Frank Glencairn
Beiträge: 12883

Resolve 17.0 Beta 7 ist raus

Beitrag von Frank Glencairn » Mi 20 Jan, 2021 06:09

Today we introduced DaVinci Resolve 17.0 Public Beta 7 which adds support to copy and paste clip grades, nodes and sizing using thumbnails on the color page. This update also includes support for rendering out timelines with an alpha channel in file formats that support it such as ProRes 4444. You also get the ability to select whether to use fixed numbering or auto renumbering when adding nodes while color grading and improved track compositing in color managed projects.
Audio improvements include support to perform a quick export from the Fairlight page, the ability to import an AAF file to timelines using the scripting API and more options for moving a range of clips in Fairlight. For Fusion there are performance improvements when caching to disks and when copying, pasting or deleting tools in dual screen mode.
DaVinci Resolve 17.0 Public Beta 7 also includes improved date search functionality in the media pool when using thumbnail view, better timecode based navigation on interlaced timelines and improved performance when resizing clips with an alpha channel. For DaVinci Resolve Studio, there is support to use color warper with the new DaVinci Resolve Advanced Panel keycaps as well as improved performance when saving IMF presets.
DaVinci Resolve 17.0 Public Beta 7 is available now as a free download from http://bmd.link/9T43xv
http://frankglencairn.wordpress.com/

Finger weg von der PocketPro Boris!




AndySeeon
Beiträge: 360

Re: Resolve 17.0 Beta 7 ist raus

Beitrag von AndySeeon » So 31 Jan, 2021 19:12

Ich habe gerade kein laufendes Projekt und darum mal die Beta 7 runtergeladen und installiert.
Meine Güte, die ist aber fett geworden ;) Statt 1,7 GByte wie die letzte 16er satte 2.4 GByte...

Aber interessant, was sich alles geändert hat. Die Color- Page sieht aus wie neu. Muss mich erst mal dran gewöhnen. Wird Zeit, dass ein neues Projekt reinkommt.

Gruß, Andreas




cantsin
Beiträge: 8692

Re: Resolve 17.0 Beta 7 ist raus

Beitrag von cantsin » So 31 Jan, 2021 19:41

Arbeite mit dieser Version absolut zufriedenstellend stabil. Hatte übers Wochenende gerade so einen richtig arbeitsintensiven Job mit Wahlkampfvideos verschiedener Kandidaten, die in verschiedenen Versionen (mit und ohne eingebrannte Untertitel etc.) rausgerendert werden mussten, Änderungswünschen etc.etc. - alles ohne Probleme.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Nikon Z6/Z7 II-Kameras - Neue Firmware, neues Movie Kit und Blackmagic RAW
von roki100 - Sa 18:52
» DJI FPV: Neue FPV-Drohne mit OcuSync 3.0 ist bis zu 140 km/h schnell
von TomStg - Sa 17:56
» Was schaust Du gerade?
von ruessel - Sa 17:56
» Lagerung der Akkus, brandgefährlich?
von Pianist - Sa 17:55
» Aufschlussreiches Golem-Interview zu 20 Jahren VLC-Player
von dosaris - Sa 16:26
» Da Vinci Resolve V14 +++ Audioformat
von cantsin - Sa 16:21
» Neue Mittelklasse GPU von AMD - Radeon RX 6700XT
von Bluboy - Sa 15:57
» Wie unbedeutend...
von markusG - Sa 13:53
» KEP 59 1A Wölfe in Berlin
von Heinrich123 - Sa 12:36
» Neue ARRI Kamera vorgestellt: AMIRA Live - für Broadcast Einsätze
von rdcl - Sa 6:13
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher
von roki100 - Fr 23:16
» Aufbau VR-Studio / 3D-Visualisierung
von Evlmnkey - Fr 22:58
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von roki100 - Fr 21:39
» Netflix Damengambit: Einblicke in den guten Ton
von pillepalle - Fr 21:37
» Nikon entwickelt 1 Zoll 4K-Sensor mit 18 -22 Blendenstufen
von pillepalle - Fr 21:07
» Google gibt Virtual Reality auf
von prime - Fr 20:35
» Premiere / Ae Codec 8bps.mov
von Jott - Fr 19:47
» Asynchron nach Export
von dienstag_01 - Fr 17:05
» Low Angle View - Das 20. Jahrhundert von unten betrachtet
von 7River - Fr 17:04
» Z6 oder Z6 II für überwiegend FullHD - Frage eines Newbies
von Rohschnitzer21 - Fr 16:41
» Formula 1: Drive to Survive - Staffel 3 | Offizieller Trailer | Netflix
von Funless - Fr 16:29
» Vegas Stream:Neue Live-Streaming Software mit Integration in Vegas Pro
von slashCAM - Fr 15:27
» Anpassung an mobile User
von TomWI - Fr 14:39
» Latenz bei Sennheiser AVX-MKE2
von rush - Fr 13:13
» Media Offline
von oove2 - Fr 13:09
» Verkaufe: IFOOTAGE Mini Crane M1 III, Kamera Kran, Jib, komplett mit Tasche
von panalone - Fr 12:35
» Sony PXW400 parallel auf beide SxS aufnehmen
von acrossthewire - Fr 12:12
» Nikon NX-Studio: Kostenlose Bild- und Videobearbeitungssoftware inkl. Metadaten-Support
von Friesenherd - Fr 10:30
» Neue Phantom mit 76,000fps und BSI Sensor
von pillepalle - Fr 8:18
» Schnitt- und Compositing-Trends 2030 - Videoanwendungen im nächsten Jahrzehnt
von Jalue - Fr 6:22
» RØDE Wireless Go II: kompakte Lösung für drahtlosen 2-Kanal Videoton mit zwei Sendern
von Manuell - Do 23:15
» Mikrofon-Adapterring für Camcorder gesucht
von srone - Do 23:09
» PL Mount Adapter / Umbau
von acrossthewire - Do 18:13
» Bemerkenswerter Reallife Test eines Käufers der Skydio 2 Drohne
von carstenkurz - Do 17:51
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Do 16:05
 
neuester Artikel
 
Schnitt- und Compositing-Trends 2030

Welche Entwicklungen darf man bei Schnitt- und Compositing-Anwendungen in den nächsten 10 Jahren erwarten? Ein paar Trends zeichnen sich jedenfalls schon deutlich ab... weiterlesen>>

Sony FX3 - Praxistest

Wir hatten bereits Gelegenheit zu einem ausführlichen Test der neuen Sony FX3 in der Praxis und haben uns vor allem die Ergonomie, den Autofokusbetrieb bei 200mm f2.8 (!), die Hauttonreproduktion inkl. LOG/LUT, Cinetone und allen Farbprofilen, die starke Zeitlupenfunktion, den Akkuverbrauch, die Stabilisierungsleistung uvm. angeschaut: Ist die Sony FX3 die bessere A7S III? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...