Tobias Franz
Beiträge: 10

16:9 anamorphot Import von MiniDV

Beitrag von Tobias Franz »

Hallo,
ich habe folgende Herausforderung in 16:9:
1. Aufnahme auf MiniDV in 16:9 (anamorphot)
2. Schnitt in FinalCut
3. Ausgabe auf MiniDV

Für die Ausgabe habe ich eine neue Sequenz im Format 4:3 angelegt – das Bild sieht also gequetscht aus (was ja soweit korrekt ist). Ausgabe auf MiniDV problemlos. Rohmaterial und geschnittener Film auf dem Band sehen (in meiner Kamera XM1) beide gestaucht aus. Auch okay.

Aber jetzt kommen meine PROBLEME:
1. mein Kunde hat eine andere Kamera, welche das Rohmaterial korrekt in 16:9 (Letterbox) anzeigt, den geschnittenen Film danach aber nur im gestauchten Format 4:3! Ich habe gehört, dass es da sowas wie "DV-Flags" gibt, welche Kameras mitteilt, welches Format zu erwarten ist. Nur leider exportiert FinalCut diesen Flag nicht mit(?). Oder muss ich da irgendwo das berühmte Häkchen machen?
2. Die Sache ist, dass mein Kunde das Material wieder mit Premiere einliest und das Programm leider das Format nicht automatisch erkennt, bzw. erkennen kann – er bekommt also nur Eierköpfe in 4:3. Vielleicht kennt ja jemand die Einstellungen für Premiere, damit es mein gestauchtes, ungeflaggtes Material wieder 16:9 anzeigt?

Danke für Eure Hilfe,

Tobias



Markus
Beiträge: 15534

Re: 16:9 anamorphot Import von MiniDV

Beitrag von Markus »

Tobias Franz hat geschrieben:Vielleicht kennt ja jemand die Einstellungen für Premiere, damit es mein gestauchtes, ungeflaggtes Material wieder 16:9 anzeigt?
Hallo Tobias,

ich habe so etwas gerade heute Vormittag gemacht... wie ging das doch gleich? - Ich hatte die in Premiere (6.5) importierte Videodatei angeklickt (also markiert) und dann im Menü > Clip > Erweiterte Optionen > Pixelseitenverhältnis einstellen... oder so ähnlich.

Leider habe ich jetzt nicht den genauen Weg/Wortlaut vor mir.
Herzliche Grüße
Markus



Tobias Franz
Beiträge: 10

Re: 16:9 anamorphot Import von MiniDV

Beitrag von Tobias Franz »

Hallo Markus,

Danke für Deine Antwort! Habe mittlerweile rausbekommen, worin (wahrscheinlich) das Problem liegt:
Die Aufnahmen wurden in der Kamera durch "letterboxing" (scharze Balken) ins 16:9-Format gebracht. Nach dem Schnitt habe ich das Material aber so in die Kamera ausgespielt, als ob das Material mit einer anamorphotischen Linse (also gequetscht und ohne Balken) aufgenommen worden wäre.
Der Unterschied liegt tatsächlich darin, dass das Pixel-Seitenverhältnis ein anderes ist: (1,42 bzw. 2). Soweit bin ich also schon gekommen – konnte meine Theorie aber meinem Kunden noch nicht so überzeugend rüberbringen, dass es von Erfolg gekrönt war. Bräuchte wohl am besten zwei eindeutige Screenshots oder eine exakte Betriebsanleitung ... :-)

Gruß,
Tobias



Markus
Beiträge: 15534

Re: 16:9 anamorphot Import von MiniDV

Beitrag von Markus »

Tobias Franz hat geschrieben:...oder eine exakte Betriebsanleitung ... :-)
Meine obige Beschreibung (für Premiere 6.5) hat gestimmt: Clip > Erweiterte Optionen > Pixel-Seitenverhältnis. Dort muss man "D1/DV PAL Widescreen 16:9 (1,422)" wählen, wenn ein 16:9-Video nur als 4:3 erkannt und dann entsprechend gestaucht dargestellt wird.

Das ist alles. Danach erscheint das Video direkt im richtigen Bildformat.
Herzliche Grüße
Markus



Tobias Franz
Beiträge: 10

Re: 16:9 anamorphot Import von MiniDV

Beitrag von Tobias Franz »

Danke! Das hört sich doch verständlich an ... werde es so mal weitergeben! :-)

Gruß,

Tobias



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Vielleicht bleib' ich doch lieber bei Stills... :)
von GaToR-BN - Di 11:40
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von freezer - Di 11:28
» Blackmagic Cinema Camera 6K um 40% billiger
von soulbrother - Di 11:14
» Was schaust Du gerade?
von Frank Glencairn - Di 11:00
» Lumix G9M2
von micha2305 - Di 10:31
» Was hörst Du gerade?
von Saint.Manuel - Di 9:34
» Der Nachtmahr - Autorenfilme aus Deutschland
von Nigma1313 - Di 9:17
» Soviele Bugs in Resolve?
von Frank Glencairn - Di 8:36
» Alphabet und Meta wollen Hollywood Spielfilme als KI-Trainingsdaten nutzen
von slashCAM - Di 8:09
» Blackmagic DaVinci Resolve 19 Public Beta 3 ist da
von Axel - Di 6:27
» MANIFEST für einen neuen öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Deutschland
von iasi - Mo 23:36
» Neues Sigma 28-45mm-f 1.8 im Anflug
von MrMeeseeks - Mo 22:15
» Streetview Deutschland aktualisiert!
von macaw - Mo 21:40
» FUJIFILM GFX100S II: Stabilisierte 102-Megapixel für 5.499 Euro
von cantsin - Mo 21:36
» Möchte ich Outdoor-Kameramann werden?!
von Franz86 - Mo 21:24
» i can't do this on youtube anymore
von berlin123 - Mo 17:47
» Lumix S FF Kameras und der APS-C Modus is amazing and magic ;)
von Darth Schneider - Mo 16:51
» 240p Raw mit FS700
von Darth Schneider - Mo 13:37
» Bis zu 500€ sparen bei Kameras und Objektiven von Canon, Laowa und Sigma
von Skeptiker - Mo 13:09
» Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von Bildlauf - Mo 12:08
» SmallRig Zubehör für Panasonic S9: Retro Half Cases, Cages und Griffe …
von rob - Mo 10:53
» Philips Evnia 49M2C8900L: Extrabreiter 49" 5K-Monitor mit QD-OLED
von MK - Mo 10:44
» Blackmagic Micro Color Panel - Günstigstes Color Grading Panel für DaVinci Resolve
von Darth Schneider - Mo 10:09
» Ein paar Resolve-Tricks
von Axel - Mo 5:51
» Heimvideos in 4K anschauen
von konsolenchris - Mo 0:51
» Deutsche Filme waren in diesem Jahr nicht in Cannes vertreten.
von iasi - So 23:56
» Blackmagic DaVinci Resolve Livetour kommt im Juni nach Berlin
von slashCAM - So 9:00
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von roki100 - So 3:25
» Virtuelle Figuren mit KI - Autodesk übernimmt Macher von Wonder Studio
von Hayos - So 0:54
» Erste Erfahrungen Sony A1
von gammanagel - Sa 22:27
» Copilot+PC - NPU beschleunigt Resolve AI Funktionen
von markusG - Sa 17:11
» Peter Kraus TEASER - Der Pauli aus Bamberg - vom Fan zum Freund
von Alex - Sa 11:40
» Field Monitor mit Recording für unter 300 Euro
von berlin123 - Sa 11:33
» Zwei neue Laowa 4x OOOM Cine-Zoomobjektive verfügbar
von slashCAM - Sa 10:57
» Blackmagic Cinema Camera 6K im Praxistest inkl. anamorphotischer Aufnahmen (DZO Pavo)
von GaToR-BN - Fr 12:50