ruessel
Beiträge: 5138

Nikon D800 PlugIn Power?

Beitrag von ruessel » Do 14 Jun, 2018 09:29

Ich bin gefragt worden, ob die Nikon 800 mit dem Ohrwurm läuft. In dem Handbuch-PDF der Nikon kann ich nix über PlugIn Power finden. Das muss aber nix bedeuten. Hat da jemand noch Ahnung von diesem älteren Modell?
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




rush
Beiträge: 8486

Re: Nikon D800 PlugIn Power?

Beitrag von rush » Do 14 Jun, 2018 10:37

Google will eben auch bedient werden können... ;-)

Bei mir tauchte folgender Satz als Ergebnis ganz oben auf:

"The Nikon D800 delivers amazing resolution, outstanding ... stereo microphone jack (with support for plug-in power), .."
keep ya head up




ruessel
Beiträge: 5138

Re: Nikon D800 PlugIn Power?

Beitrag von ruessel » Do 14 Jun, 2018 13:07

Danke!

(Habe auf Deutsch gegoogelt) ;-)
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




beiti
Beiträge: 4778

Re: Nikon D800 PlugIn Power?

Beitrag von beiti » Do 14 Jun, 2018 14:18

Nach meiner Kenntnis bieten alle Nikons, die Mikrofoneingang haben, auch PlugIn-Power.

Übrigens hat Nikon mit dem ME-1 auch ein eigenes Mikrofon im Programm, das auf PlugIn-Speisung angewiesen ist.
Interessantes rund um die Foto- und Videotechnik - fotovideotec.de
Alles über Satellitenempfang - satellitenempfang.info




ruessel
Beiträge: 5138

Re: Nikon D800 PlugIn Power?

Beitrag von ruessel » Do 14 Jun, 2018 16:20

Tja, was soll ich sagen, anscheinend gibt es keine PlugIn Power..... laut Kamerabesitzer, der hat auch beim Nikon Service angerufen: Nein, da kommt keine Spannung aus dem Mikrofoneingang - sonst wäre die Kamera defekt.

Ich weiß aber nun das auf einer anderen Nikon der Ohrwurm sauber läuft, warum an dieser D800 nicht, ist mir ein Rätsel. Muss da was im Kameramenü aktiviert werden?
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Gimbal Kaufberatung Ronin s oder Crane oder was?
von Axel - Do 17:44
» Was ist mit Drehbüchern?
von iasi - Do 17:38
» Alita: Battle Angel - Offizieller Trailer
von Benutzername - Do 17:34
» Video-Player für Atomos Ninja V Rohmaterial in DNxHD
von Mediamind - Do 17:30
» [BIETE] Aputure DEC Wireless Follow Focus Canon EF / EF-s auf Sony E
von rush - Do 16:59
» Frage zu Resolve- Updates
von AndySeeon - Do 16:57
» Ton-Probleme durch lautes Knacken bei Funkstrecke [Sennheiser EW100)
von mikroguenni - Do 16:56
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Jörg - Do 16:51
» Dieser Nachrichtensprecher kommt aus dem Computer
von ruessel - Do 16:22
» Vergleich Sony Alpha 6300 und 6500
von rush - Do 16:00
» m2 SSD als Boot-Platte oder als Cache für Premiere
von joje - Do 16:00
» Samsung präsentiert Smartphone mit faltbarem Display - Kostenpunkt: rund 1.500 Euro
von rush - Do 15:42
» Netflix - Bald pleite?
von Rick SSon - Do 15:26
» Seit wann produziert Netflix so ein brutales Zeugs?
von Rick SSon - Do 15:16
» Toni Northrup: Micro Four-Thirds is DEAD
von Jan - Do 15:00
» [BIETE] SENNHEISER Ansteckmikrofon ME 102 + KA100-EW Lavalier Mikrofon
von rush - Do 13:45
» [BIETE] Zhiyun Crane V2 Gimbal 3 Achsen Stabilisator Handheld Steadicam
von rush - Do 13:42
» GH5 und Ninja V
von funkytown - Do 13:19
» Neuer Patch für VPX 16.0.2.298
von fubal147 - Do 12:24
» 122 Jahre alte Filmszene wiederentdeckt
von Benutzername - Do 11:39
» Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"
von pixelschubser2006 - Do 11:09
» Rode Filmmaker Funke rauscht as hell?!
von rush - Do 10:46
» Blackmagic Design URSA Mini Pro bekommt 3200 ISO per Firmware Update
von slashCAM - Do 9:21
» BMPC4K & Gimbal
von pillepalle - Do 0:11
» Petrol Kamera Rucksack sehr groß
von Manuell - Mi 21:36
» Porta Brace Audiorecorder Tasche
von Manuell - Mi 21:35
» Rohmaterial kalkulieren
von Jörg - Mi 18:49
» Wie kann ich diese Störungen in einer Audidatei beseitigen?
von dosaris - Mi 17:20
» PP CC 2017 Hängt sich beim Zoomen in der Timline auf + Dateien in der Timline Flackern Sporadisch
von Jörg - Mi 16:02
» Filmen mit dem Smartphone: Apple iPhone XS, Filmic Pro und Zhiyun Smooth 4 Gimbal in der Praxis
von kmw - Mi 15:35
» Günstigste Kamera für TV Qualität
von Roland Schulz - Mi 14:50
» Blackmagic Design: Großes DaVinci Resolve 15.2 Update mit über 30 neuen Funktionen
von Panamatom - Mi 14:45
» Samsung Exynos 9820 für Galaxy S10: 8K Videoaufnahme mit 30 fps - 4K mit 150 fps
von slashCAM - Mi 12:54
» Farbkorrektur, Color Management und der Vorteil des linearen Arbeitsfarbraums
von rudi - Mi 10:43
» The Wandering DP
von pillepalle - Mi 8:25
 
neuester Artikel
 
Filmen mit dem Smartphone: Apple iPhone XS, Filmic Pro und Zhiyun Smooth 4 Gimbal in der Praxis

Wir haben uns das neue iPhone XS im Verbund mit der Filmic Pro App in der Praxis angeschaut und hierbei auch erste Erfahrungen mit den Smooth 4 Smartphone Gimbal von Zhiyun gemacht. Interessiert waren wir hierbei vor allem, wie sich das iPhone XS zusammen mit der Log-Funktion von Filmic Pro bei Hauttönen schlägt. Als Vergleich haben wir kurz auch das aktuelle Samsung S9+ - ebenfalls mit Filmic Pro Log - hinzugezogen. weiterlesen>>

Farbkorrektur, Color Management und der Vorteil des linearen Arbeitsfarbraums

Farbkorrektur kann nur korrekt funktionieren, wenn sie in einem kontrollierten Farbraum stattfindet. Dies bedeutet in der Praxis, dass man laut Lehrbuch immer in einem linearen Farbraum korrigieren sollte. Doch warum ist das so und was bedeutet dies eigentlich? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Code Elektro - SHINOBI (Official Video)

Ein Mix aus typischen SciFi-Bildern und -Bausteinen fügt sich hier zu einem erzählenden Musikvideo zusammen, eine Art CGI / Echtbild-Anime -- Hintergrundinfos zur Produktion hier.