Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD Forum



Sony Nex FS100 nimmt lange Filme mit Unterbrechungen auf



Camcorder (Consumer + Pro), Videosysteme, Funktionen, Bedienung, Drehen, Tricks, Fehler...
Antworten
Amethyst
Beiträge: 57

Sony Nex FS100 nimmt lange Filme mit Unterbrechungen auf

Beitrag von Amethyst » Sa 05 Jan, 2019 19:56

Hallo zusammen,


ich hoffe ich bin hier richtig und vielleicht kann mir jemand folgende Frage beantworten:


Ich habe zwei Sony FS100 Kameras gekauft und will mit ihnen Konzerte aufnehmen.
Das Problem, bei Probeaufnahmen wurde die Filmsequenz in mehrere Sektionen, Dateien aufgeteilt. Ich habe, wie ich es von meiner Panasonic AG AF101 gewöhnt war, die SD-Karte genommen und die Dateien auf den Computer verschoben.


Als ich dann in Magix Video deluxe diese Dateien wieder zusammen setze, gibt es immer einen Bruch zwischen diesen Dateien. Dh. eine durchlaufende extern aufgenommene Audio-Datei ist so nicht möglich als eines zu unterlegen.

Nun las ich in der Betriebsanleitung, ich müsse Content Management Utility installieren. Nun die Frage, ist das wirklich notwendig und löst es damit das Problem? Oder gibt es auch eine andere Lösung, damit keine Brüche mehr entstehen?
Denn bei Content Management Utility muss ich mich wieder registrieren und allem möglichen zustimmen. Nur, mein Musikcomputer ist aus Sicherheitsgründen nicht mit dem Internet verbunden. (Hatte schon einmal einen Crash, alles verloren).


Auf Seite 93 steht in der Bedienungsanleitung:

"Der Camcorder teilt eine Bilddatei, die größer
als 2 GB ist, und speichert die einzelnen Teile
als jeweils eigene Dateien. Obwohl unter
Umständen alle Bilddateien als eigene Dateien
auf dem Computer angezeigt werden, werden
sie dennoch ordnungsgemäß von der
Importfunktion des Camcorders oder der
Software „Content Management Utility“
verarbeitet."




Jott
Beiträge: 16298

Re: Sony Nex FS100 nimmt lange Filme mit Unterbrechungen auf

Beitrag von Jott » Sa 05 Jan, 2019 20:02

Jede AVCHD-Kamera, die jemals verkauft wurde, hat zwingend diese Segmentierung.

Im Magix-Manual nachlesen, wie man AVCHD korrekt importiert (komplette Karte), und alles ist gut, keine Unterbrechungen, alles am Stück.

Hat nichts mit den Kameras zu tun, dein Problem ist nur irgend eine Fehlbedienung. Alles wird gut!




Amethyst
Beiträge: 57

Re: Sony Nex FS100 nimmt lange Filme mit Unterbrechungen auf

Beitrag von Amethyst » Sa 05 Jan, 2019 22:22

Vielen Dank! Werde ich machen.

Ich war verunsichert, denn bei der Ag AF101 hatte es diese Unterbrechungen nicht, wenn ich alles zusammenfügte.




Alf_300
Beiträge: 8011

Re: Sony Nex FS100 nimmt lange Filme mit Unterbrechungen auf

Beitrag von Alf_300 » Sa 05 Jan, 2019 23:06

Die andere Möglichkei ist, du setzt die einzelnen Fikes mit TS_Muxer (Google) zusammen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Olympus OM-D E-M5 Mark III MFT-Kamera -- jetzt mit Cinema4K-Video
von Fabia - Do 20:23
» Die visuell besten Musikvideos
von ruessel - Do 19:26
» Dinge erklärt – Kurzgesagt
von ruessel - Do 18:11
» Gaming Laptop als Schnittrechner?
von rentropmedia - Do 17:32
» Bildprofil Farbraum Konvertierung Sony a7 III Hlg3 vs cine2 oder cine4
von Kamerafreund - Do 17:19
» HDR Anfängerfrage zur "Leuchtkraft"
von Frank Glencairn - Do 16:53
» Smartphone für Gelegenheitsfilmer
von roki100 - Do 16:07
» Der Titelhintergrund ist schwarz...
von Riki1979 - Do 14:48
» Wenn 8K nicht 8K ist
von dienstag_01 - Do 14:25
» Neuer WEEBILL-S Gimbal von ZHIYUN: u.a.mit latenzarmer Videovorschau
von roki100 - Do 14:24
» Resolve Keyboard welches?
von Huitzilopochtli - Do 14:07
» Die Panasonic S1H in der Praxis: Autofokus, Ergonomie, Akkuleistung, Lüfter und Fazit - Teil 2
von slashCAM - Do 10:51
» PCIe 6.0 bringt 128 GB/s Transfergeschwindigkeit für x16 Slot
von slashCAM - Do 10:27
» Rolling Shutter Werte von Blackmagic, Canon, Fuji, Nikon, Panasonic, Kinefinity und Sony
von Noir - Do 9:38
» Kann man Mehrkanalton in Zweikanalton umwandeln?
von pillepalle - Do 4:07
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von iasi - Mi 22:57
» Umzug mit Corel VS X3 von einem PC zu anderem
von Jasper - Mi 18:23
» Interessantes Konzept für HDR-Sensor aus Deutschland - Self-Reset Pixel Cells
von slashCAM - Mi 14:36
» Kameramann "Eagle Victor"
von DWUA y - Mi 14:15
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Mi 12:15
» Lavalier Befestigung - Tips Verbrauchsmaterialien
von bheiss - Mi 12:15
» FCP X - Fotos trotz FHD-Abmessung nach Import zu klein
von R S K - Mi 11:34
» Zhiyun Dual Handle Griff EH001 39€
von klusterdegenerierung - Mi 11:03
» BMPCC (original, 4K, 6K) und ext. Steuerung?
von sjk - Mi 10:58
» Mit Premiere Projekten zu Resolve umziehen?
von klusterdegenerierung - Mi 10:34
» AOC CU34G2X: 34 Zöller mit 144 Hz und 91% DCI-P3 Abdeckung
von slashCAM - Mi 9:21
» Colorgrading für verschiedene Endgeräte
von klusterdegenerierung - Mi 9:08
» David Bowie: Wie alles begann | Doku | ARTE
von Benutzername - Di 23:11
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt
von roki100 - Di 22:28
» Versteckt in vielen Hollywood Filmen: Die vier Noten des Todes
von Frank B. - Di 18:06
» Color Grading Problem.. (Mir fällt kein besserer Titel ein)
von srone - Di 18:05
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 17:05
» Dynamikumfang: Panasonic S1H vs Sony A7 III: V-Log vs S-Log Vollformat Vergleich
von Gedo - Di 15:56
» Ist seit der NAB2019 die Unterstützung von eGPUs besser?
von dienstag_01 - Di 11:42
» Vektorskop und Waveform mal anders - Scopes
von slashCAM - Di 10:33
 
neuester Artikel
 
Die Panasonic S1H in der Praxis II

Im zweiten Teil unseres Panasonic S1H Praxistests widmen wir uns unter anderem den Themen Autofokus (und manueller Fokus), Ergonomie, Akkuleistung und natürlich gibt es auch unser Fazit zur Panasonic S1H. Wie gut ist also die Vollformat Panasonic S1H als videoafines 10 Bit Gesamtsystem in der Praxis? weiterlesen>>

Rolling Shutter Werte von Blackmagic, Canon, Fuji, Nikon, Panasonic, Kinefinity und Sony

Wir messen schon länger die Sensor-Auslesezeiten der von uns getesteten Kameras. Nun wollen wir einmal einen ersten kommentierten Überblick wagen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).