Magix Video Deluxe Forum



Magix VPX (Akt.Vers)



... was die Arbeit mit dieser speziellen Software betrifft.
Antworten
fubal147
Beiträge: 277

Magix VPX (Akt.Vers)

Beitrag von fubal147 » Mo 08 Mai, 2017 16:42

Neuer Patch ist da. Aber Achtung es kann sich um die neue Version handeln, die dann für Nutzer mit abelaufener Nutzungsdauer nicht genutzt werden kann.



Änderungen in Version 15.0.4.163:

NEU: 10 weitere Videoeffekte
NEU: Farbeffekte als Lookup-Tabellen(LUT) speichern (über Kontextmenü)
NEU: Kamera LUTs über den Eigenschaftendialog ladbar
NEU: Send Anywhere Unterstützung
NEU: 360° Import/Bearbeitung/Export
NEU: 360° Echtzeit-Stitching
NEU: Einstellbarer Farbraum beim Export
NEU: Deep Color Unterstützung für OpenFX Plug-ins
Intuitiverer Workflow für LUTs (z.B. neuer Eintrag Effekte->Lookup-Tabellen, per Drag&Drop anwendbar)
Verbesserter Objekteigenschaftendialog
Verbesserte Vorschau von Deep Color Material/Effekten
Abspielperformanz verbessert
Intelligente Auflösungsreduzierung
Einfachere Effektausblendung
Mehr Effekte für Berechnung auf der Grafikkarte optimiert
Fehlerbehebungen in vielen Bereichen z.B.: Import, Bearbeitung von Material mit Alpha, bei Bildern, Blenden, Titeln, Bedienung von Effekten

Größe: 235.37 MB
Download: https://support2.magix.com/customer/de/ ... 838/manual
Zeit ist ein geringes Gut




fubal147
Beiträge: 277

Re: Magix VPX (Akt.Vers)

Beitrag von fubal147 » Di 09 Mai, 2017 19:17

Weitergehende Informationen sind hier zu finden:

http://www.magix.com/de/video-pro-x/
Zeit ist ein geringes Gut




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Suche Tipps zum Kauf eines "filmenden Fotoapparates"
von Bildstabilisator - Mi 11:03
» Externer Rekorder für 4K H.264/265 10Bit?
von Jott - Mi 10:56
» 8K Monitor Dell UltraSharp UP3218K im Test
von motiongroup - Mi 10:43
» LAVALIERMIKROFON - Sender & Empfänger
von JoDon - Mi 10:40
» GEZ: Kritiker wollen den Rundfunkbeitrag kippen
von dienstag_01 - Mi 10:22
» Zoom F4 vs. Sound Devices MixPre-3
von rabe131 - Mi 9:25
» RED senkt die Preise massiv und verschlankt sein Kamera-Angebot
von Fader8 - Mi 8:56
» Hallo alle Zusammen :D !!
von DAF - Mi 8:44
» Mikro per Bluetooth am Smartphone verbinden
von kmw - Mi 8:27
» 1972: Vorschau auf die Welt im Jahr 2000!
von Alf_300 - Mi 1:31
» Welche Panaasonic Kamera
von Panasonic GH2 - Di 22:18
» Kamera Kaputt Versicherung ???
von GXEProd - Di 21:51
» Neue EU-Datenschutzvorschriften vs. Kunsturhebergesetz -- unsichere Zeiten für Filmer und Fotografen
von handiro - Di 18:34
» GH5 + 8-18mm - Bild wobbelt / zittert in der Bewegung (auch mit G9)
von cantsin - Di 17:58
» Holo-Smartphone RED Hydrogen One im Hands-On
von Chrompower - Di 17:10
» [BIETE] Freefly Movi M5 Gimbal + Movi Ring (wenig benutzt, in OVP, mit 3 Akkus)
von martin8425 - Di 14:59
» Top 5 New Features in Adobe Premiere Pro CC
von klusterdegenerierung - Di 14:52
» Fast CinemaDNG Processor jetzt mit Magic Lantern Unterstützung
von slashCAM - Di 14:51
» Kompakter Videoneiger mit Nivelliereinheit
von Laperinni - Di 14:29
» Interviewaufnahme mit Canon EOS
von Pianist - Di 14:06
» Multicam sortieren per Tonspur
von 3Dvideos - Di 13:37
» "You are Wanted" Staffel 2: DJI Drohne statt Seilkamera
von Lord Nick - Di 12:28
» Objektiv nach wiedereinschalten der Kamera unscharf !!! Hilfe dringend benötigt
von Sammy D - Di 12:20
» RED - nur noch ein Body - halber Preis
von Daniel P Rudin - Di 10:20
» FCPX EXPORT?
von R S K - Di 9:26
» 35mm Camcorder??!!
von playmen - Di 9:16
» Alexis Van Hurkman: New Features in DaVinci Resolve 15
von ruessel - Di 8:43
» KODAK SUPER-8 in 4K
von ruessel - Di 8:12
» 2018 PC vs Mac... again... der Rendervergleich
von motiongroup - Di 6:01
» Blackmagic Intensity Pro für Kontrollmonitor sinnvoll?
von mash_gh4 - Di 2:34
» Wie erreiche diese farbenfrohen Eyecatcher Look am einfachsten
von klusterdegenerierung - Mo 23:28
» Canon XC...mit Wechselobjektiven im Anflug? C100 mini?
von hellcow - Mo 22:03
» Wellenförmige Störungen nach Bearbeitung
von Paulrich - Mo 20:29
» Zhiyun Crane 2 Sony A6500 HDMI u. USB
von suchor - Mo 18:09
» 8K kommt – deutlich schneller, als Sie denken
von Funless - Mo 16:43
 
neuester Artikel
 
Computer für 4K-Videobearbeitung konfigurieren --Teil 2: Workstation-Plattformen HEDT und Threadripper

Profis nutzen zur Videobearbeitung Workstation Plattformen wie Intels HEDT oder AMDs Threadripper. Worin liegen die Unterschiede gegenüber typischen Desktop-PCs? weiterlesen>>

Mystery-Thriller: INGENIUM -- Debüt von Steffen Hacker

Steffen Hacker dürfte nicht nur über hackermovies vielen slashCAM-Lesern ein Begriff sein. Gerade hat er den offiziellen Trailer zu seinem Debutfilm "Ingenium" veröffentlicht, einem stark im Genrefilm angesiedelten Mystery-Thriller, an dem er fünf Jahre lang gearbeitet hat -- wir haben viel interessantes über die Produktion erfahren, die zwischen No-Budget und Heavy-Labor VFX pendelt. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
HIGH DIVER

In welches Genre diese wilde Doku-Musikclip-Werbe-Mlange am ehesten gehört, läßt sich schwer sagen -- vielleicht vor allem ins Fach für VHS-Nostalgie.