slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

YouTube: Änderungen bei manuell beanstandeten Copyright-Verletzungen

Beitrag von slashCAM » Fr 12 Jul, 2019 09:40

Das Content-ID System ist Googles Methode, um unberechtigtes Hochladen von Video- und Audiomaterial auf YouTube zu unterbinden, bzw. um Rechteinhabern eine Möglichk...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
YouTube: Änderungen bei manuell beanstandeten Copyright-Verletzungen




Drushba
Beiträge: 1688

Re: YouTube: Änderungen bei manuell beanstandeten Copyright-Verletzungen

Beitrag von Drushba » Fr 12 Jul, 2019 20:29

Das ist der Untergang des Abendlandes, vor dem uns die Youtuber gewarnt haben.)
"Was immer du tust, irgendwann wirst du es bereuen." Thomas von Aquin 1225-1274




nachtaktiv
Beiträge: 2865

Re: YouTube: Änderungen bei manuell beanstandeten Copyright-Verletzungen

Beitrag von nachtaktiv » Sa 13 Jul, 2019 17:15

urheberrecht ist asozial.. -.-
Die Ignore Funktion ist ein Segen <3




CandyNinjas
Beiträge: 108

Re: YouTube: Änderungen bei manuell beanstandeten Copyright-Verletzungen

Beitrag von CandyNinjas » So 14 Jul, 2019 08:28

nachtaktiv hat geschrieben:
Sa 13 Jul, 2019 17:15
urheberrecht ist asozial.. -.-
Genau !!! Aber je nachdem welche IPs Du besitzt macht´s Dich steinreich - he, he...




dosaris
Beiträge: 960

Re: YouTube: Änderungen bei manuell beanstandeten Copyright-Verletzungen

Beitrag von dosaris » So 14 Jul, 2019 10:02

nachtaktiv hat geschrieben:
Sa 13 Jul, 2019 17:15
urheberrecht ist asozial.. -.-
ja, schon.
Aber das lässt sich auch eleganter formulieren. Sowas wie:
- wir schützen das geistige Eigentum.

Das ist zwar Unfug, weil die Eigentumsverhältnisse nicht berührt werden,
aber ein griffiges Narrativ ist immer hilfreich, wenn eigene politische Positionen durchgedrückt werden sollen.




handiro
Beiträge: 3139

Re: YouTube: Änderungen bei manuell beanstandeten Copyright-Verletzungen

Beitrag von handiro » Mo 15 Jul, 2019 01:16

Ja da wird viel Freude aufkommen bei den ganzen Leuten die plötzlich Werbung auf ihrem Video laufen sehen :-D
Ein echt zweischneidiges Schwert. Vor allem weil die content ID Abgreife ja von diversen Firmen angeboten wird.
Good-Cheap-Fast....Pick Any 2




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Bridge: Dateien öffnen mit?
von Ulist - Mi 23:25
» Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro
von rainermann - Mi 23:20
» DVD was das höchste Qualität möglich um den Standard zu entsprechen?
von rabe131 - Mi 23:17
» Imagefilm stellt sich der Meute!
von Konsument - Mi 22:35
» Neue Western Digital WD Blue SN550 NVMe SSDs mit bis zu 2.400 MB/s
von rush - Mi 21:59
» Canon HF G10 Dual-Slot-Aufzeichnung
von Frank Zappa - Mi 21:39
» Action Cam OHNE Mikrofon
von aus Buchstaben - Mi 20:18
» Messevideo: Erste Aufnahmen mit dem SIRUI Anamorphoten 50mm 1.33x f1.8 // IBC 2019
von Funless - Mi 20:16
» Schnittliste für Sender aus AVID
von dienstag_01 - Mi 20:02
» Drohne mit Drohne filmen?
von TheGadgetFilms - Mi 19:58
» MacBook Air 2017... welches NLE für Rohschnitt 1080i50
von pixelschubser2006 - Mi 19:15
» Kompakte Panasonic oder Sony
von vobe49 - Mi 19:06
» Zuverlässigkeit über den Tod hinaus?
von TonBild - Mi 18:40
» "Lukilink" in Drahtlos: ACCSOON CINEEYE überträgt HDMI Video an Handys via WLAN
von roki100 - Mi 18:04
» De-Aging: Wie Robert De Niro und Al Pacino in "The Irishman" digital verjüngt wurden
von Darth Schneider - Mi 17:52
» Weiße Linien bei der Digitalisierung von Hi8-Kassetten
von fubal147 - Mi 16:32
» Nachträgliche Honorarforderung / Klagsdrohung
von JoDon - Mi 15:58
» GHOSTBUSTERS: AFTERLIFE - offizieller Trailer
von Jott - Mi 14:45
» Verkaufe ein LiveU - Go Solo: Live-Streaming aus dem Rucksack
von filzer - Mi 14:40
» Tutorial-Clip: ARRI Signature Primes von Art Adams erklärt: Hauttöne, Film vs digitaler Look, Bokeh, Flares ...
von filmkamera.ch - Mi 12:54
» Apple Mac Pro im Anflug: Ab 10. Dezember bestellbar - Lieferdatum noch ungewiss
von R S K - Mi 10:42
» "Neu"-Knopf im Forum weg?!
von Framerate25 - Mi 10:35
» SKYWATCH - Hollywoodreifer SciFi-Kurzfilm mit Blender und Kickstarter
von Darth Schneider - Mi 10:12
» slashCHECK - Günstige SATA-SSDs an der Sigma fp
von Jost - Mi 8:02
» Interne Speedbooster für die Blackmagic Pocket Cinema 6K -- trotz EF-Mount
von roki100 - Di 23:10
» Mahlzeit
von 7River - Di 23:04
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 22:43
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 22:30
» NEC Multisync PA311-D: 31" Profi-Monitor mit USB-C, 100% AdobeRGB und echtem DCI 4K
von tom - Di 19:36
» Colorgrading: wie würdet ihr das stylen?
von rdcl - Di 17:20
» Blue ray Disc brennen
von Jott - Di 15:12
» Premiere Pro. Timeline. automatische Clipauswahl
von teichomad - Di 15:06
» ARRI: Netflix Camera Approval und Production Guide für ALEXA Mini LF - SUPs für ALEXA Mini LF und LF
von SixFo - Di 15:06
» SD Karte in GoPro formatiert und wieder verwendet. Gelöschte Daten noch herstellbar ?
von dosaris - Di 14:47
» Achtung Telefonbetrüger!
von klusterdegenerierung - Di 14:34
 
neuester Artikel
 
SATA-SSDs an der Sigma fp

Nachdem die Sigma fp ja "nur" die Samsung T5 als externe SSDs für die RAW-Aufzeichnung zertifiziert hat wollten wir wissen, ob man mit etwas Basteln nicht auch günstigere SSDs andocken kann. weiterlesen>>

DeckLink 4K Extreme 12G

Was kann eine Videoschnittkarte wie die DeckLink 4K Extreme 12G, was eine Grafikkarte nicht kann? Wir haben einmal versucht genau hinzusehen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).