Die Suche ergab 124 Treffer





von AndySeeon
Mo 15 Apr, 2019 15:49
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 118
Zugriffe: 2643

Re: Resolve startet nicht

Ich habe so das Gefühl, dass Resolve bei der Installation eine essentielle Datei des Grafiktreibers überschreibt, die mit einer Neuinstallation des Grafiktreibers (egal wie neu ) wieder hergestellt wird. Danach funktioniert es wieder.

Gruß, Andy
von AndySeeon
So 14 Apr, 2019 19:04
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 15
Zugriffe: 1008

Re: Blackmagic Pocket BMPCC - SD-Karten

roki100 hat geschrieben:
So 14 Apr, 2019 18:49
Was ich überhaupt nicht verstehe, wieso z.B. die Samsung EVO bei manchen funktioniert bei andere nicht?
Wurde schon mehrfach geschrieben, meist liegt es am original Samsung- Kabel. Ich benutze das Kabel meiner Angelbird für beide SSD und habe keine Probleme mehr.

Gruß, Andy
von AndySeeon
Fr 12 Apr, 2019 22:37
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2449
Zugriffe: 84706

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

2019-04-12 22_34_07-2019-04-12 22_29_08-DaVinci Resolve by Blackmagic Design - 16.0.jpg
von AndySeeon
Fr 12 Apr, 2019 21:39
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 239
Zugriffe: 10101

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

Hans-Jürgen hat geschrieben:
Fr 12 Apr, 2019 21:34
Gibt es eigentlich eine Möglichkeit BRaw zu schneiden und dann ohne zu rendern wieder abzuspeichern?
Du kannst die Clips im RAW-Tab bearbeiten und die Bearbeitung in der *.sidecar- Datei abspeichern, ohne den BRAW- Clip selbst zu verändern.

Gruß, Andy
von AndySeeon
Fr 12 Apr, 2019 20:56
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2449
Zugriffe: 84706

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

roki100 hat geschrieben:
Fr 12 Apr, 2019 20:35
genau das scheint bei mir nicht zu funktionieren. Liegt wahrscheinlich daran, weil BRAW bei Resolve 14.0.1 nicht vollständig oder gar nicht implementiert ist?
Die Stills sind doch dng und nicht braw?

Gruß, Andy
von AndySeeon
Mi 10 Apr, 2019 19:39
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2449
Zugriffe: 84706

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Jörg hat geschrieben:
Mi 10 Apr, 2019 19:33
Mir ist fast die cam aus der Hand gefallen, als ich das Teil sah...
Stadtmenschen ;-)=)

Gruß, Andy
von AndySeeon
Mi 10 Apr, 2019 19:20
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2449
Zugriffe: 84706

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Darth Schneider hat geschrieben:
Mi 10 Apr, 2019 19:15
Was zum... ist das ? Eine Nackenmassagebürsteneinseifmaschine ? )
das gibt es in etlichen Landwirtschaften. Die Viecher lieben es ;-)

Gruß, Andy
von AndySeeon
Di 09 Apr, 2019 20:55
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 17
Zugriffe: 1239

Re: Wie ändert man die Framerate eines Projektes?

Ja, die Clips muss ich auch noch ändern (man kann auch mehrere wählen), das geht bei mir auch. Aber zuerst wollte ich ja die Timeline als ganzes von 24 auf 25 umstellen, damit ich den Film auch in 25 fps rausrendern kann.

Gruß, Andy
von AndySeeon
Di 09 Apr, 2019 20:18
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 17
Zugriffe: 1239

Re: Wie ändert man die Framerate eines Projektes?

da bleibt das Framerate- Feld grau:
2019-04-09 20_15_41-Edit Timeline Properties.jpg
Gruß, Andy
von AndySeeon
Di 09 Apr, 2019 20:02
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 17
Zugriffe: 1239

Re: Wie ändert man die Framerate eines Projektes?

Ansonsten gibt es jetzt Resolve 16, dort kann man es innerhalb umstellen, noch nicht probiert, soll aber gehen. Ist aber ein wenig tricky und es sind mehrere Schritte. Ich habe es auf Grund von aktuellem Bedarf bisher aber nur an einer alten Timeline (aus Resolve 15 übernommen) probiert (Windows-Ve...
von AndySeeon
Mo 08 Apr, 2019 21:01
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 108
Zugriffe: 4957

Re: Blackmagic Design teasert DaVinci Resolve 16 als „Editing-Revolution

Noch habe ich nicht gefunden, wo ich die Framerate des Projektes ändern kann? Such schon, seit ich es installiert habe.

Edit: ist ein bissi tricky, mehrere Schritte nötig, aber es geht ! ;-)=)

Gruß, Andy
von AndySeeon
Mo 08 Apr, 2019 20:47
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 108
Zugriffe: 4957

Re: Blackmagic Design teasert DaVinci Resolve 16 als „Editing-Revolution

Frank Glencairn hat geschrieben:
Mo 08 Apr, 2019 20:32
Axel hat geschrieben:
Mo 08 Apr, 2019 20:09
Wirklich toll wäre es, wenn man den einen Clip repräsentierenden Thumbnail selbst wählen könnte ("> set Posterframe").
Das geht schon lange
Set_Posterframe.jpg
Gruß, Andy
von AndySeeon
So 07 Apr, 2019 19:13
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2449
Zugriffe: 84706

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Ihr immer mit eurem "Video-Look". Natürlich nicht zu vergessen: cinematisch . Wenn selbst Profis kaum eine GH2- von einer Alexa-Aufnahme unterscheiden können, ist´s wohl doch nicht so weit her mit dem Look einer Kamera. Camerashootout 2012 Das war's, was ich eigentlich ausdrücken wollte: Es liegt m...
von AndySeeon
So 07 Apr, 2019 18:58
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2449
Zugriffe: 84706

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Ja, voll der Video Look aus der Pocket.... not. Ich weiß, ich klinge wie ne Schallplatte die hängt, aber wenn man "cinematische" Bilder will, langt es nicht eine "Cinema" Kamera zu erwerben, man muß auch das ganze cinematische Programm VOR der Kamera durchziehen. ... und danach. Roki's Bilder haben...
von AndySeeon
So 07 Apr, 2019 18:19
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 26
Zugriffe: 373

Re: BMPCC 4K - Speichermedien

Wenn's nur Hobby ist und kein Produktionszwang dahinter steht, kannst Du durchaus auch mit der SanDisk arbeiten. Du solltest auf jeden Fall im Menü einstellen, dass die Aufnahme bei "dropped Frames" stoppt, dann erlebst Du hinterher keine Überraschungen. Ich selbst habe als Hauptkarte eine Angelbird...
von AndySeeon
Sa 06 Apr, 2019 16:37
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 93
Zugriffe: 4535

Re: Blackmagic Design teasert DaVinci Resolve 16 als „Editing-Revolution

okay, Danke. Das habe ich schon (gekauft, als es noch nicht kostenlos herunterzuladen war), aber das ist nicht das Handbuch. Hier sind tatsächlich auch einige (kleine) Übersetzungsfehler drin, deswegen habe ich auch noch die englische Version auf der Platte. Das Handbuch hat doch so 2.740 Seiten, da...
von AndySeeon
Sa 06 Apr, 2019 16:26
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 93
Zugriffe: 4535

Re: Blackmagic Design teasert DaVinci Resolve 16 als „Editing-Revolution

Jörg hat geschrieben:
Sa 06 Apr, 2019 15:03
Hier breche ich jetzt mal ab, ich habe in der deutschen Unterschiede zur EN manualVersion gefunden, das schaue ich später mal an.
Deutsches Manual??? Wooo????

Gruß, Andy
von AndySeeon
Mi 03 Apr, 2019 20:18
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2449
Zugriffe: 84706

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Mit dem Shutter meiner 4K Pocket, kämpfe ich auch noch, diese 180, oder was auch immer wieviel Grad, und die Einstellungen mit dem Tint überfordern mich noch, weil es neu ist für mich...Das Handbuch ist toll aber etwas spärlich was Shutter und andere Details betrifft. Der Weißabgleich läßt sich bei...
von AndySeeon
Di 02 Apr, 2019 21:36
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2449
Zugriffe: 84706

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Ich persönlich finde, dass die Auflösung des Systems (Sensor, Optik, Blende und Focus) bei der Aufnahme gar nicht hoch genug sein kann. Zu einem guten Sensor gehört auch eine hochwertige Optik und wenn mir das Bild zu scharf ist, kann ich es in der Post leicht soften. Ich verwende dafür die Resolve-...
von AndySeeon
Di 02 Apr, 2019 12:15
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2449
Zugriffe: 84706

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Darth Schneider hat geschrieben:
Di 02 Apr, 2019 05:43
Und was soll jetzt an der alten Pocket cineastischer sein ?
Gruss Boris
Vermutlich die Tatsache, dass sie erhältlich ist.😁

Gruß, Andy
von AndySeeon
Mo 01 Apr, 2019 20:20
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2449
Zugriffe: 84706

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Ich finde die Bilder im Grading ein wenig rotstichig geraten - geht das nur mir so?

Gruß, Andy
von AndySeeon
Mo 25 Mär, 2019 20:30
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 10
Zugriffe: 555

Re: Neue Treiberklasse von NVidia?: Geforce Creator Ready Treiber

cantsin hat geschrieben:
Mo 25 Mär, 2019 20:27
Ich meinte nicht, dass es keine "Creator Ready"-Versionen des Nvidia-Treibers für Windows gibt, sondern dass ich gerne "Creator Ready"- (d.h. konservativ geupdatete, langzeitstabile) Versionen von Windows und MacOS sehen würde.
Verstanden und gleicher Meinung ;)

Gruß, Andy
von AndySeeon
Mo 25 Mär, 2019 20:25
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 10
Zugriffe: 555

Re: Neue Treiberklasse von NVidia?: Geforce Creator Ready Treiber

Ich habe die Geforce GTX 1060 mit 6GB RAM. Aber cantsin - ich habe die "Creator Ready"-Version unter Windows 10 !?

Gruß, Andy
von AndySeeon
Mo 25 Mär, 2019 19:49
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 10
Zugriffe: 555

Re: Neue Treiberklasse von NVidia?: Geforce Creator Ready Treiber

Also ich habe jetzt ein paar Tage damit gearbeitet und kann keinen Unterschied feststellen.

Gruß, Andy
von AndySeeon
Sa 23 Mär, 2019 19:26
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2449
Zugriffe: 84706

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Super, Danke für die Antworten! Dann werde ich mir mal den passenden besorgen.

Gruß, Andy
von AndySeeon
Sa 23 Mär, 2019 19:18
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 7
Zugriffe: 569

Re: Neuer Metabones Speedbooster speziell für die Pocket 4k

also das sieht dann so aus; das kann man nicht korrigieren, sondern echt nur wegschneiden:
A011_03231606_S001.jpg
Anmerkung: das ist "echtes" 4K; also 4096x2169. Mit UHD sieht es etwas weniger krass aus.
A011_03231606_S000.jpg
Gruß, AndySeeon
von AndySeeon
Sa 23 Mär, 2019 19:14
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2449
Zugriffe: 84706

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Nein, das sind Vollformat- Objektive; die "heilige Dreifaltigkeit" der Nikkore: 14-24;24-70;70-200 - alle 1:2.8. Die Vignette ist an allen drei NIKKORen und bei jeder Brennweite. Leider weiß ich nicht, welchen Speedbooster ich genau habe, als einziger Hinweis steht drauf: N/F-BMPCC. Ich habe den bei...
von AndySeeon
Sa 23 Mär, 2019 16:13
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2449
Zugriffe: 84706

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Ich habe jetzt mit dem Metabones Speedbooster für NIKON all meine NIKKORe durchgetestet; leider haben alle bei jeder Brennweite an der 4K eine scheussliche Vignette. Also muss ich auf den neuen Speedbooster hoffen.
A011_03231606_S001.jpg
Gruß, AndySeeon
von AndySeeon
Fr 22 Mär, 2019 21:32
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 72
Zugriffe: 2145

Re: Erfahrungen mit der Pocket 4k - der "after RTFM!"- Thread

Nächste Frage: Im aktuellen Handbuch von Februar 2019 steht, dass mit BRAW bei HD- Auflösung der gesamte Sensor verwendet werden kann und das bis zu 60FPS. Im Kameramenü ist der Knopf "window sensor" aber blau/"on" (aktiv) dargestellt und läßt sich nicht auswählen / umstellen. HD_windowed.jpg Habe i...
von AndySeeon
Mi 20 Mär, 2019 21:08
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 10
Zugriffe: 555

Neue Treiberklasse von NVidia?: Geforce Creator Ready Treiber

Ich habe heute in Geforce Experience meine GraKa- Treiber aktualisiert und dabei festgestellt, dass es neben den Game Ready Treibern jetzt auch einen Geforce Creator Ready Treiber gibt. Ist das neu oder habe ich das biser nur übersehen?
Ich habe den gleich mal installiert.

Gruß, Andy
von AndySeeon
Mi 20 Mär, 2019 18:06
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 72
Zugriffe: 2145

Re: Erfahrungen mit der Pocket 4k - der "after RTFM!"- Thread

@cantsin:
nein, die Kamera wurde schon mit 6.1 geliefert. Ich habe am Freitag noch ein paar Probeaufnahmen mit CDNG gemacht und dann auf 6.2 geupdated (sonst ginge ja auch BRAW nicht).

Gruß, Andy
von AndySeeon
Mi 20 Mär, 2019 17:55
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 72
Zugriffe: 2145

Re: Erfahrungen mit der Pocket 4k - der "after RTFM!"- Thread

Onkel Danny hat geschrieben:
Di 19 Mär, 2019 22:31
Zu 1: Das geht nicht größer. Aber die Blende kann man doch ganz normal über das Rad ändern.
OMG, das ist der erste Satz im Handbuch zum Rad ... und ich habe immer den Knopf gesucht, wo man das umstellen kann O.o

Gruß, AndySeeon
von AndySeeon
Mi 20 Mär, 2019 11:14
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 72
Zugriffe: 2145

Re: Erfahrungen mit der Pocket 4k - der "after RTFM!"- Thread

Es geht nicht um die von Cantsin empfohlene Karte, die kann ich in meinen anderen Geräten genau so gut einsetzen und die mickrige Datenrate ist mir bewusst. Die Kamera ist am Freitag gekommen und da bin ich eben schnell in den Mediamarkt rüber und habe diese Karte gekauft. Ich habe auch die Samsung ...
von AndySeeon
Di 19 Mär, 2019 20:49
Forum: Licht
Antworten: 163
Zugriffe: 8511

Re: >Der LED Licht Thread<

Was mir jetzt unheimlich negativ an der YN360 aufgefallen ist ist, das wenn man den Akku in der Lampe belässt und die Leuchte in die Tragetaschen packt, der An-& Ausschalter sich schon durch minimalen Druck selbstbetätigt und den Akku fein leer saugt und wenn man sie dann wiedermal auspackt ist das...
von AndySeeon
Di 19 Mär, 2019 20:43
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 72
Zugriffe: 2145

Erfahrungen mit der Pocket 4k - der "after RTFM!"- Thread

Hallo zusammen, ich will hier versuchen einen Thread zu starten, in dem Erfahrungen unter Besitzern (!) der Pocket ausgetauscht werden können und Fragen diskutiert werden, die nicht im Handbuch beantwortet werden. Ich habe da nämlich gleich mal zwei Fragen :) Erste Frage: Gibt es eine Möglichkeit da...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Hilfe!!! Keine 10bit-Darstellung an Eizo CS2420?!?
von Sammy D - Fr 20:57
» Strukturen aufbrechen in Photoshop
von Framerate25 - Fr 20:52
» ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)
von panalone - Fr 20:15
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von cantsin - Fr 19:10
» BRAW ist nicht RAW
von iasi - Fr 18:56
» HD-SDI-Kamera für Fußballspiele
von Jott - Fr 18:56
» Mikrofonbuchsen H4n pro
von mikroguenni - Fr 18:25
» Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"
von Alf_300 - Fr 18:12
» "Bike Porn" Motorrad mit Siony 7RIII und mcvic Air
von Rod - Fr 17:55
» Verschwende ich ggf. Jahre und Möglichkeiten?
von 7nic - Fr 17:40
» ++Biete++ Smallrig Cage für Fuji X-T3
von panalone - Fr 17:37
» Kit russische 16mm-Cine-Objektive (geeignet für BM Pocket)
von cantsin - Fr 16:41
» Zhiyun Crane 2 frage
von Jack43 - Fr 15:41
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Funless - Fr 15:23
» Luxli Viola RGB LED Leuchte
von Ledge - Fr 14:34
» FS5 + Shogun Inferno: 4K und HFR auch ohne RAW möglich?
von Jott - Fr 14:12
» Drone footage Notre Dame
von roki100 - Fr 13:33
» NAB 2019: Tschüß VR & Drohnen - Hallo Super 35 und 8K! // NAB 2019
von Wingis - Fr 12:44
» Neue kostengünstige Videofunkstrecke von Teradek: Ace 500 // NAB 2019
von j.t.jefferson - Fr 12:18
» verkaufe Canon EF 100mmf/2.8L Macro IS USM
von stiffla123 - Fr 11:29
» verkaufe Sigma MC 11 Adapter
von stiffla123 - Fr 11:25
» Arbeitsspeicher Noob
von dosaris - Fr 11:24
» [BIETE] Beyerdynamic M58 Dynamisches Reportagemikrofon
von rush - Fr 11:14
» [BIETE] Aputure DEC Wireless Follow Focus Canon EF / EF-s auf Sony E
von rush - Fr 11:14
» [BIETE] SENNHEISER Ansteckmikrofon ME 102 + KA100-EW Lavalier Mikrofon
von rush - Fr 11:13
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von domain - Fr 10:06
» GANES - Dolasila
von klusterdegenerierung - Fr 0:47
» Blackmagic MultiDock 10G - 4x Vollmetall Rack-Wechselrahmen mit USB-C // NAB 2019
von srone - Do 23:48
» Austria, das intellektuellere Deutschland?
von handiro - Do 23:13
» B: GoPro Hero 3+ Black Edition mit Touchscreen & Zubehör
von handiro - Do 23:01
» verkaufe Sigma Sport 150-600
von stiffla123 - Do 22:21
» verkaufe Sony A7sii, SmallRig Cage
von stiffla123 - Do 22:17
» DJI Mavic 2 Firmware 1.00.0400 ist erschienen
von Auf Achse - Do 20:19
» Messevideo: Atomos Shogun 7 - High-End Display, Zielgruppe, Userfragen und ProRes RAW auf Ninja V // NAB 2019
von klusterdegenerierung - Do 18:48
» Mikroskop videokamera
von fabstyle - Do 16:57
 
neuester Artikel
 
NAB 2019: Tschüß VR & Drohnen - Hallo Super 35 und 8K! // NAB 2019

Wir sind zwar immer noch fleissig am NAB News aufbereiten aber trotzdem oder gerade deshalb der perfekte Zeitpunkt, um ein Fazit unter die NAB 2019 zu ziehen. Welche Trends lassen sich im Bewegtbildbereich ausmachen - und nicht weniger spannend - welche Hypes sind wieder in der Versenkung verschwunden? weiterlesen>>

Hands-On Manfrotto: Mobiles, lichtstarkes Lykos 2.0 LED Panel + Nitrotech Fluidköpfe 608/6012 // NAB 2019

Wir hatten am Stand von Manfrotto Gelegenheit zu einem ersten Hands-On mit dem von Grund auf neu entwickelten und für den mobilen Einsatz entworfenen Lykos 2.0 LED-Panels. Darüber hinaus haben wir uns auch gleich die aktualisierten Stativköpfe Nitrotech 608 u. 6012 genauer angeschaut: weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship

Computergenerierte Visuals mit ziemlich analog anmutendem Reiz, was sicher auch an der gezeigten Welt liegt, die sehr an Fantasy-Vorstellungen mit surrealen Einschlägen erinnert -- ein paar Infos zur Entstehung hier.