shyne
Beiträge: 9

Video - Olympus M Alternative? Suche eine Nichenkamera. Wer kennt sich aus und kann helfen?

Beitrag von shyne » Mo 29 Jun, 2020 08:58

Ich beschreibe mein Anliegen so kurz und konkret wie möglich.

Background:
Ich bin amateur/ semi-professioneller Filmemacher. Meine vorletzte Kamera war die Olympus M5. Ich besitze jetzt eine Sony A7 II. Ich bin ein Fan von Olympus. Warum? Kurze Antwort: Unglaubliche Bildstabilisierung und dadurch die Möglichkeit "handheld" zu filmen - eine sehr kompakte Lösung.

Das gibt eine unglaubliche Flexibilität. der größte Nachteil war bei der M5, schlimme Artefakte ... Paar andere Sachen aber gut...

Meine M5 ging kaputt. Mein A7 II ist super, aber "handheld" erreiche ich nicht das Gleiche wie mit der M5.

Olympus verkauft seine Kameras nicht gerade günstig. Eine Fotokamera brauche ich nicht mehr. Ich frage mich nun, gibt es eine günstige und bessere Alternative nur für Video?

Mein Anliegen:
Kennt Jemand eine Kamera mit den folgenden Eigenschaften:
- (sehr) kompakt
- super Bildstabilisierung
- ein Look wie sie heutige DSLRs und DSLM grundsätzlich erreichen (großer Sensor? Olympus M5 war ok, ausgenommen die Artefakte)
- Audio in (optional Audio out)
- 4k und slow motion wären super, aber kein Zwang
- Bokeh Effekt - am besten wechselbare Objektive aber auch mit fixer Linse wäre ich evtl einverstanden, wenn diese eine große Blende hat

Es würden fast alle aktuelle DSLMs auf dem Markt in Frage kommen, aber keine erreicht die Bildstabilisierung von Olympus - soweit ich weiß! Habt ihr hierzu Tipps? Hat sich etwas auf dem Markt getan, das ich nicht weiß?

Vielen Dank

PS: Sowas wie die alten Sony VG30/900 Geräte wären super. Aber schade, dass Sony keine mehr herstellt.




cantsin
Beiträge: 7542

Re: Video - Olympus M Alternative? Suche eine Nichenkamera. Wer kennt sich aus und kann helfen?

Beitrag von cantsin » Mo 29 Jun, 2020 09:35

Panasonic GH5. Der interne Stabilisator ist ähnlich gut, und Du kannst Deine Olympus-Objektive weiterverwenden.




roki100
Beiträge: 4371

Re: Video - Olympus M Alternative? Suche eine Nichenkamera. Wer kennt sich aus und kann helfen?

Beitrag von roki100 » Mo 29 Jun, 2020 09:55

...oder die Panasonic G9.




shyne
Beiträge: 9

Re: Video - Olympus M Alternative? Suche eine Nichenkamera. Wer kennt sich aus und kann helfen?

Beitrag von shyne » Mo 29 Jun, 2020 23:47

Da schaue ich mir gleich die Videos an ob die IS tatsächlich ähnlich gut ist. Das wäre sensationell...
Die Objektive habe ich leider veräußert, dachte ich würde das System wechseln aber gut, diese könnte ich wieder anschaffen.




cantsin
Beiträge: 7542

Re: Video - Olympus M Alternative? Suche eine Nichenkamera. Wer kennt sich aus und kann helfen?

Beitrag von cantsin » Di 30 Jun, 2020 00:04

shyne hat geschrieben:
Mo 29 Jun, 2020 23:47
Da schaue ich mir gleich die Videos an ob die IS tatsächlich ähnlich gut ist.
Die Slashcam-Redaktion hat dazu gerade heute einen Test gemacht:
https://www.slashcam.de/artikel/Test/Ve ... s-GH5.html




rush
Beiträge: 10627

Re: Video - Olympus M Alternative? Suche eine Nichenkamera. Wer kennt sich aus und kann helfen?

Beitrag von rush » Di 30 Jun, 2020 07:38

Sony A7 III.
Oder die kommende A7sX.

Beides keine "Nische" aber der Stabi der A7III funzt eigentlich... Mit nativen und stabilisierten Objektiven noch etwas besser, aber selbst bei adaptieren Festbrennweiten merkt man den Stabi wenn er entsprechend konfiguriert wird.

Mal gucken was die A7sX dahingehend können wird...

Ansonsten kann man natürlich auch über einen Gimbal/Steadi nachdenken wenn man eine ruhige bewegte Kameraführung erzielen möchte.
keep ya head up




mash_gh4
Beiträge: 3554

Re: Video - Olympus M Alternative? Suche eine Nichenkamera. Wer kennt sich aus und kann helfen?

Beitrag von mash_gh4 » Di 30 Jun, 2020 08:10

cantsin hat geschrieben:
Di 30 Jun, 2020 00:04
Die Slashcam-Redaktion hat dazu gerade heute einen Test gemacht:
https://www.slashcam.de/artikel/Test/Ve ... s-GH5.html
die vom roki oben schon erwähnte G9 dürfte aber in dieser hinsicht noch besser sein bzw. den olympus schwerpunktsetzungen noch näher stehen.

ich glaube übrigens auch, dass das hauptproblem im zusammenhang mit AF und IS darin zu sehen ist, dass viele kollegen die unmöglichsten adapter und fremdobjektive damit nutzen wollen, während garade diese geschichten wirklich nur mit den jeweiligen herstellereigenen objektiven der zugehörigen generation wirklich gut funktionieren. selbst zwischen kameras und objektiven von panasonic und olympus, die ansonsten wirklich sehr viel gemeinsam haben/hatten, war das leider nicht immer ganz unproblematisch.




shyne
Beiträge: 9

Re: Video - Olympus M Alternative? Suche eine Nichenkamera. Wer kennt sich aus und kann helfen?

Beitrag von shyne » Fr 17 Jul, 2020 15:07

Ich danke euch für die Antworten.
Ich denke, das Besondere an Oly ist, dass die Stabi auch bei alten Objektiven genial funktioniert. Das macht die Arbeit mit Retro Objektiven sehr flexibel und letztlich auch interessant, weil dadurch der kreative Raum erweitert wird.




Videoheld81
Beiträge: 11

Re: Video - Olympus M Alternative? Suche eine Nichenkamera. Wer kennt sich aus und kann helfen?

Beitrag von Videoheld81 » So 26 Jul, 2020 13:36

Der 4K-Camcorder HC-VX11EG-K von Panasonic scheint eine sehr geeignete Option für das zu sein, was du suchst. Vielleicht etwas Billigeres und Ähnliches könnte der Panasonic HC-V180EG-K Full HD sein. Vor nicht allzu langer Zeit las ich einen Produkttest für Filmkameras, und er wurde empfohlen. (Du könntest es hier finden, falls du interessiert bist: https://www.fotospring.de/filmkamera-test/)

Viel Glück bei deiner Suche!




shyne
Beiträge: 9

Re: Video - Olympus M Alternative? Suche eine Nichenkamera. Wer kennt sich aus und kann helfen?

Beitrag von shyne » Sa 01 Aug, 2020 21:53

Vielen Dank für den Tipp! Ich schaue mir die Kamera an.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Die Sony A7S III hat keine Hitzeprobleme -- oder möglicherweise doch?
von pillepalle - Mo 16:42
» Pilotfly Matrix: Kleines Bi-Color RGB LED Panel mit Steuerung per App
von slashCAM - Mo 16:33
» Häuschen auf Homepage soll sich 360 ° drehen.
von TheSquarecow - Mo 16:24
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von Jott - Mo 16:11
» Blackmagic RAW im CPU / GPU Vergleich -- Resolve Performance-Verhalten auf verschiedenen Systemen
von CyCroN - Mo 15:38
» Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?
von Frank Glencairn - Mo 14:27
» C-Mount Objektiv 200/300mm
von cantsin - Mo 14:10
» FAST DVMaster Treiber
von Cyberstormer - Mo 14:00
» Unkenntlich von Gesichtern machen mit Pinnacle 23
von Ahnungslos3 - Mo 12:56
» Suche Filmtitel
von Sammy D - Mo 12:37
» Z Cam - Bild Eigenschaften
von Frank Glencairn - Mo 12:08
» Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang
von roki100 - Mo 11:56
» 0,6 Volt Überspannung bei Video Cam riskant?
von McPitty - Mo 10:26
» Teradek Ranger: Erste Funkstrecke für unkomprimiertes 4K Video ohne Latenz
von SixFo - Mo 9:18
» SmallHD kündigt vier neue mobile 4K HDR Produktionsmonitore an
von slashCAM - Mo 9:18
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von Bluboy - Mo 8:58
» Neue Kamera und keinen Plan Sony A7 III
von musikseele - Mo 6:30
» Ultrabreiter 49" 5K Monitor Philips 498P9 kommt im August
von Jost - So 22:54
» "Shin Godzilla" vom 3.5 - 7.5. im Kino
von Axel - So 20:40
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - So 20:21
» POCKET4K - ich brauch mal ordentlich was aufs auge...
von roki100 - So 19:32
» Hollyland kündigt Mars 300 Pro Funkstrecke an
von peamgt - So 17:45
» Was macht eigentlich die XC?
von hellcow - So 15:21
» Kann RAW eigentlich besser werden?
von roki100 - So 14:57
» Fokussierung der BMPCC 4/6K auf dem Gimbal
von AndySeeon - So 14:39
» Heißer Herbst 2020 - Neue CPUs,GPUs und Apple Silicon für die Videobearbeitung
von motiongroup - So 4:59
» Wer stempelt eigentlich Streetview Fotos?
von Jott - Sa 22:41
» Alan Parker ist gestorben
von iasi - Sa 22:29
» Video - Olympus M Alternative? Suche eine Nichenkamera. Wer kennt sich aus und kann helfen?
von shyne - Sa 21:53
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 16:21
» Wird es Resolve in Deutsch geben?
von prime - Sa 15:41
» Probleme bei der Endfertigung meines Dokumentarfilms
von Bluboy - Sa 15:30
» Blackmagic ATEM Mini Pro ISO: Livemixer mit Multirecording-Funktion
von Tscheckoff - Sa 14:27
» Red Komodo - ordentliche Bilder
von roki100 - Sa 11:56
» "Blinder Himmel" - Kurzfilm
von 7River - Sa 11:38
 
neuester Artikel
 
Blackmagic RAW in DaVinci Resolve im CPU/GPU Vergleich

Der Blackmagic RAW Speed Test läuft auf Prozessoren (CPUs) und Grafikkarten (GPUs) unter Windows, MacOS und Linux. Wir haben einmal ein paar Datenpunkte zum Vergleich zusammengetragen... weiterlesen>>

Die beste Video-DSLR/DSLM 2020

Panasonic hat mit seiner 6K- (und demnächst ProRes Raw) fähigen S1H vorgelegt, Canon hat soeben seine EOS R5 mit interner 8K RAW Aufnahme vorgestellt und die in Kürze anstehende Sony Alpha 7SIII dürfte nicht weniger beeindruckende Spezifikationen zur Verfügung stellen. Was verraten uns diese Kameras über eine State-of-the Art DSLM/DSLR in 2020? Wie wäre sie (realistischer Weise) ausgestattet? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...