videofilmtage
Beiträge: 2

restplätze frei | filmcamp_019 | 08. bis 11. August 2019 in Mainz

Beitrag von videofilmtage » Di 16 Jul, 2019 13:48

filmcamp_019: Die größte medienpädagogische Veranstaltung in Rheinland-Pfalz.

Vom 08. bis zum 11. August 2019 findet im Rahmen der 36. video/film tage das filmcamp_019 im Haus der Jugend in Mainz statt.

Unter Anleitung von professionellen und renommierten Filmemacher*innen werden an vier Tagen in sieben Workshops gemeinsam Filme produziert. Mitmachen können alle Filmbegeisterten zwischen 12 und 99 Jahren: Schüler*innen, Filmemacher*innen, Pädagog*innen und interessierte Laien.

In enger Zusammenarbeit erstellen die Workshops Regie, Kamera, Schauspiel und Schnitt verschiedenste Kurzfilme – ob Spielfilm, Musikvideo oder Experimentalfilm, alles ist möglich.

Die Workshops Dokumentarfilm, Animationsfilm und Videopunk (kreative und experimentelle Videos) ergänzen das Angebot des filmcamp_019 um weitere Filmschwerpunkte.

Die Workshopleiter*innen kommen alle aus dem professionellen Kunst-, Fernseh- und Kinofilmbereich:
• Lutz Reitemeier – Kameramann (Preisträger u.a. des goldenen und des silbernen Bären)
• Gordian Maugg – Regisseur Kino- und Fernsehproduktionen (u.a. Gastdozent HMS)
• Armin Dillenberger – Schauspieler und Theaterdarsteller (Staatstheater Mainz)
• Michael Schwarz – Regisseur und Autor im Dokumentarfilmbereich
• Melanie Beisswenger – Charakter Animatorin und Filmemacherin (Professorin an der HdM)
• Markus Kiefer – Medienkünstler und Filmemacher

Die Daten im Überblick:

filmcamp_019:
Beginn: Donnerstag, 08.08.2019, ca. 14:00 Uhr
Ende: Sonntag, 11.08.2019, ca. 15:00 Uhr mit der Präsentation der Ergebnisse
Teilnahmegebühr (WS-Teilnahme, Verpflegung, Übernachtung): 110,00 € / 80,00 € ermäßigt

Anmeldung:
Bis zum 29. Juli 2019. Noch sind ein paar Restplätze frei!
Der Ort:
Haus der Jugend Mainz, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz

Informationen, Kontakt und Anmeldung: https://videofilmtage.de/filmcamp/

Veranstalter: medien.rlp - Institut für Medien und Pädagogik e.V. (ehemals Landesfilmdienst RLP e.V.)

Gefördert vom Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz

Mit Unterstützung vom Bundesverband Jugend und Film e.V. und der Stadt Mainz (Haus der Jugend)




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Probleme bei der Videowiedergabe in Premiere Pro
von allKHemy - Mi 12:01
» Welche Sony Vollformat-APSC-Kombo / Zuerst APSC oder Vollformat?
von cantsin - Mi 11:55
» Black Friday und Cyber Monday Angebote
von tom - Mi 11:53
» Neues Rode VideoMic NTG: Kompaktes Hybrid-Mikro für DSLMs, Smartphones, Tonangel, USB uvm.
von cantsin - Mi 11:53
» Achtung: die Youtube Sound Bibliothek schützt nicht vor Copyright-Beanstandungen
von dienstag_01 - Mi 11:40
» Die neuesten Infos zu REDs neuer Komodo Kamera: 6K mit 40 fps und ein Global Shutter Modus
von Darth Schneider - Mi 11:36
» 12 Bit ProRes RAW mit der Nikon Z 6 / Z 7 und Atomos Ninja V
von pillepalle - Mi 11:36
» GH5(S) - Firmware Update ist da
von gunman - Mi 11:35
» Bildqualität 4K Gefenstert und Voll 1920
von Darth Schneider - Mi 11:28
» Drohne mit unglaublicher Kinoqualität | DJI Mavic Pro 2 DLOG 10Bit 4K | Norwegen
von ksingle - Mi 11:16
» Rundfunkbeitragsreform gescheitert
von handiro - Mi 10:36
» Vario-ND Filter für BMPCC 4k
von Bruno Peter - Mi 10:32
» Camcorder, komische Darstellung von Lichtern.
von vobe49 - Mi 10:21
» Canon EOS C500 Mark II - die beste Doku-Kamera? Ergonomie, Stabilisierung, Sensorreadouts und Fazit - Teil 2
von Jott - Mi 9:59
» noob Kompatibilitätsfrage SIGMA ART mit EOS Cxxx DualPixel Autofokus
von rush - Mi 8:37
» Diverse Canon Camcorder nicht in Bestenliste?
von oliver@dancers - Di 22:53
» 24p zu 23,976
von Mediamind - Di 20:00
» Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD
von roki100 - Di 17:42
» DJI Osmo Action / Mikrofonadapter
von Auf Achse - Di 16:41
» Mehrere Kameras (Clips) automatisch synchronisieren (möglich?)
von Mediamind - Di 13:34
» Sony A7s Body + Batterygrip + 5 Original-Akkus, 700 EUR
von cantsin - Di 12:15
» Großer OLED Fernseher statt Monitor
von ksingle - Di 11:17
» Altes Thema neu aufgelegt: GEMA freie MUsik nicht GEMA frei?
von Fizbi - Di 11:04
» 3D-Ken Burns Effekte mit PyTorch selber ausprobieren
von slashCAM - Di 9:45
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von iasi - Di 9:40
» Industrial USB-C - Von der schönen Idee zu (k)einer Problemlösung
von Jott - Di 9:33
» EIN & AUSBUCHUNGSSYSTEM gesucht
von mOrLoC - Di 8:52
» (Biete) Sound Devices Mixpre-6 (MarkI)
von BrianK - Di 1:30
» Ken Block’s "Climbkhana" - Part Two - Eine Bergfahrt in China
von Funless - Di 0:53
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 23:50
» Wofür lebst du?
von hellcow - Mo 22:13
» Sony Vegas und XAVC-Long Import Z190 und Z280
von Marco - Mo 20:12
» GH5: suche conversion LUTs
von Bruno Peter - Mo 17:06
» gebrauchter DJI Ronin (groß) Gimbal für Kameras bis 7KG + Ausleger
von saarimagefilmer - Mo 16:17
» Wie Profis arbeiten!
von Auf Achse - Mo 14:00
 
neuester Artikel
 
Die neuesten Infos zu REDs neuer Komodo 6K Kamera

Jarred Land von RED teasert immer wieder mal neue technische Details und Photos zur neuen RED Komodo - da wir unsere Leser aber nicht mit solchen kleinen Informationsbröckchen langweilen wollen, hier ein großes Update mit allen inzwischen bekannten Infos. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).