slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Die Bildqualität der Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10

Beitrag von slashCAM » Mo 13 Jan, 2020 12:12

Bild
Wir haben bereits die Panasonic HC-X2000 von Panasonic bei uns. Um die Wartezeit auf den ganze Test zu verkürzen, veröffentlichen wir schon einmal vorab unsere Erkenntnisse zur Bildqualität.



Hier geht es zu Artikel auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Test: Die Bildqualität der Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10




Bruno Peter
Beiträge: 4084

Re: Die Bildqualität der Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10

Beitrag von Bruno Peter » Mo 13 Jan, 2020 13:06

slashCam, Frage zu: "fehlende Details in 4K"

Welche Details fehlen da eigentlich, kann man das in einem Testclip von Euch erkennen?
Möchte mal gerne diese "Mangel" für mich auf dem TV gewichten, wie schwerwiegend das für mich
bei dieser Kamera sein könnte.

Vielen Dank schon mal für ein evtl. Feedback!
** S8-Hobbyfilmer seit 1970, Video seit 1988, Schmalfilmdigitalisierer seit 2007 **
http://www.videoundbild.de/




Tscheckoff
Beiträge: 998

Re: Die Bildqualität der Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10

Beitrag von Tscheckoff » Mo 13 Jan, 2020 16:21

Bruno Peter hat geschrieben:
Mo 13 Jan, 2020 13:06
slashCam, Frage zu: "fehlende Details in 4K"

Welche Details fehlen da eigentlich, kann man das in einem Testclip von Euch erkennen?
Möchte mal gerne diese "Mangel" für mich auf dem TV gewichten, wie schwerwiegend das für mich
bei dieser Kamera sein könnte.

Vielen Dank schon mal für ein evtl. Feedback!
Es ist wohl das Moiré und Aliasing-Verhalten im Test-Pattern-Bild gemeint.
Da erkennt man gut, dass feinere Details im Moiré und Aliasing "unter gehen".
(Was auch keine Überraschung ist. Ist ja doch ein 1:1 ausgelesener 4K Sensor - Also ohne Oversampling.
Wenn man aber primär in 1080P produziert, dann dürfte die Qualität ganz annehmbar sein ^^.)

LG
Falls sich wer für zu lange Technik-Videos interessiert ^^:
https://www.youtube.com/user/AustrianGeek




Bruno Peter
Beiträge: 4084

Re: Die Bildqualität der Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10

Beitrag von Bruno Peter » Mo 13 Jan, 2020 17:30

Da muss ich schon selbst einen Originalclip sehen ob mir darin wesentliche Details fehlen.
Wenn man heutzutage eine LUT auflegt, dann fehlt oft danach schon viel mehr als ein Detail.
** S8-Hobbyfilmer seit 1970, Video seit 1988, Schmalfilmdigitalisierer seit 2007 **
http://www.videoundbild.de/




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» ProRes Raw wie war das?
von roki100 - Fr 20:51
» ruckler nach dem rendern
von Jott - Fr 20:43
» Insta360 ONE X2 -- wasserfeste 360° Kamera mit neuen Funktionen vorgestellt
von Jott - Fr 20:21
» Die Geschiche des HB Männchens
von ruessel - Fr 20:10
» "Blinder Himmel" - Kurzfilm
von nicecam - Fr 20:07
» DJI Mini 2 im Anflug
von rush - Fr 19:59
» Betrugsmaschen wachsen ständig
von nicecam - Fr 19:58
» Licht und Camera Masterclass
von Frank Glencairn - Fr 18:36
» Boris FX Continuum 2021: Neue Filmlook-Funktionen und mehr
von slashCAM - Fr 18:02
» Manfrotto Fluid-Videokopf 504X: Modularer Slider- und Stativ-Videokopf mit vielen Neuerungen
von Frank Glencairn - Fr 17:29
» Tentacle Sync Track E Audiorecoder mit Timecode wird ausgeliefert
von cantsin - Fr 16:14
» Biete sehr wenig gebrauchte X-T3 mit Zusatzakkus etc. an
von Jörg - Fr 16:11
» Langsames Rendering/Preview Premiere
von dansome - Fr 15:38
» Avid verzeichnet Trendwende
von ruessel - Fr 15:33
» ** BIETE ** Canon EF 50mm f1,2 L USM
von ksingle - Fr 15:29
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Axel - Fr 15:29
» Verkaufe DJI Ronin S OVP incl. Smallrig Baseplate und Gewindeadapter
von TheGadgetFilms - Fr 14:18
» Manfrotto Befree 3-Way Live Advanced - Reisestativ-Kit mit Fluid-Kopf
von teichomad - Fr 14:15
» Was ist die beste Lösung für längere HDMI-Strecken?
von mash_gh4 - Fr 14:14
» Erfahrung mit Discogs gesucht
von Bluboy - Fr 14:12
» Einzelne Bildbereiche aufhellen
von VJ78 - Fr 13:12
» Schoeps Colette CMD42 digitaler Mikrofonverstärker
von Drushba - Fr 13:05
» Adobe Premiere Pro: Kein Audio nach Video-Export
von TomStg - Fr 12:44
» Neue DZO Full Frame Primes
von RedWineMogul - Fr 12:09
» Spielfilme vor und nach Corona?
von ruessel - Fr 9:15
» Biete Aktion Kamera Modular INSTA 360 ONE R 1-Inch Edition
von hock jürgen - Fr 8:49
» CDA-TEK AFX Adapter: Autofocus per LIDAR für jede Kamera
von roki100 - Do 21:14
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von AndySeeon - Do 21:09
» Erfahrung mit ATEM Mini Bridge?
von phili2p - Do 20:51
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 19:58
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Do 19:49
» A6600 Video?
von cantsin - Do 19:35
» Einblick in Einnahmen
von MrMeeseeks - Do 18:38
» Hvx200 Zoom Hebel geht nicht ?
von krodelin - Do 17:43
» Sky: Dritte Staffel von "Das Boot" - erste Serie weltweit in 8K und Dolby Atmos
von Frank Glencairn - Do 17:20
 
neuester Artikel
 
Manfrotto Fluid-Videokopf 504X

Die 504er Fluid-Videokopfserie von Manfrotto dürfte zu den bekanntesten Einsteiger-Stativköpfen überhaupt zählen. Für 2020 hat Manfrotto jetzt den 504HD zum 504X weiterentwickelt und dabei so viele grundlegenden Neuerungen eingeführt, dass man fast auch von einem komplett neuen Kopf sprechen könnte... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...