slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11265

slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von slashCAM »



Die Nikon Z 8 stellt ein echtes Powerhouse für Video dar: Interne 8K RAW 50/60p Aufnahme, N-Log, 4K 120p, lüfterloses Design, Dual Card Slots uvm. Der slashCAM-Nikon Z8 Grading Wettbewerb ist jetzt eure Chance, diese Kamera zu gewinnen - wer das überzeugendste Grading abliefert, beschreibt den verwendeten Workflow in einem Text und bekommt daraufhin die Z 8. Mehr Infos zum Wettbwerb hier >>



Hier geht es zu Artikel auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Aktionen: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!



-paleface-
Beiträge: 4511

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von -paleface- »

Cool.

Da mach ich mit!

Frage: Kann man den YT Clip auch per "nicht gelistet" zusenden oder muss der öffentlich sein?
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion



Frank Glencairn
Beiträge: 23939

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von Frank Glencairn »

Coole Idee, da spiel ich auch mit.

Nur zum Verständnis: soll das ein durchgängiges Grading über alle Clips sein, oder sollen die nach den Kategorien (Beauty/ Skintone, High-Contrast und Lowlight.) gegradet werden - also 3 verschiedene Serviervorschläge?
Sapere aude - de omnibus dubitandum



DKPost
Beiträge: 972

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von DKPost »

Coole Idee!
Der Frage von Frank schließe ich mich an.
Und kann man das vielleicht auch per Frame IO Link an euch senden?



-paleface-
Beiträge: 4511

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von -paleface- »

Noch ne Frage.
Darf ich das Material beschneiden oder croppen?

Also als Beispiel 4:3 raus machen und ins Bild reinzommen.
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion



pillepalle
Beiträge: 8891

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von pillepalle »

Mal wieder eine coole Aktionen von Nikon. Bin zwar gerade noch in Tübingen und habe kein vernünftiges Internet, aber da werde ich auch mitmachen. Von wegen olympischer Gedanke und so... :)

Habe ich das richtig verstanden, dass das Ziel ein SDR REC709 werden soll? Für Youtube/Internet grade ich eigentlich oft auch mit Gamma 2.2 im Hinterkopf, weil viele Nutzer ihren Monitor von Werk aus darauf kalibriert haben.

VG
Meine Lieblingsfilme:
Es war ein Mahl in Amerika
Molkerei auf der Bounty
Dune - Der Würstchenplanet



roki100
Beiträge: 15938

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von roki100 »

Geht auch cinematisch? ;)
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



rob
Administrator
Administrator
Beiträge: 1607

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von rob »

Hallo miteinander,

freut uns, dass der Wettbewerb gut ankommt - wir sind sehr gespannt, was ihr aus dem Material zaubert … :-)

Zu den Fragen:

- die Einreichung via YouTube kann auch als nicht gelistet erfolgen - aber sollte dein Clip gewinnen, wird er natürlich auch veröffentlicht

- für das Grading gibt es keine Style-Vorgaben - überzeugende Hauttöne und Kreativität sind gefragt

- gecropt darf nicht werden, weil sonst schwierige Bildinhalte ausgeblendet werden könnten, Zeitlupen sind erlaubt

- es kann nur via YT eingereicht werden

- die Gradings können aber müssen nicht homogen über alle Clips sein. Jeder Clip darf gerne auch komplett individuell gegradet werden

Viele Grüße

Rob/
slashCAM



-paleface-
Beiträge: 4511

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von -paleface- »

So. Meins ist abgeschickt.

Ist vielleicht das beste Grading welches ich je in meinem Leben gemacht habe!
Also strengt euch an Leute!


;-)
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion



roki100
Beiträge: 15938

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von roki100 »

Wenn iasi sich gemeldet hat und all die Gestaltungsmöglichkeiten ausnutzt, habt ihr keine Chance.
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



roki100
Beiträge: 15938

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von roki100 »

-paleface- hat geschrieben: Fr 22 Sep, 2023 13:19 So. Meins ist abgeschickt.
Hast Du jeden Clip individuell gegradet oder ein grading für alle?
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



iasi
Beiträge: 25172

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von iasi »

roki100 hat geschrieben: Fr 22 Sep, 2023 13:22 Wenn iasi sich gemeldet hat und all die Gestaltungsmöglichkeiten ausnutzt, habt ihr keine Chance.
Chancen wofür?

Ahh - verstehe: Unser roki100 will unbedingt gewinnen.



Darth Schneider
Beiträge: 20244

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von Darth Schneider »

Ich wollte erst auch,
habe mich dann aber gar nicht erst angemeldet weil der Frank und der paleface geschrieben hatten das sie mitmachen.
Man sollte bei sowas realistisch bleiben und seine Fähigkeiten nicht überschätzen..;)

Aber ich würde alle Clips ganz anders graden, dann habt ihr wahrscheinlich mehr Chancen…
Gruss Boris



klusterdegenerierung
Beiträge: 27781

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von klusterdegenerierung »

Die downloadrate ist echt mies, zumindest bei mir.
"Wenn die Frauen verblühen, verduften die Männer!"



Frank Glencairn
Beiträge: 23939

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von Frank Glencairn »

Darth Schneider hat geschrieben: Fr 22 Sep, 2023 13:55 Ich wollte erst auch,
habe mich dann aber gar nicht erst angemeldet weil der Frank und der paleface geschrieben hatten das sie mitmachen.
Der Frank hat bisher noch nicht mal ansatzweise Zeit dafür gehabt, und wenn das hier so weiter geht hat er die auch nicht, also kein Grund nicht mitzumachen.
Sapere aude - de omnibus dubitandum



klusterdegenerierung
Beiträge: 27781

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von klusterdegenerierung »

Darth Schneider hat geschrieben: Fr 22 Sep, 2023 13:55 Ich wollte erst auch,
habe mich dann aber gar nicht erst angemeldet weil der Frank und der paleface geschrieben hatten das sie mitmachen.
Man sollte bei sowas realistisch bleiben und seine Fähigkeiten nicht überschätzen..;)

Aber ich würde alle Clips ganz anders graden, dann habt ihr wahrscheinlich mehr Chancen…
Gruss Boris
Boris, hau rein, ich will Deinen Clip zumindest sehen, auch wenn Du gewinnst. ;-)
"Wenn die Frauen verblühen, verduften die Männer!"



klusterdegenerierung
Beiträge: 27781

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von klusterdegenerierung »

Frank Glencairn hat geschrieben: Fr 22 Sep, 2023 14:20
Darth Schneider hat geschrieben: Fr 22 Sep, 2023 13:55 Ich wollte erst auch,
habe mich dann aber gar nicht erst angemeldet weil der Frank und der paleface geschrieben hatten das sie mitmachen.
Der Frank hat bisher noch nicht mal ansatzweise Zeit dafür gehabt, und wenn das hier so weiter geht hat er die auch nicht, also kein Grund nicht mitzumachen.
Ich schicke Dir meinen und Du überarbeitest ihn, dann teilen wir uns den Verkauf der Nikon und kaufen uns beide die neue BMD. ;-))
"Wenn die Frauen verblühen, verduften die Männer!"



Darth Schneider
Beiträge: 20244

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von Darth Schneider »

Hab ein bisschen Respekt vor den 8K weiss nicht mal ob mein iMac damit klar kommt…
Aber ich versuche es mal.
Aber nur wenn der Kluster auch mitmacht.
Wie viel Zeit bleibt noch ?

@Frank
Komm jetzt Frank, das schaffst du doch in 15 Minuten…;)))
Gruss Boris



-paleface-
Beiträge: 4511

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von -paleface- »

roki100 hat geschrieben: Fr 22 Sep, 2023 13:24 Hast Du jeden Clip individuell gegradet oder ein grading für alle?
Du haust doch eh dein Dehancer drauf. Dann hast du schon gewonnen! ;-)

Ich fand es tatsächlich schwierig ein Grading aus zu wählen, weil eigentlich hat man ja nur zwei Möglichkeiten:

1. Nach eigenem Geschmack

2. Nach Wunsch des Kunden


Ob 1 den Geschmack von Slashcam trifft. Kein Plan.
Und zu 2 wurde einfach nichts gesagt.

Von daher glaub ich das jeder ne Chance hat. Weil man einfach nicht weiß was Slashcam gut findet.

Kann sein das man die krasseste Kodak Emulation ever drauf hat. Am Ende aber nen simples Rec 709 gewinnt weil es näher am Original ist.

Ist also etwas Lotterie.

PS: Ich hab ein Look für alles gemacht. Also nicht die Looks geswitcht.
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion



cantsin
Beiträge: 14751

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von cantsin »

Naja, bei den Standard-Aufnahmen würde ich nicht mehr machen als einen Color Space Transform von Nikon N-Log/Rec.2020 nach Rec709/Gamma 2.4, plus eine leichte S-Kurve zur Kontrastverstärkung und, im Raw-Tab, eine Tint-Korrektur auf 21.9, um den leichten Grünstich rauszunehmen, sowie noch eine leichte Anhebung des Schwarzlevels über die HDR-Controls von Resolve, um ein Clipping der tiefen Schatten zu vermeiden:
grade_1.5.1.jpg

Der Lowlight-Shot ist grenzwertig, weil man ihn aggressiv entrauschen muss; IMHO ziemlich klar, dass da oberhalb der noch sinnvollen ISOs der Kamera gedreht wurde.
Untitled_1.3.2.jpg

Bei dem sehr reichlich belichteten Dutch Angle-Shot war noch minimale Akrobatik nötig, um die Zeichnung im Himmel (durch abgesenkte Highlights im Raw-Tab + wieder hochgezogene Spitzlichter und leicht erhöhte Sättung im "Light"-Regler der HDR-Wheels) wieder zurückzuholen:
Untitled_1.2.1.jpg

Mehr würde ich persönlich ja nicht machen (und auch nicht wollen).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



dienstag_01
Beiträge: 13686

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von dienstag_01 »

Ach, so einfach geht das?! Da kann ich doch auch mitmachen ;)



cantsin
Beiträge: 14751

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von cantsin »

dienstag_01 hat geschrieben: Fr 22 Sep, 2023 17:45 Ach, so einfach geht das?! Da kann ich doch auch mitmachen ;)
Naja, wenn nicht klar ist, was das Grading soll, würde ich nicht mehr machen als ein weitgehend neutrales Rec709-Bild...



Darth Schneider
Beiträge: 20244

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von Darth Schneider »

Die 4 Clips die im Tageslicht aufgenommen wurden, sehen schon gut aus.
Aber der Nacht Clip (keine Erfahrung mit sowas, entrauschen, und keine Ahnung was ich damit überhaupt anfangen soll) und die 8K Auflösung machen mir und meinem iMac sehr zu schaffen…

Warum hat SlashCAM die Files nicht mit 4K hochgeladen ?
Gruss Boris



Frank Glencairn
Beiträge: 23939

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von Frank Glencairn »

Wil Nikon die 8K featuren will - ist doch verständlich.
Sapere aude - de omnibus dubitandum



Darth Schneider
Beiträge: 20244

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von Darth Schneider »

Klar ist das verständlich, aber es hätte doch theoretisch auch 4K und 8K Versionen von den Clips geben können.
Ist ja nicht so das alle mit 8K filmen, oder ?

Jetzt wollte ich die Timeline rendern, hab sie auf 8K hochgeschaltet, um am Schluss mal Testweise auf Rec 709 mit 4K zu kommen und der iMac hat dann den Geist aufgegeben.
Und jetzt stürzt mir der Rechner jedes Mal ab wenn ich das Projekt nur öffne..;))
Super…
Gruss Boris



iasi
Beiträge: 25172

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von iasi »

Darth Schneider hat geschrieben: Fr 22 Sep, 2023 18:08 Die 4 Clips die im Tageslicht aufgenommen wurden, sehen schon gut aus.
Aber der Nacht Clip (keine Erfahrung mit sowas, entrauschen, und keine Ahnung was ich damit überhaupt anfangen soll) und die 8K Auflösung machen mir und meinem iMac sehr zu schaffen…

Warum hat SlashCAM die Files nicht mit 4K hochgeladen ?
Gruss Boris
Das Rauschen bekommst du mit 8k eher in den Griff, als mit 4k.



Darth Schneider
Beiträge: 20244

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von Darth Schneider »

Klar, aber ganz bestimmt, das sieht man am Beispiel von Cantisn,
aber leider geht das nicht mit meinem Rechner….;)))
Gruss Boris



pillepalle
Beiträge: 8891

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von pillepalle »

roki100 hat geschrieben: Fr 22 Sep, 2023 13:22 Wenn iasi sich gemeldet hat und all die Gestaltungsmöglichkeiten ausnutzt, habt ihr keine Chance.
Ja, wenn iasi mitmacht, können wir alle einpacken...

dienstag_01 hat geschrieben:Ach, so einfach geht das?! Da kann ich doch auch mitmachen ;)
Du läßt doch sowieso eine KI für dich arbeiten. Aber nur falls Du mit dem selbstfahrenden Taxi auch zuhause ankommst 🙃

Ich mache das noch total Old-School. Bei mir klebt noch Blut und Schweiß an der Diskette. Achso, wo muss man die hinschicken? 👻

VG
Meine Lieblingsfilme:
Es war ein Mahl in Amerika
Molkerei auf der Bounty
Dune - Der Würstchenplanet



roki100
Beiträge: 15938

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von roki100 »

pillepalle hat geschrieben: Fr 22 Sep, 2023 18:50 Achso, wo muss man die hinschicken? 👻
Youtube - nicht gelistet.
"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



iasi
Beiträge: 25172

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von iasi »

pillepalle hat geschrieben: Fr 22 Sep, 2023 18:50
roki100 hat geschrieben: Fr 22 Sep, 2023 13:22 Wenn iasi sich gemeldet hat und all die Gestaltungsmöglichkeiten ausnutzt, habt ihr keine Chance.
Ja, wenn iasi mitmacht, können wir alle einpacken...
Nein - wenn unser pillepalle den cineastischen Look mit Filmkorn, Flares und Unschärfeverläufen ins Bild gezaubert hat, werden doch alle dahinfließen.



pillepalle
Beiträge: 8891

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von pillepalle »

@ iasi

Ich mache das doch alles in der Kamera. In der Post fehlt mir die Phantasie ;)

VG
Meine Lieblingsfilme:
Es war ein Mahl in Amerika
Molkerei auf der Bounty
Dune - Der Würstchenplanet



Darth Schneider
Beiträge: 20244

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von Darth Schneider »

Womöglich gewinnt jemand der hier gar nicht mitschreibt..;)))
Gruss Boris



iasi
Beiträge: 25172

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von iasi »

pillepalle hat geschrieben: Fr 22 Sep, 2023 19:02 @ iasi

Ich mache das doch alles in der Kamera. In der Post fehlt mir die Phantasie ;)

VG
Wow - anamorphe Optik und ein spezieller Filmgrain-Filter?

Pillepalle, der Magier.



iasi
Beiträge: 25172

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von iasi »

Darth Schneider hat geschrieben: Fr 22 Sep, 2023 19:04 Womöglich gewinnt jemand der hier gar nicht mitschreibt..;)))
Gruss Boris
Gut möglich.
Wobei am Ende dann sowieso das Los entscheiden wird.



pillepalle
Beiträge: 8891

Re: slashCAM präsentiert: Nikon RAW Grading-Wettbewerb - Nikon Z 8 zu gewinnen!

Beitrag von pillepalle »

iasi hat geschrieben: Fr 22 Sep, 2023 19:12 Wow - anamorphe Optik und ein spezieller Filmgrain-Filter?

Pillepalle, der Magier.
Nein. Die digitalen Bilder werden auf Film ausbelichtet und dann wieder gescannt ;)

VG
Meine Lieblingsfilme:
Es war ein Mahl in Amerika
Molkerei auf der Bounty
Dune - Der Würstchenplanet



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» BIETE: Sony E- Mount - Sigma 70-200mm, 1:2.8 APO DG HSM / CANON-EF / FOTO+ FILM
von Bergspetzl - Di 12:21
» Nanlite stellt FS-300C 300W RGBW LED mit hohem Lichtoutput für 549,- Dollar vor
von slashCAM - Di 12:12
» Wie Timecode mit Mikrofoneingang nutzen?
von soulbrother - Di 11:43
» Log - Formate verschiedener Hersteller: V-Log vs ZLog usw.
von Bildlauf - Di 11:41
» Sigma bringt 18-50mm/2.8 für Canon RF
von cantsin - Di 11:08
» Panasonic GH7 - Sensor-Bildqualität, Rolling Shutter, Dynamik - V-Log oder LogC?
von Bildlauf - Di 10:54
» Robert Eggers' "Nosferatu" - offizieller Teaser Trailer
von macaw - Di 9:41
» ARRI ALEXA Mini vs Panasonic GH7: ARRI LogC3 im ersten Praxis-Vergleich
von iasi - Di 8:27
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von roki100 - Di 3:15
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Di 3:07
» Was hörst Du gerade?
von roki100 - Mo 23:25
» Künstler: Simon Ubsdell und Apple Motion
von roki100 - Mo 23:12
» Wir sperren die Hütte auf
von Franz86 - Mo 21:49
» Final Cut Pro für Mac 10.8 und Final Cut Pro für iPad 2 verfügbar
von roki100 - Mo 21:16
» Verkaufe DJI Avata Fly More Kit + Remote Controller 2 + Rucksack
von v-empire - Mo 20:39
» Die neuen Adobe CC Nutzungsbedingungen mit Klartext sind da
von DKPost - Mo 20:13
» Blackmagic Camera App ab sofort für ausgewählte Android Smartphones verfügbar
von roki100 - Mo 19:56
» Neue NVMe SSDs von Western Digital: WD Blue SN5000
von slashCAM - Mo 19:06
» Sony Burano in der Praxis: Einzigartige 8K Raw Cine/Doku Kamera mit AF, Vario-ND und IBIS
von Pianist - Mo 18:35
» Gesichter automatisiert verpixeln
von Frank Glencairn - Mo 17:22
» The Last Screenwriter - komplett KI-verfasstes Drehbuch verfilmt
von iasi - Mo 16:03
» was bedeutet dieser Prompt
von rhinewine - Mo 15:59
» NETWORKING für Filmemacher: Interview mit Filmproduzent Fabian Gasmia
von Nigma1313 - Mo 14:28
» Cable Cam Seil
von -paleface- - Mo 14:22
» 40 digitale Funkstrecken nicht nur für »Hello, Dolly«
von ruessel - Mo 14:04
» Keine AI für Apple in Europa
von MK - Mo 13:33
» Apple Vision Pro: Verkaufsstart (USA) ab Februar für 3.499,- Dollar + neuer Werbeclip
von Frank Glencairn - Mo 12:46
» SDI-Signal verrutscht
von phili2p - Mo 12:45
» Movie Camera CMR-M1 stilisiert Videos per Stable Diffusion
von teichomad - Mo 11:56
» Eckpunkte einer neuen Filmförderung: mehr Kreativität, weniger Bürokratie?
von Skeptiker - Mo 0:55
» !!BIETE!! Rig Basplate für diverse Cams
von klusterdegenerierung - So 22:06
» Canon EOS R5 Body
von v-empire - So 21:50
» Adobe - neue Nutzungsrechte: unbegrenzter Datenzugriff
von NurlLeser - So 13:49
» Lumix S5II Bildzittern, Pulsieren
von dienstag_01 - So 13:19
» Nikon Z6III vorgestellt: Partially Stacked 24.5 MP Sensor, internes 6K RAW 60p, 5.7 MP EVF...
von cantsin - So 12:27