Mediamind
Beiträge: 1440

Neue A7IV Specs

Beitrag von Mediamind » Di 19 Okt, 2021 08:21

Großartig, in der Ankündigung zum Event am 21.10.21 hat Sony folgende Keywords bei YT hinterlegt:



4K
Eye AF, Animal Eye AF, AF, Eye AF movies
field camera, pro camera
silent shutter
FTP
4K60p
Eye AF birds
10fps
33MP
BIONZ XR
10-bit 4:2:2 HLG
All-I XAVC S-I
S-Cinetone
S-log3
S&Q dial
vari-angle LCD
gimbal
5GHz Wi-Fi
USB 10Gbps live streaming
Creative Look
15+ stops dynamic range


Quelle: https://www.sonyalpharumors.com/sony-of ... iv-teaser/

Noch weitere Fragen?




pillepalle
Beiträge: 4965

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von pillepalle » Di 19 Okt, 2021 09:22

Mediamind hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 08:21
Noch weitere Fragen?
Ja, Preis und Verfügbarkeit? 😊

Klingt doch nicht schlecht. Lediglich der Crop für 4K/60 ist ein wenig blöd. Vermutlich muss man also unterschiedliche Frameraten mit unterschiedlichen Bildwinkeln Filmen.

VG
Ich bin mit der Z6II zufrieden. Ich bin mit der Z6II zufrieden. Ich bin mit der Z6II zufrieden... :)




Darth Schneider
Beiträge: 10021

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von Darth Schneider » Di 19 Okt, 2021 09:29

Also mir würden jetzt die 4K 10Bit 4:2:2, SLog 3/Cinetone, in einer Rx10 auch schon voll genügen…
Ich verstehe überhaupt nicht den Fullframe Hype den die Kamera Hersteller im Moment veranstalten…
Das ist doch viel zu einseitig was da auf den Markt kommt…Schade.
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




pillepalle
Beiträge: 4965

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von pillepalle » Di 19 Okt, 2021 09:34

@ Darth

Auch nur in einem Rx10 Crop? 😅 Es ist generell blöd, wenn man im Format eingeschränkt wird. Wenn eine Kamera in allen Formaten aufzeichnen kann, dann ist es ein Feature.

VG
Ich bin mit der Z6II zufrieden. Ich bin mit der Z6II zufrieden. Ich bin mit der Z6II zufrieden... :)




Mediamind
Beiträge: 1440

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von Mediamind » Di 19 Okt, 2021 09:46

Ich habe für mich die Nikon-Frage noch nicht abgeschlossen. Im Beistand habe ich die Z6 mit einigen hochwertigen Optiken. Für Foto habe ich Nikon immer gerne genommen. Meine Sony sind mit ihren geringen Auflösungen nicht die erste Wahl beim Fotografieren. Wenn die A7IV 10 Bit bis 30 fps in 4.2.2. kann und den AF der A7SIII bekommt, geht mein Nikon System. Dads macht dann keinen Sinn mehr. Den preis würde ich bei Liste 2799€ schätzen. Mal schauen, am 21.10. werden wir es genauer wissen.




Darth Schneider
Beiträge: 10021

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von Darth Schneider » Di 19 Okt, 2021 09:49

@Pille
Hm, BMD hat es ja heute schon geschafft das Problem mit dem Crop mit der 12K Ursa MiniPro in ihrer kleinen Firma ziemlich locker vom Hocker zu lösen.
Kein Crop, ganz egal welche Auflösung ;)
Das ist nur eine Frage der Zeit, und der Riese Sony ist da sicher schon längst am Ball mit dem Entwickeln von noch kommenden ähnlichen Sensoren…
Gerade für so kompaktere Hybrids mit kleineren Sensoren könnte das schon sehr sinnvoll sein.
Das würde die Kameras wieder stark aufwerten, verglichen mit der immensen Smartphone Konkurrenz…
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




pillepalle
Beiträge: 4965

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von pillepalle » Di 19 Okt, 2021 09:59

@ Mediamind

Ja. macht ja auch wenig Sinn 2 verschiedene Systeme im gleichen Format zu nutzen. Alles doppelt kaufen und mitschleppen (Optiken, Zubehör) ist ziemlich unpraktisch und macht ja normalerweise auch niemand.

@ Darth

Ja, das ist ja nur eine Leistungsfrage. Man reduziert die Auflösung um höhere Frameraten zu erreichen. Den vollen Sensor auszulesen um dann downzusamplen ist eben viel rechenintensiver und würde kurze Auslöesezeiten voraussetzen.

VG
Ich bin mit der Z6II zufrieden. Ich bin mit der Z6II zufrieden. Ich bin mit der Z6II zufrieden... :)

Zuletzt geändert von pillepalle am Di 19 Okt, 2021 10:05, insgesamt 1-mal geändert.




Darth Schneider
Beiträge: 10021

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von Darth Schneider » Di 19 Okt, 2021 10:01

Die kommenden Kameras brauchen definitiv einen Apple M1 und eine fette Grafikkarte die da drin rechnen…
Dann werden sie wieder konkurrenzfähig..;)))
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !

Zuletzt geändert von Darth Schneider am Di 19 Okt, 2021 10:03, insgesamt 1-mal geändert.




iasi
Beiträge: 18757

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von iasi » Di 19 Okt, 2021 10:02

Mediamind hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 08:21

Noch weitere Fragen?
Bietet die neue Sony etwas Neues?

4k/10bit all-i kann ja schließlich schon das Telefon von Apple.




Darth Schneider
Beiträge: 10021

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von Darth Schneider » Di 19 Okt, 2021 10:06

+15 Stops Dynamic Range….auch meine Pocket schafft das nicht.
Neu ist das nicht, aber das Telefon schafft das sicher auch nicht und hat dazu noch einen Mini, Mini Sensor….
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




Mantas
Beiträge: 935

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von Mantas » Di 19 Okt, 2021 10:33

iasi hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 10:02
Mediamind hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 08:21

Noch weitere Fragen?
Bietet die neue Sony etwas Neues?

4k/10bit all-i kann ja schließlich schon das Telefon von Apple.
ohne RAW alles Ausschuss




Darth Schneider
Beiträge: 10021

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von Darth Schneider » Di 19 Okt, 2021 10:42

Genau, ohne Raw, höchstens noch als Webcam…;)))
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




MrMeeseeks
Beiträge: 1394

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von MrMeeseeks » Di 19 Okt, 2021 12:50

4K 10bit und 60fps als S35 Crop. Das kommt mir irgendwie bekannt vor.

Achja das kann die 3 Jahre alte S1 ja auch.




cantsin
Beiträge: 10249

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von cantsin » Di 19 Okt, 2021 13:15

Als erste bezahlbare Hybrid-Kamera mit 10bit-Video und gutem Videoautofokus wird die sich, allen Foren-Unkenrufen zum Trotz, garantiert bestens verkaufen (und der Konkurrenz das Leben, u.U. auch das Überleben, schwer machen)...




roki100
Beiträge: 9640

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von roki100 » Di 19 Okt, 2021 13:20

Mediamind hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 08:21

S-Cinetone
Super cine für die Tonne ist auch dabei. ;)

Wahrscheinlich der selbe Sensor wie das von A7Siii, FX3, FX6?
Pillepalle, die Z9 hat all das was Dir bei Z6II fehlt. Vergiss daher die Z9!
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




cantsin
Beiträge: 10249

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von cantsin » Di 19 Okt, 2021 13:26

roki100 hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 13:20
Wahrscheinlich der selbe Sensor wie das von A7Siii, FX3, FX6?
Lies mal weiter oben: 33MP-Sensor (nicht 12.9). Es dürfte sich um einen neuentwickelten Sensor halten, mit dem Sony seinen bisher (auch bei anderen Herstellern wie Nikon, Sigma, Panasonic etc.) dominierenden 24MP-FF-Sensor ablöst. Spannend wird IMHO die Rolling Shutter-Performance. Die wird sicher nicht so gut sein wie bei den drei o.g. Kameras.




roki100
Beiträge: 9640

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von roki100 » Di 19 Okt, 2021 13:28

cantsin hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 13:26
roki100 hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 13:20
Wahrscheinlich der selbe Sensor wie das von A7Siii, FX3, FX6?
Lies mal weiter oben: 33MP-Sensor (nicht 12.9).
Ah stimmt!
Pillepalle, die Z9 hat all das was Dir bei Z6II fehlt. Vergiss daher die Z9!
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




Mediamind
Beiträge: 1440

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von Mediamind » Di 19 Okt, 2021 15:01

iasi hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 10:02
Mediamind hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 08:21

Noch weitere Fragen?
Bietet die neue Sony etwas Neues?

4k/10bit all-i kann ja schließlich schon das Telefon von Apple.
Nichts neues. Gibt es alles schon. Und viele Kameras werden das dann was es schon gibt auch noch besser können. Im Preissegment unterhalb von 3000 Euro wird es aber trotzdem einen großen Markt geben. Ich glaube, sie wird den Erfolg der A7III fortsetzen. 4K 10 Bit, toller AF, hohe Auflösung für Foto, große DR bei Video, Klappdisplay, HDMI Out in groß, sehr guter Sucher,... Das wird ein stimmiges Paket.
Und ganz ehrlich: für 99% der Produktionen ist RAW kein Vorteil sondern Ballast. Die Diskussion mag ich nicht entfachen, die Argumente für den das sinnvoll ist und für wen nicht sind alle mehrfach ausgetauscht worden.




cantsin
Beiträge: 10249

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von cantsin » Di 19 Okt, 2021 15:42

Mediamind hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 15:01
Nichts neues. Gibt es alles schon. Und viele Kameras werden das dann was es schon gibt auch noch besser können. Im Preissegment unterhalb von 3000 Euro wird es aber trotzdem einen großen Markt geben. Ich glaube, sie wird den Erfolg der A7III fortsetzen. 4K 10 Bit, toller AF, hohe Auflösung für Foto, große DR bei Video, Klappdisplay, HDMI Out in groß, sehr guter Sucher,... Das wird ein stimmiges Paket.
Und nicht zu vergessen das neue, von der A7sIII und A1 bekannte Menüsystem. Sony hat hier eigentlich alle bisherigen Schwachpunkte der A7iii ausgebügelt. Warten wir mal die ersten Testberichte und Praxiserfahrungen ab. Aber es steht IMHO schon zu fürchten, dass die Kamera (zumal mit späteren Preissenkungen auf mittelfristig 2000 EUR und langfristig darunter) einen Großteil des Prosumer-, Semipro- sowie Pro-Zweitbody-Markts abgreifen wird und u.a. Panasonics L-Mount- und Nikon Z-Mount-Kameras eine schwere Zukunft bereitet.

In ein paar Jahren wird's wahrscheinlich auch eine A7c II mit den weitgehend gleichen Features (33MP-Sensor, 10bit-Video, AF, neues Menüsystem) geben.




slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11262

Sony teasert Alpha 7 IV und verrät vorab mehr Specs

Beitrag von slashCAM » Di 19 Okt, 2021 16:48


Ob absichtlich oder ungewollt - Sony hat mit einem Platzhalter für ein TeaserVideo zur kommenden Alpha 7 IV in den Tags der Landing-Page noch mehr Specs veröffentlicht al...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Sony teasert Alpha 7 IV und verrät vorab mehr Specs




iasi
Beiträge: 18757

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von iasi » Di 19 Okt, 2021 18:55

Mediamind hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 15:01
iasi hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 10:02


Bietet die neue Sony etwas Neues?

4k/10bit all-i kann ja schließlich schon das Telefon von Apple.
Nichts neues. Gibt es alles schon. Und viele Kameras werden das dann was es schon gibt auch noch besser können. Im Preissegment unterhalb von 3000 Euro wird es aber trotzdem einen großen Markt geben. Ich glaube, sie wird den Erfolg der A7III fortsetzen. 4K 10 Bit, toller AF, hohe Auflösung für Foto, große DR bei Video, Klappdisplay, HDMI Out in groß, sehr guter Sucher,... Das wird ein stimmiges Paket.
Und ganz ehrlich: für 99% der Produktionen ist RAW kein Vorteil sondern Ballast. Die Diskussion mag ich nicht entfachen, die Argumente für den das sinnvoll ist und für wen nicht sind alle mehrfach ausgetauscht worden.
Soll das dann bedeuten, dass die A7IV vor allem beim Preis punkten wird?

Es gibt ja durchaus riechlich Konkurrenz. Irgendetwas sollte eine neue Kamera doch bieten, das sie von den Konkurrenzmodellen abhebt.




MarcusG
Beiträge: 123

Re: Sony teasert Alpha 7 IV und verrät vorab mehr Specs

Beitrag von MarcusG » Di 19 Okt, 2021 18:59

Es ist auf jeden Fall der bisher beste Hybrid für Foto und Videografen mit den Specs zu dem Preis.




iasi
Beiträge: 18757

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von iasi » Di 19 Okt, 2021 19:01

cantsin hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 15:42
Mediamind hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 15:01
Nichts neues. Gibt es alles schon. Und viele Kameras werden das dann was es schon gibt auch noch besser können. Im Preissegment unterhalb von 3000 Euro wird es aber trotzdem einen großen Markt geben. Ich glaube, sie wird den Erfolg der A7III fortsetzen. 4K 10 Bit, toller AF, hohe Auflösung für Foto, große DR bei Video, Klappdisplay, HDMI Out in groß, sehr guter Sucher,... Das wird ein stimmiges Paket.
Und nicht zu vergessen das neue, von der A7sIII und A1 bekannte Menüsystem. Sony hat hier eigentlich alle bisherigen Schwachpunkte der A7iii ausgebügelt. Warten wir mal die ersten Testberichte und Praxiserfahrungen ab. Aber es steht IMHO schon zu fürchten, dass die Kamera (zumal mit späteren Preissenkungen auf mittelfristig 2000 EUR und langfristig darunter) einen Großteil des Prosumer-, Semipro- sowie Pro-Zweitbody-Markts abgreifen wird und u.a. Panasonics L-Mount- und Nikon Z-Mount-Kameras eine schwere Zukunft bereitet.

In ein paar Jahren wird's wahrscheinlich auch eine A7c II mit den weitgehend gleichen Features (33MP-Sensor, 10bit-Video, AF, neues Menüsystem) geben.
Wegen einer Kamera, die ein paar Hunderter günstiger ist, wird kaum jemand, seine Objektive in die Tonne kicken.
Ich sehe jedenfalls bei der A7IV nichts, was einen Systemwechsel rechtfertigen würde.




iasi
Beiträge: 18757

Re: Sony teasert Alpha 7 IV und verrät vorab mehr Specs

Beitrag von iasi » Di 19 Okt, 2021 19:03

MarcusG hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 18:59
Es ist auf jeden Fall der bisher beste Hybrid für Foto und Videografen mit den Specs zu dem Preis.
Angesichts der Objektivpreise relativiert sich der Preisunterschied bei den Kameras.




rush
Beiträge: 12142

Re: Sony teasert Alpha 7 IV und verrät vorab mehr Specs

Beitrag von rush » Di 19 Okt, 2021 19:09

iasi hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 19:03
MarcusG hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 18:59
Es ist auf jeden Fall der bisher beste Hybrid für Foto und Videografen mit den Specs zu dem Preis.
Angesichts der Objektivpreise relativiert sich der Preisunterschied bei den Kameras.
Wo genau sind die Objektive bei der Konkurrenz nochmal deutlich günstiger?
keep ya head up




cantsin
Beiträge: 10249

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von cantsin » Di 19 Okt, 2021 19:14

iasi hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 19:01
Wegen einer Kamera, die ein paar Hunderter günstiger ist, wird kaum jemand, seine Objektive in die Tonne kicken.
Ich sehe jedenfalls bei der A7IV nichts, was einen Systemwechsel rechtfertigen würde.
Die bisherigen FF-Spiegellossysteme von Nikon und Panasonic sind doch kaum auf dem Markt verbreitet. Es geht nicht darum, dass heutige Besitzer dieser Systeme auf Sony wechseln, sondern welches System Neukunden kaufen werden. Nikon und Panasonic werden ihre Systeme nicht halten können, wenn sie keine Neukunden gewinnen.




pillepalle
Beiträge: 4965

Re: Sony teasert Alpha 7 IV und verrät vorab mehr Specs

Beitrag von pillepalle » Di 19 Okt, 2021 19:27

@ cantsin

Es reicht eigentlich wenn sie ihre bestehenden Kunden behalten. Bei Nikon vor allem die noch mit DSLRs unterwegs sind. Die Z6 II ist als Fotoapparat sicher nicht schlechter und die meisten Fotografen kümmern sich eh kaum um die Videofeatures. Und wenn, dann achten die eher darauf, dass die 4K/60 keinen Crop haben, als auf die Bittiefe. Aber für Sony User ist das sicher eine interessante Kamera.

VG
Ich bin mit der Z6II zufrieden. Ich bin mit der Z6II zufrieden. Ich bin mit der Z6II zufrieden... :)




klusterdegenerierung
Beiträge: 22116

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 19 Okt, 2021 19:48

Darth Schneider hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 09:29
Also mir würden jetzt die 4K 10Bit 4:2:2, SLog 3/Cinetone, in einer Rx10 auch schon voll genügen…
Ich verstehe überhaupt nicht den Fullframe Hype den die Kamera Hersteller im Moment veranstalten…
Das ist doch viel zu einseitig was da auf den Markt kommt…Schade.
Gruss Boris
Keine Panik Boris, das gleiche wird es dann ja als S35er Variante in der günstigeren 7000er Serie geben. :-)
"Video ohne Ton ist auch nur Licht!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 22116

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 19 Okt, 2021 19:51

MrMeeseeks hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 12:50
4K 10bit und 60fps als S35 Crop. Das kommt mir irgendwie bekannt vor.

Achja das kann die 3 Jahre alte S1 ja auch.
Und meine Mavic Air2S ebenfalls. :-)
"Video ohne Ton ist auch nur Licht!"




Darth Schneider
Beiträge: 10021

Re: Sony teasert Alpha 7 IV und verrät vorab mehr Specs

Beitrag von Darth Schneider » Di 19 Okt, 2021 20:08

Wieviel kann eigentlich deine Fx6 ?
Aber an ne Drohne würde ich die trotzdem besser nicht hängen, nur mit einer guten Versicherung….;)
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




cantsin
Beiträge: 10249

Re: Sony teasert Alpha 7 IV und verrät vorab mehr Specs

Beitrag von cantsin » Di 19 Okt, 2021 20:40

pillepalle hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 19:27
@ cantsin

Es reicht eigentlich wenn sie ihre bestehenden Kunden behalten. Bei Nikon vor allem die noch mit DSLRs unterwegs sind.
Ja, das ist Nikons Lebensversicherung. Bei Panasonic allerdings sieht's düster aus, denn da gibt's keinen logischen Upgradepfad von den bisherigen Kameras. Wenn die A7iv auch nur halbwegs hält, was sie auf dem Spec Sheet verspricht, wird die Luft für den L-mount IMO dünn... (Obwohl die Videoqualität der S-Serie wahrscheinlich immer noch - unter der Lupe betrachtet - besser sein wird als das extrem prozessierte Material von Sony.)




klusterdegenerierung
Beiträge: 22116

Re: Sony teasert Alpha 7 IV und verrät vorab mehr Specs

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 19 Okt, 2021 21:25

Darth Schneider hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 20:08
Wieviel kann eigentlich deine Fx6 ?
Wie meinst Du das? Auf 4K bezogen? In dem Fall 120p
"Video ohne Ton ist auch nur Licht!"




nachtaktiv
Beiträge: 3128

Re: Sony teasert Alpha 7 IV und verrät vorab mehr Specs

Beitrag von nachtaktiv » Mi 20 Okt, 2021 05:38

wird wahrscheinlich DIE vollformats-einsteigerkamera für 3000€....
Die Ignore Funktion ist ein Segen <3




Mediamind
Beiträge: 1440

Re: Neue A7IV Specs

Beitrag von Mediamind » Mi 20 Okt, 2021 07:49

pillepalle hat geschrieben:
Di 19 Okt, 2021 09:59
@ Mediamind

Ja. macht ja auch wenig Sinn 2 verschiedene Systeme im gleichen Format zu nutzen. Alles doppelt kaufen und mitschleppen (Optiken, Zubehör) ist ziemlich unpraktisch und macht ja normalerweise auch niemand.

@ Darth

Ja, das ist ja nur eine Leistungsfrage. Man reduziert die Auflösung um höhere Frameraten zu erreichen. Den vollen Sensor auszulesen um dann downzusamplen ist eben viel rechenintensiver und würde kurze Auslöesezeiten voraussetzen.

VG
Ich habe ein Coshooterin, die mit der Nikon gut zurecht kommt. Besser als mit der S1. Da ich aus der fotografischen Ecke komme, hatte ich eine Menge Nikon Gläser im BEstand. Die Z6 war damals eine folgerichtige Entscheidung, die sich nun durch die weiteren Entwicklungen als nicht zukunftsfähig herausstellte. Ich habe viele Fehlentscheidungen getroffen, bei Nikon zu bleiben war eine davon.
Für meine Kammerfrau wäre die A7IV genu die richtige Wahl, sie hat noch nicht viel Erfahrung und sollte nach Möglichkeit durch die Kamera gut unterstützt werden.




pillepalle
Beiträge: 4965

Re: Sony teasert Alpha 7 IV und verrät vorab mehr Specs

Beitrag von pillepalle » Mi 20 Okt, 2021 08:07

@ Mediamind

Dann arbeitest Du bisher mit 3 Systemen (Sony, Panasonic, Nikon)? Systemwechsel sind immer unvorteilhaft, aber wenn Du Dich für Sony entschieden hast, dann hol Dir irgendwann eine zweite Sony und verkauf die anderen. Bisher hat Dich ja scheinbar nur der höhere Preis der A7SIII davon abgehalten, eine zweite Kamera zu kaufen.

VG
Ich bin mit der Z6II zufrieden. Ich bin mit der Z6II zufrieden. Ich bin mit der Z6II zufrieden... :)




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Ipad + Macbook Davinci Full Screen mittels Sidecar
von Axel - Sa 4:48
» Blackmagic Pocket 4K Blende mit Viltrox nicht möglich
von roki100 - Sa 4:30
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Sa 3:45
» Ist die 1dx iii noch eine gute Videooption?
von tommy823 - Sa 1:01
» FUJI Upgrade zweiter Body + Zubehör für Video
von MrMeeseeks - Sa 0:18
» Überhitzungsfreie Kamera für 3h Aufnahme
von pillepalle - Fr 23:28
» ARTE: Das Seil. 3 teilige Miniserie.
von Jörg - Fr 23:11
» Von der Sony FS5II zur FX6 wechseln?
von Pianist - Fr 22:07
» Sony FX6 Firmware V2.00 bringt 16 Bit RAW via HDMI, besseres AF-Tracking, Bokeh Control u.a.
von klusterdegenerierung - Fr 21:37
» Welches Fett für Manfrotto Heads?
von klusterdegenerierung - Fr 21:35
» Freiheit - Kurzfilm
von Stefan Cersosimo - Fr 20:50
» Gigapixels Of Andromeda - 8K/60fps Remaster [2021]
von StanleyK2 - Fr 20:12
» Rendern, aber kein erneutes Encodieren! Lediglich mehrere Clips zu einem zusammenfügen
von srone - Fr 18:50
» Sony FS700 + Sony sel 18 105 G
von Amethyst - Fr 16:48
» Broadcasting-Kamera für die Nacht
von Frank Glencairn - Fr 16:05
» BIETE: Synology Rackstation RS3614RPxS NAS Server (72 TB, erweiterbar auf 216 TB)
von diebno11 - Fr 14:07
» [Suche] TV-Cutter für Einweisung
von miscetc - Fr 13:54
» Samyang kündigt AF 135mm F1,8 FE Objektiv mit zahlreichen Verbesserungen an
von Pianist - Fr 13:43
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Clemens Schiesko - Fr 13:10
» Canon 16-35mm F4 L IS OVP Objektiv Weitwinkel nur 600€
von Mr NN - Fr 13:06
» Streaming mit OBS und Atem Mini
von heathcliff - Fr 13:04
» Fernbedienung für Prompter APP gesucht
von ksingle - Fr 12:52
» 10 Jahre Canon Cinema EOS
von cantsin - Fr 12:49
» Neue Hochgeschwindigkeitskamera Phantom S991: 4K mit 937 fps
von iasi - Fr 12:40
» Meine Augen, deine Augen: Pinakothek der Moderne
von 3Dvideos - Fr 11:42
» Topaz Video Enhance AI bei digitalisierten Video8-Aufnahmen
von DoBBy - Fr 11:15
» Neue 27" ColorEdge High-End-Monitore Eizo CG2700S und CG2700X mit USB-C und Farbkalibrierung
von Jörg - Fr 10:48
» Gewagtes Objektiv Bokeh in Mini Serie: Hard Sun
von ruessel - Fr 10:16
» Merkwürdige 8mm-Camcorder-Anschlüsse
von DoBBy - Fr 9:01
» Windows 11 Kompatibilität (Resolve)
von roki100 - Do 23:46
» Canon EOS R5 versus R5 C versus C70 versus R3 - welche Kamera wofür?
von c-m-o-n - Do 20:40
» DSLM-Kaufberatung - Videographie für Mensch/Produkt
von Jan - Do 20:20
» 8K mit 60p-Zukunft: Nikon Z9 - Sensorqualität, Debayering und Rolling Shutter
von iasi - Do 19:25
» Pocket 6kPro & Ronin RS2 - ohne Gegengewichte oder offset plate
von Frank Glencairn - Do 19:15
» Was hörst Du gerade?
von aus Buchstaben - Do 18:02
 
neuester Artikel
 
Nikon Z9 - Sensorqualität

Wir hatten kurzfristigen Zugriff auf ein Nikon Z9 Serienmodell - mit dem wir auch offiziell die Qualität der internen Aufzeichnung begutachten durften. Unsere Ergebnisse wollen wir euch darum keine Sekunde länger vorenthalten... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...