Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein Forum



Riesiger 4x5" Sensor für alte Großformatkameras -- LargeSense LS45-M Digital Back



Besonderheiten, Pro und Contra sowie Fragen zu digitalen (Spiegelreflex-)Kameras mit Videofunktion sowie Cine-Camcordern mit großem Sensor
Antworten
ruessel
Beiträge: 7761

LS45: Sensor Size of 140mmX120mm

Beitrag von ruessel » Sa 10 Jul, 2021 08:58



https://ymcinema.com/2021/07/09/ls45-hu ... d-pricing/

I have been using the LS45 for video testing. We’re still finishing up some aspects of the video. I’ll update more videos soon, we have been busy getting the monochrome and still features ready for sale.
Bild

Bild
Gruss vom Ruessel




slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11262

Riesiger 4x5" Sensor für alte Großformatkameras -- LargeSense LS45-M Digital Back

Beitrag von slashCAM » Mo 12 Jul, 2021 18:08


Auf der Suche nach dem Killer-Bokeh: Vor gut zwei Jahren machte die kleine Kameraschmiede LargeSense mit einem etwa A4-großen ! Filmsensor von sich reden, der in einer a...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Riesiger 4x5" Sensor für alte Großformatkameras -- LargeSense LS45-M Digital Back




medienonkel
Beiträge: 281

Re: Riesiger 4x5

Beitrag von medienonkel » Mo 12 Jul, 2021 19:07

Für das Geld ist das aber ein sehr teures Spielzeug.
Der Preis ist sicherlich gerechtfertigt.

Schade, dass in dem Bericht nicht näher auf die Entwicklung des Sensors, bzw. wo er den einkauft eingegangen wird.
Er wird den ja kaum bei sich in seiner Kellerfab herstellen, oder????

Infos dazu auf seiner Seite habe ich jedenfalls keine spontan gefunden.
Wäre aber irgendwie das Interessanteste an der Bastlerware.




kling
Beiträge: 331

Re: Riesiger 4x5

Beitrag von kling » Mo 12 Jul, 2021 20:29

Naja, ein paar gimmickanfällige, beratungsresistente Nerds werden dieses sündteure wie vollkommen überflüssige Spielzeug schon kaufen. In ein paar Monaten werden wir hier lesen, dass diese Firma den Bach runter gerauscht ist und dass die Besitzer dann Elektronik-Schrott ohne Service-Option besitzen.




*Steffen*
Beiträge: 66

Re: Riesiger 4x5

Beitrag von *Steffen* » Mo 12 Jul, 2021 20:38

Was mich überrascht, ist die niedrige Auflösung von dem großen Sensor. Gerade hier hätte ich deutlich mehr erwartet.




srone
Beiträge: 9984

Re: Riesiger 4x5

Beitrag von srone » Mo 12 Jul, 2021 20:43

ein wenig übertrieben, es wäre wohl sinnvoller einen sensor (digi-back) in der grössenordnung mittelformat für die unzähligen vorhandenen kameras/optiken anzubieten, das wäre imho lukrativ.

lg

srone
"x-log is the new raw"




iasi
Beiträge: 17984

Re: Riesiger 4x5

Beitrag von iasi » Mo 12 Jul, 2021 23:03

Bei der Sensorgröße wäre eine höhere Auflösung sinnvoll, den die Optiken könnten hier wirklich einige Megapixel auflösen.
Der DR ist zudem auch mager, wo doch immer davon die Rede ist, dass Senselgröße der Schlüssel sei.

Schade, denn eine solche Großformatkamera hätte eigentlich potential.




patfish
Beiträge: 165

Re: Riesiger 4x5

Beitrag von patfish » Di 13 Jul, 2021 11:17

Nun Anfänger glauben das man immer möglichst viel Bokeh benötigt :-) Bokeh ist ein rein dramaturgisches Mittel im Bewegtbild und wird je nach Aussage eines Bildes eingesetzt. Obwohl ich f1.2 zur Verfügung hätte, verwende ich diese Blende nur kaum, weil damit eben der Hintergrund/Umgebung komplett (teils schon fast unnatürlich) ausgeblendet wird.




iasi
Beiträge: 17984

Re: Riesiger 4x5

Beitrag von iasi » Di 13 Jul, 2021 14:43

patfish hat geschrieben:
Di 13 Jul, 2021 11:17
Nun Anfänger glauben das man immer möglichst viel Bokeh benötigt :-) Bokeh ist ein rein dramaturgisches Mittel im Bewegtbild und wird je nach Aussage eines Bildes eingesetzt. Obwohl ich f1.2 zur Verfügung hätte, verwende ich diese Blende nur kaum, weil damit eben der Hintergrund/Umgebung komplett (teils schon fast unnatürlich) ausgeblendet wird.
Das Bokeh gewinnt durch größere Sensoren auch beim Abblenden.
Aber ob es dazu wirklich 4x5" braucht?




patfish
Beiträge: 165

Re: Riesiger 4x5

Beitrag von patfish » Mi 14 Jul, 2021 07:40

[quote=iasi post_id=1101966 time=1626180181

Das Bokeh gewinnt durch größere Sensoren auch beim Abblenden.
Aber ob es dazu wirklich 4x5" braucht?
[/quote]
Mit gewinnt meinst du es wird mehr? ...eh, aber warum? Wird es zu viel (z.B. bei 24mm und focusierung in mittlerer Bildtiefe) wirkt das ganze Objekt schnell wie eine Miniatur :-)




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Im Test: Sirui 50mm Fullframe | Anamorphische Schweiz Cinematic
von pillepalle - So 3:16
» Bitte um Rezension
von Bluboy - So 2:53
» Gott existiert! Bitte um Rezension
von Chiara - So 0:03
» Tragischer Unfall am Set trotz Filmwaffe: Kamerafrau stirbt nach Schuß von Alec Baldwin
von macaw - Sa 23:29
» MacOS: System hat keinen Programmspeicher mehr
von McPaddock - Sa 21:05
» *BIETE* Panasonic S5 und Objektive
von ksingle - Sa 18:51
» Ambulance - Official Trailer - Bay-Kracher
von Darth Schneider - Sa 18:31
» Erfahrung Sony FX6?
von klusterdegenerierung - Sa 18:22
» DJI: Neues professionelles Ronin 4D und Zenmuse X9 Gimbalkamerasystem kommt am 20. Oktober
von Darth Schneider - Sa 17:59
» Blackmagic DaVinci Resolve 17.4 bringt 5fache Beschleunigung für neue MacBook Pros, Dropbox Replay Support und mehr
von Axel - Sa 17:37
» Trimming / PreCut - welche Software eignet sich zum trimming?
von Cuddlingcutter - Sa 16:07
» Nikon Z9 mit 8K 30p Video ohne Aufnahmelimit im Anflug - inkl. unserer Wunsch-Specs
von pillepalle - Sa 14:57
» Samyang AF 24-70mm F2.8 FE für spiegellose Kameras mit Sony E-Mount
von rush - Sa 12:55
» biete: davinci resolve key
von srone - Sa 12:00
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Fr 23:47
» Nikon stellt hochlichtstarkes NIKKOR Z 58mm 1:0,95 S Noct für 8.999,- Euro und neue Objektiv-Roadmap vor
von pillepalle - Fr 22:32
» Neue Aktivboxen von PreSonus für rund 300 und 400 Euro
von soulbrother - Fr 22:15
» Für Analog Fans
von klusterdegenerierung - Fr 22:03
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von klusterdegenerierung - Fr 22:00
» FX6 im Cine EI Mode 12800 ASA Slog3
von klusterdegenerierung - Fr 21:59
» Olympus stellt am 27.Oktober ihre neue "Wow"Systemkamera vor
von Jan - Fr 21:15
» GH6: Mehr Daten auf Händlerseiten aufgetaucht
von lensoperator - Fr 20:56
» RF Cine Linsen
von lensoperator - Fr 19:25
» * Biete * Panasonic S5 Akku-Dummy + Smallrig Cage
von ksingle - Fr 19:07
» Aufnahmen im Gegenlicht mit frontaler Sonne
von Thoma - Fr 18:59
» ACR Tonkurve - ich dreh durch!
von klusterdegenerierung - Fr 18:33
» *Biete* Weebill S + Transmount Funkstrecke
von ksingle - Fr 18:15
» Foundation — First Look
von Darth Schneider - Fr 17:29
» Sony A7 IV jetzt offiziell: 33MP Vollformat-Sensor mit 50/60p 10 Bit 4:2:2, S-Log 3
von klusterdegenerierung - Fr 15:53
» Professionelles 4-Achsen Gimbalkamerasystem: DJI Ronin 4D Gimbal und Zenmuse X9 Vollformat 6K/8K Kamera
von roki100 - Fr 15:04
» Panasonic LUMIX BS1H - Sensorverhalten, Auflösung und Dynamik
von medienonkel - Fr 14:46
» RODE Wireless GO 2 übersprechen verhindern
von sneibu - Fr 12:33
» Eierlegende Wollmilchsau
von rush - Fr 12:33
» Suche Audiokabel, 2x 3,5mm Mono auf 3,5mm Stereo
von soulbrother - Fr 9:32
» DUNE !
von 7River - Fr 7:47
 
neuester Artikel
 
Panasonic BS1H - Auflösung und Dynamik

Die BS1H erbt fast die komplette Technik der LUMIX S1H und verstaut diese in einem kompakten und sehr leichten Würfel. Wir haben einmal deinen kurzen Gegencheck gemacht, ob sich bei der Bildqualität wirklich nichts ändert... weiterlesen>>

Cashbacks von Fujifilm, Samyang, Sigma und Sony

Im zweiten Teil unseres Cashback-Specials haben wir für Euch aktuell laufende Rabatt-Aktionen und Cashbacks der Kamera- und Objektivhersteller Fujifilm, Samyang, Sigma und Sony zusammengestellt -- wo läßt sich gerade wie viel bei einem Kauf sparen?
weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...