlig neuem Formfaktor aufwartet und tatsächlich viel mehr Pro ist, als man auf den ersten Blick meinen könnte. weiterlesen>>

Canon EOS R6 im Praxistest

Die Canon EOS R6 steht ein wenig im Schatten der Canon EOS R5 - allerdings zu unrecht, da sie für Filmer, die hochwertige 10 Bit Log 50/60p Formate benötigen die qualitativ bessere und zudem auch noch deutlich günstigere Alternative darstellt. Hier unsere Erfahrungen mit der Canon EOS R6, bei denen es um Hauttöne, Gimbal-Shots, LOG/LUT Workflows, 50p und vieles mehr geht. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...