Die Suche ergab 888 Treffer





von markusG
Fr 17 Jan, 2020 13:43
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 205
Zugriffe: 7490

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Weil auch die Church of Apple unmöglich vorhersehen kann, was auf jedem einzelnen der Abermillionen Macs da draußen rumschwirrt. Warum dann nicht gleich einen Hackintosh nutzen? Ist dann ja auch nur eine der Abermillionen Macs da draussen. Dir wird dein Mac ja nicht weggenommen oder hört von jetzt ...
von markusG
Fr 17 Jan, 2020 13:15
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 205
Zugriffe: 7490

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Der verlinkte Artikel redet von einer Beta-Version Na und? Dann schaust du halt bissl weiter: https://www.mactechnews.de/news/article/Catalina-Installation-macht-Macs-unbrauchbar-Mehr-und-mehr-Nutzer-berichten-173646.html https://www.techradar.com/how-to/macos-catalina-problems-how-to-fix-the-most-...
von markusG
Fr 17 Jan, 2020 12:34
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 205
Zugriffe: 7490

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Alles müßig. Wer einen Mac kauft, weiß was er daran hat. Ich bin mir da leider nicht mehr so sicher. Mit jedem jüngsten Major Update gab es massive Probleme, die dann doch wieder mindestens in Gefrickel ausgeartet sind, siehe z.B. https://macpaw.com/de/how-to/fix-macos-catalina-problems Und gerade ...
von markusG
Mo 13 Jan, 2020 23:40
Forum: News-Kommentare
Antworten: 13
Zugriffe: 1285

Re: Samsung 980 Pro: Neue NVMe PCIe 4.0 SSD mit 6.500 MB/s!

Oder man holt sich jetzt schon das hier…[...]Und insgesamt sogar noch schneller. Fast schon wieder Schnee von gestern*. Geht ja nun mit PCIE4.0 los: https://www.computerbase.de/2020-01/asus-hyper-m.2-pcie-4.0-card/ Der Pferdefuß ist ja nicht (nur) die Geschwindigkeit, sondern v.a.D. die Kapazität. ...
von markusG
Mo 13 Jan, 2020 21:38
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 205
Zugriffe: 7490

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Dur 300 € mehr bekomm ich den iMac Wie sieht es denn eigtl. mit nem generalüberholten ("refurbished") iMac aus? Wenn du wirklich finanziell so knapp manövrierst...bei Apple gibt es z.B. einen 2019er 27", 8c 3,6GHz, 32GB Ram, Vega 48, 2TB HDD für 3650,-€ - der sollte doch ne Weile reichen? Und ggf. ...
von markusG
Mo 13 Jan, 2020 20:19
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 205
Zugriffe: 7490

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Ein Hack bleibt immer ein Versuchsaufbau und ist niemals ein Produktivsystem und bei jedem Update gibts Schweißperlen ob es noch funktionieren wird.. Ist ja nicht so dass Mac OS Updates immer fehlerfrei von statten gehen und alles weiterhin läuft ;) Da hat man jetzt nicht unbedingt die besten Vorau...
von markusG
Sa 11 Jan, 2020 22:59
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 205
Zugriffe: 7490

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Ihr kauft euch doch auch kein China Handy um dann irgendwie iOS drauf zu pappen... Ich dachte iPhones kommen aus China? Davon abgesehen sind Macs ja keine exotischen Komponenten mehr; und da Apple nicht immer nach Kundenwünschen geht, sondern mit dem Kopf durch die Wand will - wieso sollte man dann...
von markusG
Sa 11 Jan, 2020 15:53
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 205
Zugriffe: 7490

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Außerdem ist das bei nur 10 Kernen natürlich auch nicht so ein Problem, aber wir schreiben das Jahr 2020, und da sind halt mittlerweile deutlich mehr als 10 angesagt. Sven_82 hat ja ein gewisses Budget angegeben, das schränkt dann ja eigentlich eh schon die # der Kerne ein. Wirklich was falsch mach...
von markusG
Sa 11 Jan, 2020 11:51
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 12
Zugriffe: 985

Re: Wenn ihr nur noch ein Objektiv nutzen dürftet...welches wäre das?

Wenn ich wirklich nur ein Objektiv behalten dürfte, es wäre das Fujinon 18-55, die KitLens. Das Objektiv hat einen OIS, ist ausreichend scharf und überzeugt mich bisher total. Sollten die ersten bekannten Mängel des gerade erschienenen 16-80 mm behoben sein, wäre das nach ausgiebigen Test eine Opti...
von markusG
Sa 11 Jan, 2020 11:44
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 205
Zugriffe: 7490

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Also dachte ich mit: i9 (9900) / NVIDIA 2080 Ti / 64 GB Arbeitsspeicher / 2TB SSD (like OMEN, Predator,...) doch mit meinen Vorstellungen komme ich wieder über mein Budget. Die 2080Ti mag zwar in dem Segment vlt. das Maß aller Dinge sein (abgesehen von der RTX-Quadro, aber würde ich für den Anfang ...
von markusG
Mi 08 Jan, 2020 21:53
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 9
Zugriffe: 734

Re: Fujifilm X T3 Nachfolger

So allgemein? Oder bezogen auf Fuji? Sowohl als auch. Fuji ist halt mMn derzeit der konsequenteste Anbieter für APS-C, aber im Grunde sehe ich die pure Notwendigkeit für Kleinbild eher in Nischen und APS-C als Sweet Spot. Inzwischen sind ja Dinge wie DR, Rauschen, Auflösung usw. auf einem ziemlich ...
von markusG
Mi 08 Jan, 2020 00:29
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 9
Zugriffe: 734

Re: Fujifilm X T3 Nachfolger

Also wenn sie ihrer Bezeichnung treu bleiben sehr wahrscheinlich XT-4 Es gab nach der E2 noch die E2s, also Zwischenmodell. Möglich wenn auch nicht wahrscheinlich dass Fuji hier einen warmen Aufguss produziert. Über Vollformat würde mich bei Fuji echt freuen Macht bei Fuji nicht so viel Sinn - wie ...
von markusG
Mi 08 Jan, 2020 00:05
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 0
Zugriffe: 138

HP 32" AIO-PC mit RTX2080, HDR-600

Wer noch auf der Suche nach einem AIO Schniit-PC ist könnte demnächst auch bei HP wieder fündig werden: https://www.computerbase.de/2020-01/hp-envy-aio-32-zoll-ces-2020-rtx-2080-specs-preis/ 31,5 Zoll Display mit HDR-600-Zertifizierung 10-Bit-Panel, 98% DCI-P3-Farbraum Intel i7 8c/8t max. 32 GB-DDR4...
von markusG
Mo 30 Dez, 2019 23:45
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16449

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Es geht ja nicht nur um die Erhältlichkeit und Größe, sondern eben auch um die Anbindung. Die ändert sich doch nicht? Aber ich glaub ich verstehe nicht was du da schreibst...sorry :/ Es wäre schön, könnte man nur mal ab und zu z.B. eine aktuelle CPU reinstecken und wäre auf dem neuesten Stand. Es g...
von markusG
Mo 30 Dez, 2019 13:10
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16449

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Wenn das mit den Hardware-Updates nur eben auch immer klappen würde. DDR2, DDR3, DDR4 ... schon hier wird klar, dass dann eben auch eine aktuelle CPU, so sie denn überhaupt noch auf´s Board passt, oft gar nicht mehr voll ausgereizt werden kann. Man kann aber so viel wie möglich aus der Plattform ra...
von markusG
Mo 30 Dez, 2019 11:41
Forum: News-Kommentare
Antworten: 21
Zugriffe: 2040

Re: Bare Feats Benchmarks mit neuem Mac Pro 2019

Also noch langsamer als die alte Threadripper Generation von 2018, und selbst der 500,- Euro billig Ryzen 3900x ist schneller :D Es stört mich schon ne ganze Weile, dass die Systemhäuser - nicht nur Apple - auf Xeon setzen. Ok, der iMac Pro ist ne Ausnahme. Aber AMD findet man dann doch eher bei de...
von markusG
So 29 Dez, 2019 22:57
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 35
Zugriffe: 1724

Re: Kamerasystem für Unternehmenskommunikaiton

Das stimmt natürlich. Aber das ist ja Präferenz- und Motivfrage. Bei folgendem Beispiel finde ich das "Bokeh" passend:


...und im Zweifel hat man später eine B-Cam, wenn man dann doch Richtung C100/C300 oder so gehen möchte :)
von markusG
So 29 Dez, 2019 21:23
Forum: Kamera Kaufberatung / Vergleich
Antworten: 35
Zugriffe: 1724

Re: Kamerasystem für Unternehmenskommunikaiton

Hi,

vlt. sind Kameras a la Panasonic DVX200 oder Canon XC10 bzw. XC15 ja was für dich/euch? Oder auch soetwas wie Canon C100 mit Dual Pixel AF?

Die Systemkameras sind mMn etwas anspruchsvoller da tlw. einige Kompromisse.
von markusG
So 29 Dez, 2019 13:05
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16449

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Da du dich redlich bemühst, die 3,5 Millionen verkauften fcp x-Lizenzen = garantierte Mac-Nutzer/Cutter irrelevant erscheinen zu lassen ...nur aus dem Grund zu zeigen, wie sinnlos diese Zahlenreiterei ist ;) Apple weiß am besten, wie der Markt im Bewegtbildbereich in Wirklichkeit aussieht. Jain. Di...
von markusG
Sa 28 Dez, 2019 17:11
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16449

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Ach ja… DEM kann man doch nicht trauen! (was sollte man auch sonst sagen, wenn man keine Fakten hat um es zu widerlegen) Kennst ja den Spruch - traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast ;) Ohne die Gegenüberstellung von den übrigen Mitbewerbern* ist so eine Angabe jedenfalls wenig ...
von markusG
Sa 28 Dez, 2019 15:02
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16449

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Ist da nicht die Frage die sich da herauskristallisiert: Was passt mehr zu mir / meinem Studio: Systemhaus (Apple, HP, Dell) vs. Selbstbau? Auch bei Apple hat man ja die Wahl und kann z.B. einen alten Mac Pro einfach aufrüsten, einen refurbished iMac Pro selber aufrüsten, einen Hackintosh bauen usw....
von markusG
Sa 28 Dez, 2019 14:39
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16449

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Wo auch immer deine Wege dich hinführen. Du bist dir wirklich sicher, dass die zwei Millionen (oder sind‘s schon drei?) verkauften fcp-Lizenzen ausschließlich im Print-Bereich genutzt werden? Keine Ahnung wie du auf die Zahl kommst, aber ich habe ja nur von meinem Umfeld gesprochen. Heißt ja nicht ...
von markusG
Sa 28 Dez, 2019 13:09
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 190
Zugriffe: 11534

Re: The Rise of Skywalker

Naja, du darfst aber auch nicht vergessen, dass bspw. wir beide mittlerweile jeweils mehr oder weniger eine halbes Jahrhundert alt sind, somit zur Generation X gehören und wie alt waren wir damals als wir vor über 40 Jahren den ersten Krieg der Sterne auf der Leinwand gesehen haben und wie uns gepr...
von markusG
Sa 28 Dez, 2019 12:55
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16449

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Aufgrund der allgemeinen Forenweisheit müsste man jetzt fragen: wieso kauft Dreamworks fertige Workstations von HP Das Video ist ja schon was älter, da hatte Apple schlicht keine Alternative. Ob sie mit dem Pro 2019 da noch was reißen können...mir ist Mac jedenfalls in den letzten ~5 Jahren ausschl...
von markusG
Sa 28 Dez, 2019 11:20
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16449

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Ach bitte.Was wissen DIE denn schon. Die sind doch nicht slashcam-super-Profi Kaliber. Pff. Du hast dir den Beitrag schon durchgelesen, doer? ;) Sie haben ja auch bezeugt wie Apple die Profinutzer am langen Arm hungern lässt nach HW-Upgrades und sie kurz vor dem Wechsel waren. Davon abgeehen riecht...
von markusG
Mo 23 Dez, 2019 10:49
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16449

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Und warum sollte man diesen Mac oder irgendeinen PC überhaupt als Stylo-Argument überhaupt auf den Tisch stellen? Von außen kann ich es auch nicht verstehen, höchstens dass man je nach Studio nen homogenen Look erzeugt. Ob das relevant ist, ist von Fall zu Fall natürlich unterschiedlich. Aber geht ...
von markusG
So 22 Dez, 2019 16:48
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16449

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Eigentlich ist das doch ziemlich mutig von Apple so etwas Heute auf den Markt zu hauen Jetzt musst du mir mal erklären was mutig ist? Denn einen leiser, erweiterbarer bzw modularer tower pc kann es ja nicht sein, dass gibt es seit Jahrzehnten, selbst Apple war ja schon da. Die Mülltonne war da mMn ...
von markusG
Sa 21 Dez, 2019 17:55
Forum: News-Kommentare
Antworten: 22
Zugriffe: 3266

Re: Animaionic Dockingstation macht Mac Mini zur Workstation

Falsch! Das mit dem Hackintosh wird Hardware-technisch immer schwieriger. Besonders dann, wenn er auch funktionieren soll. Also angeblich soll die community so groß geworden sein, dass sogar Hardware läuft, die Apple gar nicht unterstützt, siehe AMD Prozessoren. Und Linus mutmaßt ja auch das die "D...
von markusG
Sa 21 Dez, 2019 17:30
Forum: News-Kommentare
Antworten: 22
Zugriffe: 3266

Re: Animaionic Dockingstation macht Mac Mini zur Workstation

Aber was will ich mit so'nem Teil, wenn darin zusätzlich noch Windoofs werkelt? Na dann halt nen Hackintosh draus machen. Scheint ja immer einfacher zu werden : https://youtu.be/AXg9sMuGxB0 (Oder halt mit Windows arrangieren, aber das ist dann wieder ein Thema für sich.) P. S. Und hier nochmal die ...
von markusG
Fr 20 Dez, 2019 15:05
Forum: News-Kommentare
Antworten: 22
Zugriffe: 3266

Re: Animaionic Dockingstation macht Mac Mini zur Workstation

Warum man es nicht direkt im Stile von Apples Time Capsule gemacht hat erschließt sich mir aber auch nicht. Vlt zu klein für bestimmte Gpus, aber gibt auch bestimmt genug "dazwischen"...
von markusG
Mi 18 Dez, 2019 22:24
Forum: Off-Topic
Antworten: 60
Zugriffe: 2422

Re: Politisch INkorrekte Filmproduktion für die Bundeswehr ?

Und im Gegensatz zu den Mitarbeitern einer Agentur kann ich als Freiberufler mich nirgendwo hinter einer Geschäftsadresse verstecken. Meine private Wohnanschrift ist nur einen Mausklick weit entfernt. Als Freelancer steht es dir aber frei, solch einen Kunden (bzw. Clientel) einfach nicht zu bediene...
von markusG
Mi 18 Dez, 2019 22:22
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16449

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Darth Schneider hat geschrieben:
Mi 18 Dez, 2019 21:52
Warum kommt eigentlich kein Hersteller auf die Idee und baut den Computer gleich mit in den Schreibtisch
beschrei es nicht ;)
https://www.caseking.de/gehaeuse-und-mo ... chgehaeuse

Und in punkto Möbel...
https://www.instructables.com/id/Ikea-H ... enderfarm/

Have fun :P
von markusG
Mi 18 Dez, 2019 21:36
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16449

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

also ausser microsofts surface studio, fällt mir in hinblick auf design und ästhetik nichts ein. [...] schade das microsoft das studio 2 nicht mal ein bischen auf pro konfiguriert. Das Surface Studio ist doch auf Pro designt? Halt eher für Illustratoren etc. ;) aber sind ja auch Profis. Es gibt auc...
von markusG
Mi 18 Dez, 2019 21:11
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 36
Zugriffe: 2117

Re: RED Metal-Integration fertig

Hmmmm… Schön wie du natürlich nicht auf den Sternchentext eingegangen bist, aber davon bin ich fast schon ausgegangen...ich gehe nicht von Ankündigungen aus, sondern das was einsetzbar ist. Und Apples Schlingerfahrt hat nunmal Kunden gekostet (Nvidia/Cuda gab es ja mal für MAC...). Die 3D'ler sind ...
von markusG
Mi 18 Dez, 2019 08:09
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16449

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

und ganz ehrlich, ästhetik und verarbeitungsqualität spielt bei mir schon noch eine wichtige rolle. ist halt so. Ist ja nicht so dass es das nur bei Apple gibt ;-) Aber klar, mit FCP und logic ist die Plattform ja diktiert. Ist dann auch eher die rationale Entscheidung. Und Hackintoshs sind ja ne g...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Wie habt ihr eure Webseite gebaut?
von mash_gh4 - Do 20:49
» BMPCC 4K und 6k - Auflösung Objektive
von roki100 - Do 20:39
» DeOldify: Schwarz-Weiß Photos und Videos per KI kolorieren
von ruessel - Do 20:31
» Was war Eure erste Digicam?
von klusterdegenerierung - Do 20:20
» Fujifilm stellt X-T200 mit 4K-Video vor sowie neue Festbrennweite FUJINON XC35mmF2
von Frank B. - Do 20:12
» Werden wir immer lauter?
von klusterdegenerierung - Do 20:11
» 12 Bit ProRes RAW mit der Nikon Z 6 / Z 7 und Atomos Ninja V
von Axel - Do 19:57
» Making-Of Video: 1917 - der enorme Aufwand für die 119 min. Plansequenz und die Kamera von Roger Deakins
von Funless - Do 19:43
» K & D sind zurück!
von Darth Schneider - Do 16:14
» Frische Spezifikations-Gerüchte zur Sony Alpha 7 S IV
von cantsin - Do 11:24
» Blackmagic DaVinci Resolve Micro Panel
von MarcusWolschon - Do 10:30
» Biete diverses Kameraequipment
von MarcusWolschon - Do 10:28
» Kurs Südwest: Das Abenteuer meines Lebens - Feedback erwünscht
von Auf Achse - Do 10:02
» Sony FX9 in der Praxis - Teil 3: Ergonomie, Vario ND, Zubehör für die FX9 und finales Fazit
von rob - Do 9:21
» Günstiger PC 2020?
von Jost - Do 7:50
» Axel Voss vs. Kompetenz
von sanftmut - Do 6:35
» Kopfhörerkabel kürzen ohne Löten
von pillepalle - Do 4:39
» Eine Stunde Wedding bts, Wechselbad der Gefühle!
von Funless - Mi 23:46
» slashCHECK / Nachgereicht - Günstige SATA-SSDs an der Sigma fp Teil 2
von cantsin - Mi 22:27
» Was schaust Du gerade?
von Funless - Mi 21:21
» Ich filmte für Millionen
von tom - Mi 18:08
» BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?
von roki100 - Mi 17:24
» Mit welche Kameras wurden die beliebtesten Netflix-Serien 2019 gedreht? ARRI war es nicht
von iasi - Mi 17:12
» So war Film früher.....
von roki100 - Mi 14:58
» Sony Venice Firmware V5.0 jetzt verfügbar
von andieymi - Mi 14:58
» Zwei unterschiedliche Inszenierungen
von Jörg - Mi 14:44
» The Rise of Skywalker
von Bluboy - Mi 14:42
» Software, um Farbe von Objekten zu ändern
von roki100 - Mi 14:07
» auf mehreren Kanälen übers Internet aufnehmen
von mash_gh4 - Mi 13:12
» Neuer Edelkrone JibONE Mini-Jib-Arm für automatisierte Kamerafahrten und -schwenks
von slashCAM - Mi 11:18
» Kamera zur Schlafüberwachung gesucht
von kultakala - Mi 10:20
» Von 30fps zu 480fps: Flüssige Bildraten und extreme Zeitlupen Dank KI
von Bruno Peter - Mi 10:05
» Pr Workflow mit Dateien >30GB
von Jott - Mi 7:25
» Neue extra-robuste Pro RUGGED Speicherkartenserie von Manfrotto
von rush - Di 23:59
» Wassergekühlte RED
von Frank Glencairn - Di 21:23
 
neuester Artikel
 
DeOldify: Schwarz-Weiß Photos und Videos per KI kolorieren

Ein interessantes Einsatzgebiet für moderne KI/Deep Learning Anwendungen ist die nachträgliche Kolorierung von Schwarz-Weiß Photos. Mussten früher noch mühsam Einzelbilder von Hand koloriert werden, kann heutzutage ein neuronales Netzwerk das relativ zuverlässig erledigen. Das noch junge Open Source Projekt DeOldify macht genau das, in erstaunlich guter Qualität. weiterlesen>>

Sony FX9: Ergonomie, Vario ND, Fazit

Im letzten Teil unseres Sony FX9 Praxistests geht es um Ergonomie und die Bedienung der FX9. Dabei werfen wir auch einen Blick auf einige Zubehör-Lösungen (ARRI, Vocas, Chrosziel). Bevor wir zu unserem finalen Fazit der Sony FX9 kommen, sind ebenfalls die Akkulaufzeit und der elektronische Vario-ND der Sony FX9 Thema. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).