slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

AMD Ryzen Threadripper 2990WX: 32 Kerne und billiger als ein Intel 18 Core

Beitrag von slashCAM » Di 07 Aug, 2018 13:12


Mitte August wird AMD die neue Serie Ryzen Threadripper 2000 Highend CPUs auf den Markt bringen - neue Informationen hat AMD dazu schon jetzt veröffentlicht. So wird das ...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
AMD Ryzen Threadripper 2990WX: 32 Kerne und billiger als ein Intel 18 Core




patfish
Beiträge: 106

Re: AMD Ryzen Threadripper 2990WX: 32 Kerne und billiger als ein Intel 18 Core

Beitrag von patfish » Di 07 Aug, 2018 18:50

Ich freu mich riesig, dass Intel, endlich wieder ernstzunehmende Konkurrenz von AMD bekommen!

Es hat sich noch nie so wenig am CPU Markt getan wie die letzen 6-8 Jahre und ich bin wirklich sehr gespannt ob Intel nun ein vielleicht lange aufgehobenes Ass aus dem Ärmel zaubern kann oder sich wirklich die letzten Jahre einfach etwas zuviel auf ihrem Vorsprung am CPU-Markt ausgeruht hat.

Ich werde mir endlich nächstes Jahr (nach 6 Jahren) wieder einen neue 3D Workstation zusammenstellen und freue mich schon auf die Entwicklungen der nächsten 10 Monate.




eXp
Beiträge: 196

Re: AMD Ryzen Threadripper 2990WX: 32 Kerne und billiger als ein Intel 18 Core

Beitrag von eXp » Mi 08 Aug, 2018 18:14

Also die Verpackung ist schon mal echt genial für eine CPU.




rush
Beiträge: 10773

Re: AMD Ryzen Threadripper 2990WX: 32 Kerne und billiger als ein Intel 18 Core

Beitrag von rush » Mi 08 Aug, 2018 18:15

eXp hat geschrieben:
Mi 08 Aug, 2018 18:14
Also die Verpackung ist schon mal echt genial für eine CPU.
Was natürlich auch ein absolutes Kaufkriterium sein sollte für JEDEN...

Am besten kauft man das Produkt zweimal, sodass man eine CPU möglichst repräsentativ ins Regal im Wohnzimmer für alle sichtbar stellt und ggfs. noch elegant beleuchtet...

Bei mir landen Kartons in der vorübergehenden Karton-Ecke, im Keller oder direkt im entsprechenden Müllcontainer.

BTW: Ich finde die Schachtel sieht eher wie eine moderne Stullenbüchse aus oder wie die Sushi-Box vom Asiaten um die Ecke...
keep ya head up




wolfgang
Beiträge: 6007

Re: AMD Ryzen Threadripper 2990WX: 32 Kerne und billiger als ein Intel 18 Core

Beitrag von wolfgang » Mi 08 Aug, 2018 19:13

Großartig. Nächstes Jahr um die Zeit haben wir dann 64-Kerner.... ;)
Lieben Gruß,
Wolfgang




StanleyK2
Beiträge: 983

Re: AMD Ryzen Threadripper 2990WX: 32 Kerne und billiger als ein Intel 18 Core

Beitrag von StanleyK2 » Mi 08 Aug, 2018 20:02

wolfgang hat geschrieben:
Mi 08 Aug, 2018 19:13
Großartig. Nächstes Jahr um die Zeit haben wir dann 64-Kerner.... ;)
Mit Zen 2 und 7nm durchaus möglich bis wahrscheinlich




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» BRAW in Premiere CC 2020/After Effects CC 2020
von TomStg - Mi 12:22
» Corona Luftreiniger, Maskenreiniger DIY
von MrMeeseeks - Mi 12:08
» Zoom PodTrak Podcast Studio P8: Professionelles Podcasten mit bis zu 7 Teilnehmern
von slashCAM - Mi 8:24
» ARTE Mi.20:15 Gundermann
von carstenkurz - Mi 1:42
» Festplatten-Gehäuse mit Lüfter?
von Jost - Di 23:12
» Objektiv wackelt - Problem beim Ziehen der Schärfe
von funkytown - Di 22:57
» Weitere Prores RAW Parameter in Assimilate Scratch einstellbar
von Axel - Di 19:48
» OBSBOT Tail KI-Kamera
von ruessel - Di 19:43
» Erfahrungen mit Viltrox-Objektiven an Fuji X?
von Jörg - Di 18:53
» Nahtlos: Adobe Premiere Pro bekommt ein Avid MediaCentral Panel
von ruessel - Di 17:25
» 2D Animation
von Schleichmichel - Di 17:00
» Win(7) Software um einen Ton 24/7 Aufzunehmen und in X Minuten Blöcke speichern?
von freezer - Di 14:39
» Erfahrungen mit Kiloview Encodern?
von elephantastic - Di 14:26
» Dropbox bekommt Kollaborationsfunktionen für Video
von slashCAM - Di 13:09
» An Impossible Project 2020 – trailer
von ruessel - Di 12:28
» Authoring Programm für PP 2020
von pkirschke - Di 11:00
» Tiffen Black Pro Mist vs Schneider Hollywood Blackmagic
von sascha_kvfs - Di 9:41
» Probleme mit Sennheiser ew 100 G3
von rush - Di 7:18
» BR Menü unter PP 2020
von TomStg - Mo 19:22
» Neuer Schnittrechner: Adobe Premiere und 4K Clips
von Jost - Mo 18:21
» AJA bringt neue Modelle und Firmware-Updates
von slashCAM - Mo 16:45
» Vom Mini DV Camcorder auf PC
von MLJ - Mo 14:39
» ARRI ergänzt Signature Large Format Objektiv-Serie um vier Zooms mit konstanter T2.8
von andieymi - Mo 13:28
» 70D startet nur ohne SD Karte
von fantasiename - Mo 7:51
» Was hörst Du gerade?
von Benutzername - So 23:56
» Kamera für Livestream bis 1000€/1500€
von Tscheckoff - So 23:04
» Laowa 14mm f/4 FF RL Zero-D - leichtes Ultraweitwinkel-Objektiv
von iasi - So 19:09
» Benötigte Lichtmenge für Slow-Motion Aufnahme mit 2000 FPS
von beiti - So 18:36
» BIETE Atomos Ninja Flame Recorder Set mit 480Gb SSD
von wkonrad - So 16:14
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von roki100 - So 15:09
» Erstes Hands On mit der Canon EOS C70: 16+ DR, 10 Bit Log, ND-Filter, XLR-Audio, Kompakt-Gehäuse uvm ...
von Jalue - So 14:32
» F-Stop vs. T-Stop
von ruessel - So 14:23
» Minisforum H31G - Kleinster Mini-PC mit GPU
von iasi - So 13:05
» Wer hat die beste Video-Stabilisierung? Sony A7S III vs Canon EOS R5 vs Panasonic S1H
von MeikelTi - So 10:28
» GH5 VLog - Erfahrungen
von Huitzilopochtli - So 10:08
 
neuester Artikel
 
Canon EOS C70: Erste Aufnahmen: Hauttöne, Dual Pixel AF, Stabilisierung uvm

Hier unsere ersten Aufnahmen mit der neuen Canon EOS C70 inklusive Gimal-Shots auf einem Einhand-Gimbal. Darüber hinaus haben wir uns Hauttöne im LOG-LUT-Workflow, die Stabilisierung, den Dual Pixel AF, Zeitlupen, Farbprofile und anderes angeschaut weiterlesen>>

Hands On mit der Canon EOS C70


Wir hatten Gelegenheit zu einem ersten Hands-On inkl. erster Probeaufnahmen mit der neuen Canon EOS C70. Hier unsere Eindrücke zum neuen Einstiegsmodell in die Cinema EOS Linie, das mit einem völlig neuem Formfaktor aufwartet und tatsächlich viel mehr Pro ist, als man auf den ersten Blick meinen könnte. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...