fantasiename
Beiträge: 2

70D startet nur ohne SD Karte

Beitrag von fantasiename » Sa 26 Sep, 2020 11:54

Liebes Forum,

meiner 70D krankt es mit einem kuriosem Problem:

Die Kamera funktioniert einwandfrei, solange keine SD Karte eingesteckt ist. Sobald eine SD Karte eingesteckt wird, lässt sie sich nicht mehr einschalten.

Das ist einigermassen kurios und ich am Ende mit meinem Latein, eine neu gekaufte SanDisk Extreme 64gb (mit diesem Modell habe ich bereits gearbeitet) hat ebenso wenig geholfen wie das formatieren einer anderen SanDisk SD Karte die bis dato immer einwandfrei funktioniert hat. Das die Kamera sich gar nicht mehr einschalten liesse, ok, ein schwerer Fehler. Aber das sie sich nicht mehr einschalten lässt mit SD aber sonst normal funktioniert finde ich eigenartig. Vor Allem, da ich nichts daran verändert habe.

Über sachdienliche Hinweise bin ich dankbar, vielleicht habe ich eine Banalität übersehen? Mit Google und Co. bin ich leider nicht weiter gekommen.




cantsin
Beiträge: 8046

Re: 70D startet nur ohne SD Karte

Beitrag von cantsin » Sa 26 Sep, 2020 12:02

Könnte ein Hardwaredefekt sein, z.B. ein Kurzschluss, der in der Kameraelektronik auftritt, wenn die SD-Karte eingesteckt ist und als Stromleiter fungiert.




ruessel
Beiträge: 6581

Re: 70D startet nur ohne SD Karte

Beitrag von ruessel » Sa 26 Sep, 2020 12:18

Canon hat eine Service-Note zu error 70 und error 80 veröffentlicht aus der hervorgeht, dass bei einigen 70D zum o.g. Fehlern kommt:
"In seltenen Fällen kann der Fehler 70 oder der Fehler 80 bei einigen digitalen Spiegelreflexkameras EOS 70D aufgrund eines internen Kommunikationsfehlers, der sich aus der Struktur der elektrischen Leiterplatte ergibt, wiederholt angezeigt werden. Wenn die Verwendung der Kamera nachfolgend fortgesetzt wird, kann ein Zustand auftreten, in dem die Kamera nicht eingeschaltet wird. In den meisten Fällen tritt dieses Phänomen in Verbindung mit einer kontinuierlichen Verwendung der Kamera auf, während die interne Kameratemperatur hoch ist, beispielsweise wenn Filme kontinuierlich aufgenommen werden."
...
"Das Phänomen kann nur bei Kameras auftreten, deren erste zwei Ziffern in ihrer Seriennummer innerhalb des Bereichs von "00" bis "22" liegen."
https://www.fotocommunity.de/forum/d-sl ... r---431467

https://www.psd-tutorials.de/forum/thre ... te.171056/
Gruss vom Ruessel

Ohrenschmaus: www.ohrwurmaudio.eu




fantasiename
Beiträge: 2

Re: 70D startet nur ohne SD Karte

Beitrag von fantasiename » Mo 28 Sep, 2020 07:51

Danke für eure Antworten! Die sind auf jeden Fall hilfreich.
Die fünfte SD Karte hat nun überaschend funktioniert, eine Extreme Pro SDHC in fat32, was ich leider immer noch nicht nachvollziehen kann - die anderen vier waren größtenteils Karten die ich seit fünf Jahren mit der 70D betreibe. Ich bin natürlich über weitere Hinweise dankbar und sollte sich eine definite Lösung/Antwort auftun werde ich berichten.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Tonqualität vs. Preis - 5 Mikros im DSLM-Setup Vergleich (Teil 2, 500 bis 1000 Euro)
von Rick SSon - So 23:25
» Welches Win10 habt ihr?
von TheBubble - So 23:16
» Welche 360 Grad Kamera?
von rush - So 23:05
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 22:51
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von rudi - So 21:03
» Frage zu Tilta Fokus Griff
von klusterdegenerierung - So 20:32
» !!BIETE!! Atomos Shogun mit Koffer
von klusterdegenerierung - So 20:29
» Schöne Doku on Pocket 6K
von klusterdegenerierung - So 20:26
» Fragen zum DJI RSC 2 mit Sigma Objektiv
von rush - So 19:49
» Apple iPhone 12 Pro mit Dolby Vision Videoaufnahme, 1.200 nits Display und LiDAR
von roki100 - So 19:34
» Haus am See: "Der Hochzeitsfilmer"
von Mediamind - So 19:31
» RED KOMODO 6K - jetzt bestellbar
von iasi - So 17:18
» Künstliche Intelligenz morpht Bilder besser mit semantischer Interpolation
von srone - So 17:14
» ** BIETE ** Panasonic GH5 + Zubehör
von ksingle - So 16:27
» ** BIETE ** Andycine C7 - Fieldmonitor
von ksingle - So 16:16
» Spielfilme vor und nach Corona?
von ruessel - So 15:28
» Adobe Premiere Pro: Kein Audio nach Video-Export
von Bluboy - So 15:28
» Ursa Mini + Sigma 50-100
von rush - So 13:47
» Biete INSTA360 ONE R 1-Inch Edition
von hock jürgen - So 13:37
» Was hörst Du gerade?
von Bluboy - So 13:21
» Samyang AF 35mm F1,8 FE und AF 85mm F1,4 RF -- Firmware-Updates für Filmer
von slashCAM - So 13:18
» "Blinder Himmel" - Kurzfilm
von lensoperator - So 12:39
» Kann das sein - TV mit 12Bit?
von lensoperator - So 12:38
» Schriften werden bei neustart immer wieder neu gerendert
von R S K - So 12:23
» Kennt sich jemand mit Brother Laserdrucker aus?
von klusterdegenerierung - So 11:18
» Neuer Bürostuhl
von klusterdegenerierung - So 11:09
» Adobe Bridge bekommt Integration in Premiere Pro und Media Encoder
von klusterdegenerierung - So 11:06
» Barszene ausleuchten
von Darth Schneider - So 10:58
» Nikon Z6II und Z7II mit Dual Card Slots und erstmalig externem Blackmagic Raw Support
von Kanaloa - So 8:33
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von klusterdegenerierung - So 8:19
» Tonqualität vs. Preis - 5 Mikros im DSLM-Setup Vergleich (Teil 1, 0 bis 250 Euro)
von klusterdegenerierung - So 7:51
» 5G – nur ein Marketingbluff?
von iasi - So 6:40
» !!Biete!! DJI RONIN SC COMBO
von klusterdegenerierung - Sa 23:24
» Schriftzug von Wand entfernen - aber im RGB Flackerlicht?
von klusterdegenerierung - Sa 21:24
» Min Spannung bei NP-F970
von klusterdegenerierung - Sa 21:04
 
neuester Artikel
 
Mikros im Vergleich: Welche Tonqualität für welches Geld?

Willkommen zu Teil 2 unserer kleinen Mikrofon-Übersicht nach Preisklassen: Weiter geht es mit der 500,- Euro Preisklasse, für die man bereits recht viel für sein Geld bekommt ... weiterlesen>>

Mikros im Vergleich: Welche Tonqualität für welches Geld?

Wir haben uns die topaktuellen Mikros Sennheiser MKE 200, Rode VideoMic NTG, Rode NTG5 sowie als Referenz unser Sennheiser MKH-416 angehört und wollten wissen, welche Tonqualität man in den Preisklassen 0, 100, 250, 500 und 1.000 Euro erhält, wenn man die Mikros an hochwertigen DSLM-Setups betreibt. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...